Freitag, 21.09.2018

Mespelbrunn

Die erste,aber nicht offizielle, schriftliche Erwähnung der Dörfer Hessenthal und Mespelbrunn (Neudo …

Main-Echo berichtet aus Mespelbrunn

Mespelbrunn 14.09.2018

2800 Tonnen Schotter für den Wald

Es ist nur ein un­schein­ba­rer Schot­ter­weg durch den Mes­pel­brun­ner Wald und doch ei­ne Art Jahr­hun­dert­werk. Denn 40 Jah­re hat es ge­dau­ert, bis die Er­sch­lie­ßung­sach­se durch die ober­halb der Haupt­stra­ße ver­lau­fen­de Flur Wir­k­lich­keit wur­de.

Weiterlesen
Mespelbrunn 14.09.2018

Mespelbrunn und AMME kooperieren

Der Ab­was­ser­ver­band Main-Möm­ling-El­sa­va (AM­ME) und die Ge­mein­de Mes­pel­brunn rü­cken noch näh­er zu­sam­men. Der Ge­mein­de­rat hat in sei­ner letz­ten Sit­zung ei­nen so ge­nann­ten Be­triebs­füh­rungs­ver­trag für die Was­ser­ver­sor­gung mit der AM­ME an­ge­bahnt - dies teilt Bür­ger­meis­te­rin St­ef­fi Fuchs (CSU) auf An­fra­ge mit.

Weiterlesen
Heigenbrücken 14.09.2018

Manöver im Spessart

Vom 15. bis 17. Ok­tober

Die Bun­des­wehr und ver­bün­de­te St­reit­kräf­te füh­ren vom 15. bis 17. Ok­tober ein Ma­növ­er und an­de­re Übun­gen im Spess­art durch.

Weiterlesen
Hessenthal 13.09.2018

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Hirsch

Unfall zwischen Hessenthal und Rohrbrunn

Ein Motorradfahrer ist in den frühen Donnerstagmorgenstunden bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2312 ums Leben gekommen. Er war mit einem Hirsch zusammengestoßen, der die Straße überquerte.

Weiterlesen
Mespelbrunn 10.09.2018

Rat befasst sich mit Haus des Gastes

Der Mes­pel­brun­ner Ge­mein­de­rat tagt am Mitt­woch, 12. Sep­tem­ber, um 20 Uhr im Haus des Gas­tes. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem:

Weiterlesen
Großostheim 04.09.2018

Stromausfall: 3900 Haushalte in der Region betroffen

Drei Erdkabel zeitgleich ausgefallen

Wei­t­aus um­fang­rei­cher als am Di­ens­tag ge­mel­det war der Stro­m­aus­fall, der am Mon­tag ge­gen 16.49 Uhr Tei­le der Krei­se Aschaf­fen­burg und Mil­ten­berg be­trof­fen hat. Wie Ma­nu­el Köppl, Pres­se­sp­re­cher des Bay­ern­werks, be­rich­te­te, wa­ren ins­ge­s­amt 3900 Haus­hal­te und Be­trie­be von dem Blac­kout be­trof­fen.

Weiterlesen
Mespelbrunn 31.08.2018

Bleibt Sitz der VG Mespelbrunn in Heimbuchenthal?

Chancen auf einen Umzug ins Mespelbrunner Haus des Gastes stehen nach Fördergelder-Absage aus Berlin nicht mehr so gut

Kei­ne För­der­gel­der aus Ber­lin. Das Haus des Gas­tes (HDG) in Mes­pel­brunn wird des­halb wohl län­ger als von vie­len ge­dacht das blei­ben, was es ge­gen­wär­tig ist: ein leer­ste­hen­des Schwimm­bad.

Weiterlesen
Mespelbrunn 29.07.2018

»Generalist muss man sein«

Das Fo­to-Pos­ter an der Wand hin­ter ih­rem Sch­reib­tisch zeigt ei­nen Wald­weg. Er ist son­nig. Gleich­wohl aber von Ne­bel­schwa­den ver­han­gen. So dass man nicht sieht wie er ver­läuft. Als Ste­pha­nie Fuchs En­de März vor reich­lich 100 Ta­gen ihr Amt als Mes­pel­brun­ner Bür­ger­meis­te­rin an­t­rat, fühl­te sie sich ein we­nig wie auf die­sem Weg.

Weiterlesen
Mespelbrunn 23.07.2018

Fleißige Helfer beseitigen Giftpflanze

An ei­nem hei­ßen Nach­mit­tag tref­fen sich zehn frei­wil­li­ge Hel­fer an ei­ner Bö­schung in Hes­sen­thal, um das Ja­kobs­k­reuz­kraut zu be­kämp­fen. Die­se gif­ti­ge Pflan­ze ha­be sich in der Re­gi­on in die­sem Jahr wie­der ver­mehrt aus­ge­b­rei­tet, so Ot­to Fäth, der In­i­tia­tor der In­i­tia­ti­ve und Se­ni­or­chef des Aus­sied­ler­hofs Fäth.

Weiterlesen
Aschaffenburg 23.07.2018

Fünf Fahrräder im Stadtgebiet Aschaffenburg gestohlen

Polizei Aschaffenburg

Fünf Räder im Gesamtwert von rund 1800 Euro sind im Laufe des Wochenendes im Stadtgebiet Aschaffenburg verschwunden.

Weiterlesen
Mespelbrunn 14.07.2018

Zuschuss für Kindergarten im Gespräch

Da­mit im Mes­pel­brun­ner Kin­der­gar­ten und in der Krip­pe im­mer ge­nü­gend Er­zie­her für die Ra­cker da sind, er­wägt der Ge­mein­de­rat ei­nen Zu­schuss für mehr Per­so­nal. Das be­rich­tet Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) von der jüngs­ten Sit­zung.

Weiterlesen
Mespelbrunn 13.07.2018

Mespelbrunn setzt auf Schmucklampen

Der Mes­pel­brun­ner Ge­mein­de­rat lässt an ver­schie­de­nen Stel­len im Ort die Stra­ßen­leuch­ten aus­tau­schen. Das hat das Gre­mi­um in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch­a­bend be­sch­los­sen, wie Chris­ti­na Ba­thon be­rich­tet.Laut der Ge­schäfts­lei­te­rin der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft wa­ren bei ei­ner Prü­fung ei­ni­ge de­fek­te Lam­pen und Hal­te­run­gen mo­niert wor­den.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Mespelbrunn

Eine Welt Team Roden unterstützt Afrikas Schulen

Beim alljährlichen Hoffest des Eine Welt Team am 2. Sonntag im September in Roden bei Marktheidenfeld kamen an die 200 Gäste und Interessierte an gemeinnützigen Projekten zu Kaffee und Kuchen (gegen eine Spende) zusammen...

Weiterlesen

Konzert der Schwarzmeer-Kosaken mit Peter Orloff

Am 6. September kommt wieder der Schwarzmeer-Kosaken-Chor unter der Leitung von Peter Orloff in die Wallfahrtskirche Hessenthal. Peter Orloff hatte selbst eine Reihe seiner Lieder in den Hitparaden und goldene Schallplatten erhalten...

Weiterlesen
Sänger Hessenthal 31.07.2018

Sänger auf großer Reise

Der Gesangverein "Spessartlust" Hessenthal lädt jedes Jahr zu einer 5-Tage Reise ein. Heuer meldeten sich 40 Personen zu dieser Fahrt in den Bayer. Wald nach Arrach an. Los ging es am Sonntag, den 22.7...

Weiterlesen

Mit dem 5. Kunstwerk ist der Julius-Echter-Weg vollendet

Mespelbrunn. Im Innenhof der Wallfahrtskirche hat das fünfte Kunstwerk des Julius-Echter-Weges seinen Platz gefunden. Bereits im Juli letzten Jahres waren 11 Tafeln auf dem 9 km langen Rundweg rund um Mespelbrunn aufgestellt worden...

Weiterlesen

10 neue MinistrantInnen in Mespelbrunn

Mespelbrunn. Für die gesamte Pfarrei Hessenthal-Mespelbrunn konnten in diesem Jahr 10 Mädchen und Jungen der 3. und 4. Klasse als neue Ministranten in ihren Dienst eingeführt werden, eine Rekordzahl seit vielen Jahren...

Weiterlesen

Bibliotheksführerschein für unsere Vorschulkinder.

Ich bin Bib-fit heißt der Büchereiführerschein und wendet sich an Kinder im letzten Kindergartenjahr.Noch bevor die Kinder in die Schule kommen, sollen sie den Spaß am Vorlesen und Lesen; und am Aufenthalt in der Bücherei erfahren können...

Weiterlesen

90 Jahre Musikverein Hessenthal

Mit einem Straßenfest im Hessenthaler Weg hat der Musikverein Hessenthal am 02.06. und 03.06. sein 90jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Am Samstag Abend waren die Musikvereine aus Hardheim-Steinbach, Spessarklänge Weibersbrunn, Heinrichsthal, Heigenbrücken, Spessartklang Hobbach, Volkersbrunn, Lyra ...

Weiterlesen

Lesezeichen 2018 -Herzlichen Glückwunsch-

Die Gemeindebücherei Mespelbrunn gehört zu den Gewinnern der "Lesezeichen 2018". Die Leseförderung wurde an 50 öffentliche Bibliotheken und Büchereien in Bayern vergeben. Die mit 1.000 Euro dotierte Förderung ist zweckgebunden für die Beschaffung neuer Kinder- und Jugendmedien...

Weiterlesen

Hessenthaler Vorschüler spenden für eine Dorfschule in Kenia

Die Vorschüler des Kindergarten Arche Noah in Hessenthal sammeln seit 2005 jedes Jahr durch die Veranstaltung verschiedener, meist selbst ausgedachter Aktionen Geld für Afrikas Vorschüler. Erst durch die Schuluniform ist die Voraussetzung für einen Schulbesuch dort gegeben...

Weiterlesen

VdK Mespelbrunn - Jahreshauptversammlung

Der 1. Vorsitzende Friedbert Amrhein lud am 14.04.2018 zur Jahreshauptversammlung ein. Es waren viele Mitglieder der Einladung gefolgt, darunter auch Kreisgeschäftsführerin Kerstin Wilson (Aschaffenburg)...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Mespelbrunn

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Haibach vor 11 Stunden

War Haibachs Bürgermeister persönlich beteiligt?

Rat: Eingabe der IG zum B-Plan Sommerackerweg vertagt

Das span­nends­te The­ma der Ge­mein­de­rats­sit­zung in Hai­bach am Mitt­woch­a­bend war, ob Bür­ger­meis­ter And­reas Zeng­lein (CSU) als Vor­sit­zen­der des Turn­ve­r­eins bei der Auf­stel­lung des Be­bau­ungs­plans Som­me­ra­cker­weg per­sön­lich be­tei­ligt war und des­halb nicht an den Be­ra­tun­gen und Ab­stim­mun­gen hät­te teil­neh­men dür­fen.

Weiterlesen
Haibach vor 15 Stunden

Gemeinderat Haibach in Kürze

Der Hai­ba­cher Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch­a­bend auch die­se The­men be­han­delt:

Weiterlesen
Waldaschaff vor 15 Stunden

Apfelmarkt sorgt für Knatsch

Verein Freunde des Spessarts darf nicht mitmachen

Knatsch um die Teil­nah­me am re­gio­na­len Ap­fel­markt am Sonn­tag, 14. Ok­tober, in Wal­da­schaff: Der Ve­r­ein Freun­de des Spessarts darf nicht mit­ma­chen. Das hat Bernd Kempf, Vor­sit­zen­der des Ve­r­eins, mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Sulzbach 19.09.2018

Sulzbacher Initiative Pro Nord-Süd formiert sich neu

Stark machen für Umgehungsstraße

In Sulz­bach for­mie­ren sich die Be­für­wor­ter ei­ner Um­ge­hungs­stra­ße neu. Sprecher Walfried Schmitt sagt: "Tag und Nacht nur Lärm und Dreck. Es ist nicht mehr zumutbar."

Dossier zum Thema Weiterlesen
Leidersbach 19.09.2018

Leidersbach: Stauden-Open-Air lockt über 1500 Besucher

Über 1500 Be­su­cher hat die zwei­te Aufla­ge des Stau­den Open Airs am Sonn­tag nach Lei­ders­bach ge­lockt. Wie And­reas Feyh vom ver­an­stal­ten­den Ve­r­ein Ein­tracht Lei­ders­bach mit­teilt, hät­ten das ein­hei­mi­sche Pat­ty-Schä­fer­duo und die Kult­band Ge­gen­licht für ei­nen vol­len Er­folg ge­sorgt: »Der Ein­satz von 120 Hel­fern und der vier­tä­g­i­ge Auf­bau ha­ben sich be­zahlt ge­macht.

Weiterlesen