Donnerstag, 24.01.2019

Waldaschaff

Der Name steht selbstredend für die Lage am Fluss Aschaff und im waldreichen Spessart. Der Aufschwun …

Main-Echo berichtet aus Waldaschaff

Waldaschaff 21.01.2019

Rathaus-Anbau geweiht

Am Frei­tag hat Pfar­rer Au­gus­tin Pa­ram­ba­ka­thu im Bei­sein von Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm (CSU) das be­hin­der­ten­ge­rech­te Ne­ben­ge­bäu­de am his­to­ri­schen Wal­da­schaf­fer Rat­haus ge­weiht, in dem sich das seit 2. Ja­nuar ge­öff­ne­te Bür­ger­ser­vi­ce­büro und das So­zial­amt be­fin­den.

Weiterlesen
Waldaschaff 17.01.2019

Bücher für guten Zweck verkauft

3450 Eu­ro sind beim Bücher­f­loh­markt auf dem Wal­da­schaf­fer Weih­nachts­markt ein­ge­nom­men wor­den. Mi­cha­el Brehm steu­er­te noch 150 Eu­ro bei, so dass 3600 Eu­ro an drei ge­mein­nüt­zi­ge Or­ga­ni­sa­tio­nen ge­spen­det wer­den konn­ten.

Weiterlesen
Hösbach 16.01.2019

Die Hösbacher Autorin Gretel Mayer über ihre späte Berufung

Lesung am Freitag in Waldaschaffer Bücherei

Fe­ri­en am Chiem­see: Für Gre­tel May­er, die seit über 40 Jah­ren in Hös­bach wohnt, sind die fer­nen Kin­der- und Ju­gend­ta­ge am Fuß der Al­pen vol­ler gol­de­ner Er­in­ne­run­gen. Nun hat die ge­bür­ti­ge Münch­ne­rin ih­ren Sehn­sucht­s­ort zum Ta­t­ort ge­macht:

Weiterlesen
Waldaschaff 14.01.2019

Möbelrestaurator Rudi und seine Leichen

Theaterbühne »Anno 1991« Bessenbach zeigt »Keine Ruhe in der Truhe«

Rein­hold Eckert, Vor­sit­zen­der des Mu­sik­ve­r­eins Wal­da­schaff, hat bei sei­ner Be­grüß­ung am Sams­ta­g­a­bend nicht zu viel ver­spro­chen:

Weiterlesen
Waldaschaff 11.01.2019

Anlaufstelle im modernen Holzhaus

Es gibt Bür­ger, die konn­ten sich mit dem Neu­bau noch nicht an­f­reun­den, weiß Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm (CSU) zu be­rich­ten. Zu mo­dern wirkt auf sie das Ne­ben­ge­bäu­de mit dem Flach­dach, das ne­ben dem bis­he­ri­gen Ver­wal­tungs­bau im al­ten Forst­haus ent­stan­den ist. Trotz­dem:

Weiterlesen
Waldaschaff 09.01.2019

Bürgermeister Grimm will in Waldaschaff wieder antreten

Mar­cus Grimm (CSU), seit Ja­nuar 2004 Bür­ger­meis­ter in Wal­da­schaff, will auch nach den Kom­mu­nal­wah­len 2020 dort wei­ter die Amts­ge­schäf­te füh­ren. Wenn es die Ge­sund­heit zu­las­se, stün­de ei­nem er­neu­ten An­t­re­ten bei den Wah­len nichts ent­ge­gen, sagt er.

Weiterlesen
Waldaschaff 01.01.2019

23-Jähriger überschlägt sich mit BMW

Für er­heb­li­che Be­hin­de­run­gen sorg­te am Neu­jahrs­a­bend ein Un­fall auf der Au­to­bahn A3 bei Wal­da­schaff. Kurz nach 19.30 Uhr war ein 23-Jäh­ri­ger BMW-Fah­rer auf der Au­to­bahn in Rich­tung Würz­burg un­ter­wegs.

Weiterlesen
Aschaffenburg 24.12.2018

Vorfahrt nichtbeachtet - zwei Verletzte in Aschaffenburg

Polizei Aschaffenburg

Am Sonntagnachmittag hatte ein VW-Fahrer an der Kreuzung Mühlstraße/Burchardstraße in Aschaffenburg die Vorfahrt eines Audi nicht beachtet. Beim Zusammenstoß beider Autos wurden zwei Menschen im VW leicht verletzt.

Weiterlesen
Waldaschaff 24.12.2018

Von Kreisstraßenausbau bis Turnhallensanierung

Ei­nen Aus­blick auf lau­fen­de und künf­ti­ge Pro­jek­te hat der Wal­da­schaf­fer Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm (CSU) in der Jah­res­ab­schluss­sit­zung des Ge­mein­de­ra­tes ge­ge­ben. So lau­fe seit rund zehn Jah­ren die Kreis­stra­ßen­sa­nie­rung (Orts­durch­fahrt AB 4) in ver­schie­de­nen Ab­schnit­ten:

Weiterlesen
Waldaschaff 19.12.2018

Zwei Premieren beim Konzert in Waldaschaff

Das 30. Ad­vents­kon­zert des Mu­sik­ve­r­eins Wal­da­schaff am drit­ten Ad­vents­wo­che­n­en­de hat tra­di­tio­nell un­ter dem Mot­to »Un­ter­hal­ten und Hel­fen« ge­stan­den. In der Pfarr­kir­che St. Mi­cha­el stimm­ten die 80 Sän­ger und Mu­si­kan­ten die vie­len Be­su­cher am Sams­tag mit ad­vent­li­chen Wei­sen auf das Weih­nachts­fest ein.

Weiterlesen
Waldaschaff 17.12.2018

Heimelige Atmosphäre auf dem Walöscheffer Weihnachsmarkt

Vielfältiges Programm auf dem Freizeitgelände Waldaschaff

Die Klet­terp­fei­ler und die un­zäh­l­i­gen Lich­ter rund um den klei­nen See, ge­paart mit den ge­sch­mück­ten Holz­hüt­ten, ver­lei­hen dem Wa­lös­chef­fer (Wal­da­schaf­fer) Weih­nachts­markt ei­ne be­son­de­re No­te. Dies hat Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm am Wo­che­n­en­de be­tont.

Weiterlesen
Waldaschaff 15.12.2018

Fotos: So schön war der Waldaschaffer Weihnachstmarkt - Samstag

Viele Besucher bei winterlichem Wetter

Das winterliche Wetter hat endlich gepasst: Viel Besucher haben am Samstag den Weihnachtsmarkt in Waldaschaff (Kreis Aschaffenburg) genossen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Waldaschaff

Sternsingeraktion in Rothenbuch

„Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit!“ Unter diesem Motto machten sich am 06. Januar 2019 nach dem Aussendungsgottesdienst 27 Mädchen und Jungen wieder auf, Gottes Segen in die Häuser von Rothenbuch zu bringen...

Weiterlesen

Sternsinger unterwegs in Waldaschaff

„Segen bringen Segen sein“ war , wie in den Jahren für 31 Kinder und Jugendliche aus unserer Pfarrei das Leitwort, als sie durch Waldaschaff zogen. Sie brachten den Neujahrssegen voller Freude in die Häuser und baten dabei wieder um Spenden für das Projekt des Kindermissionswerks „Wir gehören ...

Weiterlesen

AWO Seniorentreff mit Weihnachtsfeier und Ehrungen langjähriger Mitglieder

Am Freitag, den 14. Dezember hatte der AWO Ortsverein Waldaschaff zusammen mit dem Seniorenteam alle Senioren zu einer vorweihnachtlichen Feier mit Ehrungen eingeladen. Der vollbesetzte Raum war weihnachtlich geschmückt und liebevoll dekoriert...

Weiterlesen

KSV Waldaschaff ehrt langjährige Mitglieder

Im Rahmen der Weihnachtsfeier ehrten unsere beiden Vorsitzenden Marcus Grimm und Christian Trapp wieder viele Vereinsmitglieder für ihre langjährige Treue. Geehrt wurden folgende Mitglieder: Matthias Hock für 40 Jahre...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier der VDK OV. Waldaschaff

Am 9.12.18 lud der VDK Waldaschaff zu seiner Weihnachtsfeier mit anschließender Ehrung für langjährige Mitglieder ins Gasthaus „Zur Rose“ ein. Der erste Vorsitzende Günter Büttner konnte 60 Teilnehmer begrüßen unter anderem auch den Kreisvorsitzenden Heinz Heeg, Bürgermeister Marcus Grimm, P...

Weiterlesen

Deutsch-Irische Weihnacht in Waldaschaff

Kurt Dyroff (1.Vorstand), Trudel Maier, Carsten Grossmann, Sonja Heyn-Völker (2.Vorstand) Am Samstag, den 01. Dezember 2018 feierte der Freundeskreis Clonakilty seine traditionelle Weihnachtsfeier im Gasthaus Zur Krone...

Weiterlesen

Freundeskreis Clonakilty backt Brot

Bei schönem Herbstwetter hat der Freundeskreis Clonakilty am Samstag, den 27. Oktober 2018 im Holzbackofen an der Schule in Waldaschaff Brot gebacken. Angeheizt wurde frühmorgens um 07:30 Uhr. Nachdem wir den Teig vorbereitet hatten, konnten wir gegen 14 Uhr mit dem Brotbacken beginnen...

Weiterlesen

ST. HUBERTUS HAT 12 NEUE MINISTRANTEN

Im Rahmen der Sonntagsgottesdienste am 13. und 14.10.2018 begrüßte Pfarrer Augustin und Gemeindereferendin Frau Monika Achnitz sieben neue Ministranten in St. Michael, Waldaschaff und fünf in St. Nepomuk, Weibersbrunn...

Weiterlesen

WALÖSCHEFFER AUF RONNEBURG

Ein Herbsttag ohne Regen – und wir konnten in Ruhe einen sicherlich angenehmen Tag verbringen! Mit 2 Bussen – 88 Seniorinnen/Senioren und Pfarrer Augustin - starteten wir am Morgen um 8.30 Uhr unsere Tagesfahrt zur Ronneburg und nach Büdingen...

Weiterlesen

Bürgermeisterfahrt in den Bayerischen Wald

Abschalten vom kommunalen Alltagsgeschehen, gedanklich aber doch die Arbeit mitnehmen, Eindrücke und gute Anstöße mit nach Hause nehmen, diese Idee geht auf die Zeit des einstigen Vorsitzenden des bayerischen Gemeindetags, Dr...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Waldaschaff

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rothenbuch vor 15 Stunden

Beim Kindergartenbau Schäden an Kirche vermeiden

Sicherheit: Messungen lösen bei zu starker Erschütterung Alarm aus - Gemeinderat Rothenbuch vergibt Aufträge

Für den ge­plan­ten Er­wei­te­rung­s­trakt des Kin­der­gar­tens ist in­zwi­schen die früh­zei­ti­ge Bau­frei­ga­be er­teilt wor­den. Der Ge­mein­de­rat hat in der Sit­zung am Di­ens­tag Auf­trä­ge ver­ge­ben.

Weiterlesen
Rothenbuch vor 15 Stunden

Neuer Vertrag mit dem Tierheim

Nach Ablauf des zehn­jäh­ri­gen Di­enst­leis­tungs­ver­trags mit dem Tier­schutz­ve­r­ein Aschaf­fen­burg und Um­ge­bung zur Un­ter­brin­gung und Be­t­reu­ung von Fund­tie­ren und her­ren­lo­sen Tie­ren sch­ließt die Ge­mein­de Ro­then­buch ei­nen Fol­ge­ver­trag ab. Das hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Rothenbuch vor 15 Stunden

Wohin mit dem Klärschlamm?

We­gen der ge­än­der­ten Dün­ge­mit­tel­ver­ord­nung sei es 2018 nicht mög­lich ge­we­sen, den Klär­schlamm der Ro­then­bu­cher An­la­ge in der Land­wirt­schaft zu ent­s­or­gen, be­rich­te­te Bür­ger­meis­ter Gerd Au­len­bach (SPD) am Di­ens­tag in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats.

Weiterlesen
Rothenbuch vor 15 Stunden

Müllcontainer mit Kameras überwachen?

Abfall: Wildes Ablagern soll verhindert werden

Seit ge­rau­mer Zeit und vor al­lem in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten sei­en an den Con­tai­nern im Au­ßen­be­reich des ge­meind­li­chen Re­cy­c­ling­hofs so­wie am Stell­platz an der Ein­mün­dung Ro­land­stra­ße für Alt­glas, Do­sen und Alt­k­lei­der mas­si­ve il­le­ga­le Ab­fall­ab­la­ge­run­gen fest­ge­s­tellt wor­den.

Weiterlesen
Weibersbrunn vor 17 Stunden

Heimatmuseum zeigt altes Spielzeug

Das Hei­mat­mu­se­um in Wei­bers­brunn ist am Sonn­tag, 3. Fe­bruar, von 13.30 bis 16.30 Uhr ge­öff­net. Ge­zeigt wird nach An­ga­ben von Hei­drun Gärt­ner die Son­der­aus­stel­lung »Al­tes Spiel­zeug«. Un­ter an­de­rem ist ein Brett­spiel aus dem Jah­re 1890 zu se­hen.

Weiterlesen