Montag, 19.11.2018

Großheubach

Um 900 n. Chr. wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Zuerst im Besitz der Herren von Klingenber …

Main-Echo berichtet aus Großheubach

Großheubach 14.11.2018

Kurs: »Trinken will gelernt werden«

»Trin­ken will (manch­mal) ge­lernt wer­den« heißt ein kos­ten­f­rei­er El­tern­kurs, den Re­bec­ca Kunz am Mitt­woch, 28. No­vem­ber, ab 17.30 Uhr in der Grund- und Mit­tel­schu­le Großh­eu­bach lei­tet. Ver­an­stal­ter ist das Amt für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten.

Weiterlesen
Großheubach 14.11.2018

Beim Energiesparen in Großheubach noch Luft nach oben

Karlheinz Paulus rät zu Fotovoltaik auf Altdeponie und Schule

Was das En­er­gie­spa­ren an­geht, macht Großh­eu­bach zwar Fort­schrit­te, hat aber noch Luft nach oben. Karl­heinz Pau­lus stell­te in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag die Er­geb­nis­se ei­nes mehr­mo­na­ti­gen Coa­chings vor. Fa­zit: Es gibt Po­ten­zial für wei­te­re Ver­bes­se­run­gen so­wohl für kom­mu­na­le Lie­gen­schaf­ten als auch pri­va­te Ge­bäu­de­be­sit­zer.

Weiterlesen
Großheubach 14.11.2018

Beim Energiesparen in Großheubach noch Luft nach oben

Karlheinz Paulus rät zu Fotovoltaik auf Altdeponie und Schule

Was das En­er­gie­spa­ren an­geht, macht Großh­eu­bach zwar Fort­schrit­te, hat aber noch Luft nach oben. Karl­heinz Pau­lus stell­te in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag die Er­geb­nis­se ei­nes mehr­mo­na­ti­gen Coa­chings vor. Fa­zit: Es gibt Po­ten­zial für wei­te­re Ver­bes­se­run­gen so­wohl für kom­mu­na­le Lie­gen­schaf­ten als auch pri­va­te Ge­bäu­de­be­sit­zer.

Weiterlesen
Großheubach 12.11.2018

Sonniger Kerbmarkt in Großheubach

Pünkt­lich zum Be­ginn des Kerb­markts am ver­kauf­s­of­fe­nen Sonn­tag kam die Son­ne, was der Wer­be­ge­mein­schaft und den be­tei­lig­ten Ve­r­ei­nen und Or­ga­ni­sa­tio­nen zahl­rei­che Be­su­cher be­scher­te. Auch die für Mit­te No­vem­ber sehr an­ge­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren tru­gen zu­sam­men mit dem ab­wechs­lungs­rei­chen An­ge­bot zum Er­folg des Ta­ges bei.

Weiterlesen
Großheubach 12.11.2018

Theatergruppe des TSV Großheubach präsentiert Komödie

"Ver­rück­te Zeit - Ver­rück­te Leut?"

"Ver­rück­te Zeit - Ver­rück­te Leut?" heißt das Stück, das die Thea­ter­grup­pe des TSV Großh­eu­bach an vier Ter­mi­nen En­de No­vem­ber und An­fang De­zem­ber im Ge­mein­schafts­haus zeigt. Ein­stu­diert ha­ben die Dar­s­tel­ler das Lust­spiel un­ter der Lei­tung von Uschi Sch­mitt, St­ef­fi Sche­ga und Mi­cha­el Bal­les.

Weiterlesen
Großheubach 12.11.2018

Auswandererdenkmal in Großheubach enthüllt

Pünkt­lich zur heu­ti­gen Ver­öf­f­ent­li­chung des Buchs »Großh­eu­bach und sei­ne Aus­wan­de­rer« (wir be­rich­te­ten), an dem der ört­li­che Hei­mat­kund­li­che Treff neun Jah­re lang ge­ar­bei­tet hat, wur­de pas­send zur The­ma­tik am Frei­ta­gnach­mit­ta­gein Denk­mal in der Main­stra­ße ge­gen­über dem Gast­haus Zur Bret­zel ent­hüllt.

Weiterlesen
Großheubach 09.11.2018

Sieben Jahre gute Laune in Großheubach

Seniorentreff startet in neue Staffel

Der Gu­te-Lau­ne-Treff Großh­eu­bach, ein von An­fang No­vem­ber bis En­de April wöchent­lich statt­fin­den­des eh­renamt­lich or­ga­ni­sier­tes An­ge­bot für Se­nio­ren ist ei­ne Er­folgs­ge­schich­te. Am Mitt­woch war im Ge­mein­schafts­haus der Auf­takt in die sieb­te Staf­fel. Die Haup­t­or­ga­ni­sa­ti­on hat das Trio Si­grid Ball­weg, Bri­git­te Stei­ni­ger und Bea­te Sturm.

Weiterlesen
Großheubach 06.11.2018

Von Hebboch nach Übersee

Seit Mit­te des 18. Jahr­hun­derts bis heu­te hat es rund 1000 do­ku­men­tier­te Aus­wan­de­rer aus Großh­eu­bach ge­ge­ben. Mat­thias Klotz, Ilo­na Mei­sen­zahl, Egon Galm­ba­cher und Hans Gün­t­her vom Hei­mat­kund­li­chen Treff ha­ben nun kul­tu­rell-his­to­ri­sche Hin­ter­grün­de, Be­weg­grün­de und vie­le per­sön­li­che Ge­schich­ten in ei­nem Buch zu­sam­men­ge­fasst: »Großh­eu­bach und sei­ne Aus­wan­de­rer« heißt das knapp 180 Sei­ten star­ke Werk, das am Frei­tag, 9. No­vem­ber, vor­ge­s­tellt und ab Mon­tag, 12. No­vem­ber, an fünf Ver­kaufs­s­tel­len er­hält­lich sein wird.

Weiterlesen
Großheubach 04.11.2018

SPD-Dreiländertreffen mit Schwerpunkt Nahverkehr

Der Schock über die Er­geb­nis­se der baye­ri­schen und hes­si­schen Land­tags­wah­len liegt den So­zial­de­mo­k­ra­ten in der Re­gi­on im Ma­gen.

Weiterlesen
Großheubach 04.11.2018

Zehn Kilometer Kultur und Kulinarik in und um Großheubach

Europäischer Kulturweg eröffnet

»Es ist fan­tas­tisch, dass Sie mit ei­ner ge­fühl­ten Hun­dert­schaft hier sind.« Land­rat Jens Mar­co Scherf zeigt sich am Sonn­tag am Lu­na Park na­he des Mai­n­u­fers be­geis­tert von der Be­tei­li­gung bei der of­fi­zi­el­len Er­öff­nung des ers­ten Eu­ro­päi­schen Kul­tur­wegs in Großh­eu­bach.

Weiterlesen
Großheubach 28.10.2018

Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Vier Men­schen wur­den am Sonn­ta­g­a­bend bei ei­nem Un­fall in Großh­eu­bach ver­letzt. Ge­gen 19.30 Uhr bog die Fah­re­rin ei­nes VW Po­lo von der Um­ge­hungs­stra­ße aus Rich­tung Mil­ten­berg kom­mend nach rechts in die Mil­ten­ber­ger Stra­ße Rich­tung Großh­eu­bach ein.

Weiterlesen
Großheubach 24.10.2018

Kita St. Peter bekommt neues Dach

Gemeinderat Großheubach trifft neue Betriebsvereinbarung mit Kirchenstiftung

Im Zu­ge der jüngst er­folg­ten Bau- und Er­wei­te­rungs­maß­nah­men an der Kin­der­ta­ges­stät­te St. Pe­ter wur­de fest­ge­s­tellt, dass die Dach­ein­de­ckung am al­ten Ge­bäu­de­teil Schä­den auf­weist und er­neu­ert wer­den muss. Dar­über in­for­mier­te der Zwei­te Bür­ger­meis­ter Ger­not Win­ter, der die Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag für den ver­hin­der­ten Gün­t­her Oet­tin­ger lei­te­te.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großheubach

Frauenkreis Großheubach vor 22 Stunden

Frauenkreis Großheubach feiert Elisabeth-Namen

Am heutigen 18.11.2018 feierte der Frauenkreis Großheubach das Namensfest der hl. Elisabeth, die sogenannte Elisabeth-Namen-Feier. Musikalische Unterstützung bekam der Frauenkreis durch die Gruppe "Saitensprung" der Lebenshilfe Landkreis Miltenberg...

Weiterlesen
Frauenkreis Großheubach vor 22 Stunden

Frauenkreis Großheubach nimmt am Kerbmarkt teil

Der Frauenkreis Großheubach nahm auch dieses Jahr mit einem Stand an der Großheubacher Kerb teil. Angeboten wurden verschiedene Belegte Brötchen, zum Beispiel Fisch,Lachs und Käse, Glühwein und Kinderpunsch...

Weiterlesen
Gute-Laune-Treff 15.11.2018

Tolle Stimmung beim Gute-Laune-Treff

Am Mittwoch, 14.11.2018 um 14.00 Uhr waren die Senioren wieder vom Gute-Laune-Treff in Großheubach ins Gemeinschaftshaus zum gemütlichen Beisammenensein eingeladen. Während es drausen schon recht frisch ist, wurde es den Senioren drinnen schön warm beim Tanzen im Sitzen...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 06.11.2018

Bingo Abend im Pflegeheim St. Elisabethenstift Großheubach

Regelmäßig werden im Pflegeheim in Großheubach Spieleabende veranstaltet, diesmal wurde mit einigen Bewohnern Bingo gespielt. Mit viel Einsatz und Spaß ging es in den Abend hinein. Der Pfleger Stefan leitete die Runde und unterstütze die Bewohner, die noch nicht so fit in diesem Spiel wa...

Weiterlesen

Erfolgreich bei den Seniorenmeisterschaft 2018

Schützengesellschaft Untermain: 3xGold, 1xSilber, 2xBroze Bei den Seniorenmeisterscht in Kleinlangheim waren die SG Schützen sehr Erfolgreich. Bei den Senioren II m. Erreichte:1...

Weiterlesen
Gute-Laune-Treff 01.11.2018

Qi-Gong startet Winterpause

Am 31.10.2018, dem letzten Mittwoch vor der Winterpause, dankte Lilli Zimmerer im Namen des Gute-Laune-Treffs den beiden Trainerinnen Renate Köller und Susanne Zimmermann für ihre wunderbare Arbeit. Insgesamt haben vom ersten Mittwoch im Mai bis letzten Mittwoch im Oktober 1839 Personen an den kost...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 30.10.2018

Oktoberfest für die Bewohner im St. Elisabethenstift Großheubach

Das Pflegeheim veranstaltete mit Ihren Bewohnern ein zünftiges Oktoberfest. Der schön, in Bayrisch geschmückte Speisesaal lud zur Bierzeltstimmung ein. Jeder Bewohner erhielt von der Geschäftsleitung ein Lebkuchenherz zum Umhängen oder auch zum Naschen...

Weiterlesen

Unterstützung der Arbeit gegen das Vergessen- Auftakt der VDK Kriegsgräberversammlung an der Mittelschule Großheubach

100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges haben sich mit großem Engagement die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Großheubach mit diesem Thema beschäftigt. Die Ausstellung „14/18 – Mitten in Europa“, befand sich eine Woche an der Schule und es galt ein Quiz mit 100 Fragen zu dieser Ausstellu...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 15.10.2018

Zwei neue Auszubildende im St. Elisabethenstift in Großheubach

Geschäftsführerin Gisela Zöller und Einrichtungsleiter Andreas Zöller begrüßten zum 01.09.2018 ihre neuen Auszubildenden zur examinierten Pflegefachkraft. Insgesamt beschäftigt das Pflegeheim im St...

Weiterlesen

TSV Preisschafkopf Turnier

Hebbocher Kerb startet mit großem Preisschafkopfturnier Am 10. November, dem Vorabend der Hebbocher Kerb,steigt im Großheubacher Gemeinschaftshaus erstmals ein großes Preisschafkopfturnier...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Laudenbach vor 2 Stunden

Kreuze und Grabsteine in Laudenbach konserviert

Zwei re­stau­rier­te denk­mal­ge­schütz­te Sand­stein­k­reu­ze und drei kon­ser­vier­te, hei­mat­ge­schicht­lich be­deu­ten­de Gr­ab­denk­mä­ler hat Pfar­rer Da­ri­usz Ko­wal­ski am Sonn­tag in ei­ner klei­nen Fei­er­stun­de auf dem Lau­den­ba­cher Fried­hof und an der Oden­wald­stra­ße ge­seg­net.

Weiterlesen
Amorbach vor 6 Stunden

Jugendwahn ad absurdum geführt

Kabarettistin Inka Meyer setzt scharfe Pointen in Amorbach

Sc­hön­heits­wahn, um­s­trit­te­ne Er­näh­rungs­me­tho­den plus Über­an­ge­bot, das St­re­ben nach ewi­ger Ju­gend: Ka­ba­ret­tis­tin In­ka Mey­er weiß da­mit um­zu­ge­hen - näm­lich in Form ei­nes kur­z­wei­li­gen Büh­nen­pro­gramms na­mens »Der Teu­fel trägt Par­ka«, wel­ches in erst­klas­si­ger Art ein­gangs er­wähn­te und wei­te­re schrä­ge Er­schei­nun­gen im men­sch­li­chen St­re­ben nach Per­fek­ti­on in ih­rer gan­zen Ab­sur­di­tät prä­sen­tiert. So ka­men die Be­su­cher am Sams­tag in der Zehnt­scheu­er in den Ge­nuss von stets gut ge­setz­ten Po­in­ten zu Be­ge­ben­hei­ten, die er­staun­lich akri­bisch mit Fak­ten un­ter­mau­ert wa­ren.

Weiterlesen
Miltenberg vor 18 Stunden

Ministranten starten in Adventszeit

Die Mi­ni­s­tran­ten der ka­tho­li­schen De­ka­na­te Mil­ten­berg und Obern­burg star­ten am Sams­tag, 1. De­zem­ber, um 15 Uhr im Ju­gend­haus St. Ki­li­an in Mil­ten­berg ge­mein­sam in den Ad­vent.

Weiterlesen
Miltenberg vor 19 Stunden

Frühlingstraße am Dienstag gesperrt

11 bis 18 Uhr ge­sperrt. Wie das städ­ti­sche Ord­nung­s­amt mit­teilt, wird an die­sem Tag in Höhe des An­we­sens Haus­num­mer 17 ein Kran auf­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 19 Stunden

Sinn und Unsinn von Kinderlebensmitteln

Über »Sinn und Un­sinn von Kin­der­le­bens­mit­teln« spricht Er­näh­rungs­be­ra­te­rin Re­bec­ca Kunz am Mitt­woch, 28. No­vem­ber, ab 9.30 Uhr im Fa­mi­li­en­stütz­punkt der Ca­ri­tas im Fran­zis­kus­haus in Mil­ten­berg.

Weiterlesen