Dienstag, 22.01.2019

Heigenbrücken

1477 erstmals als Heygerbruch in einer Urkunde erwähnt, verdankt seine Entstehung den umliegenden Gl …

Main-Echo berichtet aus Heigenbrücken

Aschaffenburg vor 15 Stunden

Aschaffenburg: Fußgänger angefahren

Polizeiinspektion Aschaffenburg

Mit leichte Verletzungen kam ein 58-jähriger Fußgänger davon, nachdem er von einer VW-Fahrerin angefahren worden ist.

Weiterlesen
Heigenbrücken 17.01.2019

Manfred Hock zum Pfarrer ernannt

Bi­schof Franz Jung hat Man­f­red Hock (56), bis­lang Pfar­rad­mi­ni­s­t­ra­tor der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Hoch­spess­art, mit Wir­kung vom 1. Ja­nuar zum Pfar­rer auf sechs Jah­re und da­mit zum Lei­ter die­ser Pfar­rei­en­ge­mein­schaft er­nannt.

Weiterlesen
Heigenbrücken 15.01.2019

Unternehmer mit 17 Jahren

Der Heigenbrückener Jan Ruthard machte sich nach der Mittleren Reife als Webdesigner selbstständig

Un­ter­neh­mer­tum statt Ab­i­tur: Jan Ruthard, auf­ge­wach­sen in Hei­gen­brü­cken, hat sich vor neun Mo­na­ten als Web­de­sig­ner selbst­stän­dig ge­macht. Als er sei­ne Fir­ma grün­de­te, war er erst 17 Jah­re alt.

Weiterlesen
Heigenbrücken 14.01.2019

Sammlung zur Firma Bauer ist Weltrekord

Museum: Kollektion aus Heigenbrücken zertifiziert

Mit dem Ein­trag ins Guin­ness-Buch hat­te es zwar nicht ge­klappt, weil die Sta­tu­ten des Re­kord­in­sti­tuts kei­ne Samm­lun­gen zu ein­zel­nen Fir­men be­rück­sich­ti­gen.

Weiterlesen
Heigenbrücken 11.01.2019

Ruf nach weiterem Gutachter

Trinkwasserversorgung in Heigenbrücken

Die Trink­was­ser­ver­sor­gung be­wegt die Men­schen in Hei­gen­brü­cken. Das hat am Don­ners­tag der In­fo­a­bend des frühe­ren Bür­ger­meis­ters Hans Wüst (SPD) zu die­sem The­ma im Gast­haus »Zur fri­schen Qu­el­le« be­legt. Rund 80 Zu­hö­rer ver­folg­ten in dem voll be­setz­ten Ver­an­stal­tungs­saal Wüsts Aus­füh­run­gen.

1 Kommentar Weiterlesen
Heigenbrücken 07.01.2019

Info-Abend zum Thema Wasserversorgung

Ei­ne In­for­ma?­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Trink­was­ser­ver­sor­gung für Hei­gen­brü­cken und Ja­kobs­thal bie­tet der ehe­ma­li­ge Bür­ger­meis­ter Hans Wüst am Don­ners­tag, 10. Ja­nuar, um 19.30 Uhr im Gast­haus »Zur Fri­schen Qu­el­le«. Laut An­kün­di­gung wer­den für das Trink­was­ser re­le­van­te The­men­be­rei­che er­läu­tert:

Weiterlesen
Heigenbrücken 01.01.2019

Vom Schatten und vom Licht im Wald

Seit 25 Jah­ren ruht die Sä­ge, seit ei­nem Vier­tel­jahr­hun­dert ist die Forst­wirt­schaft ein­ge­s­tellt: Das Na­tur­wald­re­ser­vat Kreuz­bu­ckel im Wal­da­schaf­fer Re­vier des Staats­forst­be­triebs Hei­gen­brü­cken ist ein Heim­sim­sen-Bu­chen­wald, wie er ty­pi­scher­wei­se auf dem nähr­stof­f­ar­men Spess­art­bo­den wächst, sa­gen die Förs­ter.

Weiterlesen
Heigenbrücken 19.12.2018

Aus für Metzgerei im Heigenbrückener Ortskern

Häuser-Filiale in der Jägerstraße schließt Ende der Woche - 38 Jahre vor Ort

Aus für die Hei­gen­brü­cke­ner Fi­lia­le der Metz­ge­rei Häu­ser.

Weiterlesen
Heigenbrücken 10.12.2018

Anregungen der Bürger beschäftigen den Rat

Mit den An­re­gun­gen aus der Bür­ger­ver­samm­lung im No­vem­ber be­schäf­tigt sich der Hei­gen­brü­cke­ner Ge­mein­de­rat am Mitt­woch, 12. De­zem­ber. Die Sit­zung be­ginnt um 19.30 Uhr im Le­se­saal des Rat­hau­ses, wie die Ge­mein­de mit­teilt.

Weiterlesen
Heigenbrücken 05.12.2018

VG Heigenbrücken hat keine Schulden

Neue Ar­beits­platz­rech­ner für rund 15 000 Eu­ro und 40 000 Eu­ro für die Ein­rich­tung des an der Grund­schu­le ge­plan­ten Frei­luft­klas­sen­zim­mers - das sind die bei­den größ­ten Aus­ga­be­pos­ten im Ver­mö­gens­teil des Etats, den sich die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Hei­gen­brü­cken für das nächs­te Haus­halts­jahr ge­ben will.

Weiterlesen
Heigenbrücken 05.12.2018

Auf Pausenhof keine Videoüberwachung

Die nach ei­nem Van­da­lis­mus-Scha­den be­reits be­sch­los­se­ne In­stal­la­ti­on ei­ner Vi­deo­über­wa­chung auf dem Pau­sen­hof der Hei­gen­brü­cke­ner Grund­schu­le ist in der jüngs­ten Sit­zung der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Hei­gen­brü­cken zu­rück­ge­s­tellt wor­den. Der Grund ist die neue Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung.

Weiterlesen
Heigenbrücken 05.12.2018

Auszeichnung für Spessarter Naturschützer Michael Kunkel

Aus­zeich­nung für Na­tur­schüt­zer Mi­cha­el Kun­kel aus Hei­gen­brü­cken (Kreis Aschaf­fen­burg): Der 59-Jäh­ri­ge ist vor Kur­zem in Frank­furt mit dem Bru­no-H.-Schu­bert-Preis ge­ehrt wor­den, der mit 10 000 Eu­ro do­tiert ist. Das teilt die Stif­tung auf ih­rer In­ter­net­sei­te mit.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Heigenbrücken

Ausflug nach Gotha, Leipzig und Weimar 3-tägige Klassenfahrt anlässlich 70. Geburtstag

Mit einem Kleinbus sind wir jüngst, 14 ehemalige Buben und Mädchen, bei herrlichem Wetter und guter Laune, zur Klassenfahrt anlässlich unseres 70. Geburtstages, aufgebrochen. Die Reise führte zuerst nach Gotha...

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch ergeht an unsere beiden Schützen............

Herzlichen Glückwunsch ergeht an unsere beiden Schützen, die in verschiedenen Disziplinen auf der Deutschen Meisterschaft des BDS gleich mehrmals das Siegerpodest besteigen durften. Unsere Schützen des Schützenverein St...

Weiterlesen

DJK Heigenbrücken e. V. feiert 3 Meistertitel im Tischtennis

Gleich drei Meisterschaften konnten die DJK-Mannschaften von Heigenbrücken in der vergangenen Tischtennis-Saison erreichen. Die Saison 2017/18 kann die DJK Heigenbrücken e. V. somit als eine sehr erfolgreiche Runde verbuchen...

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch ergeht an unsere beiden Schützen, die als Bayerischer Meister hervor gingen.

Die Schützen des Schützenverein St. Hubertus Heigenbrücken bewiesen sich mit hervorragenden Leistungen bei der Landesmeisterschaft BDS (Bund deutscher Sportschützen) und konnten gleich in verschiedenen Disziplinen als Bayerischer Meister hervorgehen!! Unser Schütze Wolfgang Steigerwald konnte ...

Weiterlesen
Taekwondo 08.05.2018

Heigenbrückener Taekwondoverein trainiert Einsatzkräfte der BRK-Bbereitschaft Lohr am Main

Bereitschaft Lohr rüstet sich gegen Gefahren durch Angriffe Die Bereitschaft Lohr legte am vergangenen Ausbildungssamstag das Hauptaugenmerk auf das Grundwissen der Selbstverteidigung...

Weiterlesen

Neun Paare tanzen um den Maibaum

In diesen Jahr wurden die Ortsvereine in Jakobsthal schon vor der Maibaumaufstellung auf eine harte Probe gestellt. Am frühen Montagmorgen wurde festgestellt, dass der Maibaum nach altem Brauch geklaut worden war...

Weiterlesen

Gemeinsam den 70. Geburtstag am schönen Rhein feiern

Heigenbrücken: Der Schuljahrgang 1946/47 feierte am 06.09.2017 sein 70-jähriges Jubiläum mit einer Tagesfahrt an den schönen Rhein nach Kamp-Bornhofen. Von da ging es mit dem Schaufelraddampfer „Goethe“ 3 Stunden nach Rüdesheim...

Weiterlesen
FFW Jakobsthal 21.01.2018

Pressebericht zur Jahreshauptversammlung der FFW Jakobsthal

Heigenbrücken-Jakobsthal. 34 Personen folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung der FFW Jakobsthal am Samstag, 20.01.2018, ins Dorfgemeinschaftshaus. Der erste Vorsitzende Josef Ott eröffnete die Jahreshauptversammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder und Ehrengäste...

Weiterlesen

Heigenbrückener Musikband „Good News“ umrahmt die diözesane Sternsingeraussendungsfeier im Würzburger Kiliansdom musikalisch

Würzburg/ Heigenbrücken - Weihbischof Ulrich Boom rief den etwa 350 Mädchen und Jungen beim Aussendungsgottesdienst der Sternsinger im Würzburger Kiliansdom zu: „Ihr Sternsinger helft, dass unsere Welt gerechter und friedlicher wird...

Weiterlesen
Ministranten 14.11.2017

Fünf neue Messdiener in Heigenbrücken

Heigenbrücken. Zum Erntedankfest wurden in der Pfarrei Sankt Wendelinus im Rahmen eines Familiengottesdienstes fünf neue Ministranten in den Dienst in der Kirche eingeführt. Seit Wochen haben sich Sophie Deinzer, Pauline Kühn, Jana Uttner, Christopher Schanz und Finja Deinzer vorbereitet und gemeins...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Heigenbrücken

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Waldaschaff 21.01.2019

Rathaus-Anbau geweiht

Am Frei­tag hat Pfar­rer Au­gus­tin Pa­ram­ba­ka­thu im Bei­sein von Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm (CSU) das be­hin­der­ten­ge­rech­te Ne­ben­ge­bäu­de am his­to­ri­schen Wal­da­schaf­fer Rat­haus ge­weiht, in dem sich das seit 2. Ja­nuar ge­öff­ne­te Bür­ger­ser­vi­ce­büro und das So­zial­amt be­fin­den.

Weiterlesen
Sommerkahl 20.01.2019

Mit der Worscht zum Weltrekord

Sommerkahler Metzgerei Freund im Guinness-Buch

Welt­weit be­kannt und spek­ta­ku­lär ist das Guin­ness-Buch der Re­kor­de. In dem di­cken Band tref­fen sich wag­hal­si­ge Ta­ten, men­sch­li­che Höchst­leis­tun­gen, Ex­t­rem­wer­te und na­tür­li­che Phä­no­me­ne. Nun steht auch die Metz­ge­rei Freund aus Som­mer­kahl in dem be­rühm­ten Buch, das seit 1955 jähr­lich er­scheint.

Weiterlesen
Sommerkahl 18.01.2019

Sommerkahler Weltrekord-Metzgerei

Hundert Sorten Wurst

Mit der Worscht ins Guin­ness-Buch der Re­kor­de.

Weiterlesen
Wiesthal 18.01.2019

Gemeinderat Wiesthal tagt

Über ge­meind­li­che Ver­si­che­run­gen be­rät der Ge­mein­de­rat Wies­thal am Di­ens­tag, 29. Ja­nuar, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Wei­te­re Punk­te sind In­fos zum The­ma Cor­po­ra­te Iden­ti­ty/De­sign, die Ar­beits­zei­t­er­fas­sung der Ge­mein­de­be­schäf­tig­ten so­wie die Be­reit­stel­lung von Ar­beits- und Schutz­k­lei­dung für die Ge­mein­de­be­di­ens­te­ten.

Weiterlesen
Frammersbach 18.01.2019

Frammersbach würdigt Einsatz der Ehrenamtlichen

Rund 100 eh­renamt­lich en­ga­gier­te Bür­ger aus bei­den Orts­tei­len hat die Markt­ge­mein­de Fram­m­ers­bach am Sonn­tag zum Neu­jahrs­emp­fang ins Pfar­r­heim ein­ge­la­den. Oh­ne das Eh­ren­amt wä­re das Land um vie­les är­m­er und das Ge­mein­we­sen so nicht denk­bar, zi­tier­te Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Hol­ze­mer den frühe­ren Bun­des­kanz­ler Hel­mut Kohl.

Weiterlesen