Donnerstag, 15.11.2018

Aura im Sinngrund

Der Name "Uraha" (Aura) wird im Rahmen einer Wildbannverleihung für das Kloster Fulda im Jahre 1059 …

Main-Echo berichtet aus Aura i. Sinngrund

Aura 06.09.2018

Schulbeginn in Aura

Nach den Som­mer­fe­ri­en star­tet die Grund­schu­le au­ra am Di­ens­tag, 11. Sep­tem­ber, in das neue Schul­jahr. Un­ter­richts­be­ginn ist für die 2., 3. und 4. Klas­se um 8 Uhr.Die Erst­kläss­ler wer­den ge­mein­sam mit ih­ren El­tern in ei­nem An­fangs­got­tes­di­enst um 10 Uhr in der Kir­che in Au­ra von der Schul­fa­mi­lie be­grüßt.

Weiterlesen
Aura 06.07.2018

Eine von 100 Aktionen zu 100 Jahre Freistaat

Wenn »100 Jah­re Frei­staat Bay­ern« ge­fei­ert wer­den ist das an der Lan­des­g­ren­ze lie­gen­de Au­ra da­bei. Als ei­ne von 100 bay­ern­wei­ten Ak­tio­nen wird in der Sinn­grund­ge­mein­de am Sams­tag, 29. Sep­tem­ber, ab 14 Uhr die Ein­wei­hung des Dorf­plat­zes und des Trep­pen­auf­gangs zur Eras­mus­ka­pel­le ge­fei­ert.

Weiterlesen
Gemünden 28.05.2018

69-Jähriger lässt Trickbetrüger abblitzen

Polizei Gemünden

Trickbetrüger haben einem 69-jährigen Gemündener am vergangenen Donnerstag einen Audi im Wert von 38.000 Euro versprochen. Er müsse bloß die Notarkosten in Höhe von 900 Euro übernehmen.

Weiterlesen
Burgsinn 23.05.2018

Unbekannte stehlen Motorsense aus Feldscheune

Polizei Gemünden

Unbekannte haben im Laufe des Pfingstwochenendes eine Motorsense aus einer Feldscheune bei Burgsinn gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen
Aura 17.05.2018

High-Tech braucht mehr Breitband und Mobilfunk

Bay­erns neu­er Wirt­schafts­mi­nis­ter Franz-Jo­sef Pschie­rer hat sich bei der Au­ra­er Fir­ma La­ke Re­gi­on Me­di­cal GmbH ei­nen Ein­druck von der Pro­duk­ti­on me­diz­in­tech­ni­scher High-Tech-Pro­duk­te im Sinn­grund ver­schafft. Das be­rich­tet Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter Thors­ten Schwab, der den Mi­nis­ter­be­such ver­mit­telt hat.

Weiterlesen
Aura 21.03.2018

Lückenschluss zwischen Fellen und Aura

Der neue Rad­weg zwi­schen Au­ra und Fel­len ist fer­tig, das Staat­li­che Bau­amt hat ihn am Mon­tag frei­ge­ge­ben. Mit dem Aus­bau ei­nes Wirt­schafts­we­ges wur­de ei­ne Lü­cke im Rad­we­ge­netz des Land­k­rei­ses Main-Spess­art ge­sch­los­sen, merk­te Mi­cha­el Fuchs, Be­reichs­lei­ter Stra­ßen­bau am Staat­li­chen Bau­amt Würz­burg an.

Weiterlesen
Aura 05.01.2018

Zu schnell in Kurve - Auto überschlägt sich

Polizei Gemünden

Am Donnerstagabend, 19.20 Uhr, kam auf der Staatsstraße 2303 ein 36-jähriger Autofahrer in einer Rechtskurve, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, ins Schleudern und nach links von der Straße ab.

Weiterlesen
Aura 20.11.2017

Wildunfall mal anders: Hirsch rutscht von Hang in Auto

Polizei Gemünden

Am Freitagabend rutschte bei Aura ein Hirsch einen Hang hinunter und in ein vorbeifahrendes Auto.

Weiterlesen
Fellen 29.10.2017

Radweg Fellen - Aura wird gesperrt

Ab dem 6. No­vem­ber wird der Rad­weg zwi­schen Fel­len und Au­ra für Aus­bau­ar­bei­ten ge­sperrt. Die Ar­bei­ten wer­den vor­aus­sicht­lich bis zum 24. No­vem­ber dau­ern, tei­len die Ge­mein­den Fel­len und Au­ra mit. Heinz Scheid

Weiterlesen
Gemünden 27.04.2017

Munition im Mauerwerk

Polizei Gemünden

Heute Morgen fand der Eigentümer eines neu erworbenen Anwesens in der Hessenstraße beim Aufräumen im Keller zwei Schachteln mit diverser Munition.

Weiterlesen
Aura 24.01.2017

Autofahrer landet im Holzschuppen

Polizei Gemünden

Glück im Unglück hatte am Montagmorgen ein Autofahrer, der im Ortsbereich von Aura in einer Kurve von der Straße abkam und in einem Holzschuppen zum Stehen kam. Der 83jährige Mann fuhr gegen 9 Uhr in der Siedlungsstraße los.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aura i. Sinngrund

Neuste Bildergalerien aus Aura i. Sinngrund

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mittelsinn vor 38 Minuten

Christbaumdorf Mittelsinn will rund 150 000 Weihnachtsbäume liefern

Die Er­öff­nung der Christ­baum­sai­son 2018 ze­le­brier­te der Ve­r­ein Christ­ba­um­dorf Mit­tel­sinn an der Scheu­ne am künst­li­chen Berg­see.

Weiterlesen
Mittelsinn 10.11.2018

Ergebnisse zum Christbaumfall seit Juli da

Das Christ­ba­um­dorf ist in die­ser Wo­che we­gen des Ver­dachts auf Ein­satz des ver­bo­te­nen Spritz­mit­tels E 605 in den Fo­kus der Staats­an­walt­schaft ge­ra­ten. Aus­lö­ser war ein im vo­ri­gen Jahr vom Bund Na­tur­schutz ge­tes­te­ter Baum.

Weiterlesen
Burgsinn 09.11.2018

Für Kirchweihmarktbesucher wird gesperrte Hauptstraße geöffnet

Seit An­fang Ok­tober wur­de der Fahr­bahn­be­lag in der Haupt­stra­ße im Be­reich Ein­mün­dung Fel­le­ner Stra­ße (Fo­to) bis zur Ein­mün­dung Kirch­stra­ße er­neu­ert. Seit 29. Ok­tober war die Haupt­stra­ße des­we­gen ge­sperrt. Am Sonn­tag, 11. No­vem­ber, ist ab 12 Uhr ver­kauf­s­of­fe­ner Kirch­weih­markt mit zahl­rei­chen Ak­tio­nen.

Weiterlesen
Mittelsinn 09.11.2018

Das Christbaumdorf ist aufgebracht über Razzia

Auf­ge­bracht rea­gier­ten die Christ­bau­mer­zeu­ger aus Mit­tel­sinn nach der Raz­zia der Po­li­zei auf ver­bo­te­ne Spritz­mit­tel. Be­son­ders stört sie, dass aus­ge­rech­net zur Sai­so­n­er­öff­nung er­mit­telt wer­de und die Er­geb­nis­se erst in Mo­na­ten zu er­war­ten sei­en.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Mittelsinn 08.11.2018

Mittelsinner Christbaumerzeuger beteuern: Nur zulässige Spritzmittel

Nach Polizeiaktion wegen des Giftes E605

Auf­ge­bracht rea­gie­ren die Christ­bau­mer­zeu­ger aus Mit­tel­sinn (Kreis Main-Spessart) nach der Raz­zia der Po­li­zei auf das ver­bo­te­ne und hochgiftige Spritz­mit­tel E605.

Dossier zum Thema Weiterlesen