Sonntag, 20.01.2019

Kleinheubach

Schon in der Jungsteinzeit war die Gemarkung besiedelt. Die Siedlung "HEYDEBAH", wie der Ort früher …

Main-Echo berichtet aus Kleinheubach

Kleinheubach 19.01.2019

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Kleinheubach

Polizeiinspektion Miltenberg

Am Freitag gegen 5.50 Uhr ereignete sich im Kleinheubacher Mittelgewann ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer erheblich verletzt wurde.

Weiterlesen
Kleinheubach 09.01.2019

Felix Höfners großer Traum: die Paralympics in Paris

14-jähriger Kanufahrer aus Kleinheubach will 2024 um Medaillen paddeln

Fe­lix Höf­ner hat ei­nen Traum. Der 14-jäh­ri­ge Schü­ler aus Klein­heu­bach möch­te 2024 bei den Pa­ralym­pics in Pa­ris teil­neh­men. Sei­ne Dis­zi­p­lin: Ka­nu­fah­ren. Fe­lix Höf­ner lei­det seit sei­ner Ge­burt an ei­ner in­kom­p­let­ten Qu­er­schnitts­läh­mung (Spi­na bi­fi­da). Die­se Be­hin­de­rung kommt bei je­der 1000. Ge­burt vor und ist nicht ge­ne­tisch be­dingt.

Weiterlesen
Kleinheubach 06.01.2019

Blasmusik trifft Bigbandsound

Wer hö­ren und se­hen woll­te, wie Blas­mu­sik auf Big­band­sound trifft und wie gut Böh­m­en mit Latei­na­me­ri­ka har­mo­niert, war am Frei­ta­g­a­bend im Hof­gar­ten Klein­heu­bach ge­nau rich­tig: Dort gab der Mu­sik­ve­r­ein Har­mo­nie Lau­den­bach sein tra­di­tio­nel­les Drei­kö­n­igs­kon­zert, bei dem Mu­sik­f­reun­de zum Jah­re­s­an­fang auf ih­re Kos­ten ka­men.

Weiterlesen
Kleinheubach 06.01.2019

Drei Könige im besten Alter

Wie Herbert Reith, Peter Fiebelkorn und Sabine Kranich als Sternsinger durch Kleinheubach ziehen

Es ist Sonn­tag­mor­gen, kurz nach zehn Uhr. Vor dem Haus von Her­bert Reith (60) in der Klein­heu­ba­cher Bahn­hof­stra­ße ha­ben sich noch Pe­ter Fie­bel­korn (58) und Sa­bi­ne Kra­nich (38) ver­sam­melt. Al­le sind als Kö­n­i­ge ver­k­lei­det, mit lan­gen Ge­wän­dern und gol­de­nen Kro­nen. Zu­sam­men mit ih­rem Stern­trä­ger Alex­an­der Hor­nig (17) und ei­nem al­ten Bol­ler­wa­gen aus Holz pil­gern sie los - ge­spannt dar­auf, wie die Men­schen rea­gie­ren, wenn sie statt der ge­wohn­ten Kin­der drei Er­wach­se­ne als Stern­sin­ger se­hen.

Weiterlesen
Kleinheubach 29.12.2018

Unfallflucht in Kleinheubach

Polizei Miltenberg sucht Zeugen

Am Freitag zwischen 15.15 und 16.15 Uhr jhat ein Unbekannter auf Parkplatz des Penny-Marktes in Kleinheubach einen geparkten Renault Twingo angefahren und ist anschließend geflüchtet.

Weiterlesen
Kleinheubach 29.12.2018

Journalistin leidet seit 20 Jahren an Histamin-Intoleranz

Versorgung schwierig wegen Enzymmangel

Nur ein klei­nes Fit­zel­chen Kä­se reicht aus, um mich zwei Ta­ge lang ans Bett zu fes­seln. Die­se we­ni­gen Gramm ver­ur­sa­chen ei­ne hef­ti­ge Au­ra-Mi­grä­ne, de­ren Symp­to­ma­tik der ei­nes Schla­g­an­falls äh­neln.

1 Kommentar Weiterlesen
Niedernberg 27.12.2018

Straßenbau im Kreis Miltenberg: Wohin 2019 die Millionen fließen

Im Zeichen des Kreisels

Der Stra­ßen­bau im Kreis Mil­ten­berg steht im Zei­chen des Krei­sels. Die Bau­s­tel­le bei Klein­heu­bach war im Jahr 2018 die größ­te Auf­ga­be für das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg - und das wird sie auch 2019 blei­ben. And­re Zin­ke, Be­reichs­lei­ter für den Stra­ßen­bau im Kreis Mil­ten­berg, gibt im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus ei­nen Aus­blick auf die Plä­ne der Be­hör­de.

1 Kommentar Weiterlesen
Kleinheubach 26.12.2018

Zwei Fahrzeuge in Kleinheubach beschädigt

Polizei Miltenberg

In der Nacht von Montag auf Dienstag hat in Kleinheubach, In den Engern und in der Schlesienstraße, ein Unbekannter zwei Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen
Kleinheubach 23.12.2018

Hilfe für Hunde in Not in Kleinheubach

Verein vermittelt neues Zuhause

Theo hat in sei­nem Le­ben schon schwe­re Zei­ten er­lebt. Der zehn­jäh­ri­ge Schä­fer­hund-Mi­sch­ling wur­de bei sei­nen Vor­be­sit­zern schwer miss­han­delt und wahr­schein­lich auch ge­schla­gen. Erst als ihn sei­ne letz­te Be­sit­ze­rin bei sich auf­nahm, lern­te der schwar­ze Rü­de ein art­ge­rech­tes Hun­de­le­ben in ei­nem lie­be­vol­len Zu­hau­se ken­nen.

Weiterlesen
Kleinheubach 07.12.2018

Sabine Kraus als neue FW-Gemeinderätin vereidigt

Sa­bi­ne Kraus wur­de als neue Klein­heu­ba­cher Ge­mein­de­rä­tin für die Frei­en Wäh­ler von Bür­ger­meis­ter Ste­fan Dan­nin­ger in der Sit­zung am Don­ners­tag ve­r­ei­digt. Die 51-Jäh­ri­ge Arzt­hel­fe­rin und Mut­ter zwei­er er­wach­se­ner Kin­der rückt für Alex­an­der Kitt­ner (FW) nach.

Weiterlesen
Kleinheubach 07.12.2018

Standortsuche für Dreifachturnhalle geht weiter

Der Bau ei­ner Drei­fachs­port­hal­le sei ein wich­ti­ges An­lie­gen in Klein­heu­bach, be­ton­te Bür­ger­meis­ter Ste­fan Dan­nin­ger in der Sit­zung des Markt­ge­mein­de­rats am Don­ners­tag. Da­her stand der ge­mein­sa­me An­trag des Turn­ve­r­eins, der Was­ser-Sport-Ge­mein­schaft (SGE) und der Sport­ge­mein­de Ein­tracht er­neut auf die Ta­ges­ord­nung.

Weiterlesen
Kleinheubach 05.12.2018

Zuschuss für neuen Hilfeleistungssatz

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat dem Markt Klein­heu­bach für den Kauf ei­nes Hil­fe­leis­tungs­sat­zes für ein Tan­k­lösch­fahr­zeug der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr die vor­zei­ti­ge Be­schaf­fung ge­neh­migt. Er­setzt wer­den soll laut Mit­tei­lung Ge­rä­te­satz mit Bau­jahr 1982/1994.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kleinheubach

1.000 Euro für den guten Zweck: Deka unterstützt die Kita Regenbogen, Kleinheubach

„Die Spende kommt genau zum richtigen Zeitpunkt“, freut sich Corinna Jentzmik, Leiterin der Kindertagesstätte Regenbogen in Kleinheubach. „Die 1.000 Euro ermöglichen es uns, unsere „Lernwerkstatt“ weiter auszubauen und hierfür neues Material zu erwerben...

Weiterlesen
churNatur e.V. 13.01.2019

Jahreshauptversammlung und Neues von ChurNatur e.V.

Am 08.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung von ChurNatur e.V. im Schützenhaus in Miltenberg statt. Die Vorsitzende betonte, dass im vergangenen Jahr viele Veranstaltungen stattfanden, obwohl der Verein noch sehr klein ist und dankte damit allen Helfern, die sich engagierten...

Weiterlesen

Nicht nur die Schweden feiern Knut - auch in Kleinheubach liegen die Weihnachtsbäume an den Straßen

Jugendfeuerwehr sorgt für die reibungslose Entsorgung der Christbäume Ein großer schwedischer Einrichtungskonzern verkündet stets im Januar, dass die ausgedienten Weihnachtsbäume auf die Straßen geworfen werden...

Weiterlesen

Weihnachtsliederspielen in Kleinheubach

Alle Jahre wieder … Und viele andere traditionelle Weihnachtlieder klangen durch Kleineubach als die bunte Schar der Musiker wie jedes Jahr durch den Ort gezogen ist um die zahlreiche Zuhörerschar auf das bevorstehende Fest einzustimmen...

Weiterlesen

Björn Wohlfahrt-Blumoser gibt 75. Spende

Drei Erstspender in Kleinheubach Kleinheubach. Zum Blutspendentermin am 18. Dezember kamen 77 Spendenwillige in die Aula der Verbandsschule. Darunter waren auch drei Erstspender. Die Spender kamen aus Kleinheubach und 16 Nachbargemeinden...

Weiterlesen
WSG Kleinheubach 20.12.2018

Sponsor sucht Sportler

Gewinnübergabe an Felix Höfner aus Kleinheubach Der 14-jährige Nachwuchssportler (Paracaonoe bei der WSG Kleinheubach) Felix Höfner hat ein 1-jähriges Produktsponsoring der Marke SPORT LAVIT, eine Ausstattung mit Trainingsbekleidung und ein professionelles Fotoshooting bei der Aktion „S...

Weiterlesen
Schule Kleinheubach 17.12.2018

Grund- und Mittelschule Kleinheubach: Fröhliche Weihnacht überall …

... unter diesem Motto gestalteten wir am 14. Dezember für und mit den Schülerinnen und Schülern einen Advents-Projekt-Tag im Schulhaus Kleinheubach. Verteilt auf das gesamte Schulhaus wurden von den Lehrern verschiedene Workshops angeboten...

Weiterlesen

Führungswechsel beim Roten Kreuz Kleinheubach

Ehrungen verdienter Mitglieder und Führungswechsel Kleinheubach. Die diesjährige Jahresabschlussfeier am 30. November stand ganz im Zeichen von Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder und dem anstehenden Führungswechsel...

Weiterlesen
Canta Nova 07.12.2018

Adventssingen 2018 in Evangelischen Kirche, Kleinheubach

Der Chor „Canta Nova“ und der Kinderchor „The Young Singers“ luden zu besinnlichen Liedern am 1. Advent ein, zum Zuhören und Mitsingen . Nachdem in der gut besuchten Kirche „The Young Singers“ unter der Leitung von Alexandra Loster fröhlich „In der Weihnachtsbäckerei“ und „Nikola...

Weiterlesen

Königsfeier bei den Kleinheubacher Schützen, Irina und Mariella Lörcher sind neue Schützenköniginnen

Die traditionelle Proklamation der Schützenkönige, der Ritter, der Robin Hoods und des Pistolenprinzen stellte beim Schützenverein Kleinheubach wieder den gesellschaftlichen und sportlichen Höhepunkt im Jahresverlauf dar...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kleinheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Großheubach vor 19 Minuten

Tolle Schautänze, lustige Büttenreden in Großheubach

TSV-Faschingsabteilung glänzt im Gemeinschaftshaus

Fan­ta­sie­voll ge­stal­te­te Schau­tän­ze, gei­st­rei­che Büt­ten­re­den, da­zu auf »Heb­boch« ge­münz­te Lie­der, die die Gäs­te auf ih­re Stüh­le trei­ben: Das al­les im Zu­sam­men­spiel mit der großar­ti­gen Stim­mung und ein­ma­li­gen At­mo­sphä­re ließ die Prunk­sit­zung der Fa­schings­ab­tei­lung des TSV Großh­eu­bach am Frei­tag im vol­len Ge­mein­schafts­haus zu et­was Be­son­de­rem wer­den.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Klingenberg 18.01.2019

Schritt vom Handwerk in die Industrie

Wann im­mer un­ser Me­di­en­haus über die Klin­gen­ber­ger Fir­ma R + W An­triebs­e­le­men­te be­rich­tet hat, war stets Platz­man­gel ein The­ma. Ent­we­der hat­te das Un­ter­neh­men ei­ne Hal­le da­zu ge­mie­tet, hat­te an­ge­baut oder war auf der Su­che nach wei­te­ren Flächen (sie­he »Zah­len und Fak­ten«). Da­mit soll nun Schluss sein.

Weiterlesen
Miltenberg 18.01.2019

Mehr Platz in Zügen ab Ende 2019

Gu­te Nach­rich­ten für al­le Pend­ler, die sich är­gern we­gen über­füll­ter Zü­ge auf der West­fran­ken­bahn.

Weiterlesen
Miltenberg 18.01.2019

Faschingsparty für Jugendliche

Ei­ne Fa­sching­s­par­ty »von Ju­gend­li­chen für Ju­gend­li­che ist am Mitt­woch, 27. Fe­bruar, in Mil­ten­bergs Ju­gend­zen­trum Thir­te­en ge­plant.

Weiterlesen
Klingenberg 18.01.2019

Eine neue Ortsmitte für Trennfurt

Bun­des­weit ver­ö­den Orts­mit­ten. Lä­den sch­lie­ßen, Leer­stand nimmt zu. Auch im Klin­gen­ber­ger Stadt­teil Trenn­furt herrscht ei­ne ge­wis­se Tris­tes­se. Für mehr Le­ben soll nun ein Neu­bau­pro­jekt sor­gen. Wo einst das Gast­haus Roß und die Metz­ge­rei Blank stan­den, sol­len bald Men­schen woh­nen. Ein zen­tra­ler Treff­punkt soll ent­ste­hen.

Weiterlesen