Dienstag, 11.12.2018

Johannesberg

Urkundlich zuerst erwähnt wurde Breunsberg und zwar 1160. Die Orte Oberafferbach und Affulderbach 40 …

Main-Echo berichtet aus Johannesberg

Johannesberg 06.12.2018

Kämmerer Udo Rachor vorgestellt

Den neu­en Käm­me­rer im Jo­han­nes­ber­ger Rat­haus Udo Ra­chor (47) hat Bür­ger­meis­ter Pe­ter Zeng­lein (CSU) in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag vor­ge­s­tellt. Ra­chor ist seit 15. No­vem­ber im Ein­satz und wird am 1. Ja­nuar die Nach­fol­ge des jet­zi­gen Käm­me­rers Mar­kus Wom­ba­cher (35) an­t­re­ten, der dann ans Großost­hei­mer Rat­haus wech­selt.

Weiterlesen
Johannesberg 07.12.2018

Ringstraße doch keine Einbahnstraße?

Grü­nes Licht für den Aus­bau der Jo­han­nes­ber­ger Ring­stra­ße hat die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken ge­ge­ben. Doch um ei­nen Zu­schuss zu be­kom­men, muss die Ge­mein­de um­pla­nen und Ab­schied von der Ein­bahn-Re­ge­lung neh­men. Das hat Pla­ner Mi­cha­el Niklös in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag ge­sagt.

Weiterlesen
Johannesberg 06.12.2018

Zuschuss für Breitbandausbau

1,175 Mil­lio­nen Eu­ro Zu­schuss be­kommt die Ge­mein­de Jo­han­nes­berg vom Frei­staat Bay­ern für den Breit­band­aus­bau im ge­sam­ten Ge­mein­de­be­reich mit Aus­nah­me der von Vod­a­fo­ne ver­sorg­ten Ge­bie­te. Bür­ger­meis­ter Pe­ter Zeng­lein (CSU) be­rich­te­te in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend, dass der lan­ge er­war­te­te För­der­be­scheid nun ein­ge­trof­fen sei.

Weiterlesen
Aschaffenburg 05.12.2018

Ein Schotte hinter der Sonne

Songwriter Chris Pookah hat eine CD mit Musikern aus der Region eingespielt - Live am Freitag

Für den schot­ti­schen Song­wri­ter Chris Poo­kah ist Mu­sik ei­ne Ent­de­ckungs­rei­se. Schon früh ha­be er be­merkt, dass in je­dem In­stru­ment ein Ge­heim­nis steckt, das es wert ist, er­kun­det zu wer­den, be­tont der Gi­tar­rist und Sän­ger, der in den ver­gan­ge­nen Jah­ren zwi­schen sei­ner schot­ti­schen Hei­mat und dem Jo­han­nes­ber­ger Orts­teil Stein­bach pen­del­te.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großostheim 02.12.2018

Überschlag bei Großostheim - Frau schwer verletzt

Polizei Aschaffenburg

Eine 37 Jahre alte Autofahrerin hat sich bei einem Unfall am Samstag zwischen Pflaumheim und Mömlingen (kreis Aschaffenburg) schwer verletzt. Die Frau war mit ihren Kia von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen.

Weiterlesen
Johannesberg 22.11.2018

Breunsberger Esel warten auf Kinder: Spielplatzeinweihung am Freitag

Der Breuns­ber­ger Esel kommt zu Eh­ren, wenn Jo­han­nes­bergs Bür­ger­meis­ter Pe­ter Zeng­lein (CSU) die­sen Frei­ta­gnach­mit­tag den neu­en Spiel­platz am Ka­pel­len­weg an die Kin­der des Bau­ge­biets Buch­a­cker und de­ren Ge­fähr­ten aus an­de­ren Tei­len des Orts über­gibt.

Weiterlesen
Johannesberg 19.11.2018

Aus der Bürgerversammlung Johannesberg

Die Jo­han­nes­ber­ger ha­ben in ih­rer jüngs­ten Bür­ger­ver­samm­lung auch über die­se The­men de­bat­tiert:

Weiterlesen
Johannesberg 17.11.2018

Voll­sper­run­gen in Johannesberg: Nicht ärgern, sondern im Rathaus melden

Bürgerversammlung: Zweiter Ausbauabschnitt der Ortsdurchfahrt im Fokus

Noch­mal Voll­sper­run­gen der Jo­han­nes­ber­ger Orts­durch­fahrt und Um­lei­tun­gen durchs Wohn­ge­biet bis 2020: Der fürs nächs­te und über­nächs­te Jahr ge­plan­te Aus­bau der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße zwi­schen dem Obe­raf­fer­ba­cher Orts­ein­gang und der Ein­mün­dung der Gar­ten­stra­ße hat im Mit­tel­punkt der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­ta­g­a­bend ge­stan­den.

Weiterlesen
Johannesberg 09.11.2018

286 000 Euro von der Fernsehlotterie

Der St. Jo­han­nes­ve­r­ein be­kommt aus der Stif­tung Deut­sches Hilfs­werk der Fern­seh­lot­te­rie ex­akt 285 875 Eu­ro För­de­rung für die ge­plan­te Ta­gespf­le­ge­stät­te für Se­nio­ren und an­de­re pf­le­ge­be­dürf­ti­ge Men­schen. Das hat der Vor­sit­zen­de des St. Jo­han­nes­ve­r­eins, Alex­an­der Fuchs, dem Me­di­en­haus Main-Echo nach der Ge­mein­de­rats­sit­zung mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Johannesberg 09.11.2018

Gemeinderat in Kürze

Aus der Sit­zung des Jo­han­nes­ber­ger Ge­mein­de­rats vom Di­ens­ta­g­a­bend:

Weiterlesen
Johannesberg 08.11.2018

Erhöhung des Kita-Beitrags vertagt

Ver­tagt hat der Jo­han­nes­ber­ger Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag die Ent­schei­dung, ob der El­tern­bei­trag für das Kin­der­haus Sankt Jo­han­nes er­höht wird.

Weiterlesen
Johannesberg 08.11.2018

Trägerverein erhöht Rücklage

2019 wird die über­ar­bei­te­te Ko­ope­ra­ti­ons­ve­r­ein­ba­rung zwi­schen der Ge­mein­de Jo­han­nes­berg und dem Kin­der­haus Sankt Jo­han­nes in Kraft tre­ten. Der Ge­mein­de­rat stimm­te in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag der Än­de­rung oh­ne Ge­gen­stim­me zu.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Johannesberg

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins H 505 Oberafferbach

Mit viel Aufwand und mit reichlich Tierliebe präsentierten die »Afferbicher Hasenzüchter« - traditionell Ende November - ihre Züchtungserfolge in der Johannesberger Schulturnhalle. 14 Tage nach der Kanin-chenausstellung überreichte der Vorsitzende Erich Schmitt beim Gansessen die Pokale und die gest...

Weiterlesen

Am Vortag des »Ersten Advents« hieß es zum 10. Mal: »Der Adventszauber ist eröffnet!« - »Wieder reichlich viel Anerkennung aus Besuchermund«

Das Wetter hat zwar am »Jubiläumszauberwochenende« nicht ganz mitgespielt. Gottlob legte Petrus die schützende Hand über die Veranstaltung und die Schauer hielten sich zu den Kernzeiten in erträglichen Grenzen, so dass das 10...

Weiterlesen

Kameradschaft hegen,Kameradschaft pflegen

Wie jedes Jahr hat der Feuerwehrverein Johannesberg-Oberafferbach e.V. seine Mitglieder zu einem Kameradschaftsabend ins Feuerwehrhaus in der Seestraße eingeladen. Die anwesenden 60 Mitglieder und die Vorstandschaft nutzten die Gunst der Stunde und bedankten sich bei dem scheidenden Vors...

Weiterlesen

Königsball 2018 der Oberafferbacher Schützen

Traditionell zur Oberafferbach „Kerb“ fand am Samstag, 10. November 2018 die Königsfeier 2018 im Schützenhaus statt. Musikalisch wurde der Abend durch das Duo „Two from LA“ gestaltet. Am 28...

Weiterlesen

"Keine Angst vor gar nix"

Bereits zum zehnten Mal fand der Ökumenische Kinderbibeltag in Johannesberg statt. 90 Kinder - vom Vorschüler bis zum Sechstklässer - nahmen die Einladung an, sich mit der biblischen Geschichte von Daniel zu beschäftigen...

Weiterlesen

Ausflug des Jahrgangs 1947/48 nach Fulda

Der Jahrgang 1947/48 aus Johannesberg feierte seinen gemeinsamen 70. Geburtstag mit einem Ausflug in die Barockstadt Fulda. Schon lange vorher hatte das Organisations-Team Anita, Doris, Hugo und Gerold die Klassenfahrt vorbereitet...

Weiterlesen

Delegation des Partnerschaftskomitee Johannesberg fuhr zum Gedenken »100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkrieges- l´Armistrice« in die Normandie

Während Bundeskanzlerin Merkel und Staatspräsident Macron an geschichtsträchtiger Stelle in Compiègne zum Zeichen weiterer Aussöhnung eine Urkunde unterzeichneten, legten Walter Trampf und Michael Rosner für das Partnerschaftskomitee Johannesberg einen Kranz am Kriegerdenkmal von Sainte Honorine du ...

Weiterlesen
TTC Johannesberg 05.11.2018

Zu Fuß von Staffelstein in die Weltkulturerbestadt Bamberg

Was gibt es schöneres, als die nähere oder weitere Heimat und vor allem die herrliche Natur auf zwei Beinen zu erwandern? Alljährlich treffen sich die Wanderer des Tischtennisvereins Johannesberg unter diesem Motto zu Ihrer traditionellen 2-Tages-Herbstwanderung, so auch am Samst...

Weiterlesen

Traumschleifen im Hunsrück

Ende September starteten 16 Wanderer der Wanderlust Breunsberg bei Heyweiler im Hunsrück zur ersten Traumschleife, der Baybachklamm. Diese mittelschwere Tour führt über 11 km und 413 Höhenmeter durch naturbelassene Bachtäler und Höhenlagen mit phantastischen Fernblicken in die Eifel und auf die Bur...

Weiterlesen

Senioren pflegen gelebte Partnerschaft in der Pfarreien-Gemeinschaft „St. Maria” Glattbach und “Johannes d.T.“ Johannesberg.

Gemeinsamer Ausflug nach Nierstein am Rhein Bei dem gemeinsamen Tagesausflug nach Nierstein am Rhein am 11. Oktober wurde wieder einmal die Begegnung der Menschen innerhalb der Pfarreien-Gemeinschaft gelebt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Johannesberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Aschaffenburg vor 19 Minuten

Die gläserne Bank

Halb­zeit beim Um­bau der Zen­tra­le der Spar­kas­se Aschaf­fen­burg-Al­zenau. Seit Ok­tober ver­gan­ge­nen Jah­res lau­fen die Ar­bei­ten an dem Ge­bäu­de in der Fried­rich­stra­ße, in dem nach An­ga­ben der Bank nor­ma­ler­wei­se 1200 bis 1500 Men­schen am Tag ein- und aus­ge­hen. Im März 2016 be­gan­nen die Vor­be­rei­tun­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 2 Stunden

Linde zeichnet Betriebsjubilare aus

Die Lin­de Ma­te­rial Hand­ling GmbH hat vo­ri­ge Wo­che lang­jäh­ri­ge Mit­ar­bei­ter für ih­re 40- be­zie­hungs­wei­se 50-jäh­ri­ge Un­ter­neh­mens­zu­ge­hö­rig­keit aus­ge­zeich­net.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 3 Stunden

Exhibitionist in Weibersbrunn: Verfahren gegen Mann eingestellt

War der Alkohol schuld?

Ein­ge­s­tellt hat das Aschaf­fen­bur­ger Amts­ge­richt am Mon­tag das Ver­fah­ren ge­gen ei­nen 47-Jäh­ri­gen aus dem Kreis Aschaf­fen­burg, der zwei­mal mit teil­wei­se aus der Ho­se her­aus­hän­gen­dem Pe­nis in der Wei­bers­brun­ner Es­so-Tank­s­tel­le war.

Weiterlesen
Alzenau vor 11 Stunden

Aus Entenrennen-Erlös: 7500 Euro für Kinder in Kolumbien

Der Ro­ta­ry-Club Al­zenau hat der Stif­tung »Weg der Hoff­nung« ei­ne Spen­de von 7500 Eu­ro über­ge­ben. Das Geld stammt laut Pres­se­mit­tei­lung der aus dem Er­lös des von dem Ser­vice­club ver­an­stal­te­ten En­ten­ren­nens beim Al­ze­nau­er Stadt­fest.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 11 Stunden

Gelungene Pause von stressiger Vorweihnachtszeit

Die Ad­vents­kon­zer­te des Mu­sik­ve­r­eins (MV) Gail­bach bli­cken auf ei­ne lan­ge Tra­di­ti­on zu­rück. Auch die­ses Mal ka­men vie­le Be­su­cher in die Pfarr­kir­che St. Matt­häus. Dort er­war­te­te sie am Sonn­tag ein Pro­gramm mit klas­si­schen und mo­der­nen Ad­vents­stü­cken.

Weiterlesen