Mittwoch, 25.04.2018

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, di …

Main-Echo berichtet aus Erbach

Erbach 04.04.2018

Odenwaldkreis: Arbeitslosenquote sinkt auf 4,7 Prozent

Im März wa­ren im Oden­wald­kreis ins­ge­s­amt 2448 Per­so­nen ar­beits­los ge­mel­det, 102 we­ni­ger als im Fe­bruar. Die Ar­beits­lo­sen­quo­te sank von 4,9 auf 4,7 Pro­zent, teilt die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen
Erbach 27.03.2018

Country Kings im Erbacher Brauhaus

Un­ter dem Mot­to »Die Ge­schich­te der Co­un­try-Mu­sik« steht der Auf­tritt der Co­un­try Kings am Sams­tag, 12. Mai, im Er­ba­cher Brau­haus. Das Kon­zert be­ginnt laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters um 20 Uhr. Der Kar­ten­vor­ver­kauf läuft be­reits.

Weiterlesen
Erbach 09.03.2018

CDU stellt große Koalition in Frage

Das deut­li­che Er­geb­nis der Bür­ger­meis­ter­wahl in Er­bach hat ein Nach­spiel. Mit schar­fen Wor­ten kri­ti­sie­ren die Oden­wäl­der Christ­de­mo­k­ra­ten das Ver­hal­ten ein­zel­ner SPD-Kreis­po­li­ti­ker und dro­hen mit dem En­de der gro­ßen Koa­li­ti­on im Kreis­tag.

Weiterlesen
Erbach 05.03.2018

Erbach hat einen neuen Bürgermeister

MAN­F­RED GIE­BEN­HAHN Die Oden­wäl­der Kreis­stadt Er­bach er­hält mit Pe­ter Traub (62) ei­nen neu­en Bür­ger­meis­ter. Der selbst­stän­di­ge Un­ter­neh­mens­be­ra­ter setz­te sich am Sonn­tag im ers­ten Wahl­gang über­ra­schend deut­lich ge­gen Amts­in­ha­ber Ha­rald Bu­sch­mann (55) von der CDU und And­reas Wag­ner (42) durch.

Weiterlesen
Erbach 02.03.2018

Kurs zur Pflege von Streuobstwiesen

Um die Ein­füh­rung in den Win­ter­schnitt zur Pf­le­ge von Hoch­stam­mobst­bäu­men und St­reu­obst­wie­sen dreht sich ein Kurs am Sams­tag, 10. März, von 9.30 Uhr bis 14 Uhr. Laut dem Geo-Na­tur­park wer­den Schnit­te er­klärt und aus­ge­führt. Treff­punkt ist nach Ab­spra­che auf ei­ner Wie­se bei Mi­chel­stadt. Ar­beits­hand­schu­he, Baum­sche­re und Sä­ge sol­len mit­ge­bracht wer­den. Der Kurs fin­det nur bei pas­sen­dem Wet­ter und min­des­tens fünf Teil­neh­mern statt. Ei­ne An­mel­dung ist er­for­der­lich. Kos­ten: 18 Eu­ro.

Weiterlesen
Erbach 27.02.2018

Gegen Erbacher Bürgermeister wird ermittelt

Ge­gen den Er­ba­cher Bür­ger­meis­ter Ha­rald Bu­sch­mann er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft we­gen Un­t­reue. Es sei­en zwei an­ony­me An­zei­gen ge­gen den CDU-Po­li­ti­ker aus dem Oden­wald ein­ge­gan­gen und da­her sei ein Ver­fah­ren ein­ge­lei­tet wor­den, sag­te Ober­staats­an­walt Robert Hart­mann in Darm­stadt. »Es gilt aber die Un­schulds­ver­mu­tung.« Es ge­he bei den An­zei­gen um die Ver­ga­be von Auf­trä­gen.

Weiterlesen
Erbach 26.02.2018

Einbrecher kommen nicht in zwei Häuser

Kei­nen Er­folg ha­ben die Tä­ter ge­habt, die in der Nacht zum Sams­tag in zwei Häu­ser in der Er­ba­cher Stra­ße »Am Scheu­er­berg« ein­b­re­chen woll­ten. Ge­gen 9 Uhr be­merk­ten Zeu­gen fri­sche He­bel­s­pu­ren an den Hau­s­tü­ren. In bei­den Fäl­len war es den Kri­mi­nel­len aber nicht ge­lun­gen, in die Ge­bäu­de ein­zu­drin­gen. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Erbach 23.02.2018

Partei? Lieber nicht

Un­ter­schied­li­cher könn­ten die drei Kan­di­da­ten nicht sein, die sich in der Oden­wäl­der Kreis­stadt Er­bach um das Bür­ger­meis­ter­amt be­wer­ben. Ei­nes ha­ben sie aber doch ge­mein­sam: Mit ih­rer Zu­ge­hö­rig­keit zu ei­ner Par­tei wol­len sie bei der Wahl nicht in Ver­bin­dung ge­bracht wer­den.

Weiterlesen
Erbach 22.02.2018

Staatsanwalt ermittelt gegen Buschmann

Zu­erst ei­ne an­ony­me An­zei­ge, dann hat der Bür­ger­meis­ter von Er­bach, Ha­rald Bu­sch­mann (CDU), die Flucht nach vor­ne an­ge­t­re­ten und selbst die Kom­mu­nal­auf­sicht ein­ge­schal­tet. Jetzt er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft.

Weiterlesen
Erbach 19.02.2018

Kreative Farbenwelt von Kerstin Wendt

Bis En­de März stellt die Ga­le­rie im Er­ba­cher Ge­sund­heits­zen­trum die Kunst­wer­ke von Kers­tin Wendt aus. Die 38-jäh­ri­ge Groß-Bie­be­raue­rin sprayt und malt ger­ne mit Acryl­far­ben auf Lein­wän­de und Holz­plat­ten, zeich­net aber auch Schwarz-Weiß-Por­träts, ins­be­son­de­re von Kin­dern. Für Be­su­cher ist die Aus­stel­lung laut An­kün­di­gung täg­lich von 14 bis 18 Uhr zu­gäng­lich. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen
Erbach 13.02.2018

»Lebenswerk« von Inge Scholz-Stephan

Das Land­rat­s­amt in Er­bach zeigt in ei­ner Aus­stel­lung mit dem Ti­tel »Le­bens­werk« 50 Ex­po­na­te der 2017 ver­s­tor­be­nen Breu­ber­ger Künst­le­rin In­ge Sc­holz-Ste­phan, die be­son­ders durch ih­re Farb­holz­schnit­te in os­ta­sia­ti­scher Druck­ma­nier be­kannt wur­de. Die Ver­nis­sa­ge fin­det am Don­ners­tag, 15. Fe­bruar, um 17.30 Uhr im Saal Robert Burns statt. Die Aus­stel­lung ist bis ein­sch­ließ­lich Frei­tag, 6. April, in den Flu­ren der Kreis­ver­wal­tung zu se­hen.

Weiterlesen
Erbach 01.02.2018

143 Personen mehr ohne Job

Mehr Arbeitslose im Januar im Odenwald

Im Oden­wald­kreis ist die Zahl der ar­beits­los ge­mel­de­ten Per­so­nen im Ja­nuar im Ver­g­leich zum Vor­mo­nat um 143 Per­so­nen auf 2523 ge­s­tie­gen. Das sind 322 we­ni­ger als noch vor ei­nem Jahr, teilt die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Erbach

Forum und Themenführungen gut besucht

Verein der Gästeführer : Steigende Mitgliederzahlen ERBACH. Zur Jahreshauptversammlung des Vereins Gästeführung Odenwald e.V. am Mittwoch, den 29. März hat Maria Tenhaef zahlreiche Mitglieder in Erbach empfangen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Erbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Michelstadt 15.04.2018

Geschäfte protestieren gegen Absage

Ei­ne »Trau­er­ak­ti­on« ge­gen die Ab­sa­ge des ver­kauf­s­of­fe­nen Sonn­tag am 22. April pla­nen Ge­schäfts­in­ha­ber in Mi­chel­stadt im Oden­wald. Sie wol­len ih­re Schau­fens­ter an dem Tag mit schwar­zen Fo­li­en ab­hän­gen, wie der Ge­wer­be­ve­r­ein am Frei­tag an­kün­dig­te.

Weiterlesen
Michelstadt 28.03.2018

Fahrradmitnahme im Bus möglich

Von Kar­f­rei­tag an bis En­de Ok­tober ver­kehrt wie­der der tou­ris­ti­sche Na­tour-Bus, der an Wo­che­n­en­den und hes­si­schen Fei­er­ta­gen im Zwei­stun­den­takt vom Ne­c­kar an den Main und zu­rück un­ter­wegs ist. An­ge­fah­ren wer­den die Or­te Eber­bach am Ne­c­kar, Be­er­fel­den, Er­bach, Mi­chel­stadt, Amor­bach und Mil­ten­berg. Die Be­son­der­heit der Li­ni­en 40N und 50N ist die Gra­tis-Mit­nah­me von Fahr­rä­d­ern an je­nen Hal­te­s­tel­len, die ver­kehrs­si­cher sind.

Weiterlesen
Vielbrunn 23.03.2018

Einbrecher steigen in Wohnhaus ein

Ein­b­re­cher sind am Don­ners­tag in ein Wohn­haus in der Wil­helm-Leu­sch­ner-Stra­ße in Viel­brunn ein­ge­s­tie­gen. Laut Po­li­zei he­bel­ten sie zwi­schen 17.30 und 20.15 Uhr ei­ne Ter­ras­sen­tür auf und ver­ur­sach­ten ei­nen Scha­den von 1000 Eu­ro. Sie er­beu­te­ten Geld. Ro­man Grom­bach
bHin­wei­se an die Po­li­zei un­ter:

Weiterlesen
Würzberg 21.03.2018

Windpark Würzberg vor der Entscheidung

Auf der Ge­mar­kung des Mi­chel­städ­ter Stadt­teils Würz­berg soll ein Wind­park mit fünf An­la­gen ent­ste­hen. Die Pla­nun­gen sind nicht neu, son­dern rei­chen in das Jahr 2013 zu­rück, als die En­er­gie­ge­nos­sen­schaft Oden­wald (EGO) sich be­reits die Flächen mit­tels Pool­ver­trags ge­si­chert hat­te. Die Bür­ger­ver­samm­lung vom Di­ens­tag zeich­ne­te ein an­de­res Bild:

Weiterlesen
Würzberg 21.03.2018

Windpark Würzberg vor der Entscheidung

Auf der Ge­mar­kung des Mi­chel­städ­ter Stadt­teils Würz­berg soll ein Wind­park mit fünf An­la­gen ent­ste­hen. Die Pla­nun­gen sind nicht neu, son­dern rei­chen in das Jahr 2013 zu­rück, als die En­er­gie­ge­nos­sen­schaft Oden­wald (EGO) sich be­reits die Flächen mit­tels Pool­ver­trags ge­si­chert hat­te. Die Bür­ger­ver­samm­lung vom Di­ens­tag zeich­ne­te ein an­de­res Bild:

Weiterlesen