Samstag, 26.05.2018

Mespelbrunn

Die erste,aber nicht offizielle, schriftliche Erwähnung der Dörfer Hessenthal und Mespelbrunn (Neudo …

Main-Echo berichtet aus Mespelbrunn

Mespelbrunn 22.05.2018

Gudrun Bauer seit 40 Jahren bei der VG

Gu­drun Bau­er ist für 40 Jah­re Di­enst bei der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Mes­pel­brunn ge­ehrt wor­den. Sie ar­bei­tet eben­so lan­ge in der VG, wie die­se be­steht. Ge­grün­det wur­de die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Mes­pel­brunn am 1. Mai 1978 von den Mit­g­lieds­ge­mein­den Damm­bach, Heim­bu­chen­thal und Mes­pel­brunn.

Weiterlesen
Mespelbrunn 21.05.2018

Seit 725 Jahren Wallfahrt in Hessenthal

Seit dem Jahr 1293 pil­gern Wall­fah­rer nach Hes­sen­thal. Am Pfingst­mon­tag wur­de al­so die 725. Wall­fahrt be­gan­gen.

Weiterlesen
Mespelbrunn 15.05.2018

Arbeitskreis redet über Kindergarten

Der Mes­pel­brun­ner Ge­mein­de­rat will mit der Kir­chen­ver­wal­tung den Kin­der­gar­ten sa­nie­ren. Da­zu stell­te er in sei­ner jüngs­ten Sit­zung Mit­g­lie­der für ei­nen Ar­beits­kreis ab. Wie Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) un­se­rem Me­di­en­haus mit­teil­te, las­sen sich die Kir­chen- und Ge­mein­de­ver­t­re­ter der­zeit Ent­wür­fe von Ar­chi­tek­ten vor­s­tel­len.

Weiterlesen
Mespelbrunn 15.05.2018

Bessere Wege für die beiden Friedhöfe

Die Ge­mein­de Mes­pel­brunn ver­bes­sert die We­ge auf ih­ren bei­den Fried­hö­fen. Für den Hes­sentha­ler Fried­hof ober­halb der Wall­fahrts­kir­che soll ei­ne Zu­fahrt ge­schaf­fen wer­den, da­mit Be­stat­ter ei­nen bes­se­ren Zu­gang zum Ge­län­de ha­ben, er­klärt Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) auf Nach­fra­ge un­se­rem Me­di­en­haus.

Weiterlesen
Mespelbrunn 15.05.2018

Bebauungsplan für Waldweg liegt aus

Der Be­bau­ungs­plan »Stock­wie­sen« für den Wald­weg und des­sen nähe­re Um­ge­bung in Mes­pel­brunn liegt bis An­fang Ju­ni in der Ver­wal­tung in Heim­bu­chen­thal aus. Das teil­te Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) in der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats mit.

Weiterlesen
Mespelbrunn 11.05.2018

Ein Summstein am Spielplatz in Hessenthal

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Mes­pel­brunn stif­tet der Ge­mein­de ei­nen »Summ­stein«. Das ist ein gro­ßer Sand­stein mit Löchern, die im Wind pfei­fen, er­klär­te Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) im Ge­mein­de­rat am Mitt­woch.

Weiterlesen
Mespelbrunn 11.05.2018

Kulturhaus für Mespelbrunn im ehemaligen Raiffeisenbankgebäude

Mes­pel­brunns Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) will das ehe­ma­li­ge Ge­bäu­de der Raif­fei­sen­bank für so­zia­le und kul­tu­rel­le Zwe­cke nut­zen. Das teil­te sie auf der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch mit.

Weiterlesen
Mespelbrunn 11.05.2018

Mespelbrunn saniert marode Straßen

Der Mes­pel­brun­ner Ge­mein­de­rat ver­schafft sich ei­nen Über­blick über ma­ro­de Stra­ßen­zü­ge im Ort. Er will sie nun schritt­wei­se sa­nie­ren und da­für ei­ne »Prio­ri­tä­ten­lis­te« er­s­tel­len, wie Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) in der Sit­zung am Mitt­woch mit­teil­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.05.2018

Kochwäsche vergessen - Feuerwehr rückt aus

Polizei Aschaffenburg

Weil eine 50-Jährige am Sonntag ihre Kochwäsche im Topf vergessen hatte, musste in Heimbuchenthal die Feuerwehr ausrücken. Die Wäsche konnte nicht mehr gerettet werden.

Weiterlesen
Mespelbrunn 17.04.2018

St­reit um die Ho­he Wart: Kommunen nähern sich an

Rat: Stadt Aschaffenburg gibt Zuschuss für Zufahrt

Die Stadt Aschaf­fen­burg und fünf Land­k­reis­ge­mein­den ge­hen im St­reit um die Ho­he Wart au­f­ein­an­der zu. Wie Mes­pel­brunns Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs (CSU) in der jüngs­ten des Ge­mein­de­rats mit­teil­te, stellt die Stadt ih­rer Ge­mein­de 120 000 Eu­ro in Aus­sicht.

Weiterlesen
Mespelbrunn 16.04.2018

Mespelbrunn: Mehr Platz im Recyclinghof

Nach zu­sät­z᠆­li­chen Ab­ga­be­mög­lich­kei­ten auf dem neu­en Re­cy­c­ling­hof hat ein Zu­hö­rer in der jüngs­ten Rats­sit­zung in Mes­pel­brunn nach­ge­fragt, der sei­nen Na­men nicht in der Zei­tung le­sen möch­te. Es sei dort nun mehr Platz. Er den­ke et­wa an Sperr­müll. Gu­drun Hein­rich (CSU) er­klär­te, dass der Platz nun an­ders ge­nutzt wer­de: Die Con­tai­ner wer­den brei­ter auf­ge­s­tellt, da­mit die Fahr­zeu­ge den Müll bes­ser auf­la­den kön­nen. Es kom­me al­so kei­ne Ab­ga­be­mög­lich­keit hin­zu.

Weiterlesen
Mespelbrunn 15.04.2018

70 Wanderer machen die Nacht zum Tag

Tou­ris­tik­ver­ban­d Spess­art-Räu­ber­land eröffnet Wan­der­sai­son

An­wan­dern im Räu­ber­land: 70 Wan­de­rer aus Bay­ern, Hes­sen und Schwa­ben sind am Sams­tag bei son­ni­gem Wet­ter zur Er­öff­nung der Wan­der­sai­son des Tou­ris­tik­ver­ban­des Spess­art-Räu­ber­land nach Mespel­brunn ge­kom­men.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Mespelbrunn

Hessenthaler Vorschüler spenden für eine Dorfschule in Kenia

Die Vorschüler des Kindergarten Arche Noah in Hessenthal sammeln seit 2005 jedes Jahr durch die Veranstaltung verschiedener, meist selbst ausgedachter Aktionen Geld für Afrikas Vorschüler. Erst durch die Schuluniform ist die Voraussetzung für einen Schulbesuch dort gegeben...

Weiterlesen

VdK Mespelbrunn - Jahreshauptversammlung

Der 1. Vorsitzende Friedbert Amrhein lud am 14.04.2018 zur Jahreshauptversammlung ein. Es waren viele Mitglieder der Einladung gefolgt, darunter auch Kreisgeschäftsführerin Kerstin Wilson (Aschaffenburg)...

Weiterlesen
Frauenkreis 23.02.2018

Frauenkreis Frühstück

Seit Jahren ist das bekannte und allseits beliebte närrische Frauenfrühstück des Frauenkreis Mespelbrunn-Hessenthal im Hotel "Engel" in Mespelbrunn ein Grund, das Haus zu verlassen und mit über 20 Frauen am gut sortierten Büffet den heimischen Alltag zu vergessen...

Weiterlesen

Spendenscheck für Kindergarten Arche Noah

Wolfgang Windirsch, Bürgermeisterkandidat der Freien Bürger '84 in Mespelbrunn, übergab am vergangenen Freitag eine Spende in Höhe von € 500 an Frau Heßberger, die Leiterin des Kindergartens Arche Noah...

Weiterlesen

Freude an den Geschenken aus Deutschland

Mail-Brief aus Afrika 28.01.18 Ein frohes neues Jahr allen im Kindergarten Arche Noah Hessenthal!!! Ich nutze die Gelegenheit zu danken für die unermüdliche Unterstützung der vergangenen Jahre, die Hilfe und Sorge, mit welcher ihr unser Leben verändert habt und vor neue Herausforderungen...

Weiterlesen

Informationsabend „Vereinsrecht“ fand regen Zuspruch

Die Freien Bürger ´84 Mespelbrunn veranstalteten für alle Vereinsvorstände, Vereinsmitglieder und Interessierte einen Informationsabend zum Thema Vereinsrecht im Landgasthaus Müller. Bürgermeisterkandidat Wolfgang Windirsch hatte mit Herrn Rechtsanwalt Duschl einen kompetenten Referenten gewonnen...

Weiterlesen

Vorweihnachtliches Singen im Pfarrheim

Zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen und Musizieren hat die Gemeindebücherei am 3. Adventsonntag ins Pfarrheim in Mespelbrunn geladen. Im weihnachtlich geschmückten Pfarrsaal setzten die Musiker Schorsch, Helmut und Karli sowie Katrin am Klavier und Julia mit Sologesang eine weihnachtlich-mu...

Weiterlesen

7. Krippenausstellung in Mespelbrunn hat einen Sieger

Mespelbrunn. Zum siebten Mal hat Oskar Hörnig (Links) eine Krippenausstellung im Pfarrheim Mespelbrunn organisiert. Insgesamt wurden diesmal 21 Weihnachtskrippen ausgestellt. Diese waren wieder sehr unterschiedlich...

Weiterlesen

Weihnachtspäckchen für Afrika

Die Kinder des Kindergarten Arche Noah in Hessenthal haben in den letzten Wochen verschiedene Päckchen für Kindergartenkinder, Waisenkinder und Nachbarschaftskinder in Afrika gepackt.

Weiterlesen
Frauenkreis 21.11.2017

Frauenkreis Jubiläum 35 Jahre

Im November 1981 nahmen 8 Frauen an einem Säuglingspflegekurs in der Pfarrei teil. Daraus ergab sich die Überlegung, dass es doch sehr schön wäre, wenn sich die Frauen aus dem Ort näher kennen lernen würden...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Mespelbrunn

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Waldaschaff 25.05.2018

Neue Hütten für den Spessartwald

Vier Me­ter breit, fünf Me­ter lang, vier Me­ter hoch, Grund­fläche: 20 Quad­r­at­me­ter. Das sind die Ma­ße des neu­en Un­ter­stands für Wan­de­rer, der jetzt im Spess­art­wald bei Wal­da­schaff auf­ge­s­tellt wor­den ist. Die Hüt­te gilt als Mo­dell-Hüt­te: Sie soll Vor­bild für wei­te­re Hüt­ten die­ser Mach­art im Spess­art sein.

Weiterlesen
Weibersbrunn 25.05.2018

Weibersbrunner Schulclub ins ehemalige Schwimmbad?

Ein Kin­der­gar­ten­an­bau, Con­tai­ner auf­s­tel­len oder den ehe­ma­li­gen Schwimm­bad­be­reich in der Mehr­zweck­hal­le um­bau­en? Die Ge­mein­de sucht nach Lö­sun­gen, um den stei­gen­den Be­darf an Be­t­reu­ungs­plät­zen für Grund­schul­kin­der im Schul­club zu de­cken und wo­mög­lich auch die Kin­derkrip­pe aus ih­rem bis­he­ri­gen Platz im Rat­haus aus­zu­la­gern.

Weiterlesen
Weibersbrunn 25.05.2018

558 000 Euro Überschuss: »Das war noch nie da«

Als »sehr er­freu­lich« hat Käm­me­rer Os­kar Salg am Don­ners­tag im Wei­bers­brun­ner Ge­mein­de­rat das Er­geb­nis der Jah­res­rech­nung 2017 be­zeich­net. Die Zu­füh­rung vom Ver­wal­tungs­haus­halt (lau­fen­der Be­trieb) zum Ver­mö­gens­haus­halt (Geld zum In­ves­tie­ren) be­tra­ge rund 558 000 Eu­ro, und so­mit 298 000 Eu­ro mehr als ver­an­schlagt.

Weiterlesen
Weibersbrunn 25.05.2018

Aus dem Gemeinderat

Aus dem Ge­mein­de­rat Wei­bers­brunn am Don­ners­tag kurz be­rich­tet.

Weiterlesen
Waldaschaff 24.05.2018

Waldaschaff wird zum Streetart-Treff

Streetart-Festival am Wochenende

Wal­da­schaff wird zwei Ta­ge lang zum Treff­punkt der Graf­fi­ti-Sze­ne. 34 St­ree­tart-Künst­ler aus ganz Eu­ro­pa wer­den in der Fa­brik­stra­ße die 160 Me­ter lan­ge und 2,70 Me­ter ho­he Mau­er ge­stal­ten, die den Rad­weg vom Au­to­mo­ti­ve-Ge­län­de trennt. Rund 435 Quad­r­at­me­ter ste­hen den Künst­lern zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen