Samstag, 21.04.2018

Bürgstadt

1181 wurde Bürgstadt erstmals urkundlich erwähnt. In frühgeschichtlicher Zeit war der Bürgstadter Be …

Main-Echo berichtet aus Bürgstadt

Bürgstadt 17.04.2018

Zuschüsse für zwei Löschwagen

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat zwei Kom­mu­nen im Land­kreis Mil­ten­berg je­weils 125 000 Eu­ro För­de­rung für Be­schaf­fun­gen für ih­re Feu­er­weh­ren be­wil­ligt. Be­dacht wur­den laut Pres­se­mit­tei­lun­gen der Markt Bürg­stadt und die Ge­mein­de Ei­chen­bühl.

Weiterlesen
Bürgstadt 15.04.2018

200 Frauen und zwei Männer bei Unterfranken-Fitnesstag in Bürgstadt

Der un­ter­frän­ki­sche Fit­ness­tag des Turn­ve­r­eins Bürg­stadt am Sams­tag war wie­der An­lauf­s­tel­le für knapp 200 sport­be­geis­ter­te Frau­en. Le­dig­lich zwei Män­ner hat­ten sich un­ter die Teil­neh­me­rin­nen ge­mischt. Zum ers­ten Mal gab es noch freie Plät­ze, da sich ei­ni­ge krank­heits­be­dingt ab­mel­den muss­ten.

Weiterlesen
Bürgstadt 13.04.2018

Handwerk fit für die Zukunft

Der 50 Jahre alte Sch­r­ei­ner­meis­ter Udo Herrmann aus Bürgstadt will mit seinem neuen Buch »Endlich alles im Lot« die Qualität in Handwerksberufen verbessern.

Der 50 Jahre alte Sch­r­ei­ner­meis­ter Udo Herrmann aus Bürgstadt will mit seinem neuen Buch »Endlich alles im Lot« die Qualität in Handwerksberufen verbessern.

Weiterlesen
Bürgstadt 11.04.2018

Bürgstadt verzichtet auf Ausbaubeiträge

Am Bild­stock in Bürg­stadt sol­len Ka­nä­le und Stra­ße um­fas­send sa­niert wer­den. Die gu­te Nach­richt für die An­woh­ner: Der Ge­mein­de­rat be­sch­loss am Di­ens­tag, von den An­lie­gern kei­ne Aus­bau­bei­trä­ge zu er­he­ben.

Weiterlesen
Bürgstadt 06.04.2018

24-Jähriger schlägt auf jungen Mann ein

Polizei Miltenberg

Scheinbar grundlos angepöbelt wurde ein 19-jähriger Großheubacher am späten Donnerstagabend vor einem Schnellrestaurant in Bürgstadt (Kreis Miltenberg).

Weiterlesen
Wörth 03.04.2018

Staubsauger an Tankstellen geknackt

Un­be­kann­te ha­ben in der Nacht auf Os­ter­mon­tag in Wörth und Bürg­stadt Staub­sau­ger-Au­to­ma­ten ge­knackt. In Wörth öff­ne­ten die Die­be laut Po­li­zei ein Ge­rät an der BFT-Tank­s­tel­le in der Wört­her Land­stra­ße. Die Beu­te dürf­te nur we­ni­ge Eu­ro be­tra­gen. In Bürg­stadt rich­te­ten die Tä­ter ge­gen 0.35 Uhr an ei­ner Wa­sch­an­la­ge in der Stra­ße Am Stadt­weg eben­falls Scha­den an ei­nem Au­to­ma­ten an, ans Münz­geld ka­men sie nicht.

Weiterlesen
Bürgstadt 31.03.2018

Überschlag im Golf bei Bürgstadt – Frau leicht verletzt

St22310 rund eineinhalb Stunden nur einspurig befahrbar

Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2310 hat sich eine 32 Jahre alte Frau mit ihrem VW Golf überschlagen und wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Weiterlesen
Bürgstadt 26.03.2018

Kraftvolle Farbkompositionen des Malers Jan Zwolicki

Der pol­ni­sche Ma­ler Jan Zwoli­cki ist eher ein in­tro­ver­tier­ter, vi­el­leicht auch ein et­was schüch­t­er­ner Mensch. Um­so mehr über­ra­schen sei­ne farb­ex­p­lo­si­ven Bil­der, die er bis zum 10. Ju­ni in der Kunst­ga­le­rie der Vi­no­thek Bürg­stadt aus­s­tellt.

Weiterlesen
Bürgstadt 26.03.2018

Nachwuchsmangel als größtes Problem

Der Ve­r­ein der Freun­de und För­de­rer der be­ruf­li­chen Schu­len im Land­kreis Mil­ten­berg ist zu­meist im Stil­len tä­tig. Er för­dert Schu­lungs- und Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men an den Be­rufs­schu­len, spon­sert Ge­schen­ke für die bes­ten Be­rufs­schul­ab­sol­ven­ten, die kei­nen Staat­s­preis be­kom­men und ver­sucht mit sei­nem Netz­werk, die jun­gen Men­schen in ei­ne Aus­bil­dung zu ver­mit­teln.

Weiterlesen
Bürgstadt 25.03.2018

Rebläuse lassen keine Wünsche offen

Bürgstädter Blasorchester präsentiert Auswahl an Opern, Film- und Musicalstücken

Zur sc­höns­ten Ne­ben­sa­che der Welt hat­ten am Sams­tag die Frän­ki­schen Re­bläu­se ein­ge­la­den. Das Jah­res­kon­zert des Bürg­s­täd­ter Bla­s­or­ches­ters stand an, und die Rei­hen der Mit­tel­müh­le wa­ren voll be­setzt mit Lieb­ha­bern der Blas­mu­sik im all­ge­mei­nem und der Re­bläu­sen im Spe­zi­el­len.

Weiterlesen
Bürgstadt 23.03.2018

Jan Zwolicki stellt in Bürgstadt aus

»Ge­sang der Far­ben« heißt das Mot­to ei­ner Aus­stel­lung neu­er Ge­mäl­de des Künst­lers Jan Zwoli­cki in der Chur­fran­ken­vi­no­thek in Bürg­stadt. Ver­nis­sa­ge ist am Sonn­tag, 25. März, um 16 Uhr. Cor­ne­lia Kö­n­ig-Be­cker wird ei­ne Ein­füh­rung zum Ma­ler und sei­nen Wer­ken ge­ben, für die mu­si­ka­li­sche Be­g­lei­tung der Ver­an­stal­tung sorgt Ev­ge­nij Ze­lig­man.

Weiterlesen
Bürgstadt 23.03.2018

Neuer Erfsteg in Bürgstadt mit Kran eingesetzt

»Das war span­nend und auf­re­gend«: Die Kin­der der Bürg­s­täd­ter Ras­sel­ban­de durf­ten am Frei­tag­vor­mit­tag mi­t­er­le­ben, wie der neue Erf­s­teg mit ei­nem Te­les­kop­kran ein­ge­setzt wur­de. Doch zu­nächst war Ge­duld ge­fragt, bis die Kr­an­wa­gen ei­nen fes­ten Bo­den aus Stahl­plat­ten hat­ten und aus­jus­tiert wa­ren. Da pack­ten die Kin­der sch­nell das Früh­s­tücks­brot aus. Als dann aber die gut 2,5 Ton­nen schwe­re Brü­cke über die Bäu­me schweb­te und lang­sam zwi­schen die Me­tal­l­auf­gän­ge ab­ge­senkt wur­de, da war das Früh­s­tück sch­nell ver­ges­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Bürgstadt

Kategorie Klassische Gitarre: Schülerinnen u. Schüler von Yüksel Akdeniz auch in diesem Jahr wieder erfolgreich bei „Jugend musiziert“

Der Musikpädagoge Yüksel Akdeniz freut sich mit seinen Schülerinnen Katharina Rehmann (15 J.) aus Bürgstadt, Eva Brenner (17J.) aus Dammbach und Schüler Manuel Scheurich (16J.) aus Neunkirchen über ihre diesjährigen Erfolge beim Wettbewerb „Jugend musiziert“...

Weiterlesen

Bratwurststand am Josefsmarkt

Reblausjugend verköstigt Marktbesucher mit Bratwurst und Josefswurst Bürgstadt. Am 25.03.2018 fand der Josefsmarkt in Bürgstadt statt. Auch dieses Mal wurde ein Stand von der Jugend der Fränkischen Rebläusen Bürgstadt betrieben...

Weiterlesen

Konzert am 24.03.2018

Die Rebläuse bedanken sich für Ihr zahlreiches Kommen Bürgstadt. Am 24.03.2018 fand das traditionelle Frühjahrskonzert der Fränkischen Rebläuse Bürgstadt in der Mittelmühle statt. Wir konnten uns über einen zahlreichen Besuch und ein gelungenes Konzert freuen...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Bulldogfreunde Bürgstadt

Markus Ripberger als neuen zweiten Vorsitzenden gewählt Bürgstadt: Die Bulldogfreunde Bürgstadt trafen sich am 21. März zu ihrer jährlichen Jahreshauptversammlung bei Erhard Hofmann. Der erste Vorsitzende Simon Meisenzahl begrüßte die Mitglieder des Vereins, er gab bekannt, dass ...

Weiterlesen

Alle recht fit beim Turnverein Bürgstadt

Bürgstadt. Im vergangenen Jahr haben 20 Mitglieder des Turnverein Bürgstadt das Sportabzeichen abgelegt. Am Donnerstag, 9.März überreichte Thomas Schmitt vom Vorstandsteam des TVB die Urkunden und Abzeichen an „Ersttäter“ und erfahrene Sportabzeichen-“Hasen“...

Weiterlesen

Erfolgreicher D 1 – Kurs des Musikverbandes Untermain

Am letzten Wochenende ging der Kurs des diesjährigen JMLA in Bronze in Obernburg zu Ende. Der Kurs war eine pädagogisch wie organisatorisch eindrucksvolle Veranstaltung. 48 Teilnehmer hatten sich angesagt und wurden an vier Wochenenden geschult und geprüft...

Weiterlesen

Beim FC Bürgstadt wird solide gewirtschaftet

Zur Jahreshauptversammlung am 23.03.2018 begrüßte die Vorstandschaft des FC Bürgstadt interessierte Vereinsmitglieder in der Churfrankenvinothek. Die „Fußballfamilie“ bemühen Verbandsfunktionäre gerne wenn sie in Sonntagsreden die Einheit von Profi- und Amateurfußball beschwören...

Weiterlesen

Osterbasteln bei der Gruppe Kunderbund(t) in Bürgstadt

Am Freitag, den 23. März 2018 sind insgesamt 60 Bürgstadter Kinder der Einladung von Kunderbund(t) (Gruppe des Katholischen Frauenbundes) in den Pfarrsaal gefolgt. Dort wurde wieder eifrig für Ostern gebastelt...

Weiterlesen
KDFB Bürgstadt 21.03.2018

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei dem Katholischen Frauenbund Bürgstadt

Am 20. März begann nach dem Gottesdienst die diesjährige Jahreshauptversammlung. Hildegard Bucher begrüßte als 1. Vorsitzende und erwähnte die aktuellen KDFB-Schwerpunkte: "selbst-bewusst-offen", die in Politik, Kirche und Gesellschaft hinein wirken sollen...

Weiterlesen
VdK Bürgstadt 19.03.2018

Jahreshauptversammlung VdK OV Bürgstadt am 6.3.2018

Der Vorsitzende Günther Kaiser begrüßte im Landhotel „Adler“ die Mitglieder und Gäste zur VdK- Jahreshauptversammlung und führte durch die Tagesordnungspunkte wie angekündigt. Nach der Begrüßung gedachte man den verstorbenen Mitgliedern des letzten Jahres...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Bürgstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 12 Stunden

Wilko Schmidt neuer SPD-Vorsitzender

Wil­ko Sch­midt ist neu­er Vor­sit­zen­der des SPD-Orts­ve­r­eins Mil­ten­berg. Wie die Par­tei mit­teilt, wur­de er bei der Haupt­ver­samm­lung ein­stim­mig ge­wählt. Sein Vor­gän­ger Phi­l­ipp Sei­bert hat­te dem­nach das Amt über­ra­schend und oh­ne An­ga­be von Grün­den nie­der­ge­legt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 21 Stunden

Die Schrecken des Krieges als Mahnung

»14/18 - Mit­ten in Eu­ro­pa« heißt die Wan­der­aus­stel­lung des Volks­bun­des deut­sche Kriegs­gräber­für­sor­ge, in der Text­ta­feln und Ab­bil­dun­gen an die »Ur­ka­tastro­phe des 20. Jahr­hun­derts« er­in­nern.

Weiterlesen
Miltenberg 19.04.2018

Serie: Garten Eden und ein Hauch von Schweiz

Im Miltenberger Physikatsbericht wird nicht nur die Landschaft gepriesen

Die Mühen des Jo­seph Zöll­ner, sei­nen Be­richt über den Land­ge­richts­be­zirk Mil­ten­berg zu ver­fas­sen, las­sen sich förm­lich spü­ren. Im An­sch­rei­ben an die Kam­mer des In­nern vom 12. Ok­tober 1861 bit­tet er um Ent­schul­di­gung für die ver­spä­te­te Ab­ga­be.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg 19.04.2018

Im Kreis Miltenberg kosten Kampfhunde bis zu 650 Euro

Oft klares Zeichen gegen die Haltung

Die töd­li­chen An­grif­fe so­ge­nann­ter Kampf­hun­de im hes­si­schen Bad Kö­n­ig und in Han­no­ver ha­ben wie­der die Dis­kus­sio­nen um als be­son­ders ag­gres­siv gel­ten­de Ras­sen an­ge­heizt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Klingenberg 19.04.2018

Klingenberg: Bürgerbegehren zum Schulstandort abgelehnt

Steffen Scholz will Mandat niederlegen

Das Bür­ger­be­geh­ren zum Er­halt des (Grund-) Schul­stand­orts Röll­feld hat der Stadt­rat Klin­gen­berg in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag mit elf Stim­men ab­ge­lehnt. Neun Man­dats­trä­ger be­für­wor­te­ten das An­lie­gen der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Kur­ze Bei­ne – Kur­ze We­ge«.

Weiterlesen