Donnerstag, 21.06.2018

Johannesberg

Urkundlich zuerst erwähnt wurde Breunsberg und zwar 1160. Die Orte Oberafferbach und Affulderbach 40 …

Main-Echo berichtet aus Johannesberg

Johannesberg vor 6 Stunden

Eine neue Leitung nach Johannesberg

»Das dau­ert noch ein bis­schen«, sagt Ralf Rein­ke, wenn man ihn nach der Bau­s­tel­le zwi­schen Jo­han­nes­berg und Rü­ckers­bach fragt.

Weiterlesen
Johannesberg vor 6 Stunden

Tag der Musik in Johannesberg

Der Som­mer­an­fang ist der in­ter­na­tio­na­le Tag der »selbst­ge­mach­ten« Mu­sik, wie die of­fi­zi­el­le Be­zeich­nung lau­tet.

Weiterlesen
Johannesberg 19.06.2018

Eine neue Leitung für Johannesbergs Wasser

"Das dau­ert noch ein bis­schen", sagt Ralf Rein­ke, wenn man ihn nach der Bau­s­tel­le zwi­schen Jo­han­nes­berg und Rü­ckers­bach fragt.

Weiterlesen
Johannesberg 17.06.2018

Für Tempo 30 am Kinderhaus

Die Ge­mein­de Jo­han­nes­berg sch­ließt sich ei­nem An­trag auf Tem­po 30 für die Orts­durch­gangs­stra­ße in Höhe des Kin­der­hau­ses St. Jo­han­nes an.

Weiterlesen
Johannesberg 15.06.2018

Engstelle am Heppenberg

Die pro­vi­so­ri­sche halb­sei­ti­ge Stra­ßen­sper­re in Höhe der Stra­ße Am Hep­pen­berg 4 a im Orts­teil Stein­bach soll dau­er­haft um­ge­baut wer­den. Über das Wie herrsch­te Un­ei­nig­keit in der jüngs­ten Rats­sit­zung.

Weiterlesen
Johannesberg 14.06.2018

Seniorenhortplan fertig, Schwesternhaus verkauft

Die Plä­ne für die Se­nio­ren­ta­gespf­le­ge, die der St. Jo­han­nes­ve­r­ein nächs­tes Jahr bau­en will, sind fer­tig, und nun ist mit dem Ver­kauf des al­ten Schwes­tern­hau­ses auch ein so­li­der Grund­stock für die Fi­nan­zie­rung der So­zia­l­ein­rich­tung ge­legt, die 2020 in Be­trieb ge­hen soll.

Weiterlesen
Johannesberg 13.06.2018

Der Kinderhort in Johannesberg soll schön bunt werden

Noch ist viel zu tun auf der Bau­s­tel­le am Hort­an­bau der Jo­han­nes­ber­ger Mühl­berg-Grund­schu­le. Pünkt­lich zum Schul­jah­res­be­ginn im Sep­tem­ber soll al­les fer­tig sein für die bis zu 125 Schul­kin­der, die dort be­t­reut wer­den kön­nen. Die Ar­bei­ten am Au­ßen­ge­län­de lau­fen auf Hoch­tou­ren.

Weiterlesen
Johannesberg 13.06.2018

Johannesberg: Bürgerentscheid zum Feuerwehrhaus am 22. Juli

Infoveranstaltung am 22. Juni in der Turnhalle

Oh­ne Dis­kus­si­on und ein­stim­mig durch­ge­wun­ken hat der Ge­mein­de­rat Jo­han­nes­berg am Di­ens­ta­g­a­bend die For­ma­li­tä­ten für den Bür­ger­ent­scheid ge­gen ein neu­es Feu­er­wehr­haus und ei­nen Re­cy­c­ling­hof an der Rü­ckers­ba­cher Stra­ße. Ab­stim­mungs­tag ist Sonn­tag, 22. Ju­li.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Johannesberg 07.06.2018

Bald Abstimmung über Johannesberger Feuerwehrhaus?

Bürgerentscheid: Initiatoren gegen Zusammenlegung mit Landtagswahl am 14. Oktober

Den 22. Ju­li als Ter­min für den Bür­ger­ent­scheid ge­gen ein neu­es Feu­er­wehr­haus an der Rü­ckers­ba­cher Stra­ße hat die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve zum Schutz der Le­bens­qua­li­tät für Mensch und Na­tur in Jo­han­nes­berg« (BI) vor­ge­schla­gen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 05.06.2018

Unfall beim Roller fahren - Neunjähriger im Krankenhaus

Polizei Aschaffenburg

Am Montagabend ist ein Neunjähriger mit seinem Tretroler in Aschaffenburg gegen einen fahrenden VW geprallt. Der Bub wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen
Aschaffenburg 01.06.2018

Steinwerfer demolieren Dienst-Laster

Polizei Aschaffenburg

Unbekannte haben einen Dienst-Laster der Stadt Aschaffenburg in der Hofgartenstraße mit Steinen beworfen. Die Täter beschädigten den Daimler auf dem Betriebshof im Schöntal in der Zeit von Mittwoch, 14 Uhr, bis Donnerstag, 6 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen
Johannesberg 21.05.2018

Kinderhort ab September mit fünf Gruppen

Gut 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro wird der An­bau des Jo­han­nes­ber­ger Kin­der­horts an der Mühl­berg-Grund­schu­le ge­kos­tet ha­ben, wenn ihn die Schul­kin­der nach den Som­mer­fe­ri­en in Be­sitz neh­men. Im Ge­mein­de­rat stell­te die Ar­chi­tek­tin Kat­ja Nau­mann-Leg­ler jetzt ih­re ak­tu­el­len Be­rech­nun­gen vor.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Johannesberg

Wandertag im Biosphärenreservat Rhön Die fränkische Rhön kurz vor der bayerisch / hessischen Grenze

Die Wanderlust Breunsberg lud am 27.05.2018 ein, eine Tagesrundwanderung zum „Mottener“ in der fränkischen Rhön mit zu wandern. Ausgangspunkt war Mottens kleiner OT Speicherz. Hier begannen wir mit 16 Mitwanderern die gut markierte Extratour „ der Mottener“ über ca...

Weiterlesen

Johannesberger Senioren besuchen den hohen Dom zu Mainz

Gemeinsame Wallfahrt der katholischen Dekanate Aschaffenburg - Ost und West. Am 15. Mai 2018 folgten 39 Seniorinnen und Senioren von Johannesberg der Einladung zur Teilnahme an der vom katholischen Seniorenforum ausgeschriebenen Dekanats-Wallfahrt nach Mainz...

Weiterlesen

28. deutsch-französische Partnerschaftsbegegnung in Johannesberg

Gerührt und tröstend standen die Erwachsenen zur Seite, als beim Abschied die Tränen über die jungen Wangen liefen. 22 Schulkinder machten sich in diesem Jahr mit ihrer Lehrerin und 50 weiteren Freunden der Partnerschaft aus der Normandie in einem großen und kleinen Bus auf den Weg, ins wunderschön ...

Weiterlesen

"Paul Pinguin will´s wissen - Vom Pol zum Pool" Ein abenteuerliches Kindermusical präsentiert vom Kinderchor und den Singzwergen der Chorgemeinschaft Johannesberg

Unter der fachkundigen Gesamtleitung der Dirigentin und Kinderchorleiterin Susanne Reinschmidt brachte am Sonntag, den 29. April 2018 der Kinderchor gemeinsam mit den Singzwergen der Chorgemeinschaft wieder einen besonderen Augen- und Ohrenschmaus auf die Bühne des Mehrgenerationenhauses in Johannes...

Weiterlesen

Johannesberger Seniorengemeinschaft besucht Bürgstadt

> Maiandacht in der Martinskapelle in Bürgstadt mit anschließender Einkehr beim Winzer < so wurde die Veranstaltung am 3. Mai der Seniorengemeinschaft Johannesberg ange-kündigt. 55 Personen nahmen die Einladung vom Seniorenteam um Irmgard Zirpel an...

Weiterlesen

Was piept denn da? Vogelstimmenwanderung der Wanderlust Breunsberg am 06.05.2018

16 naturbegeisterte Frühaufsteher, darunter auch zwei Kinder, machten sich an einem herrlich sonnigem Morgen auf, um Breunsbergs artenreiche Vogelwelt zu erkunden. Begrüßt wurde die Gruppe von einem wunderschönen Rotmilan, der in der Morgensonne über der Gruppe kreiste...

Weiterlesen

Breunsberger Wanderlust ehrt treute und verdiente Mitglieder

Die Wanderlust Breunsberg lud zu einem Ehrungs- und Bildernachmittag mit Rückschau auf das vergangene Wanderjahr 2016/2017 ins Gasthaus Post, Unterafferbach ein. Der erste Vorsitzende, Alfred Vogel begrüßte die zahlreichen Gäste und dankte Ihnen für ihr Kommen...

Weiterlesen

Johannesberg / Schöllkrippen – „Soziales Singen“ im Seniorenheim

Wir, die Sängerinnen und Sänger vom Gemischten Chor der Chorgemeinschaft Johannesberg, widmen uns vermehrt dem „Sozialen Singen“ bei kranken und betagten Menschen in Seniorenheimen. Am Sonntag, dem 15. April 2018, besuchten wir die Frühlingsveranstal...

Weiterlesen

Verband kommunaler Musikunterricht - Jugend musiziert

Beim Regionalwettbewerb »Jugend musiziert« in Würzburg erlangten in der Kategorie »Klavier vierhändig« - Altersgruppe II - Magdalena Bieber und Fiona Sophie Schustek aus der Gemeinde Glattbach mit 20 Punkten den zweiten Preis...

Weiterlesen

Gemeinsame Kapellenwanderung der Wandervereine Breunsberg, Hohl, Reichenbach und Rückersbach am 22. April 2018

Um 10 Uhr trafen sich am 34 Wanderbegeisterte zur gemeinsamen Kapellentour der vier benachbarten Wandervereine. Bei traumhaften Sonnenschein und angenehmen Temperaturen startete die Gruppe zuerst der Breunsberger Kapelle "Zum guten Hirten" einen Besuch ab...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Johannesberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mömbris vor 6 Stunden

Platz für die Stützpunktwehr

Fünf statt vier Fahr­zeu­ge wird es in der neu­en Stütz­punkt­feu­er­wehr Hut­zel­grund ge­ben. Das hat der Markt­ge­mein­de­rat am Di­ens­tag mit deut­li­cher Mehr­heit be­sch­los­sen. Er ist da­mit ei­nem An­lie­gen der be­trof­fe­nen vier Feu­er­weh­ren nach­ge­kom­men. Vie­le Feu­er­wehr­leu­te ha­ben am Di­ens­tag die Sit­zung ver­folgt.

Weiterlesen
Mömbris vor 6 Stunden

Für Ampel am Schimborner Weiberheim

Am­pel statt Que­rungs­hil­fe: Der Markt­ge­mein­de­rat un­ter­stützt ei­nen An­trag des Ve­r­eins »Selbst Ak­tiv«, der ei­nen si­che­ren Über­gang über die Staats­stra­ße Schim­born in Höhe des Wei­ber­heims an­st­rebt. Das wur­de in der Rats­sit­zung am Di­ens­tag deut­lich.

Weiterlesen
Mömbris vor 6 Stunden

Volkshochschule hat Telefon-Probleme

Bei der Volks­hoch­schu­le Kahl­grund-Spess­art sind seit Di­ens­tag die Te­le­fon­an­schlüs­se nicht mehr er­reich­bar. Auch per Mail oder Fax war zu­nächst kein Kon­takt mög­lich. Seit Mitt­woch kann die VHS wie­der per Mail er­reicht wer­den.

Weiterlesen
Hösbach vor 6 Stunden

Clownin emanzipiert sich: »Die dumme Augustine«

Die dum­me Au­gus­ti­ne und ihr Ehe­mann, der dum­me Au­gust, sind über­haupt nicht dumm, wie die As­trid-Lind­g­ren-Grund­schu­le Hös­bach mit ih­rem neu­en Mu­sik­thea­ter »Die dum­me Au­gus­ti­ne« zeigt: Die Haus­frau und Mut­ter wird zur ge­fei­er­ten Clownin, und ihr Mann ist to­tal stolz auf sie.

Weiterlesen
Sailauf vor 6 Stunden

Getrennte Abwassergebühr in Sailauf?

Zen­tra­les The­ma der Sail­au­fer Ge­mein­de­rats­sit­zung war am Mon­ta­g­a­bend die Ein­füh­rung ei­ner ge­t­renn­ten Ab­was­ser­ge­bühr. Bis­her wird nach dem Was­ser­ver­brauch be­rech­net, in Zu­kunft gibt es auch ei­ne Ge­bühr für das auf dem Grund­stück an­fal­len­de Ober­flächen­was­ser.

Weiterlesen