Sonntag, 20.01.2019

Karlstadt

1198 - 1202 gründete Bischof Konrad I. von Querfurt die Stadt. Zur Verteidigung des Würzburger Terri …

Main-Echo berichtet aus Karlstadt

Karlstadt 19.01.2019

Gambach: Fassade eines Wohnhauses in Brand geraten

Polizeiinspektion Karlstadt

Am frühen Samstagmorgen wurden die Feuerwehren aus Karlstadt und Gambach zu einem Brand an einem Wohnhaus in der Frühlingstraße in Gambach gerufen. Dort war aus bislang ungeklärter Ursache der hölzerne Vorbau eines Wohnhauses in Brand geraten.

Weiterlesen
Karlstadt 18.01.2019

Karlstadt: Geparkte Autos gestreift - Polizei sucht Zeugen

Polizei Karlstadt

An einem am Donnerstag zwischen 06:20 Uhr und 10:25 unter der Mainbrücke in Karlstadt geparkten BMW wurde durch ein anderes Fahrzeug die Heckstoßstange beschädigt.

Weiterlesen
Karlstadt 18.01.2019

Baumpflegearbeiten: Vollsperrungen

Der städ­ti­sche Bau­hof er­le­digt vom 22. bis 25. Ja­nuar Baumpf­le­ge­ar­bei­ten im Be­reich der Ge­mein­de­ver­bin­dungs­stra­ßen Lau­den­bach/Sta­del­ho­fen so­wie Lau­den­bach/Dut­ten­brunn.

Weiterlesen
Karlstadt 14.01.2019

Franken Helau: BR zeichnet in Karlstadt auf

Das hat­te sich Karl­stadts Bür­ger­meis­ter Paul Kruck für die Fa­schings­zeit fein aus­ge­rech­net: Zum ver­reg­ne­ten Rat­haus­s­turm der Kar­ne­vals­ge­sell­schaft (Ka­Ka­Ge) »Die Schwe­den­männ­li« warf er sich am Sams­ta­g­a­bend als Prinz Paul I mit gol­de­ner Kro­ne und fei­nem Ge­wand in Scha­le und bot sich als Ober­narr an.

Weiterlesen
Karlstadt 14.01.2019

In Karlstadt sägt die Vorzimmerdame den Bürgermeister ab

Das hat­te sich Karl­stadts Bür­ger­meis­ter Paul Kruck für die Fa­schings­zeit fein aus­ge­rech­net: Zum ver­reg­ne­ten Rat­haus­s­turm der Kar­ne­vals­ge­sell­schaft (Ka­Ka­Ge) "Die Schwe­den­männ­li" warf er sich am Sams­ta­g­a­bend als Prinz Paul I mit gol­de­ner Kro­ne und fei­nem Ge­wand in Scha­le und bot sich als Ober­narr an. Doch auf der Trep­pe des His­to­ri­schen Rat­hau­ses hat­te er nicht die Rech­nung mit sei­ner Vor­zim­mer­da­me aus dem neu­en Rat­haus ge­macht: Die aus­ge­bil­de­te Fremd­spra­chen­kor­res­pon­den­tin riss die Macht an sich und be­s­tieg den Thron.

Weiterlesen
Karlstadt 13.01.2019

Die Landwirtschaft gibt sich die Ehre

"Wir sind nicht da um gro­ße Re­den zu schwin­gen, son­dern das Tanz­bein", gab der Ver­an­stal­ter und Kreis­ob­mann des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des Rein­hard Wolz mit dem En­de sei­ner Er­öff­nungs­re­de zum Ball der Land­wirt­schaft be­reits die Rich­tung vor. Die Es­sel­ba­cher Tanz­ka­pel­le "die Grund­ler" muss­ten im An­schluss nicht lan­ge bit­ten - die zen­tra­le Tanz­fläche der gro­ßen Mu­sik­hal­le in Gam­bach füll­te sich be­reits nach den ers­ten Tak­ten mit tanz­f­reu­di­gen Paa­ren.

Weiterlesen
Karlstadt 11.01.2019

Rathaussturm zum Faschingsstart

»Ein­mal um die gan­ze Welt - grad wie's der Ka­Ka­Ge ge­fällt«. Das ist in die­sem Jahr das Mot­to der Karl­stad­ter Kar­ne­vals­ge­sell­schaft. An die­sem Sams­tag bla­sen die Schwe­den­männ­li um 18 Uhr auf dem Markt­platz zum Rat­haus­s­turm. Da­bei er­war­ten die Ka­Ka­Ge­ler Ab­ord­nun­gen ver­schie­de­ner Fa­schings­ge­sell­schaf­ten.

Weiterlesen
Karlstadt 11.01.2019

"Die Kauernde" ziert die Landesgartenschau

Loh­rer, die im Früh­jahr oder Som­mer die Baye­ri­sche Lan­des­gar­ten­schau in Was­ser­trü­di­gen be­su­chen, wer­den ei­ne al­te Be­kann­te tref­fen: »Die Kau­ern­de«. Der von Pe­ter Witt­stadt ur­wüch­sig aus Bunt­sand­stein ge­stal­tet Frau­en­kör­per ist ei­nes von fünf Kunst­wer­ken, die das Gar­ten­schau­ge­län­de in Mit­tel­fran­ken zie­ren.

Weiterlesen
Karlstadt 10.01.2019

Stadtbibliothek am Samstag zu

Die Stadt­bi­b­lio­thek in der Kreis­stadt bleibt am Sams­tag, 12. Ja­nuar, auf­grund von drin­gend not­wen­di­gen Elek­troar­bei­ten ge­sch­los­sen. Wie ge­wohnt wird sie nach dem Ru­he­tag am Mon­tag dann ab Di­ens­tag, 15. Ja­nuar, wie­der of­fen sein.

Weiterlesen
Karlstadt 09.01.2019

Karlstadt: Fahrer streift Auto und flüchtet

Polizeiinspektion Karlstadt

Gekracht hat es am Montagnachmittag in Karlstadt vor einem Elektronikmarkt – allerdings ist der bisher unbekannter Fahrer geflüchtet.

Weiterlesen
Karlstadt 06.01.2019

Neues Schülerwohnheim füllt sich in dieser Woche

Am Frei­tag wur­de noch ge­putzt und ge­wischt und die letz­ten Vor­be­rei­tun­gen ge­trof­fen für die ers­ten Be­woh­ner im neu­ge­bau­ten Schü­l­er­wohn­heim Karl­stadt.

Weiterlesen
Mühlbach 07.01.2019

Mühlbach: Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Polizeiinspektion Karlstadt

Bei der Kontrolle eines 32-jährigen Autofahrers am Sonntag in Mühlbach stellten Beamten fest, dass dieser unter Alkoholeinfluss stand.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Karlstadt

Mit den Hirten unterwegs zur Krippe

Adelsberg.(ub) Mit lautem Meckern von Schafen und Hundegebell konnte man dieser Tage eher ungewöhnliche Laute in einer liturgischen Feier vernehmen. Direkt im Schaftstall der Schäferei Michler trafen sich am Nachmittag des Heiligen Abends zahlreiche Kinder mit ihren Eltern zur traditionellen Kinderk...

Weiterlesen

Stimmungsvoller Adventsnachmittag an der Leo-Weismantel-Schule

Gemünden (ub). Mit dem Singspiel vom Hirten Daniel umrahmte Musikpädagogin Maria Gerber unter der Beteiligung von nahezu allen Schülern der Leo-Weismantel-Schule in Gemünden den gut besuchten Gottesdienst zu Beginn des mittlerweile traditionellen Adventsnachmittages...

Weiterlesen

Adventsnachmittag in der Leo-Weismantel-Schule - Großer Andrang auf Workshops

Karlstadt.(ub) Schon bei der Begrüßung durch Schulleiter Burkard Betz war die die Aula der Leo-Weismantel-Schule in Karlstadt bis auf den letzten Platz gefüllt. Den ganzen Schulvormittag hatten sich die Schüler vorbereitet und das Schulhaus weihnachtlich dekoriert, Verkaufsstände aufgebaut und Sitzg...

Weiterlesen

Nikolaus zu Gast in der Leo-Weismantel-Schule

Gemünden.(ub) Eine Menge zu berichten aus seinem Goldenen Buch hatte der heilige Bischof Nikolaus am vergangenen Freitag, als er in der Leo-Weismantel-Schule zu Besuch war. Gleich am Morgen besuchte er die drei Gruppen der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE)...

Weiterlesen

Bürgerinitiative gegen die B26n sieht weiter große Nachteile für die Region

Im „Haus der Bürger“ in Duttenbrunn begrüßte Günter Krönert, 1. Vorsitzender des Vereins Bürger und Kommunen gegen die Westumgehung Würzburg/B26n e.V., zahlreiche Mitglieder und BürgermeisterInnen von Mitgliedsgemeinden zur Jahreshauptversammlung...

Weiterlesen
MODOCLUB 05.12.2018

Modoclubschüler erfreuen mit kleinen Holzengeln Senioren

Gemünden (ub) Schere , Kleber und hölzerne Wäscheklammern waren in diesem Jahr die wichtigsten Utensilien beim mittlerweile schon traditionellen Adventsbasteln der Senioren vom Kreisseniorenzentrum in Gemünden mit den Schülern der Offenen Ganztagesschule MODOCLUB von Karlstadt...

Weiterlesen

Tongrubengruppe bastelt zu Weihachten mit Süßmost und Apfelküchle

24 Kinder der Tongrubengruppe vom OGV-Wiesenfeld trafen sich zum Abschuss im Rathaus. Der 1. Vorsitzende Raimund Mehrlich begrüßte alle und bedankte sich bei den Kindern für den 2. Platz beim „Streuobstvielfalt - Beiß rein“ Wettbewerb...

Weiterlesen

Erntedank auf dem Bauernhof

Reges Treiben herrschte auf dem Hof der Familie Eck in Mainbullau. 22 Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c der Grundschule Miltenberg waren zu Besuch, um einen ganz besonderen Vormittag auf dem Bauernhof zu verbringen...

Weiterlesen

Leo-Weismantel-Schüler sorgten mit Martinsliedern für begeisterte Senioren

Gemünden. (ub) Gespannte Erwartung und gebannte Stille lag im Atrium des Gemündener Kreisseniorenzentrums, als die beiden vierten Klassen der Gemündener Leo-Weismantel-Schule anlässlich des Martinstages zu einer musikalischen Aufführung gekommen waren...

Weiterlesen
MODOCLUB 13.11.2018

Modoclubschüler Auge in Auge mit Fuchs und Hase - Schüler zu Besuch in der staatlichen Forstschule Lohr

Karlstadt (ub) Einen informativen und lehrreichen Nachmittag erlebten die Schüler der Offenen Ganztageschule MODOCLUB vom Karlstadter Leo-Weismantel-Förderzentrum in der staatlichen Forstschule in Lohr...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Karlstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Steinfeld vor 1 Stunde

Steinfelder Verdienstmedaille für Norbert Hartmann

Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser hat beim Neu­jahrs­emp­fang am Sonn­tag im Sport­heim Nor­bert Hart­mann die Ge­mein­de­ver­di­enst­me­dail­le in Sil­ber ver­lie­hen. Der Haus­arzt ha­be sich in 32 Jah­ren ganz be­son­ders um das Wohl und die Ge­sund­heit der Be­völ­ke­rung ver­di­ent ge­macht, so Ko­ser. Fer­ner wür­dig­te er eh­renamt­li­ches En­ga­ge­ment im ver­gan­ge­nen Jahr.

Weiterlesen
Zellingen 18.01.2019

Familienwochenende auf Benediktushöhe

Das Haus für So­zia­le Bil­dung Be­ne­dik­tus­höhe in Retz­bach bie­tet vom 1. bis 3. März ein Fa­mi­li­en­wo­che­n­en­de zum The­ma Fa­schings­thea­ter. Die Teil­neh­mer schlüp­fen in Ko­s­tü­me, um als Cow­boy und In­dia­ner ihr wah­res Ich zu ver­ber­gen. Mit Übun­gen und Spie­len tau­chen sie laut An­kün­di­gung ein in die be­son­de­re Stim­mung der fünf­ten Jah­res­zeit.

Weiterlesen
Steinfeld 17.01.2019

Hausen: Anmeldung für Kindergarten

Die An­mel­dung für das Kin­der­gar­ten­jahr 2019/2020 fin­det von Mon­tag, 18. Fe­bruar, bis Mitt­woch, 20. Fe­bruar, im Kin­der­gar­ten Hau­sen statt. Ein Ter­min soll­te laut Kin­der­gar­ten­team bis zum 15. Fe­bruar ve­r­ein­bart wer­den. In der Zeit von 7.30 bis 15 Uhr ist das Team te­le­fo­nisch er­reich­bar.

Weiterlesen
Zellingen 15.01.2019

Seminar: Haltung finden

Ein Se­mi­nar mit dem Ti­tel »Hal­tung fin­den! - Ver­schie­den, aber gleich­wer­tig!« wird am Mitt­woch, 30. Ja­nuar, im Haus für so­zia­le Bil­dung, Be­ne­dik­tus­höhe Retz­bach an­ge­bo­ten. Be­ginn ist um 18 Uhr, En­de um 21 Uhr.

Weiterlesen
Steinfeld 15.01.2019

Dialektbuch in neuer Auflage

We­gen der gro­ßen Nach­fra­ge wird der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Stein­feld-Hau­sen-Wald­zell ei­ne zwei­te Aufla­ge des Stein­fel­der Dia­lekt­bu­ches »So säichd mer in Stee­fld« an­bie­ten. In­ter­es­sier­te Bür­ger kön­nen es laut Pres­se­mit­tei­lung des Ve­r­eins nach­be­s­tel­len.

Weiterlesen