Donnerstag, 19.04.2018

Heigenbrücken

1477 erstmals als Heygerbruch in einer Urkunde erwähnt, verdankt seine Entstehung den umliegenden Gl …

Main-Echo berichtet aus Heigenbrücken

Heigenbrücken 17.04.2018

Bald Kinderwehr in Jakobsthal?

Die Feu­er­wehr Ja­kobs­thal kann ei­ne Kin­der­feu­er­wehr grün­den. Sie soll als ei­ge­ne Grup­pe un­ter­halb der Ju­gend­feu­er­wehr an­ge­sie­delt wer­den und ist recht­lich eben­so ab­ge­si­chert wie die Ju­gend­feu­er­wehr und die ak­ti­ve Wehr. Ein­t­re­ten kön­nen Jun­gen und Mäd­chen be­reits ab sechs Jah­ren.

Weiterlesen
Heigenbrücken 17.04.2018

Keine Kontrolle auf Straßen in Heigenbrücken

In Hei­gen­brü­cken wird es wei­ter­hin kei­ne Kon­trol­len des ru­hen­den oder flie­ßen­den Ver­kehrs ge­ben: Die Mehr­heit des Ge­mein­de­rats (nur vier Mit­g­lie­der wa­ren da­für) be­sch­loss in der jüngs­ten Sit­zung, dem Zweck­ver­band kom­mu­na­le Ver­kehrs­über­wa­chung Aschaf­fen­burg und Um­ge­bung (ZVAU) nicht bei­zu­t­re­ten.

Weiterlesen
Heigenbrücken 16.04.2018

Anfahrtskosten bei Wehr kritisiert

Die Rech­nungs­prü­fer der Ge­mein­de Hei­gen­brü­cken be­män­gel­ten bei der Durch­sicht der Aus­ga­ben des ver­gan­ge­nen Jah­res die ho­hen An­fahrts­kos­ten, die bei der War­tung des Hil­fe­leis­tungs­lösch­fahr­zeugs der Feu­er­wehr Hei­gen­brü­cken an­fie­len. Bür­ger­meis­ter Wer­ner Eng­lert (SPD) ver­las in der jüngs­ten Ge­mein­de­rats­sit­zung die Stel­lung­nah­me der Ge­mein­de. Dem­nach be­steht mit der Fir­ma in Ho­hen­lin­den ein War­tungs­ver­trag.

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.04.2018

Zwei Diebstähle aus Autos in Oberafferbach

Polizei Aschaffenburg

Zwischen Samstag 16 Uhr und Sonntag 13 Uhr wurden im Ortsteil Oberafferbach zwei Pkw von einem unbekannten Täter angegangen. Beide Fahrzeuge waren nach Angaben der Besitzer jeweils unversperrt.

Weiterlesen
Heigenbrücken 13.04.2018

Paul Kunkel neuer Feldgeschworener

Paul Kun­kel (57) ist neu­er Feld­ge­schwo­re­ner in Hei­gen­brü­cken.
Am Mitt­woch­a­bend wur­de er von Bür­ger­meis­ter Wer­ner Eng­lert (SPD) als Nach­fol­ger des kürz­lich ver­s­tor­be­nen Chris­ti­an Kun­kel ve­r­ei­digt.

Weiterlesen
Heigenbrücken 12.04.2018

»Bisher keine Biber-Schäden bekannt«

Schä­den an den Ver- und Ent­s­or­gungs­lei­tun­gen »sind bis­her nicht be­kannt und kön­nen auf­grund der der­zei­ti­gen Un­ter­su­chun­gen auch nicht ver­mu­tet oder un­ter­s­tellt wer­den«. Zu die­sem Er­geb­nis ge­lang­te das In­ge­nieur­büro Jung, das die Roh­re un­ter­sucht hat, die für Was­ser und Ab­was­ser im Lohr­grund zwi­schen Hei­gen­brü­cken und Ja­kobs­thal ver­lau­fen.

Weiterlesen
Heigenbrücken 02.04.2018

Schulterfraktur nach Motorradsturz

Ein 35-jäh­ri­ger Mo­tor­rad­fah­rer hat am Frei­ta­gnach­mit­tag auf dem Weg von Ja­kobs­thal nach Hei­gen­brü­cken die Kon­trol­le über sein Ge­fährt ver­lo­ren und schleu­der­te von der Fahr­bahn auf ei­ne Grün­fläche. Laut Po­li­zei­an­ga­ben muss­te der Mann mit Ver­dacht auf ei­ne Schul­ter­frak­tur ins Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg ein­ge­lie­fert wer­den. Warum der Mann in ei­ner Links­kur­ve die Kon­trol­le über sein Mo­tor­rad ver­lo­ren hat, ist der­zeit Ge­gen­stand der po­li­zei­li­chen Er­mitt­lun­gen.

Weiterlesen
Rothenbuch 16.03.2018

Spessart-Förster kritisieren Umweltverbände

Die Dis­kus­si­on über wei­te­re Na­tur­schutz­ge­bie­te im Spess­ar­ter Staats­wald geht in die nächs­te Run­de: Jetzt ha­ben sich Förs­ter der Re­gi­on zu Wort ge­mel­det. In ei­nem Brief an Na­tur­schutz­ver­bän­de kri­ti­sie­ren sie de­ren For­de­rung nach wei­te­ren Still­le­gun­gen von Wald­stü­cken im Spess­art.

Weiterlesen
Heigenbrücken 07.03.2018

Führung: »Baumeister Biber«

Die Kreis­grup­pe Aschaf­fen­burg vom Bund Na­tur­schutz or­ga­ni­siert am Sonn­tag, 11. März, um 14 Uhr ei­ne Füh­rung un­ter dem Mot­to »Bau­meis­ter Bi­ber«. Mi­cha­el Kun­kel wird laut An­kün­di­gung den Ein­zug des Bi­bers mit sei­nen vie­len Was­ser­bur­gen vor Ort zei­gen und auf Pro­b­le­me da­mit ein­ge­hen. Treff­punkt ist die Brü­cke am Lohr­bach beim Sport­platz. And­rea Jost

Weiterlesen
Heigenbrücken 08.03.2018

Der Biber weiter im Fokus

Der Un­mut über die Bi­ber nimmt kein En­de: Ent­ge­gen der Emp­feh­lung von Bür­ger­meis­ter Wer­ner Eng­lert (SPD) be­sch­loss der rest­li­che Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag, die Bäu­me, die auf ge­meind­li­chem Grund im Be­reich ei­nes Ho­tels stan­den und aus Si­cher­heits­grün­den ge­fällt wer­den muss­ten, zu ent­fer­nen.

Weiterlesen
Heigenbrücken 08.03.2018

Pendlerparkplatz ist der dickste Brocken

Die größ­te In­ves­ti­ti­on der Ge­mein­de Hei­gen­brü­cken ist laut Käm­me­rer Jür­gen Sta­ab der Bau des Pend­ler­park­plat­zes am neu­en Bahn­halt. Weil sich der Grun­d­er­werb mit der Bahn ver­zö­gert ha­be, sol­len die Ar­bei­ten vor­aus­sicht­lich im Ju­li/ Au­gust be­gin­nen und im Herbst 2019 ab­ge­sch­los­sen wer­den.

Weiterlesen
Heigenbrücken 07.03.2018

Keine Abstellfläche für Viabus

Die Ge­mein­de Hei­gen­brü­cken stellt dem Bus­un­ter­neh­men Via­bus, das nach ei­ner Aus­sch­rei­bung des Land­k­rei­ses seit An­fang des Jah­res die Bus­li­ni­en 27 (Sc­höllkrip­pen-Wie­sen), 28 (Hei­gen­brü­cken-Wie­sen) und 29 (Krom­bach-Sc­höllkrip­pen) be­t­reibt, die Fläche am al­ten Bahn­hof nicht als Ab­s­tell­fläche für Li­ni­en­bus­se zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Heigenbrücken

Gemeinsam den 70. Geburtstag am schönen Rhein feiern

Heigenbrücken: Der Schuljahrgang 1946/47 feierte am 06.09.2017 sein 70-jähriges Jubiläum mit einer Tagesfahrt an den schönen Rhein nach Kamp-Bornhofen. Von da ging es mit dem Schaufelraddampfer „Goethe“ 3 Stunden nach Rüdesheim...

Weiterlesen
FFW Jakobsthal 21.01.2018

Pressebericht zur Jahreshauptversammlung der FFW Jakobsthal

Heigenbrücken-Jakobsthal. 34 Personen folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung der FFW Jakobsthal am Samstag, 20.01.2018, ins Dorfgemeinschaftshaus. Der erste Vorsitzende Josef Ott eröffnete die Jahreshauptversammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder und Ehrengäste...

Weiterlesen

Heigenbrückener Musikband „Good News“ umrahmt die diözesane Sternsingeraussendungsfeier im Würzburger Kiliansdom musikalisch

Würzburg/ Heigenbrücken - Weihbischof Ulrich Boom rief den etwa 350 Mädchen und Jungen beim Aussendungsgottesdienst der Sternsinger im Würzburger Kiliansdom zu: „Ihr Sternsinger helft, dass unsere Welt gerechter und friedlicher wird...

Weiterlesen
Ministranten 14.11.2017

Fünf neue Messdiener in Heigenbrücken

Heigenbrücken. Zum Erntedankfest wurden in der Pfarrei Sankt Wendelinus im Rahmen eines Familiengottesdienstes fünf neue Ministranten in den Dienst in der Kirche eingeführt. Seit Wochen haben sich Sophie Deinzer, Pauline Kühn, Jana Uttner, Christopher Schanz und Finja Deinzer vorbereitet und gemeins...

Weiterlesen

Ein lehrreicher Tag im Wald

Am 25.10.2017 fand für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Heigenbrücken ein Waldtag statt. Jeweils mit einem Mitarbeiter des bayerischen Forstamts trotzten die fünf Klassen dem kalten Nieselwetter, um drei schöne Stunden im Wald zu verbringen...

Weiterlesen

Umfahrung des Schwarzkopftunnels sicherte ICE-Halt in Aschaffenburg!

Feierstunde der Bürgerinitiative Tunnelbau im Luftkurort Heigenbrücken e.V. anlässlich der Umfahrung des alten Schwarzkopftunnels. Im Rahmen einer Feierstunde am vergangenen Samstag bedankte sich die Initiative bei Ihren zahlreichen Unterstützern aus Politik, Bahn und Bevölkerung und setzte so...

Weiterlesen

11 Tanzpaare feierten das 45-jährige Bestehen

Das 45-jährige Bestehen feierte die Volkstanzgruppe "Hochspessart" Jakobsthal während der Zeltkerb am letzten Juli-Wochenende. Am Samstag spielten "2er Pack" aus Neuhütten zum Kerbtanz auf. Bei grandioser Stimmung und einem vollen Zelt fand auch der Barbetrieb statt...

Weiterlesen

Bayerische Meisterschaft 2017 Schützenjugend geht als bayerischer Meister im Einzel aufs Podest.

Bei der diesjährigen bayerischen Meisterschaft waren unsere Schützen ganz vorne dabei.Leon Kunkel sicherte sich in der Disziplin Kleinkaliber Sportpistole Jugendklasse männlich mit 536 Ringen die Goldmedaille und nahm somit den Titel „Bayerischer Meister 2017“ mit nach Hause...

Weiterlesen
FFW Jakobsthal 29.05.2017

Florianstag der Feuerwehren im Hochspessart

Am Sonntag, den 28. Mai 2017 fand der traditionelle Florianstag der Feuerwehren Heigenbrücken, Heinrichsthal, Wiesen und Jakobsthal statt. Um 08:30 Uhr gab Kommandant Andreas Kerber den Marschbefehl zur Kirchenparade...

Weiterlesen

11 Paare tanzen um den Maibaum

Mit vereinten Kräften der Feuerwehr und der Volkstanzgruppe „Hochspessart“ Jakobsthal wurde der Maibaum in Jakobsthal am Dorfgemeinschaftshaus aufgestellt. Bei den anschließenden Volkstänzen um den Maibaum konnte Vorstand Klaus Fuhrmann 11 Tanzpaare begrüßen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Heigenbrücken

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Sommerkahl 17.04.2018

Jugendarbeit Thema in Sommerkahl

Um die ge­meind­li­che Ju­gend­ar­beit geht es am kom­men­den Frei­tag, 20. April, im Som­mer­kah­ler Ge­mein­de­rat. In der öf­f­ent­li­chen Sit­zung ab 20 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­raum in­for­miert der Ju­gend­be­auf­trag­te über das The­ma.

Weiterlesen
Frammersbach 17.04.2018

Vorstellung: Chronik von Frammersbach

Au­tor Theo­dor Ruf stellt sei­ne Fram­m­ers­ba­cher Chro­nik »Qu­el­len und Er­läu­te­run­gen zur Ge­schich­te der Markt­ge­mein­de Fram­m­ers­bach bis zum Jahr 1559« am Don­ners­tag, 19. April, um 19.30 Uhr im »Wirts­haus 1890«, in Fram­m­ers­bach vor. Su­sann Eich

Weiterlesen
Laufach 16.04.2018

Laufacher fordern Umleitung des Schwerlastverkehrs

Um Lärm und Ra­se­rei auf der B 26 im Lau­fach­tal ent­ge­gen­zu­wir­ken, ha­ben die Ge­mein­de­rä­te in ih­rer jüngs­ten Sit­zung ei­ne For­de­rung auf­ge­s­tellt: Der Schwer­last­ver­kehr soll um­ge­lei­tet und so mög­lichst aus dem Ort her­aus­ge­hal­ten wer­den.

Weiterlesen
Wiesthal 16.04.2018

Sportplatz-Zuschuss und Bauhofplanung

Öf­f­ent­li­che Sit­zung des Ge­mein­de­ra­tes Wies­thal ist am Di­ens­tag, 24. April, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen Bau­ge­su­che, ei­ne An­fra­ge des TSV auf Zu­schuss für die Sa­nie­rung des Ra­sen­plat­zes. Au­ßer­dem wird die wei­te­re Vor­ge­hens­wei­se für den Bau­hof be­spro­chen. Der Sport­för­der­ve­r­ein hat ei­nen An­trag auf Rü­cker­stat­tung der Ge­wer­be­steu­er ge­s­tellt. Klaus Fle­cken­stein

Weiterlesen
Wiesthal 16.04.2018

Kräuterwanderung startet am Alten Platz

Die Kräu­ter­wan­de­rung mit Bar­ba­ra Eng­lert am Sams­tag, 28. April, um 14 Uhr star­tet am Al­ten Platz in Wies­thal. Die Wan­de­rung führt cir­ca zwei Ki­lo­me­ter am Au­bach ent­lang, an­sch­lie­ßend Käs­füss­wa­schen und es gibt Hand­käs mit Mu­sik, Wurst­sa­lat, Gö­ckel­brot und Ap­fel­wein. Pro Per­son wer­den zwölf Eu­ro er­ho­ben. Die Wan­de­rung kann ab cir­ca 15 Per­so­nen auch zu an­de­ren Ter­mi­nen ve­r­ein­bart wer­den.

Weiterlesen