Freitag, 20.04.2018

Neuendorf

Neuendorf wird 1325 erstmals urkundlich genannt. Vermutlich leitet sich der Name von der Bildung ein …

Main-Echo berichtet aus Neuendorf

Neuendorf 17.04.2018

Historische Relikte im Wald erkennen, um sie zu schützen

»Er­hal­ten und Nut­zen auf glei­cher Fläche«, lau­te­te das Mot­to der Ex­kur­si­on des Amts für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten im Neu­en­dor­fer Ge­mein­de­wald am Frei­tag.

Weiterlesen
Neuendorf 12.04.2018

Fahrt zu Passionsspielen

Die Pfarrei­ge­mein­schaft Neu­en­dorf/Rup­perts­hüt­ten or­ga­ni­siert am 19. Au­gust ei­ne Fahrt zu den Pas­si­ons­spie­len in Söm­mers­dorf. Kar­ten sind ab so­fort bei Ur­su­la Hoch zum Preis von 23 Eu­ro plus 12,50 Eu­ro für die Bus­fahrt er­hält­lich. Ab­fahrt ist um 12.30 Uhr in Neu­en­dorf, Be­ginn der Pas­si­ons­spie­le um 14.30 Uhr, ei­ne Schluss­rast ist ein­ge­plant. An­mel­dun­gen ab so­fort mög­lich, die An­zahl der Kar­ten ist be­g­renzt.

Weiterlesen
Neuendorf 10.04.2018

125. Blutspende von Josef Rath aus Lohr

Zum Blut­spen­de­ter­min am Frei­tag, 6. April in der Sc­hön­rain­hal­le ka­men 58 Blut­spen­der aus Neu­en­dorf und um­lie­gen­den Or­ten. Für Son­ja Weis und Rai­mund Roth (bei­de aus Rup­perts­hüt­ten) war es die 50. Spen­de und für Jo­sef Rath aus Lohr die 125. Spen­de. Im Wech­sel mit Lan­gen­pro­zel­ten (Frei­tag, 6. Ju­li) fin­det der nächs­te Ter­min in Neu­en­dorf am Frei­tag, 7. Sep­tem­ber statt teilt Be­reit­schafts­lei­ter Ed­gar Küb­ert mit.

Weiterlesen
Neuendorf 09.04.2018

Startschuss für Sanierung der Kirche

Den Wei­ßen Sonn­tag woll­te man noch ar­bei­ten - doch nun geht es los. Nach und nach wer­den die Kir­chen­bän­ke der St.-Se­bas­ti­an-Kir­che in Neu­en­dorf aus­ge­baut, die Hei­zung de­mon­tiert und al­les in Si­cher­heit ge­bracht, was bei der gro­ßen Sa­nie­rung nicht be­schä­d­igt wer­den soll.

Weiterlesen
Lohr 06.04.2018

Staatsstraße 2435 nach Unfall kurzzeitig gesperrt

Polizei Lohr

Die St2435 zwischen Lohr und Steinbach im Kreis Main-Spessart war am Donnerstagabend nach einem Unfall kurzzeitig gesperrt, nachdem ein Audi-Fahrer in die Leitplanke gekracht war.

Weiterlesen
Neuendorf 28.03.2018

Kirchensanierung 80 000 Euro billiger als ursprünglich geplant

Die Sa­nie­rung der Kir­che St. Se­bas­ti­an kos­tet kei­ne hal­be Mil­li­on Eu­ro, wie ur­sprüng­lich ver­an­schlagt, son­dern »nur« 420 000 Eu­ro. Das hat der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag von Ar­chi­tekt Ar­min Kraus aus Ge­mün­den er­fah­ren. Für das Vor­ha­ben hat das Gre­mi­um 75 000 Eu­ro in zwei Ra­ten zur Ver­fü­gung ge­s­tellt, da­von 60 000 Eu­ro für die­ses Jahr.

Weiterlesen
Neuendorf 20.03.2018

Gemeinderat berät über Photovoltaik

Der Ge­mein­de­rat Neu­en­dorf tagt am Di­ens­tag, 27. März, um 19.30 Uhr im Sit­zungs­zim­mer des Rat­hau­ses. Auf der Ta­ges­ord­nung steht un­ter an­de­rem die Kir­chen­re­no­vie­rung so­wie die Er­rich­tung ei­ner Frei­flächen­pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge in dem Flur­ab­teil »Lan­ge Stüc­k­ä­cker«, so die An­kün­di­gung. Su­sann Eich

Weiterlesen
Neuendorf 19.03.2018

Drei Kilometer Glasfaser

Rund 200 Haus­hal­te in Neu­en­dorf und Nan­ten­bach kön­nen jetzt sch­nel­ler im In­ter­net sur­fen. Das ma­xi­ma­le Tem­po beim Her­un­ter­la­den steigt laut Pres­se­mit­tei­lung der Ge­mein­de auf bis zu 50 Me­ga­bit pro Se­kun­de.
Die Te­le­kom hat da­für rund drei Ki­lo­me­ter Glas­fa­ser ver­legt und zwei Ver­tei­ler neu auf­ge­s­tellt oder mit mo­der­ner Tech­nik aus­ge­stat­tet.

Weiterlesen
Neuendorf 08.03.2018

Elitesoldaten springen in den sechs Grad kalten Main

Einzelkämpferausbildung bei Lohr

Man friert schon beim Zu­schau­en. Sechs Grad kalt ist das Main­was­ser. Und sie al­le müs­sen rein: 43 Sol­da­ten aus dem ge­sam­ten Bun­des­ge­biet, von der Ma­ri­ne bis zum Ge­birgs­jä­ger. Ihr Ziel: Das Ein­zel­kämp­fe­r­ab­zei­chen.

Weiterlesen
Neuendorf 25.02.2018

Die Bundeswehr übt bei Neuendorf

Die Bun­des­wehr übt laut Land­rat­s­amt am Don­ners­tag, 1. März, in der Zeit von 6 bis 19 Uhr im Raum Neu­en­dorf. Das Land­rat­s­amt bit­tet die Be­völ­ke­rung, ins­be­son­de­re auch al­le Jä­ger, sich von der üben­den Trup­pe fern­zu­hal­ten. Auf die Ge­fah­ren von lie­gen ge­b­lie­be­ner Muni­ti­on weist die Be­hör­de be­son­ders hin. Je­der Fund ist so­fort der nächs­ten Po­li­zei­di­enst­s­tel­le zu mel­den. Das Sam­meln, der Er­werb, der Be­sitz und der Ver­kauf von Muni­ti­on ist ver­bo­ten.

Weiterlesen
Neuendorf 23.02.2018

Kann Gemeinde Anlieger zur Kasse bitten?

Karl­heinz Al­bert er­war­tet von der baye­ri­schen Staats­re­gie­rung, dass sie bei ei­ner Ab­schaf­fung der Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge den Kom­mu­nen die weg­fal­len­den Ein­nah­men kom­p­lett er­setzt. Das hat der Bür­ger­meis­ter in der Ge­mein­de­rats­sit­zung er­klärt - mit Blick auf die heu­er ge­plan­te Sa­nie­rung der Spessart­stra­ße.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neuendorf

Wechsel bei den Neuendorfer Narren - Uwe Gerlach nach 21 Jahren verabschiedet

Zur Jahreshauptversammlung lud der Fasenachtsverein Neuendorf seine Mitglieder am Freitag den 13.4.18 in Nick‘s Dorfschänke ein. Die scheidenden Vorstände Gerald Ebert und Uwe Gerlach bedankten sich vor 50 anwesenden Mitgliedern in ihren Abschiedsreden bei allen aktiven und ehemaligen Vorstandsmitgl...

Weiterlesen

Ruth Emrich ist weiterhin Vorsitzende des Kindergarten-Förderverein

Neuendorf; Der Kindergarten-Förderverein St. Sebastian hat am vergangenen Donnerstag die Vorstandschaft teilweise neu gewählt. Großprojekte sind 2018 nicht geplant. Die Vorsitzende Ruth Emrich begrüßte 12 Mitglieder im Kindergarten zur Mitgliederversammlung...

Weiterlesen
SV Neuendorf 23.03.2018

Mähroboter für den Sportverein Neuendorf

Jahreshauptversammlung SV Neuendorf Am 16.03.2018 fand die diesjährige Jahresversammlung mit Mitgliederehrungen und Neuwahlen der Vorstandschaft des Sportvereins Neuendorf (SVN) im Sportheim statt...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung beim Bayern Fanclub Neuendorf

Neuendorf 71 Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende Marco Pintar am vergangenen Samstag bei der Jahreshauptversammlung des FC Bayern München Fanclubs Neuendorf begrüßen. Im Jahresrückblick ging er auf 10 Veranstaltungen ein, die der Verein im vergangenen Jahr organisiert oder besucht hatt...

Weiterlesen

Herzstück des Backhauses fast fertig

Mit dem Bau des Ofens wurde das Herzstück des Neuendorfer Brotbackhauses fast fertiggestellt. In Kürze werden nun die ersten Testläufe stattfinden. Der eigentlich für die Eröffnung geplante Termin am 07...

Weiterlesen

Bürgerwerkstatt startet das Projekt „Backhaus“

Zahlreiche Zuhörer wollten sich am 20.07. in „Nick´s Dorfschänke“ über das geplante Brotbackhaus an der Schönrainhalle informieren. Marco Pintar, Vorsitzender der Bürgerwerkstatt, ging zunächst auf das vorgesehene Konzept ein...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Bayern Fanclub Neuendorf 1981 e.V.

76 Mitglieder erschienen am Samstag, 25.03.2017 zur Jahreshauptversammlung des Bayern Fanclubs Neuendorf in Nick´s Dorfschänke. Marco Pintar, 1. Vorsitzender des aktuell 400 Mitglieder zählenden Vereins, blickte zunächst auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres zurück...

Weiterlesen

Projekt "Kulturweg" wird fortgeführt

Dr. Gerrit Himmelsbach, Vorsitzender des Spessartbundes, stellte in der Mitgliederversammlung der Bürgerwerkstatt am 28.10. die bisherigen Ergebnisse der Vorgespräche zum angedachten Kulturweg vor. Neuendorf habe das Potenzial und auch die Möglichkeit, ein solches Vorhaben zu stemmen...

Weiterlesen

Erfolgreiches Jahr für die Bürgerwerkstatt Neuendorf/Nantenbach

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung am 28.10.2016 im Pfarrheim blickte Vorsitzender Marco Pintar auf ein ereignisreiches Jahr der Bürgerwerkstatt zurück. Im allgemeinen Rückblick wies Pintar darauf hin, dass das Projekt Dorfladen aktuell nicht weiter verfolgt werde...

Weiterlesen

Schutzhütte bietet wieder Schutz

Mit 5 Arbeitseinsätzen und rd. 80 Arbeitsstunden wurde der Pavillon an der Stockkippe saniert. Das „Rondell“ ist seit Jahrzehnten eine beliebte Raststation auf dem Weg zum Wambachsee und zum Oberbecken...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neuendorf

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr vor 10 Stunden

Kleinwagen schleudert: Fahrerin leicht verletzt

In der Leit­plan­ke lan­de­te am Don­ners­ta­gnach­mit­tag ei­ne Au­to­fah­re­rin mit ih­rem Ford Ka, nach­dem sie auf der Bun­des­stra­ße 276 zwi­schen Lohr und Par­ten­stein auf das Ban­kett ge­kom­men war.

Weiterlesen
Lohr vor 10 Stunden

Städtische Website nun auch auf Englisch

Die Web­si­te der Stadt Lohr ist ab so­fort auch in eng­li­scher Spra­che ver­füg­bar. Über­setzt wur­den vor al­lem vie­le Sei­ten aus dem Be­reich »Tou­ris­mus & Kul­tur«, um Gäs­ten aus dem Aus­land die Pla­nung ih­rer Rei­se nach Lohr zu er­leich­tern.

Weiterlesen
Lohr vor 10 Stunden

Kenner der Lohrer Stadtgeschichte, der Mopper und Schnüdel

Der Loh­rer His­to­ri­ker Ot­to Sche­cher ist am 17. April im Al­ter von 84 Jah­ren nach lan­ger Krank­heit in Tü­bin­gen am Ne­c­kar, wo er seit 1967 an der Uni­ver­si­tät als Do­zent ge­ar­bei­tet hat­te, ge­s­tor­ben, wie die Fa­mi­lie mit­teilt.

Weiterlesen
Steinfeld vor 10 Stunden

»Sehr solider Haushalt«

Ei­nen »sehr so­li­den Haus­halt«, so Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser, hat der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch ein­stim­mig ver­ab­schie­det. Mit cir­ca 5,64 Mil­lio­nen Eu­ro ist er et­wa ei­ne hal­be Mil­li­on Eu­ro klei­ner als 2017. Die Ge­mein­de muss kei­ne neu­en Kre­di­te auf­neh­men.

Weiterlesen
Steinfeld vor 10 Stunden

Kindergarten platzt bald aus allen Nähten

Der Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch nicht nur den Haus­halt Stein­felds für 2018 be­sch­los­sen, son­dern auch den Etat des Jo­han­nis-Zweig-Ve­r­eins ge­bil­ligt. Die­ser be­t­reibt die Kin­der­gär­ten in Stein­feld und Hau­sen. Ge­s­tie­ge­ne An­mel­de­zah­len zei­gen laut Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser, »dass wie­der jun­ge Fa­mi­li­en da sind«.

Weiterlesen