Freitag, 20.04.2018

Röllbach

Seit 1484 gehörte Röllbach zum Erzstift Mainz.

Main-Echo berichtet aus Röllbach

Röllbach 17.04.2018

Röllbach will barrierefreien Zugang zur Grundschule

Die Röll­ba­cher Grund­schu­le soll ei­nen bar­rie­re­f­rei­en Zu­gang be­kom­men. Dies be­sch­loss der Ge­mein­de­rat ein­stim­mig in sei­ner Sit­zung am Mon­tag. Ei­ne Kos­ten­be­rech­nung an­hand der von Ar­chi­tekt Bert­win Kauf­mann aus Mönch­berg er­s­tell­ten Vor­pla­nun­gen - Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck sprach von rund 35 000 Eu­ro - wur­de be­reits bei der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken ein­ge­reicht, um zu eru­ie­ren, wel­che Zu­schuss­mög­lich­kei­ten be­ste­hen.

Weiterlesen
Röllbach 17.04.2018

15 000 Euro für neue Geräte

Die Kin­der im Ort ha­ben Grund zur Freu­de: Der Ge­mein­de­rat Röll­bach be­sch­loss in sei­ner Sit­zung am Mon­tag ein­stim­mig, neue Spiel­ge­rä­te im Wert von ins­ge­s­amt 15 000 Eu­ro für den Spiel­platz an der Turn­hal­le an­zu­schaf­fen. Zu den Ob­jek­ten, die dort neu in­stal­liert wer­den sol­len, zäh­len ein Tram­po­lin, ein Sand­spiel­turm und ein Klein­kind­spiel­ge­rät.

Weiterlesen
Röllbach 14.03.2018

Grüngutplatz montags geschlossen

Der ge­meind­li­che Röll­ba­cher Grün­gut­platz bleibt im Zei­traum April bis Ok­tober mon­tags ge­sch­los­sen, nicht wie in der Be­rich­t­er­stat­tung über die Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mon­tag be­schrie­ben von 16 bis 18 Uhr ge­öff­net. Im Ge­gen­satz zu früh­er gel­ten die Öff­nungs­zei­ten 16 bis 18 Uhr in dem ge­nann­ten Zei­traum nur für Frei­ta­ge, da­für sind die Öff­nungs­zei­ten an Sams­ta­gen (11 bis 17 Uhr) großz­ü­g­i­ger als bis­her an­ge­setzt.

Weiterlesen
Röllbach 13.03.2018

Röllbacher Wald wirft Gewinn ab

Ei­ne her­vor­ra­gen­de We­ge-In­fra­struk­tur und Ge­win­ne beim Holz­ver­kauf im Ein­klang mit nach­hal­ti­ger Be­wirt­schaf­tung: Dem Röll­ba­cher Wald geht es gut. Dies ging aus den Be­rich­ten von Re­vier­lei­ter Jo­sef Fi­scher und Forst­di­rek­tor Wal­ter Ada­mek in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mon­tag her­vor.

Weiterlesen
Röllbach 13.03.2018

Schützen treffen sich in Röllbach

Über ei­nen son­ni­gen Sonn­tag­mor­gen freu­ten sich die Ab­ord­nun­gen beim Fest­zug an­läss­lich des Gau­schüt­zen­tags des Schüt­zen­gaus Main­tal in Röll­bach. Der Tross schlän­gel­te sich nach ei­nem von Pfar­re­rin Mar­ti­na Haas (Hof­s­tet­ten) und Pfar­rer Franz Lei­pold (Röll­bach) ge­lei­te­ten öku­me­ni­schen Got­tes­di­enst in der Pfarr­kir­che von dort aus bis zur Turn­hal­le, wo das Ta­ge­s­pro­gramm sei­nen Lauf nahm.

Weiterlesen
Röllbach 21.02.2018

Der Geist von Olympia in Röllbach

Wäh­rend in Py­eong­chang in Süd­ko­rea der­zeit Ath­le­ten aus al­ler Welt um olym­pi­sche Me­dail­len kämp­fen, gibt es in Röll­bach zwei Men­schen, die sich dem zwei­ge­teil­ten Land und den Men­schen sehr ver­bun­den füh­len. Ein Hauch von Olym­pia weht auch durch Röll­bach. Bei Ma­ri­ta und Gün­t­her Pal­me im Vor­gar­ten sind die Fah­nen von Nord- und Süd­ko­rea ge­hisst.

Weiterlesen
Röllbach 20.02.2018

Großes Interesse an Grundstücken

Nach Fer­tig­stel­lung und of­fi­zi­el­ler Über­ga­be des neu­en Bau­ge­biets Un­te­rer Ban­gert En­de ver­gan­ge­nen Jah­res läuft der Ver­kauf von Bau­grund nun gut an: Der Ge­mein­de­rat bil­lig­te in sei­ner Sit­zung am Mon­tag per for­mel­lem Be­schluss di­ver­se Bau­platz­ver­käu­fe - von ur­sprüng­lich 14 Be­wer­bern sag­ten sch­ließ­lich be­reits sechs ei­nem Grun­d­er­werb zu. Ent­sp­re­chen­de No­tar­ver­trä­ge kön­nen nun ge­sch­los­sen wer­den.

Weiterlesen
Röllbach 06.02.2018

Engagiert, hilfsbereit, ortsverbunden

Mit Sieg­bert Buh­lei­er ist nach län­ge­rer Krank­heit am 1. Fe­bruar ein Röll­ba­cher Ori­gi­nal ge­s­tor­ben, das ei­ne gro­ße Lü­cke im Ge­mein­de­le­ben hin­ter­lässt, so Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck. Er wür­digt sei­nen An­sp­rech­part­ner und Freund als hei­mat­ver­bun­den und stets hilfs­be­reit. Buh­lei­er wur­de 80 Jah­re alt. Über Jahr­zehn­te hat er für den Obern­bur­ger Bo­ten aus Röll­bach be­rich­tet.

Weiterlesen
Röllbach 01.02.2018

Zwei Hundehalter durch Bisse verletzt

Bis­se ha­ben am Mitt­woch Hun­de­hal­ter in Röll­bach und Lei­ders­bach da­von­ge­tra­gen. Wie die Po­li­zei mel­det, gin­gen ge­gen 8 Uhr drei Tie­re in der Röll­ba­cher Haupt­stra­ße au­f­ein­an­der los. Ei­ne 63-Jäh­ri­ge wur­de in dem Ge­tüm­mel in den Arm ge­bis­sen. Im Lei­ders­ba­cher Orts­teil Vol­kers­brunn biss ein Hund sei­ne Hal­te­rin, als die­se ihn auf den Arm nahm, um ihn vor ei­nem an­stür­men­den Hund zu schüt­zen. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Röllbach 01.02.2018

Zwei Hunde bissen zu - Ermittlung wegen Körperverletzung

Polizei Obernburg

In Röllbach und in Volkersbrunn (Kreis Miltenberg) haben am Mittwoch Hunde Passanten gebissen. In beiden Fällen ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Besitzer.

Weiterlesen
Röllbach 29.01.2018

Barbara Stamm wirbt für "Entschleunigung"

In tur­bu­len­ten Zei­ten "ent­sch­leu­ni­gen" und sich ge­gen­sei­tig Zeit schen­ken: Da­für hat Bar­ba­ra Stamm am Sonn­tag in Röll­bach ge­wor­ben. Die CSU-Po­li­ti­ke­rin und Land­tags­prä­si­den­tin hielt beim Neu­jahrs­emp­fang im Pfarr- und Ju­gend­heim die Fest­an­spra­che.

Weiterlesen
Röllbach 23.01.2018

Röllbach plant am Schützenhaus einen Jugendplatz samt Hütte

Die Um­set­zung ei­nes Ju­gend­plat­zes samt Hüt­te auf ei­ner 2000 Quad­r­at­me­ter gro­ßen Fläche (Fo­to) am Röll­ba­cher Schüt­zen­haus rückt näh­er. Je­weils ein­stim­mig nahm der Ge­mein­de­rat am Mon­tag die Rück­mel­dun­gen der öf­f­ent­li­chen Aus­le­gun­gen so­wohl des Be­bau­ungs­plans Son­der­ge­biet »Sport - Kul­tur - Frei­zeit« im Be­reich Am Wa­sen wie auch der Än­de­rung des Flächen­nut­zungs­plans zur Kennt­nis.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Röllbach

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Röllbach

Zur Jahreshauptversammlung in der TuS Gaststätte lud die FFW am 16.02.2018 ein. Zum Beginn gedachte man mit einer Schweigeminute der außerordentlichen Verdienste des Verstorbenen langjährigen Kommandanten und Ehrenkommandanten Siegbert Buhleier...

Weiterlesen

Krönung des neuen Schützenkönigs

Die Schützenmeisterin Margit Kirchgessner begrüßte die Gäste zur Königsfeier: Die Nachwuchsschützen mit Ihren Eltern und ebenso die erwachsenen Teilnehmer. In diesem Jahr wurde das Königsschießen erstmals ohne Sportkleidung durchgeführt, um den 'Nicht-Profis' ebenfall...

Weiterlesen
Röllbacher Chöre 05.11.2017

Projektchor „Röllbach klingt“

Die Röllbacher Chöre haben im September alle Interessierten zu dem Projekt „Röllbach klingt“ eingeladen, um unserem Dorf zu Weihnachten ein besonderes Geschenk zu machen. Die Resonanz übertraf alle Erwartungen...

Weiterlesen

500 Euro für „Helfer vor Ort“

Röllbach. 500 Euro überreichte Pfarrer Franz Leipold im Rahmen des diesjährigen Pfarrfestes an das „Helfer vor Ort Team“ Röllbach, Mönchberg, Schmachtenberg. Bei der Open Air Veranstaltung „Rock im Garten“, die immer am Freitagabend des Pfarrfestes stattfindet, wurde 1 Euro des Eintrittsgeldes für d...

Weiterlesen
... 11.06.2017

Klasse 3b besucht Dorfbäckerei Schnall

Die Röllbacher dritte Klasse durfte im Fach „Gesunde Ernähung“ die Dorfbäckerei Schnall in Röllbach besuchen. Frau Schnall statte zur Begrüßung jedes Kind mit einer Bäckermütze aus und nach gründlicher Handwäsche durften die Kinder in der Bäckerei mit anpacken...

Weiterlesen
Röllbacherchöre 19.04.2017

Grillfest des GV Röllbach zum 01 Mai am Sohl

Die Röllbacher Chöre veranstalten am 01 Mai ihr Traditionelles Grillfest auf der Sohlhöhe. Das Grillfest beginnt um 10:00 Uhr und findet bei jedem Wetter statt Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt...

Weiterlesen
Röllbacherchöre 05.04.2017

Neues Ehrenmitglied und Positives Feetback bei der Mitgliederbefragung Röllbacher Chöre: Neuwahlen mit neuen Beisitzern

In der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen berichtete Vorsitzender Gerold Buhleier, von weiterschrumpfenden Mitgliedszahlen, sowohl bei den aktiven wie auch bei den passiven Mitgliedern. Um weiteren Abwärtstrend entgegenzuwirken, benötigt man neue Ideen und Lösungen...

Weiterlesen

Elternbeirat des Röllbacher Kindergartens spendet 500,00 € Einnahmen

Zum dritten Mal gastierte das Mobile Kindertheater Odenwald im Röllbacher Pfarrheim. In diesem Jahr stand das Stück „Die Bremer Stadtmusikanten“ auf dem Programm. Nicht nur für die zahlreichen Kinder, sondern auch für Eltern und Großeltern war es ein kurzweiliger und unterhaltsamer Sonntagnachmitta...

Weiterlesen

Siegesfeier nach Königsschießen

Zu Beginn der Königsfeier begrüßte sich die 1. Schützenmeisterin Margit Kirchgessner die Jugendlichen mit Ihren Eltern und bedankte sich auch bei den restlichen Teilnehmern für die zahlreiche Teilnahme...

Weiterlesen

St.Martin war zu Gast in Röllbach

Das Fest zu Ehren des Hl. Martin begannen Eltern und Kinder gemeinsam mit einer kleinen Andacht in der Kirche. Diakon Peter Ricker stimmte mit einer Filmvorführung auf das Martinsfest ein. Die Vorschulkinder der KiTa Spatzennest begleiteten die Liedbeiträge mit Instrumenten und brachten ihre F...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Röllbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Elsenfeld vor 19 Stunden

Elsenfelder Gymnasium begeistert mit Frühlingskonzert

Rund 140 Mit­wir­ken­de

Rund 140 Mit­wir­ken­de und ein zwei­ein­halb­stün­di­ges ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm ha­ben knapp 600 Be­su­cher zum Früh­lings­kon­zert des Ju­li­us-Ech­ter-Gym­na­si­ums ins El­sen­fel­der Bür­ger­zen­trum ge­lockt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 22 Stunden

Serie: Garten Eden und ein Hauch von Schweiz

Im Miltenberger Physikatsbericht wird nicht nur die Landschaft gepriesen

Die Mühen des Jo­seph Zöll­ner, sei­nen Be­richt über den Land­ge­richts­be­zirk Mil­ten­berg zu ver­fas­sen, las­sen sich förm­lich spü­ren. Im An­sch­rei­ben an die Kam­mer des In­nern vom 12. Ok­tober 1861 bit­tet er um Ent­schul­di­gung für die ver­spä­te­te Ab­ga­be.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Elsenfeld vor 22 Stunden

Janusz-Korczak-Schule fertigt Kunst­wer­ke aus Wei­den­ru­ten

140 Elsenfelder Schüler machen mit

»Warum wird das bei mir so strub­be­lig?« Die­se oder ähn­li­che Fra­gen hört Chris­ti­ne Hart­laub öf­ter, wenn sie in klei­nen Grup­pen mit Kin­dern der Ja­nusz-Kor­cak-Schu­le in El­sen­feld, dem För­der­zen­trum mit dem Schwer­punkt Ler­nen, klei­ne und grö­ße­re Kunst­wer­ke aus Wei­den­ru­ten in An­griff nimmt.

Weiterlesen
Miltenberg 19.04.2018

Im Kreis Miltenberg kosten Kampfhunde bis zu 650 Euro

Oft klares Zeichen gegen die Haltung

Die töd­li­chen An­grif­fe so­ge­nann­ter Kampf­hun­de im hes­si­schen Bad Kö­n­ig und in Han­no­ver ha­ben wie­der die Dis­kus­sio­nen um als be­son­ders ag­gres­siv gel­ten­de Ras­sen an­ge­heizt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Dorfprozelten 19.04.2018

Nachfolger von Hoh heißt Schlegel

In der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Di­ens­tag gab der 2. Bür­ger­meis­ter Franz Ott­mar Klap­pen­ber­ger (Freie Wäh­ler) die Rats-Ent­schei­dung aus nicht­öf­f­ent­li­cher Sit­zung be­kannt, Herrn Chris­ti­an Sch­le­gel zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt als neu­en Lei­ter der Fi­nanz­ver­wal­tung Dorf­pro­zel­ten ein­zu­s­tel­len.

Weiterlesen