Donnerstag, 19.04.2018

Himmelstadt

Im Zuge der fränkischen Landnahme entstand zu Füßen der Burg Imminas der Ort Immestat, die nach der …

Main-Echo berichtet aus Himmelstadt

Himmelstadt 11.04.2018

Streuobst Thema im Schau-Garten

Der Na­tur-Schau-Gar­ten Main-Spess­art in Him­mel­stadt, der ei­ne über­wie­gend durch hei­mi­sche Pflan­zen und Ma­te­ria­len ge­präg­te Gar­ten­kul­tur zeigt, bie­tet erst­mals ein Ver­an­stal­tung­s­pro­gramm an.

Weiterlesen
Himmelstadt 09.03.2018

Streuobst richtig pflegen

Ei­ne Ein­füh­rung in die St­reu­obstpf­le­ge bie­tet die Main-St­reu­obst-Bie­nen-Ge­nos­sen­schaft am Sams­tag, 24. März, von 10 bis 16 Uhr im Na­tur­schau­gar­ten Main-Spess­art an. Gar­ten­bauin­ge­nieur Kri­schan Cords gibt zu­nächst ei­nen kur­zen Über­blick über die Be­son­der­hei­ten des Hoch­stam­mobst­baus und wid­met sich dann der Pf­le­ge von Obst­bäu­men. An Jung­bäu­men wird au­ßer­dem ein Pflanz- und Er­zie­hungs­schnitt vor­ge­nom­men.

Weiterlesen
Himmelstadt 01.03.2018

Weihnachtspostamt: Leiterin Rosemarie Schotte geehrt

Bei ei­ner Fei­er­stun­de im Fürs­ten­saal der Würz­bur­ger Re­si­denz wür­digt Bay­erns In­nen­staats­se­k­re­tär Ger­hard Eck am Frei­tag Ver­di­ens­te von im Eh­ren­amt tä­ti­gen Per­so­nen.
Die Lei­te­rin des ein­zi­gen baye­ri­schen Weih­nachts­po­stamts in Him­mel­stadt, Ro­se­ma­rie Schot­te, ist die ein­zi­ge aus dem Land­kreis Main-Spess­art, die das Eh­ren­zei­chen des Mi­nis­ter­prä­si­den­ten be­kom­men hat.

Weiterlesen
Wiesenfeld 15.01.2018

Straße in Wiesenfeld mit Farbe beschmiert

Polizei Karlstadt

Die Ortverbindungsstraße zwischen Wiesenfeld und Massenbuch im Main-Spessart-Kreis wurde am Samstag, 13.01.2018, zwischen 09:00 und 12:00 Uhr auf einer Länge von ca. 700 Metern mit gelber Farbe beschmiert.

Weiterlesen
Himmelstadt 17.12.2017

Endspurt für Weihnachtspost in Himmelstadt

Seit Ta­gen sta­peln sich vie­le gel­be Post­kis­ten vol­ler Brie­fe im Christ­kind­büro im un­ter­frän­ki­schen Him­mel­stadt (Main-Spess­art-Kreis). Mehr als 40 000 Wunsch­brie­fe von Kin­dern aus al­ler Welt sind schon von Bay­erns ein­zi­gem Weih­nachts­po­st­amt be­ant­wor­tet wor­den.

Weiterlesen
Himmelstadt 04.12.2017

Weihnachtspostamt antwortet

Das lan­ge War­ten auf ei­ne Ant­wort des Christ­kin­des hat ein En­de: Von nun an be­kom­men die flei­ßi­gen Wunsch­zet­tel­sch­rei­ber ei­ne Ant­wort aus Him­mel­stadt (Main-Spess­art-Kreis). Am Sonn­tag ist Bay­erns ein­zi­ge Weih­nachts­post­fi­lia­le of­fi­zi­ell er­öff­net wor­den. Rund 10 000 Brie­fe sind der Post zu­fol­ge heu­er be­reits nach Him­mel­stadt ge­schickt wor­den. Bis Weih­nach­ten er­war­tet das Un­ter­neh­men et­wa 80 000 Sch­rei­ben.

Weiterlesen
Himmelstadt 01.12.2017

Weihnachtspostamt wird eröffnet

Die fei­er­li­che Er­öff­nung der Weih­nachts­post­fi­lia­le in Him­mel­stadt ist am Sonn­tag, 3. De­zem­ber, ab 13 Uhr. Da­mit wird die Kin­der­brie­f­ak­ti­on an das Christ­kind ge­star­tet. Al­le Brie­fe, die das Christ­kind er­hält, wer­den be­ant­wor­tet. Als Eh­ren­gast setzt Do­ro­thee Bär, Par­la­men­ta­ri­sche Staats­se­k­re­tärin im Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um, den ers­ten Stem­pel auf ei­nen der Ant­wort­brie­fe.

Weiterlesen
Himmelstadt 27.11.2017

Auto parkt mit laufendem Motor

Polizei Karlstadt

Ein Auto mit laufendem Motor weckte am Sonntagmorgen in Himmelstadt die Aufmerksamkeit einer Anwohnerin.

Weiterlesen
Himmelstadt 20.11.2017

Schon über 3000 Briefe ans Christkind

Fünf Wo­chen vor Weih­nach­ten ha­ben die Hel­fer des Weih­nachts­po­stam­tes im un­ter­frän­ki­schen Him­mel­stadt (Kreis Main-Spess­art) be­reits al­le Hän­de voll zu tun. »Wir ha­ben schon meh­re­re Tau­send Brie­fe be­kom­men; es dürf­ten so et­wa 3000 sein«, sag­te Ro­se­ma­rie Schot­te, Lei­te­rin des Christ­kind­bür­os, der Deut­schen Pres­se-Agen­tur. Die Brie­fe kä­m­en im Grun­de das ge­sam­te Jahr über in Him­mel­stadt (Land­kreis Main-Spess­art) an.

Weiterlesen
Himmelstadt 06.11.2017

Zwei Autofahrer unter Drogen unterwegs

Polizei Karlstadt

Zwischen Sonntagabend und dem frühen Montagmorgen erwischte die Polizei bei Kontrollen zwei Autofahrer, die unter Drogeneinfluss unterwegs waren.

Weiterlesen
Himmelstadt 17.10.2017

Planungstreffen zu Naturgärten

Ein Pla­nungs­tref­fen zum Ver­an­stal­tung­s­pro­gramm Na­tur­Schau­Gar­ten Main-Spess­art ist am Frei­tag, 20. Ok­tober, um 15 Uhr im Rat­haus Him­mel­stadt. Eiin­ge­la­den sind laut Pres­se­mit­tei­lung des Land­rat­sam­tes al­le, die ei­ne Ak­ti­on zu den The­men na­tur­na­her Gar­ten oder Um­welt­bil­dung an­bie­ten möch­ten, auch »Gäs­t­e­füh­rer Gar­te­n­er­leb­nis Bay­ern«, Kräu­ter­füh­rer, Na­tur- und Land­schafts­füh­rer, die Gäs­t­e­füh­run­gen ma­chen wol­len.

Weiterlesen
Himmelstadt 18.09.2017

Heimische Wildpflanzen und artenreiche Kräuter

Der 800 Quad­r­at­me­ter gro­ße »Na­tur­schau­gar­ten Main-Spess­art« an der Him­mel­stad­ter Main­län­de ist nach drei­jäh­ri­gem Vor­lauf am Mitt­woch ver­gan­ge­ner Wo­che ein­ge­weiht wor­den. Mit da­bei wa­ren auch rund 60 Ver­t­re­ter ver­schie­de­ner Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ei­ne und ei­ni­ge Bür­ger­meis­ter.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Himmelstadt

Neuste Bildergalerien aus Himmelstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Karlstadt 17.04.2018

Schöffenliste im Jugendausschuss

Der Ju­gend­hil­fe­aus­schuss des Land­k­rei­ses Main-Spess­art trifft sich am Don­ners­tag, 26. April, um 14 Uhr im Land­rat­s­amt in Karl­stadt. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen die Vor­schlags­lis­ten zur Wahl der Ju­gend­sc­höf­fen, In­for­ma­ti­on der Dia­ko­nie Lohr über die Mög­lich­kei­ten der Fa­mi­li­enpf­le­ge und kur­ze An­fra­gen. He­le­na Karl

Weiterlesen
Steinfeld 17.04.2018

Böhmischer Traum mit Schotten-Einlage

Die 6. Aufla­ge des böh­m­isch-mähri­schen Tanz­a­bends war wie­der sehr gut be­sucht. Aus­rich­ter in der Turn­hal­le in Stein­feld. Aus­rich­ter wa­ren in fast pro­fes­sio­nel­ler Qua­li­tät die Wald­zel­ler Mu­si­kan­ten.

Weiterlesen
Karlstadt 16.04.2018

12. Streetball-Nacht-Turnier in Karlstadt

Das zwölf­te St­reet­ball-Nacht-Tur­nier 2018 wird am Frei­tag, 11. Mai, in der Er­win-Am­mann-Sport­hal­le in Karl­stadt or­ga­ni­siert.
Ver­an­stal­ter ist die Kom­mu­na­le Ju­gend­ar­beit Main-Spess­art in Ko­ope­ra­ti­on mit der Po­li­zei­in­spek­ti­on Karl­stadt, den Bas­ket­bal­lern des TSV Karl­stadt und der Stadt­ju­gendpf­le­ge Karl­stadt. Die­ses Jahr wird ab 19 Uhr in der Hal­le ge­punk­tet. Das En­de wird nach Mit­ter­nacht er­war­tet.

Weiterlesen
Karlstadt 13.04.2018

Theater-Collage »Empört Euch«

»Em­pört Euch!« heißt die Thea­ter-Col­la­ge, die von der Thea­ter­grup­pe AKT am Mitt­woch, 18. April, um 19.30 Uhr im Jo­hann-Sc­hö­ner-Gym­na­si­um auf die Büh­ne ge­bracht wird. Die Col­la­ge mit Mu­sik hat ge­sell­schaft­li­che Um­brüche und Re­vo­lu­tio­nen von der Zeit der Bau­ern­krie­ge bis in die Ge­gen­wart als ro­ten Fa­den.

Weiterlesen