Dienstag, 25.09.2018

Otzberg


Main-Echo berichtet aus Otzberg

Otzberg 23.08.2018

Hobbit-Tage auf der Veste Otzberg

Als An­lauf­s­tel­le für Tol­ki­en­be­geis­ter­te hat sich die Ves­te Otz­berg mit Ver­an­stal­tungs­rei­hen zu den Wer­ken des bri­ti­schen Au­tors J. R. R. Tol­ki­en eta­b­liert. Des­halb lädt das dor­ti­ge Mu­se­um für Sams­tag, 25., und Sonn­tag, 26. Au­gust, je­weils von 11 bis 18 Uhr al­le Lieb­ha­ber die­ses Gen­res zu den Hob­bit-Ta­gen ein.

Weiterlesen
Otzberg 10.07.2018

Mann mit Messer am Bein verletzt

Nach ei­nem St­reit mit zwei Män­nern in Otz­berg ist ein 24-Jäh­ri­ger am Mon­ta­g­a­bend mit Schnitt­ver­let­zun­gen am Bein in ein Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert wor­den.

Weiterlesen
Otzberg 22.04.2018

Falscher Polizist gefasst

In Süd­hes­sen ist ein fal­scher Po­li­zei­beam­ter fest­ge­nom­men wor­den. Der 38-Jäh­ri­ge ha­be von ei­nem äl­te­ren Mann Geld ab­ho­len wol­len, teil­te die Po­li­zei in Darm­stadt mit. Der in Otz­berg (Kreis Darm­stadt-Die­burg) woh­nen­de Se­nior war von Te­le­fon­be­trü­gern an­ge­ru­fen wor­den.

Weiterlesen
Otzberg 27.02.2018

»Schwanengesang« und Lesung

Schu­berts »Schwa­nen­ge­sang« kom­bi­niert mit ei­ner Le­sung von Udo Sa­mel un­ter dem Mot­to »Lei­se fle­hen mei­ne Lie­der« gibt es am Sams­tag, 3. März, um 17 Uhr im Gar­ten­saal der Ho­f­rei­te Zip­fen in Otz­berg.

Weiterlesen
Nieder-Klingen 12.02.2018

Flohmarkt beim TV Nieder-Klingen

Die Brei­tens­port­ab­tei­lung des TV Nie­der-Klin­gen ver­an­stal­tet am Sonn­tag, 18. März, in und an der TV-Hal­le in Nie­der-Klin­gen ab 9 Uhr ei­nen Floh­markt. Ti­sche wer­den in der Hal­le durch den Ver­an­stal­ter ge­s­tellt. Die Stand­ge­bühr be­trägt acht Eu­ro. Es be­steht auch die Mög­lich­keit, auf dem Park­platz vor der Hal­le Stän­de auf­zu­bau­en. Hier be­trägt die Ge­bühr acht Eu­ro für drei Me­ter Stand­fläche, die Ti­sche sind selbst mit­zu­brin­gen.

Weiterlesen
Otzberg 14.11.2017

Märchen aus Palästina in der Heydenmühle

Ge­schich­ten »Von ro­ten Ane­mo­nen und dem Öl der Bäu­me« er­zählt Mi­cae­la Sau­ber am Sams­tag, 18. No­vem­ber, in Otz­berg. Die Ver­an­stal­tung mit den Mär­chen­er­zäh­lun­gen aus Pa­läs­t­i­na be­ginnt laut An­kün­di­gung um 17 Uhr im Kul­tur­saal der He­y­den­müh­le, Au­ßer­halb Leng­feld 3. Die Le­sung ist für Kin­der ab neun Jah­ren ge­eig­net. Kin­der zah­len fünf Eu­ro, Er­wach­se­ne sie­ben Eu­ro. Ei­ne Fa­mi­li­en­kar­te kos­tet laut An­kün­di­gung 20 Eu­ro.

Weiterlesen
Otzberg 10.11.2017

Otzberg bekommt zwei Elektrotankstellen

In der Ge­mein­de Otz­berg sind zwei neue La­de­sta­tio­nen für Elek­tro­fahr­zeu­ge ein­ge­rich­tet wor­den. Ei­ne La­de­säu­le steht in der Ha­b­itz­hei­mer Stra­ße 7, die an­de­re Im Fin­ken­häu­schen 2. Das teilt der En­er­gie­ver­sor­ger En­t­e­ga mit. An je­der der La­de­säu­len kön­nen zwei Fahr­zeu­ge gleich­zei­tig auf­ge­la­den wer­den. Das Darm­städ­ter Un­ter­neh­men hat die Tank­s­tel­len dort im Rah­men des Pro­jekts »Elek­tro­mo­bi­li­tät für Süd­hes­sen« in­stal­liert.

Weiterlesen
Otzberg 18.10.2017

Folkband Miriquidi kommt nach Otzberg

Die Band Mi­ri­qui­di tritt am Sams­tag, 21. Ok­tober um 20 Uhr im Kul­tur­saal der He­y­den­müh­le, Au­ßer­halb Leng­feld 3, auf. Das neu for­mier­te Folk-Quin­tett spielt laut An­kün­di­gung zu­nächst Mu­sik zum Lau­schen, an­sch­lie­ßend sol­len ein­fa­che Grup­pen- und Krei­s­tän­ze er­klärt und zu­sam­men ge­übt wer­den. Ein­tritts­kar­ten gibt es für zwölf Eu­ro, er­mä­ß­igt neun Eu­ro, an der Abend­kas­se. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Marktheidenfeld 24.09.2017

Streit um Preis: Fahrgast schlägt Taxifahrer

Polizei Marktheidenfeld

In der Nacht zum Samstag kam es zwischen den Fahrgästen eines Taxis und dessen Fahrer zu einer Auseinandersetzung um dem Fahrpreis. Dabei schlug einer der Gäste den Fahrer und beleidigte ihn.

Weiterlesen
Otzberg 31.08.2017

Auto überschlägt sich: Zwei Schwerverletzte

Bei ei­nem Un­fall auf der Stra­ße zwi­schen Ober-Nau­ses und dem Otz­ber­ger Orts­teil He­ring sind am Don­ners­ta­gnach­mit­tag zwei Frau­en schwer ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, ver­lor die 18-jäh­ri­ge Au­to­fah­re­rin aus Lüt­zel­bach am Orts­aus­gang Ober-Nau­ses die Kon­trol­le über ihr Fahr­zeug. Das Au­to kam von der Fahr­bahn ab und über­schlug sich im Gr­a­ben.

Weiterlesen
Otzberg 29.08.2017

Ein roter Kardinal weist den Weg

Ein ro­ter Kar­di­nals­vo­gel weist den Weg: Mit dem »Il­li­nois-Wan­der­weg« gibt es ei­ne neue St­re­cke in Otz­berg.
Der Wan­der­weg reicht über 10,3 Ki­lo­me­ter und führt durch die al­ten Orts­ker­ne von Nie­der- und Ober-Klin­gen bis zum »Wald­stück der Ame­ri­ka­ner«. Ent­wi­ckelt wur­de der Weg vom ört­li­chen Oden­wald­klub und der Otz­berg­schu­le.

Weiterlesen
Otzberg 11.08.2017

Auto gegen Linienbus: Fünf Leichtverletzte

Fünf Leicht­ver­letz­te hat es beim Zu­sam­men­stoß ei­nes Li­ni­en­bus­ses mit ei­nem Au­to am Frei­ta­gnach­mit­tag auf der Lan­des­stra­ße zwi­schen Ober-Klin­gen und Nie­der-Klin­gen ge­ge­ben. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, war ein 23-Jäh­ri­ger mit sei­nem Mer­ce­des um 15.25 Uhr in Rich­tung Nie­der-Klin­gen un­ter­wegs, als er in ei­ner Kur­ve auf die Ge­gen­fahr­bahn ge­riet und mit ei­nem Bus der Li­nie K 67 kol­li­dier­te.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Otzberg

VHS-Kurse 21.08.2018

Faszination alte Schriften

In fast jeder Familie gibt es Dokumente in deutscher Schrift, wie das in Sütterlin geschriebene Poesiealbum der Urgroßmutter, die Feldpostbriefe von Opa, die handgeschriebenen Rezepte der Großtante. Sind Sie fasziniert von diesen Schriftstücken und würden diese gerne lesen können? Oder möchten Sie d...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Otzberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Groß-Umstadt vor 12 Stunden

Bauarbeiten am Semder Kreuz: Behinderungen

Durch Um­bau­maß­nah­men am Sem­der Kreuz wird es vom Frei­tag, 28. Sep­tem­ber, bis Mon­tag, 15. Ok­tober, in den Mor­gen- und Nach­mit­tags­stun­den ver­mehrt zu Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen in Groß-Um­stadt kom­men.

Weiterlesen
Dieburg 24.09.2018

Wies'n-Stimmung im Narren-Zeughaus

Im Zeug­haus des Kar­ne­val­ve­r­eins Die­burg (KVD) steppt der Bär: 500 Men­schen fei­ern am Sams­ta­g­a­bend, dass die Hüt­te bebt. Nein, die Dib­boi­jer Nar­ren ha­ben sich nicht im Ter­min ver­tan und schon mal die fünf­te Jah­res­zeit ein­ge­läu­tet.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 24.09.2018

Das große Graben und Stochern: Wo ist die Kloa-Zimmner Kerb?

Wem is die Kerb? Das ru­fen al­ler­orts die Kerb­bur­schen, die Re­prä­sen­t­an­ten des Kerb­brauch­tums, das der­zeit in vie­len Kom­mu­nen des Land­k­rei­ses ge­fei­ert wird. »Wo ist die Kerb?«, fragt man sich hin­ge­gen in Klein-Zim­mern zum Start des Dorf­fests.

Weiterlesen
Dieburg 21.09.2018

Günther Maschinenbau zieht in Park 45

Das nennt man Wachs­tum, von dem ei­ne Re­gi­on di­rekt pro­fi­tiert: Das seit 1983 in Die­burg an­säs­si­ge Un­ter­neh­men Gün­t­her Ma­schi­nen­bau hat die Zahl sei­ner Mit­ar­bei­ter in den ver­gan­ge­nen zehn Jah­ren von 50 auf 110 er­höht.

Weiterlesen
Dieburg 20.09.2018

Auf der Bahnfahrt hat's gefunkt

Dia­man­te­ne Hoch­zeit fei­ern: Das heißt, seit 60 Jah­ren ver­hei­ra­tet zu sein. Al­lein aus Al­ters­grün­den schafft es nur ei­ne Min­der­heit an Paa­ren, gan­ze sechs Jahr­zehn­te der Ehe ze­le­brie­ren zu dür­fen. Bei den Die­bur­gern Karl und Chris­ta Hoff­mann hat es ge­klappt: an die­sem Don­ners­tag jährt es sich zum 60. Mal, dass die bei­den hei­ra­te­ten.

Weiterlesen