Dienstag, 19.06.2018

Miltenberg Stadt

Um 155 n. Chr. schlossen die Römer hier in der Nähe den vorderen Limes an den Main an. Die Stadt ent …

Main-Echo berichtet aus Miltenberg

Miltenberg vor 23 Stunden

Angetrunken am Steuer - Fahrverbot

Polizei Miltenberg

Mit 0,74 Promille hat die Polizei am Sonntag in Amorbach einen Fahrer erwischt. Fahrverbot, Punkte, Bußgeld sind die Folge.

Weiterlesen
Miltenberg 17.06.2018

Wer ist an den VW Caddy geschrammt?

Polizei Miltenberg

Am Samstagmorgen zwischen 09.15 Uhr und 09:25 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Drogerie Rossmann in Bürgstadt.

Weiterlesen
Miltenberg 16.06.2018

Aufmerksame Zeugin - Polizei stoppt betrunkenen Fahrer

Polizei Miltenberg

Am Frühen Samstagmorgen hatte eine Frau einen Mann beobachtet, der sichtlich angetrunken an einer Miltenberger Tankstelle losgefahren war. Sie meldete sich bei der Polizei, die übernahm den Rest.

Weiterlesen
Miltenberg 15.06.2018

Fahr­gast­ver­band Pro Bahn fordert bessere Taktung

Kritik an Westfrankenbahn

Der Fahr­gast­ver­band Pro Bahn for­dert mehr Ver­bin­dun­gen bei der West­fran­ken­bahn (WFB). Laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Re­gio­nal­vor­sit­zen­den Mat­thias Beß soll­ten ge­ne­rell zwei Zü­ge pro Stun­de und Rich­tung fah­ren.

Weiterlesen
Miltenberg 15.06.2018

Die Sache mit der Integration

Zwischenruf von Pat Christ

Wenn je­mand, der in Deut­sch­land ge­bo­ren wur­de und hier seit fast 40 Jah­ren lebt, ge­sagt be­kommt: »Sie ha­ben sich aber toll in­te­griert!«, kann das auf die­sen Men­schen höchst be­f­remd­lich wir­ken. Hü­lya Düb­er hat­te vor nicht lan­ger Zeit ge­nau die­ses Er­leb­nis.

Weiterlesen
Miltenberg 06.06.2018

Video: Zug kracht in Dorfprozelten gegen Laster

So sah es vor Ort aus

Nach einem Unfall zwischen einem Regionalexpress und einem Laster an einem Bahnübergang in Dorfprozelten war die Bahnstrecke zwischen Wertheim und Miltenberg für zwei Stunden voll gesperrt. In dem Video erzählen Kreisbrandrat Meinrad Lebold und Landrat Jens Marco Scherf, was sie vor Ort erlebt haben.

Weiterlesen
Miltenberg 15.06.2018

Miltenbergerin leitet Sozialreferat in Würzburg

Hü­lya Düb­er prädestiniert

An ih­re Mut­ter denkt Hü­lya Düb­er mit gro­ßer Lie­be zu­rück. Sie sei der Dreh- und An­gel­punkt der Fa­mi­lie ge­we­sen. »Ich wuchs qua­si im Ma­tri­ar­chat auf«, lacht die ge­bür­ti­ge Mil­ten­ber­ge­rin. An­ders als an­de­re Mäd­chen aus tür­ki­schen Ga­st­ar­bei­ter­fa­mi­li­en wur­de Düb­er von ih­ren El­tern ge­för­dert.

Weiterlesen
Miltenberg 14.06.2018

Westfrankenbahn entschuldigt sich bei Fahrgästen

"Eine schlechte Leistung abgeliefert"

Der Zu­sam­men­stoß mit ei­nem Last­wa­gen an ei­nem Bahn­über­gang bei Dorf­pro­zel­ten ge­paart mit Per­so­nal­man­gel hat die West­fran­ken­bahn (WFB) per­so­nell und was das Zug­ma­te­rial an­geht in gro­ße Schwie­rig­kei­ten ge­bracht. Aber nicht nur über ent­sp­re­chend aus­fal­len­de Zü­ge gibt es Be­schwer­den.

Weiterlesen
Erlenbach 14.06.2018

Helios-Geschäftsführerin verlässt Erlenbach nach nur drei Monaten

Ab 1. Juli in Wiesbaden

Die Ge­schäfts­füh­re­rin der He­li­os-Kli­ni­ken Er­len­bach und Mil­ten­berg, San­d­ra He­nek (36), ver­lässt den Kreis Mil­ten­berg nach nur drei Mo­na­ten. Kli­nik­sp­re­cher Jo­hann Pe­ter Prinz hat ent­sp­re­chen­de In­for­ma­tio­nen un­se­res Me­di­en­hau­ses auf Nach­fra­ge am Don­ners­tag be­stä­tigt. Laut Landrat Jens Marco Scherf "ein schwerer Schlag für den Kreis Miltenberg."

Weiterlesen
Miltenberg 13.06.2018

Nordic-Walking-Tour startet um 14 Uhr

Für die Nor­dic-Wal­king-Tour zur Haags­aus­sicht am Sams­tag, 16. Ju­ni, hat der Ver­an­stal­ter ver­se­hent­lich ei­ne fal­sche Uhr­zeit mit­ge­teilt. Rich­tig ist: Treff und Start um 14 Uhr auf dem Park­platz am Schüt­zen­haus.

Weiterlesen
Miltenberg 13.06.2018

Mainlandbahn fährt bald wieder fast planmäßig

Ab 20. Juni

Nut­zer der Main­land­bahn kön­nen ab Mitt­woch, 20. Ju­ni, wie­der mit fahr­plan­mä­ß­i­gem Zug­ver­kehr rech­nen. De­nis Kol­lai, Chef der West­fran­ken­bahn (WFB), teilt auf An­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses am Mitt­woch mit, dass zwei Fahr­zeu­ge aus der Re­pa­ra­tur zu­rück­kom­men, da­zu zwei wei­te­re, die an die Kur­hes­sen­bahn aus­ge­lie­hen wa­ren.

Weiterlesen
Miltenberg 13.06.2018

Lausbuben vor dem Richter

Miltenberger Realschüler spielen "Die Akte Max und Moritz"

"Die­ses war der ers­te St­reich, doch der zwei­te folgt so­g­leich!" So lau­tet ei­ner von vie­len be­rühm­ten Sät­zen aus der Fe­der des hu­mo­ris­ti­schen Dich­ters und Zeich­ners Wil­helm Busch (1832 bis 1908). Eben je­ne St­rei­che, die Busch sei­ne Fi­gu­ren Max und Mo­ritz spie­len ließ, wur­den von der Thea­ter­grup­pe der Jo­han­nes-Har­tung-Real­schu­le am Di­ens­tag zum Le­ben er­weckt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Miltenberg

Austausch: Tansanische Schüler am Johannes-Butzbach-Gymnasium

Vom 5.6. bis zum 16.6.2018 waren fünf tansanische Mädchen, zwei Lehrer und der Schulleiter der Ilowola-Schule in Tansania zu Gast am Johannes-Butzbach-Gymnasium. Ermöglicht hatte diesen Besuch die Erbacher-Stiftung und koordiniert wurde er von Rebekah Irving...

Weiterlesen
Fotoclub Miltenberg vor 19 Stunden

Mit Robert Ulsamer auf Abenteuerreise in Südamerika

Unter dem Thema 100 Tage Chile zeigt der Fotoclub Miltenberg am Sonntag, 24. Juni, 19.00 Uhr, in der Churfranken-Vinothek, Hauptstr. 2, in Bürgstadt eine Reisereportage über Südamerika. Der Kleinheubacher Clubfotograf des Fotoclub Miltenberg, Robert Ulsamer startete seine Abenteuerreise...

Weiterlesen

Summer-Feeling in Miltenberg - Berufsschülerinnen inspirieren die Perle am Main zu kulturellen Aktivitäten

Sommerliche Temperaturen ließen 2018 bereits sehr früh grüßen – passend zum Projekt an der Berufsschule Miltenberg-Obernburg: Summer-Feeling in Miltenberg! Im Rahmen des fächerübergreifenden Projektes entwickelte die Friseur-Abschlussklasse auf Grundlage der Projektidee der Praxislehrerin D...

Weiterlesen

Schüler für ein gemeinsames Europa

Am EU-Projekttag, dem 07. Mai 2018, besuchte Herr Rützel, Mitglied des Bundestages der SPD für Main-Spessart/Miltenberg, die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, um über Politik und Europa zu diskutieren...

Weiterlesen

Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn gibt Platzkonzert auf den Tag genau 90 Jahre nach dem ersten Auftritt

Am 24. Juni diesen Jahres jährt es sich zum neunzigsten Mal, dass die Musikkapelle in Wenschdorf ihren ersten Auftritt hatte. Zur „Ewigen Anbetung“ 1928 spielten die Musiker unter der Leitung von Pius Hock erstmals die Prozession durch die geschmückten Straßen von Wenschdorf...

Weiterlesen
Tushikane e.V. 17.06.2018

In der Welt zuhause - Internationaler Jugendaustausch mit Tansania

Für zwei Wochen lebten 20 Jugendliche aus Unterfranken und aus Tansania (Ostafrika) zusammen. Sie kochten, feierten und tanzten. Sie besuchten Städte, Dörfer, Firmen, Bauernhöfe und Gotteshäuser. Zum Abschluss waren die Gäste bei Familien in Niedernberg untergebracht und konnten im Herrmann-Stauding...

Weiterlesen

Präventationstag Miltenberg mit Caritas und Kreuzbund

Präventionstag in Miltenberg – Caritas-Suchtberatung und Kreuzbund arbeiten zusammen Auf Initiative von zwei Schulsozialarbeiterinnen der Mittelschulen Erlenbach und Kleinwallstadt wurde am 9...

Weiterlesen

Wo ist Jesus nur geblieben? Ökumenische Kinder- und Jugendkantorei probt neues Singspiel

Auch Jesus ist als Kind mal verloren gegangen. Von dieser – vielen Kindern sicher bekannten Erfahrung, berichtet der Evangelist Lukas. Und sie ist Thema des diesjährigen Singspiels der ökumenischen Kinder- und Jugendkantorei Miltenberg...

Weiterlesen

Dreharbeiten in den Streuobstwiesen

Ein Filmteam des Bayerischen Rundfunks war zwei Tage in der Region, um eine Reportage über die Streuobstwiese zu drehen. Im Mittelpunkt standen dabei die Obstwiesen um Kleinwallstadt. "Die Auswahl auf Kleinwallstadt fiel, weil die Streuobstwiesen hier zu den Besten gehören, die Bayern zu bieten hat"...

Weiterlesen

Fiesta española für Schüler des JBG

Zum zweiten Mal führte das Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg einen Schüleraustausch mit dem Colegio Educrea aus Villalbilla (Madrid) durch. In diesem Schuljahr machten sich zwölf Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern StRin Katharina Kappel und StR Christian Krebs auf den Weg nach Spanien...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Miltenberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Freudenberg vor 16 Stunden

»Ich bin bei den schnellen Jets hängengeblieben«

Das Mo­dell­f­lie­gen ist ein Hob­by über al­le Al­ters­klas­sen: Dies wur­de am Sonn­ta­gnach­mit­tag beim Freund­schafts­f­lie­gen auf der Ra­sen­pis­te in Eben­heid deut­lich. Hier die Steck­brie­fe ei­ni­ger Pi­lo­ten, die in Eben­heid ih­re Flug­zeug­mo­del­le zeig­ten:

Weiterlesen
Freudenberg vor 16 Stunden

In Ebenheid brennt der Himmel

Die Fas­zi­na­ti­on »Mo­dell­f­lie­gen« hat am Wo­che­n­en­de vie­le Gäs­te zum Freund­schafts­f­lie­gen an­läss­lich des 15-jäh­ri­gen Be­ste­hens der Mo­dell­flug­f­reun­de Eben­heid auf die Ra­sen­pis­te nach Eben­heid ge­lockt.

Weiterlesen
Bürgstadt 17.06.2018

Erste Geflügelbörse voller Erfolg

Auf re­ges In­ter­es­se ist am Sonn­tag die ers­te Ge­flü­gel­bör­se im Land­kreis Mil­ten­berg ge­sto­ßen. Der Bürg­stad­ter Ge­flü­gel­zucht­ve­r­ein hat­te in sei­ner Zucht­an­la­ge den Züch­t­ern die Mög­lich­keit er­öff­net, über­zäh­l­i­ge Tie­re, die nicht zur Zucht ge­eig­net sind, ab­zu­ge­ben.

Weiterlesen
Amorbach 17.06.2018

Hunderte Besucher am Infotag bei OWA

Ei­nen Ein­blick in ins­ge­s­amt neun Be­ru­fe ha­ben Schü­ler am Frei­tag in der Oden­wäl­der Fa­ser­plat­ten­werk GmbH (OWA) er­hal­ten. Mit dem »Tag der Aus­bil­dung« will das Un­ter­neh­men Prak­ti­kan­ten und Be­wer­ber für 2019 an­lo­cken.

Weiterlesen
Amorbach 17.06.2018

Tolle Autos, tolle Kulisse: 120 Oldtimer in Amorbach

Zahlreiche Raritäten

Das dies­jäh­ri­ge Oldti­mer­tref­fen des Li­ons-Clubs Amor­bach Mil­ten­berg hat wie­der über 120 Oldti­mer auf den Sch­loss­platz nach Amor­bach ge­bracht.

Weiterlesen