Mittwoch, 19.09.2018

Klingenberg a. Main

Obwohl schon viel früher besiedelt, wird Klingenberg 1276 erstmals urkundlich erwähnt. Die Stadt kom …

Main-Echo berichtet aus Klingenberg a.Main

Klingenberg vor 18 Stunden

Main-Schwimmbad bis Monatsende geöffnet

Fast 46 500 Be­su­cher ha­ben in die­ser Sai­son bis­her das Main­Schwimm­bad in Trenn­furt be­sucht. Dies tei­len die Stadt­wer­ke mit und kün­di­gen an, dass der Ba­de­be­trieb noch bis Sonn­tag, 30. Sep­tem­ber, wei­ter­ge­führt wird, da das Was­ser über das Block­heiz­kraft­werk er­wärmt wer­den kann. Der­zeit ha­be das Was­ser im Be­cken noch 23 bis 24 Grad.

Weiterlesen
Klingenberg 18.09.2018

Rotary Club serviert Kultur und Kulinarik im Klingenberger Stadtschloss

»Ro­ta­ry trifft Freun­de« lau­te­te das Mot­to ei­ner ab­wechs­lungs­rei­chen und al­le Sin­ne an­sp­re­chen­den Ma­ti­née des Ro­ta­ry Clubs Mil­ten­berg am Sonn­tag im Hof und in den Räu­men des Klin­gen­ber­ger Stadt­sch­los­ses. Ge­bo­ten wur­den Mu­sik, Kunst und Ku­li­na­ri­sches.

Weiterlesen
Klingenberg 18.09.2018

Gewürzmüller und Zuckerbäckerin servieren gemeinsames Kochbuch

Drei Jah­re ha­ben In­go Hol­land und Ca­the­ri­ne Ja­min an ih­rem ge­mein­sa­men Werk ge­feilt.

Weiterlesen
Klingenberg 17.09.2018

Iris Kreile neue Pfarrerin für Klingenberg und Wörth

Festlicher Gottesdienst

Es war ein son­ni­ger Sonn­tag in der evan­ge­lisch-lu­the­ri­schen Tr­ini­ta­tis- Kir­chen­ge­mein­de für die Klin­gen­ber­ger und Wört­her Lu­the­ra­ner - und zwar im dop­pel­ten Sin­ne. Die war­me Sep­tem­ber-Son­ne ver­b­rei­te­te gu­te Lau­ne, und nach über ei­nem Jahr Va­kanz wur­de die neue Pfar­re­rin Iris Krei­le in ei­nem fest­li­chen Got­tes­di­enst von De­kan Ru­di Rupp in ihr Amt ein­ge­führt.

Weiterlesen
Klingenberg 18.09.2018

Gewürzmüller und Zuckerbäckerin servieren gemeinsames Kochbuch

Drei Jah­re ha­ben In­go Hol­land und Ca­the­ri­ne Ja­min an ih­rem ge­mein­sa­men Werk ge­feilt. Am Mitt­woch prä­sen­tier­ten der »Ge­würz­mül­ler« aus Klin­gen­berg und die »Zu­cker­bä­cke­rin« aus Frank­furt ihr Koch­buch »Apéro - ein leicht­fer­ti­ger Ge­nuss« in den Even­träu­men des Al­ten Ge­würzamts in Klin­gen­berg ei­nem aus­ge­wähl­ten Pu­b­li­kum.

Weiterlesen
Klingenberg 14.09.2018

Neues Fahrzeug der Trennfurter Wehr wird gesegnet

Zwei Tage Fest

"Ein wei­te­rer Bau­stein un­se­res Feu­er­wehr­be­darfs­pla­nes wur­de um­ge­setzt und so­mit die Schlag­kraft der städ­ti­schen Feu­er­wehr er­höht", sagt Bür­ger­meis­ter Ralf Reich­wein. Am Sonn­tag kann das Stad­t­ober­haupt im Rah­men des dies­jäh­ri­gen Tag der of­fe­nen Tür der Trenn­fur­ter Feu­er­wehr das neue Hil­fe­leis­tungs­lösch­grup­pen­fahr­zeug (HLF 20) der Feu­er­wehr of­fi­zi­ell über­ge­ben und in Di­enst stel­len.

Weiterlesen
Klingenberg 14.09.2018

Polizeistreife stört junge Männer beim Jointbau

Polizei Obernburg

Ein gut gebauter Joint beötigt etwas Ruhe, Geduld und Zeit. Alles drei hatten zwei junge Männer in Klingenberg (Kreis Miltenberg) nicht mehr, als eine Polizeistriefe auf die beiden aufmerksam wurde.

Weiterlesen
Klingenberg 13.09.2018

Ärger über Protokoll führt fast zum Eklat

Ein Ein­wand von Rats­mit­g­lied Frie­do­lin Bach­mann (FW Klin­gen­berg-Röll­feld) ge­gen ei­ne For­mu­lie­rung in der Nie­der­schrift von der Stadt­rats­sit­zung En­de Ju­li führ­te am Di­ens­ta­g­a­bend fast zu ei­nem Eklat. Er hat­te be­an­tragt, die Nie­der­schrift zu än­dern, die Ver­wal­tung hat­te vor­ge­schla­gen, den strit­ti­gen Pas­sus bei­zu­be­hal­ten.

Weiterlesen
Klingenberg 13.09.2018

Klingenberg: Stellplätze schaffen oder ablösen

Planer im Stadtrat

Kei­ne Ent­schei­dung zu ei­ner Stell­platz­sat­zung, aber ei­nen di­cken Pa­cken In­for­ma­ti­on und Kon­zep­ti­ons­vor­schlä­ge von Pe­ter Matthie­sen (Büro FM Plan, Aschaf­fen­burg) nahm das Rats­g­re­mi­um in Klin­gen­berg am Di­ens­ta­g­a­bend mit, um sich in­ten­siv mit Stell­platz­schlüs­seln in Klin­gen­berg und sei­nen Stadt­tei­len zu be­fas­sen.

Weiterlesen
Klingenberg 13.09.2018

Brand in Kleingarten in Klingenberg

Polizei Obernburg

In einem Schrebergarten in Klinegenberg (Kreis Miltenberg) hatte am Mittwochabend eine Fläche von rund 50 Quadratmetern Feuer gefangen. die Wehr aus Klingenberg hatte den Brand rasch gelöscht.

Weiterlesen
Klingenberg 11.09.2018

Erste Busfahrt zur Trennfurter Grundschule

Neuer Schulweg für Röllfelder

Zwei Bu­ben ei­len zur Bus­hal­te­s­tel­le. Es ist kurz nach 7 Uhr. Der Schul­bus soll gleich an der Hal­te­s­tel­le Wein­gut im Klin­gen­ber­ger Stadt­teil Röll­feld ab­fah­ren. Erst­mals war­te­ten dort am Di­ens­tag auch ein knap­pes Dut­zend Grund­schü­ler.

Weiterlesen
Klingenberg 08.09.2018

Herbstkurse beim TV Trennfurt starten

Der Turn­ve­r­ein Trenn­furt star­tet mit den Herbst­kur­sen. In der Drei­fach-Turn­hal­le fin­den fol­gen­de An­ge­bo­te statt. Bech­te­r­ew mit Ni­co­le Ja­kob steht ab dem Mon­tag, 17. Sep­tem­ber, 19.45 bis 20.45 Uhr auf dem Plan.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Klingenberg a.Main

Das Trennfurter Jugendzeltlager begab sich auf eine Zeitreise! Unter dem Motto „Zeitreise – von der Steinzeit in die Zukunft“ fand vom 20- 25. August 2018 das diesjährige Jugendzeltlager statt.

Seit längerer Zeit zog es uns mal wieder in das Hafenlohrtal nach Windheim. Auch in diesem Jahr sind in der vierten Augustwoche wieder knapp 40 Kinder und Jugendliche aus den ortsansässigen Vereinen (Musikverein, Feuerwehr, Kolping und Ministranten) zusammengekommen, um auf dem Jugendzeltplatz eine ...

Weiterlesen

Seniorenkreis zu Gast in Limburg

Der Seniorenkreis Trennfurt startete nach der Sommerpause am 23. August zu einer Tagesfahrt nach Limburg an der Lahn. Schon von der Autobahn aus war die markante Silhuette des siebentürmigen Wahrzeichens der Stadt, der auf einem Hügel stehende St...

Weiterlesen

Neue Kinderpopos für die Erdrutsche gesucht

So manche Träne floss beim Sommerfest des Waldkindergartens "Erdflöhe" in Klingenberg-Röllfeld. Mit elf abgehenden Schulanfängern hat sich die Zahl der Erdflöhe fast halbiert. Nicht nur den Erzieherinnen fiel das Abschiednehmen schwer, auch viele Kinder und Eltern werden der Zeit "im Wald" hinterher...

Weiterlesen

Klaus Helmstetter gewinnt das Ortsvereinsschießen Mannschafts-Sieger Kanuclub Klingenberg

Klingenberg. Zahlreiche Vereine, Stammtische und freie Gruppierungen bewiesen beim Ortsvereinsschießen des Feuerschützenvereins Klingenberg ihre Treffsicherheit. Sie zeigten ihr Können am Kleinkalibergewehr auf die Entfernung von 50 Metern...

Weiterlesen

Mitglieder-Ehrungen vom Musikverein Röllfeld am Musikerfest rund um´s Alte Rathaus

Klingenberg-Röllfeld. Beim diesjährigen Musikerfest, am 21./22. Juli 2018, ehrte der Musikverein Röllfeld 1920 e.V. verdiente Musiker und Mitglieder des Vereins. Die Ehrungen nahmen der Präsident des Musikverbandes Untermain, Berthold Rüth und der 1...

Weiterlesen

Feuerwehr-Nachwuchs stellte in Klingenberg Geschicklichkeit und Können unter Beweis; Jugendfeuerwehr Klingenberg: Kreisjugendwettspiele der Kreisjugendfeuerwehr im Landkreis Miltenberg fanden in Klingenberg statt.

Klingenberg. In diesem Jahr fanden die zweiten Kreisjugendwettspiele der Kreisjugendfeuerwehr im Landkreis Miltenberg in der Rotwein- und Festspielstadt Klingenberg satt. Die komplette Planung, Organisation und Durchführung lag in Händen der Jugendfeuerwehr Klingenberg unter Leitung von Jugendwart C...

Weiterlesen

Moonlightschwimmen und Schwimmbadfest im Main-Schwimmbad

Am vergangenen Wochenende organisierte die Wasserwacht Klingenberg gemeinsam mit dem Förderverein Freibad und den Stadtwerken im Klingenberger Main-Schwimmbad mit mehr als 1.700 Besuchern ein Moonlightschwimmen sowie das Schwimmbadfest...

Weiterlesen

Vom Wert der Dinge: Kinder und Familientag in Hobbach

Familiäre Stimmung herrschte beim Kinder- und Familientag mit dem Motto „vom Wert der Dinge“ von Spessartbund/Familien im Spessart und Roland Eller Umweltzentrum. Das Thema Umweltschutz kann als ein zentrales Thema unserer Zukunft gesehen werden, sowohl für das Schullandheim als auch für den Spessar...

Weiterlesen

Leistungsprüfung mit Erfolg abgelegt

Am Freitag, den 29.06.2018 um 18:30 Uhr war es soweit,- die Abnahme der Leistungsprüfung „Wasser“ stand auf dem Plan. 13 Feuerwehrangehörige aus Trennfurt nahmen die Herausforderung an und alle haben die Abnahme bestanden...

Weiterlesen
OGV Trennfurt 02.07.2018

Obstkulturpark Trennfurt

Obstkulturpark in Trennfurt erweitert mit der Pflanzung alter Zwetschen- und Pflaumensorten Die Kreisverbände für Gartenbau und Landespflege e.V. Miltenberg und Aschaffenburg sind Mitbegründer und Förderer des Obstkulturparks Bayerischer Untermain e...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Klingenberg a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Eschau vor 27 Minuten

Welzheimer Graben im Zeitplan

Die Ge­wäs­ser­aus­bau­ar­bei­ten am Welz­hei­mer Gr­a­ben lie­gen im Zeit­plan, das Pro­jekt soll En­de Sep­tem­ber fer­tig­ge­s­tellt sein. Ge­schäfts­lei­ter Wal­ter Wöl­fel­schnei­der in­for­mier­te am Mon­tag im Ge­mein­de­rat über die His­to­rie und den ak­tu­el­len recht­li­chen Sta­tus der Hoch­was­ser­schutz­maß­nah­me mit Neu­bau ei­nes Rück­hal­te­be­ckens.

Weiterlesen
Eschau vor 49 Minuten

Eschau beschließt kommunales Förderprogramm

Innenort beleben

Um den In­nen­ort zu be­le­ben und Baulü­cken zu sch­lie­ßen, legt der Markt Eschau ein neu­es kom­mu­na­les För­der­pro­gramm auf. Am Mon­tag gab der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung da­zu grü­nes Licht.

Weiterlesen
Laudenbach vor 2 Stunden

Laudenbach tritt Tourismusverband bei

Die Ge­mein­de Lau­den­bach wird Mit­g­lied in Main­land Mil­ten­berg-Chur­fran­ken. Mit 11:1 Stim­men be­sch­loss der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag, dem Tou­ris­mus­ver­band bei­zu­t­re­ten.

Weiterlesen
Erlenbach vor 3 Stunden

Weggeworfene Backwaren am Martinsladen Erlenbach

Wohl nur ein Einzelfall

Dem Er­len­ba­cher Jür­gen Finn sind weg­ge­wor­fe­ne Le­bens­mit­tel ein Dorn im Au­ge. Er sei zum ver­ant­wor­tungs­vol­len Um­gang mit Le­bens­mit­teln er­zo­gen wor­den. Um­so mehr ver­är­ger­te es Jür­gen Finn, als er weg­ge­wor­fe­ne Back­wa­ren in sei­nem Hof und Vor­gar­ten ge­fun­den hat.

Weiterlesen
Mönchberg vor 3 Stunden

Als Gemeindeschwester zurück im Traumberuf

Ehrenamtliche Hilfe für Patienten

Sie war einst Kran­ken­schwes­ter und in der am­bu­lan­ten Pf­le­ge tä­tig. Doch ein Haus­be­such ließ Do­ris Heg­mann (60) an den Be­din­gun­gen der Bran­che zwei­feln. Sie wech­sel­te 1999 den Be­ruf. Heu­te küm­mert sie sich eh­renamt­lich um Pa­ti­en­ten aus Mönch­berg. Und hat end­lich Zeit für sie.

Weiterlesen