Donnerstag, 21.06.2018

Fischbachtal


Main-Echo berichtet aus Fischbachtal

Hanau 24.07.2017

Fußgänger in Hanau überfallen

Polizei Südosthessen

Zu zweit sollen die Täter den Passanten geschlagen und beklaut haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen
Fischbachtal 22.05.2017

Neuer Bürgermeister in Fischbachtal

Phi­l­ipp Tho­ma wird neu­er Bür­ger­meis­ter von Fisch­bach­tal. Der 37 Jah­re al­te So­zial­de­mo­k­rat setz­te sich am Sonn­tag im ers­ten Wahl­gang mit 52,3 Pro­zent der Stim­men ge­gen sei­ne Kon­kur­ren­ten Ha­rald Feick (CDU, 30,6 Pro­zent) und Chris­ti­an Hof­mann (FWF, 17 Pro­zent) durch. Die Wahl­be­tei­li­gung lag nach An­ga­ben der Ge­mein­de­ver­wal­tung bei knapp 75 Pro­zent - das ent­spricht 1587 ab­ge­ge­be­nen Stimm­zet­teln. In Fisch­bach­tal le­ben rund 2600 Men­schen.

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Rodgau 16.02.2017

Nach Rollerunfall in Offenbach: Spurensuche angelaufen

Polizei Südosthesen

In einem Mülleimer landete am Mittwochnachmittag der abgebrochene Spritzschutz eines Rollers, der gegen 16.30 Uhr auf der Brandenburger Straße in einen Unfall verwickelt war. Das Trümmerteil befindet sich derzeit bei der Polizei und wird spurentechnisch untersucht.

Weiterlesen
Lichtenberg 26.09.2016

Polizei sucht am Fundort nach Knochen

Knapp drei Mo­na­te nach dem Kno­chen­fund im Fall der vie­le Jah­re ver­schwun­de­nen Peg­gy un­ter­sucht die Po­li­zei er­neut den Fund­ort in ei­nem Wald in Thürin­gen. »Das sind rou­ti­ne­mä­ß­i­ge Über­prü­fun­gen«, sag­te ein Sp­re­cher des Po­li­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken in Bay­ern am Mon­tag. »Das hat sich im Rah­men der Er­mitt­lun­gen er­ge­ben.«

Weiterlesen
Fischbachtal 09.08.2016

Nonstock-Festival mit drei Bühnen

Zum fünf­ten Mal be­rei­tet die Kul­tur­scheu­ne Kar­ben für 19. und 20. Au­gust das Non­stock-Fes­ti­val in Fisch­bach­tal-Non­rod vor. Mehr als zwei Dut­zend Bands ha­be für die bei­den Fes­ti­val­ta­ge zu­ge­sagt, heißt es in der An­kün­di­gung. Auf den drei Büh­nen - Hof­büh­ne, Hal­len­büh­ne, Wie­sen­büh­ne - wer­de ne­ben Mu­sik auch Va­rie­té, Poe­try Slam, Yo­ga und Le­sun­gen ge­bo­ten. Das Ta­ge­sti­cket kos­tet zwölf, das Wo­che­n­endti­cket 20 Eu­ro.

Weiterlesen
Lichtenberg 06.07.2016

Fundort von Peggys Knochen frei

Polizei setzt Suche an Straßen fort

Vier Tage lang haben Hundertschaften der Polizei ein Waldstück in Thüringen durchkämmt und nach Knochen der seit 15 Jahren vermissten Schülerin Peggy gesucht. Jetzt ist der Fundort freigegeben, doch die Suche geht weiter. Und Fachleute müssen Knochen auseinandersortieren.

Weiterlesen
Erlensee 18.05.2016

Hessische Polizei verleiht Kälbchen das "Seepferdchen"

Polizei Südosthessen

Ein Kälbchen, das am Samstag ausgebüxt war, erhielt von der Polizei symbolisch das Schwimmabzeichen "Seepferdchen". Grund für diese außergewöhnliche Auszeichnung war die sportliche Leistung des Jungtieres.

Weiterlesen
Fischbachtal 07.10.2015

Wohnwagen brennt komplett aus

Ein Wohn­wa­gen, der auf ei­nem Cam­ping­platz in Fisch­bach­tal ab­ge­s­tellt war, ist am Mon­ta­g­a­bend kom­p­lett ab­ge­brannt. Die Scha­dens­höhe so­wie die Bran­d­ur­sa­che ste­hen noch nicht fest. Laut Po­li­zei lie­gen aber kei­ne Hin­wei­se auf Brand­s­tif­tung vor. Ge­gen 18 Uhr hat­te ein Zeu­ge den Brand ent­deckt und die Ret­tungs­leit­s­tel­le ver­stän­digt. Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr rück­te mit 30 Ein­satz­kräf­ten an.

Weiterlesen
Lichtenberg 16.04.2015

Preisträgerkonzert im Schloss

Am Sonn­tag, 19. April, be­ginnt um 16 Uhr im Sch­loss Lich­ten­berg ein Preis­trä­ger­kon­zert, das der KVV Lich­ten­berg zu­sam­men mit der Da-Pon­te-Stif­tung Darm­stadt ver­an­stal­tet.

Weiterlesen
Lichtenberg 12.01.2015

Strohlager steht in Flammen

Et­wa 25 000 Eu­ro Scha­den sind am Frei­tag beim Brand ei­nes Stroh­la­gers in Lich­ten­berg ent­stan­den. Ein Hel­fer kam nach ei­ner Rauch­gas­ver­gif­tung zur Be­o­b­ach­tung ins Kran­ken­haus. Zwei Pfer­de, wur­den recht­zei­tig un­ver­letzt aus der Scheu­ne ge­ret­tet, teilt die Po­li­zei mit. Die FFW Nie­der­hau­sen be­kämpf­te mit 30 Kräf­ten den Brand, der ge­gen 17.45 Uhr ver­mut­lich durch ei­nen tech­ni­schen De­fekt aus­brach. fka

Weiterlesen
Lichtenberg 29.11.2014

Adventsmarkt vor der Schloss-Kulisse

Im al­ten Orts­kern, im Sch­loss­hof und in der Vor­burg­an­la­ge fin­det an die­sem Sams­tag (29.) von 15 bis 22 Uhr und am Sonn­tag (30.) von 12 bis 20 Uhr der Lich­ten­ber­ger Ad­vents­markt statt. An rund 65 Markt­stän­den wird über­wie­gend Kunst­hand­werk feil ge­bo­ten, erst­mals auch hand­ge­fer­tig­te Krip­pen. Re­dak­ti­on

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Fischbachtal

Neuste Bildergalerien aus Fischbachtal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Reinheim 27.05.2018

Busumleitung beim Reinheimer Markt

We­gen des Rein­hei­mer Markts müs­sen am Sams­tag und Sonn­tag, 2. und 3. Ju­ni, die Li­ni­en MO 2, MO 3, RH, 678, 679 und 693 um­ge­lei­tet wer­den.

Weiterlesen
Reinheim 05.04.2018

Exkursion zu den Störchen

Der Ar­beits­kreis »Na­tur­schutz­scheu­ne Rein­hei­mer Teich« lädt am Sonn­tag, 8. April, von 14 bis 16 Uhr zum Rund­gang um den Teich ein. Da­bei be­ge­ben sich die Teil­neh­mer laut An­kün­di­gung un­ter an­de­rem auf die Su­che nach Stor­chen­nes­tern. Die von Klaus Hil­le­rich ge­führ­te Ex­kur­si­on be­ginnt an der Na­tur­schutz­scheu­ne. And­rea Jost

Weiterlesen
Reichelsheim 01.02.2018

Haushaltsdebatte im Odenwald-Kreistag

In der Sit­zung des Oden­wäl­der Kreis­tags am Mon­tag, 5. Fe­bruar, neh­men die Frak­tio­nen Stel­lung zum Haus­halts­plan des Oden­wald­k­rei­ses und des Wirt­schafts­plans des Ei­gen­be­triebs Bau- und Im­mo­bi­li­en­ma­na­ge­ment. An­sch­lie­ßend steht die Ver­ab­schie­dung der Zah­len­wer­ke an. Land­rat Frank Ma­tias­ke (SPD) stellt auch die Teil­nah­me am Ent­schul­dung­s­pro­gramm »Hes­sen­kas­se« zur Dis­kus­si­on und zur Ent­schei­dung.

Weiterlesen
Reinheim 09.01.2018

Einbrecher wecken Bewohner

Schreck für die Be­woh­ner ei­nes Hau­ses in der Ge­schwis­ter-Scholl-Stra­ße in Rein­heim: Ge­gen 4.40 Uhr am Di­ens­tag­mor­gen weck­ten Ein­b­re­cher sie un­s­anft, in­dem sie ei­ne Schei­be ein­schlu­gen, teil­te die Po­li­zei mit. Als die Kri­mi­nel­len merk­ten, dass sie ent­deckt wur­den, such­ten sie oh­ne Beu­te das Wei­te. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Reinheim 07.01.2018

Winterbeobachtungen am Reinheimer Teich

»Win­ter­be­o­b­ach­tun­gen am Rein­hei­mer Teich«: So heißt ein Rund­gang, den der Ar­beits­kreis »Na­tur­schutz­scheu­ne am Rein­hei­mer Teich« am Sonn­tag, 14. Ja­nuar, aus­rich­tet. Die von Fritz Forn­off ge­führ­te, et­wa zwei­stün­di­ge Wan­de­rung be­ginnt um 14 Uhr an der Na­tur­schutz­scheu­ne. Sie ist über die L 3413 zwi­schen Rein­heim-Spach­brü­cken und Ha­b­itz­heim zu er­rei­chen. Am Schild »Klär­an­la­ge« auf den Park­platz ein­bie­gen, der Weg ist ab dort aus­ge­schil­dert.

Weiterlesen