Montag, 19.11.2018

Neunkirchen

Die Entstehung Neunkirchens dürfte in der Zeit um das Jahr 1000 liegen. Schriftlich wurde der Ort 12 …

Main-Echo berichtet aus Neunkirchen

Neunkirchen 09.11.2018

Neunkirchen will Finanzhilfe für Sanierungen im Altort bieten

Grundsatzbeschluss für Bauförderung

Die Ge­mein­de möch­te künf­tig für Bau­tä­tig­kei­ten in den Al­tort­be­rei­chen ih­rer drei Orts­tei­le Neun­kir­chen, Ri­chel­bach und Ump­fen­bach För­de­run­gen be­reit­s­tel­len. Die­sen Grund­satz­be­schluss fass­te der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag. In wel­chen Grö­ß­en­ord­nun­gen sol­che fi­nan­zi­el­len Un­ter­stüt­zun­gen aus­fal­len sol­len, soll in den kom­men­den Wo­chen und Mo­na­ten noch eru­iert wer­den.

Weiterlesen
Neunkirchen 29.10.2018

Eine Musical-Reise zum 20-jährigen Kinderchor-Jubiläum

Das 20-jäh­ri­ge Ju­bi­läum des Kin­der­chors »Or­gelp­fei­fen« des Ge­sangs­ve­r­eins Lie­der­qu­ell aus Ump­fen­bach hat am Sams­tag et­li­che Be­su­cher in die Ump­fen­ba­cher Schüt­zen­hal­le ge­lockt.

Weiterlesen
Eichenbühl 07.10.2018

Yoga und Zumba im Altarraum

Kir­che in ei­nem an­de­ren Licht se­hen, und das im bild­li­chen Sinn wie auch real: Die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft St. An­to­ni­us Erf­tal und Höhen ver­an­stal­te­te am Di­ens­tag ei­nen Tag der of­fe­nen Kir­chen. Mit je­weils drei Pro­gramm­punk­ten von je 40 Mi­nu­ten Dau­er und an­sch­lie­ßen­dem klei­nen Im­biss und Ge­sprächs­ge­le­gen­heit hat­ten die Be­su­cher wäh­rend des Abends so­gar die Mög­lich­keit, die Ört­lich­kei­ten zu wech­seln.

Weiterlesen
Neunkirchen 05.10.2018

19 Bauplätze für Richelbach

Die Rea­li­sie­rung des Bau­ge­biets im Orts­teil Ri­chel­bach ist ei­nen gro­ßen Schritt wei­ter: Ein­stim­mig be­sch­loss der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag die Auf­stel­lung des Be­bau­ungs­plans Läm­mer­hei­de.

Weiterlesen
Neunkirchen 05.10.2018

Neunkirchener Bauhofhalle: Es geht voran

Die Er­rich­tung der neu­en, rund ei­ne hal­be Mil­li­on Eu­ro teu­ren Bau­hof­hal­le di­rekt ne­ben dem Rat­haus sch­rei­tet voran. Dar­über in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Seitz in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Don­ners­tag.

Weiterlesen
Eichenbühl 30.09.2018

Nacht der offenen Kirchen

Ei­ne Nacht der of­fe­nen Kir­chen ver­an­stal­tet die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft St. An­to­ni­us am Di­ens­tag, 2. Ok­tober, in Ei­chen­bühl, Hepp­diel und Ri­chel­bach. Die drei Ge­mein­den bie­ten von 20 Uhr bis Mit­ter­nacht in ih­ren Got­tes­häu­s­ern ein viel­fäl­ti­ges Pro­gramm an. Um 20 Uhr, 21.30 Uhr und 23 Uhr gibt es dort je­weils zwei 40-mi­nü­ti­ge An­ge­bo­te.

Weiterlesen
Neunkirchen 22.09.2018

Frankenstraße bis 5. Oktober gesperrt

Die Sper­rung in der Fran­ken­stra­ße in Neun­kir­chen (Orts­durch­fahrt) soll bis zum Frei­tag, 5. Ok­tober, an­dau­ern. Dar­auf weist die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Erf­tal hin. Die Um­lei­tung ist aus­ge­schil­dert.

Weiterlesen
Neunkirchen 19.09.2018

Frankenstraße wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Fran­ken­stra­ße in Neun­kir­chen ist zwi­schen den Ein­mün­dun­gen der Rö­mer­stra­ße und der Rat­haus­stra­ße we­gen Her­stel­lung von Haus­an­schlüs­sen vor­aus­sicht­lich bis zum 28. Sep­tem­ber voll ge­sperrt. Die Ge­mein­de­ver­wal­tung weist zu­dem dar­auf hin, dass die Um­lei­tung aus­ge­schil­dert ist.

Weiterlesen
Miltenberg 14.08.2018

Julian Schäfer ist jahrgangsbester Brauer

UMP­FEN­BACH. Ju­li­an Schä­fer (21) aus Ump­fen­bach hat nach drei­jäh­ri­ger Aus­bil­dung im Brau­haus Faust in Mil­ten­berg sei­ne Aus­bil­dung zum Brau­er und Mäl­zer mit der Ge­samt­no­te 1,1 ab­ge­sch­los­sen. Prä­si­dent Wal­ter Heuß­lein über­reich­te ihm als An­er­ken­nung ei­ne Ur­kun­de der Hand­werks­kam­mer Un­ter­fran­ken.

Weiterlesen
Neunkirchen 14.08.2018

Spezialitätenteller sind heiß begehrt

Ed­win Schell, Vor­sit­zen­der des Mu­sik­ve­r­eins Ba­va­ria Neun­kir­chen, war spür­bar be­geis­tert: »Wir sind ab­so­lut über­wäl­tigt vom Zu­spruch un­se­rer Gäs­te«, er­klär­te er schon kurz nach dem Be­ginn der Ita­lie­ni­schen Nacht am Sams­tag in der Höh­en­ge­mein­de. Zum drit­ten Mal war der Mu­sik­ve­r­ein Aus­rich­ter.

Weiterlesen
Neunkirchen 20.07.2018

Fabian Haas erhält PPP-Stipendium

Fa­bi­an Haas aus dem Neun­kir­che­ner Orts­teil Ri­chel­bach wird auf Ein­la­dung des Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Bernd Rüt­zel (SPD) wird als Sti­pen­diat des Par­la­men­ta­ri­schen Pa­ten­schaft­s­pro­gramm (PPP) zehn Mo­na­te in den USA ver­brin­gen.

Weiterlesen
Neunkirchen 07.07.2018

Debatte über Gebühren für Gemeinschaftshäuser

Dem Ge­mein­de­rat lag in der Sit­zung am Don­ners­tag ei­ne An­fra­ge des im Orts­teil Ump­fen­bach an­säs­si­gen Ve­r­eins The Ri­sing Li­ons vor, ob ein Ent­ge­gen­kom­men bei den Nut­zungs­ge­büh­ren für das Ge­mein­schafts­haus mög­lich wä­re, in dem er am Wo­che­n­en­de ein Be­ne­fiz­fes­ti­val ver­an­stal­tet hat­te. Er lös­te da­mit ei­ne Grund­satz­de­bat­te aus.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neunkirchen

Kranzniederlegung am Ehrenmal

Umpfenbach. Die Reservistenkameradschaft Umpfenbach legte am Volkstrauertag nach dem Sonntagsgottesdienst am Ehrenmal der gefallenen und vermissten Soldaten der beiden Weltkriege auf dem Friedhof einen Kranz nieder...

Weiterlesen

Oliver Häfner neuer Schützenkönig

Der Schützenverein Umpfenbach machte sich am Samstag, den 17.11.2018 auf den Weg, den diesjährigen Schützenkönig abzuholen. Zahlreiche Vereinsmitglieder und die Bläsergruppe trafen sich an der Umpfenbacher Bushaltestelle...

Weiterlesen
FF Umpfenbach 04.11.2018

Ehrung für besonderen Einsatz

Zum alljährlichen Kameradschaftsabend trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Umpfenbach mit Ihren Partnerinnen und Partnern am 20.10.2018 im Gasthaus zur Rose in Nassig. Der gesellige Abend zum Jahresabschluss ist auch als kleines Dankeschön für alle Mitglieder gedacht, die Ihre Zeit ...

Weiterlesen

Gelungener Herbstzauber in Umpfenbach

Umpfenbach. Nachdem der Kinderchor "Orgelpfeifen" des Gesangvereins Liederquell sein 20jähriges Bestehen am Nachmittag gefeiert hatte, fand am Abend der Liederabend des gemischten Chores "Happy hour" unter dem Motto Herbstzauber statt...

Weiterlesen

Pfarrer Fröhlich besucht mit der Filiale Umpfenbach seine Escherndorfer Heimat.

Pfarrer Artur Fröhlich hat seine Umpfenbacher "Schäfchen" zu einem zünftigen Busausflug in seine Eschendorfer Heimat eingeladen und viele sind mitgefahren. Das erste Tagesziel war die katholische Wallfahrtskirche "Maria im Weingarten" bei Volkach an der Mainschleife...

Weiterlesen

Tolle Knolle, Kartoffeltag in Richelbach

Der Verein für Garten und Umwelt Neunkirchen veranstaltete am 15. Sept. 2018 einen Kartoffeltag für die Kinder aus allen Neunkirchener Ortsteilen und 30 Kinder kamen. Simon Henn aus Richelbach überließ uns dankenswerterweise eine Zeile seines Kartoffelackers...

Weiterlesen
Neunkirchen Privat 13.08.2018

Straßenfest Umpfenbach

Am Samstag, den 28.07.18 fand das 1. Straßenfest des Heimatwegs und des Ebenheiderwegs in Umpfenbach statt. Das Besondere an diesem Fest war, die Band „Five Kid´s“ hatten Ihren ersten Auftritt, seit Ihrer Gründung vor 3 Monaten...

Weiterlesen

„Ärgere dich nicht darüber, dass ein Rosenstrauch Dornen trägt,

sondern freue dich darüber, dass ein Dornenstrauch Rosen trägt.“ Mit diesem Sprichwort eröffnete Claudia Hennig aus Richelbach den 2. Gartenstammtisch des Vereins für Garten- und Umwelt, Neunkirchen, den sie unter das Thema „Rosen“ gestellt hatte...

Weiterlesen

Leo Lindner - Bayrischer Meister

Leo Lindner vom Schützenverein Umpfenbach, der trotz seiner körperlichen Behinderung, den aktiven Schießsport seit kurzem betreibt, kann erste große Erfolge feiern. Donnerstags ist schon immer Treffpunkt der Umpfenbacher Jugend im Schützenhaus...

Weiterlesen

Chor Happy hour kulinarisch unterwegs

Umpfenbach. Der gemischte Chor Happy hour unternahm am vergangen Samstag mit ca. 25 Sängerinnen, Sängern und deren Partner eine Weinbergwanderung mit Weinverkostung durch die Bürgstadter Weinberge. Treffpunkt war die bekannte Tabakhalle im Ort...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neunkirchen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Faulbach vor 4 Stunden

Blut und Emotionen: So ist die Arbeit eines Faulbacher Tatortreinigers

Faulbacher Dienstleistungsfirma bietet bundesweit Dienstleistung an

Ih­re Ar­beit be­ginnt da, wo sich an­de­re vor Ent­set­zen über­ge­ben. So be­sch­reibt Hei­ko Schot­te in der Se­rie "Der Ta­t­or­t­r­ei­ni­ger" die Auf­ga­be der Arbeitskräfte, die meist nach ei­nem Mord oder Selbst­mord an­rü­cken müs­sen, um die ent­sp­re­chen­den Spu­ren zu be­sei­ti­gen. So wie Da­ni­el Schä­fer und Alex­an­der Beck von der Fir­ma DS-Di­enst­leis­tun­gen aus Faul­bach.

Weiterlesen
Wertheim vor 16 Stunden

Ereignisse vor 80 Jahren in die Gegenwart geholt

Ei­nen Ro­man zu lek­to­rie­ren und her­aus­zu­ge­ben, oh­ne sich mit dem be­reits ver­s­tor­be­nen Ver­fas­ser aus­tau­schen zu kön­nen - die­ser Her­aus­for­de­rung hat sich Ver­le­ger Pe­ter Graf im Jah­re 2015 mit »Der Rei­sen­de« von Ul­rich Alex­an­der Bo­schwitz ge­s­tellt.

Weiterlesen
Wertheim vor 16 Stunden

Leid und Sterben in Erinnerung rufen

Der Op­fer von Krieg, Ter­ror und Ge­walt wur­de am Sonn­tag zum Volk­strau­er­tag in fast al­len Wert­hei­mer Ort­schaf­ten und auch in den Nach­bar­ge­mein­den ge­dacht. Die zen­tra­le Ge­denk­fei­er der Stadt Wert­heim fand in der Kir­che und auf dem Fried­hof in Ei­chel statt.

Weiterlesen
Stadtprozelten vor 19 Stunden

Löschfahrzeug für Wehr Neuenbuch

Mit der Aus­sch­rei­bung ei­nes Mitt­le­ren Lösch­fahr­zeugs (MLF) für die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Neu­en­buch will der Stadt­pro­zel­te­ner Stadt­rat am Don­ners­tag, 22. No­vem­ber, ein Fach­büro be­auf­tra­gen.

Weiterlesen
Wertheim vor 20 Stunden

Land lobt Preis für Heimatforschung aus

Die Lan­des­re­gie­rung zeich­net auch 2019 be­son­de­re Leis­tun­gen in der Er­for­schung der lo­ka­len Ge­schich­te und Tra­di­ti­on aus. Da­zu sch­reibt das Mi­nis­te­ri­um für Wis­sen­schaft, For­schung und Kunst den Lan­de­s­preis für Hei­mat­for­schung aus, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Stadt Wert­heim.

Weiterlesen