Samstag, 26.05.2018

Hausen

Hausen ist wahrscheinlich auf die zweite Siedlungsbewegung der Franken in der ersten Hälfte des 8. J …

Main-Echo berichtet aus Hausen

Hausen 19.05.2018

Konstantin Neumann liebt sein neues Tandem-Fahrrad

Mit 2000 Eu­ro un­ter­stützt die Stif­tung Hil­fe in Not die Fa­mi­lie Ne­u­mann in Hau­sen, die für ih­ren be­hin­der­ten Sohn Kon­stan­tin ein Tan­dem-Fahr­rad ge­kauft hat. Vor­sit­zen­der Eber­hard Kroth über­reich­te die Spen­de am Frei­tag.

Weiterlesen
Hausen 12.05.2018

Sternritt mit Pferd und Drahtesel

Die sch­lech­te Wet­ter­prog­no­se hat wohl da­zu ge­führt, dass der Stern­ritt des Reit- und Fahr­clubs am Va­ter­tag zur Fest­hal­le Hau­sen we­ni­ger be­rit­te­ne Teil­neh­mer ver­zeich­ne­te, als er­war­tet. Da­für ka­men vie­le in mo­to­ri­sier­ten Ge­fähr­ten mit reich­lich Pfer­de­stär­ken, mit Trak­to­ren oder auf Drah­te­seln.

Weiterlesen
Hausen 08.05.2018

Sänger knüpfen Glaubensbänder

»Das Band geht zu dir, das Band geht zu mir – das Netz wird ge­knüpft von dort nach hier.« Ein Band aus Tüchern, von Kin­dern über­reicht, durch­zog am Sonn­tag­vor­mit­tag den In­nen­raum der Pfarr­kir­che in Hau­sen.

Weiterlesen
Hausen 04.05.2018

Wo der Bürgermeister 1000 Haxen abwiegt

Zu Besuch in Hausen bei Manfred Schüßler

"Man­f­red - Al­lein zu Haus" kommt mir in den Sinn, als ich Man­f­red Schüß­ler, den Bür­ger­meis­ter der Ge­mein­de Hau­sen, be­su­che. Sein Amts­zim­mer im Al­ten Rat­haus er­reicht man über ei­ne stei­le Trep­pe. Ver­wal­tungs­mit­ar­bei­ter an dem Tag - Fehl­an­zei­ge.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hausen 30.04.2018

Welt-, Europa- und Landesmeister bei Hausener Armbrustturnier

Spessart-Räuberlandpokal-Turnier

80 Schrit­te ord­ne­te einst Land­vogt Gess­ler als Ent­fer­nung für Wil­helm Tells sa­gen­haf­ten Ap­fel­schuss an. 80 Schrit­te sind et­wa 65 Me­ter und heu­te die wei­tes­te Ent­fer­nung im sport­li­chen Wett­kampf mit der Fel­d­arm­brust. In ei­nem Tur­nier in Hau­sen war an die­sem Wo­che­n­en­de war die »Cre­me de la Cre­me« des Fel­d­arm­brust­schie­ßens aus ganz Eu­ro­pa ver­t­re­ten.

Weiterlesen
Hausen 29.04.2018

Feldarmbrustturnier in Hausen: Schützenlinie mit Welt-und Europameistern

80 Schrit­te ord­ne­te einst Land­vogt Gess­ler als Ent­fer­nung für Wil­helm Tells sa­gen­haf­ten Ap­fel­schuss an. 80 Schrit­te sind et­wa 65 Me­ter und heu­te die wei­tes­te Ent­fer­nung im sport­li­chen Wett­kampf mit der Fel­d­arm­brust.

Weiterlesen
Hausen 20.04.2018

Anekdoten zur Erstkommunion

Ge­mein­de­re­fe­rent Rai­ner Kraus teilt mit, dass er am Sonn­tag, 22. April, ab 18 Uhr in der Hau­se­ner Kir­che St. Mi­cha­el »In­ter­es­san­tes rund um das Erst­kom­mu­ni­on­fest er­zäh­len« wer­de. Auch An­ek­do­ten von ehe­ma­li­gen Erst­kom­mu­ni­on­kin­dern aus Hau­sen sol­len zu Ge­hör kom­men. Für Mu­sik sorgt der Kin­der­chor Usig­no­li aus Eschau.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 15.04.2018

Verkehr in Hausen weiter überwacht

In der Sit­zung der Ge­mein­schafts­ver­samm­lung der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Klein­wall­stadt am Don­ners­tag wur­de das The­ma Kom­mu­na­le Ver­kehrs­über­wa­chung (KVÜ) be­han­delt.
Bür­ger­meis­ter Tho­mas Köh­ler (Klein­wall­stadt) nann­te zwei Mög­lich­kei­ten, sich dem Di­enst der KVÜ zu be­die­nen. Zum ei­nen über ei­ne Mit­g­lied­schaft und zum an­de­ren über ei­ne Zweck­ve­r­ein­ba­rung.

Weiterlesen
Hausen 12.04.2018

Hausens Ortskern wird neu gestaltet

Ers­te Ent­wür­fe für Hau­sens neue Orts­mit­te wur­den in ei­ner au­ßer­or­dent­li­chen Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch­a­bend im Pfar­r­heim vor­ge­s­tellt. Vor­ge­legt wur­den Plan­skiz­zen für neue Räu­me für die Ge­mein­de­ver­wal­tung und ein in­te­grier­tes Kul­tur­zen­trum im Be­reich Sulz­ba­cher Weg 4 - 6 und Haupt­stra­ße 60. Rund 90 Bür­ger nah­men teil, be­tei­lig­ten sich mit Fra­gen und mach­ten gu­te Vor­schlä­ge.

Weiterlesen
Hausen 11.04.2018

Selbst ist der Streumann

Kopf­schüt­teln und Ge­läch­ter ver­ur­sach­te im Hau­se­ner Ge­mein­de­rat ei­ne Ant­wort vom Staat­li­chen Bau­amt Aschaf­fen­burg auf die Nach­fra­ge zur Ver­bes­se­rung des Win­ter­di­ens­tes. Dort sei das Pro­b­lem be­kannt. Da der Fah­rer für sein Fahr­zeug und die In­sas­sen ver­ant­wort­lich sei, kön­ne der Bus­fah­rer den Berg bei Glät­te oder Schnee­fall nicht be­fah­ren.

Weiterlesen
Hausen 11.04.2018

Hausen zahlt Park-Versicherung

Von den Sport­f­reun­den Hau­sen, die den Wald­spiel­park be­t­rei­ben, lag dem Ge­mein­de­rat ein An­trag auf Zu­schuss zu den jähr­li­chen Ver­si­che­rungs­kos­ten über 243,46 Eu­ro vor. Nach kur­zer Dis­kus­si­on wa­ren sich die Rä­te ei­nig, die Kos­ten kom­p­lett zu über­neh­men.

Weiterlesen
Hausen 09.04.2018

»Kitzcopter« im Einsatz in Hausen

Or­an­ge ist er, wie sein gro­ßer Bru­der. Und zur Ret­tung di­ent er auch. Näm­lich zur Kitz­ret­tung. Die In­ter­es­sen­ge­mein­schaft »Ac­ti­on for Kitz«, Grup­pe Hau­sen, ist jetzt im Be­sitz ei­nes He­x­a­c­op­ters, lie­be­voll »Kitz­c­op­ter« ge­nannt. Die An­schaf­fung des klei­nen Flug­ge­räts wur­de durch Spen­den von Fir­men (Fir­ma Cop­ter.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hausen

32. Sternritt an der Festhalle in Hausen

Der Reit- und Fahrclub Hausen e.V. kann wieder auf ein schönes und gut besuchtes Fest zurückblicken. Zwar kamen wahrscheinlich aufgrund der schlechten Wetterprognosen etwas weniger Teilnehmer hoch zu Ross und mit der Kutsche...

Weiterlesen
Sportfreunde Hausen 17.04.2018

Generalversammlung der Sportfreunde Hausen in neue Räumlichkeiten

Am Samstag, den 18.03.2018 fand im neu gestalteten Vereinsheim der Sportfreunde Hausen die Generalversammlung statt. Die Abteilungsleiter der Jugend, Aktiven, Senioren und Turnerfrauen gaben einen vielfältigen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr...

Weiterlesen

40 Jahre PGR-Vorsitzender

Vier Jahrzehnte lang prägte Peter Lebert das religiöse Leben in der Pfarrei St. Michael in Hausen (Spessart) als Pfarrgemeinderatsvorsitzender ganz entscheidend mit. Der in Hausen gebürtige (Religions-)Pädagoge hat dabei viele Pfarrer begrüßen und verabschieden dürfen...

Weiterlesen

Generalversammlung mit Neuwahlen.

Hausen. Der 1.Vorsitzende Manfred Braun erinnerte in seinem Bericht in der Generalversammlung des Gesangvereins „Sängerlust“ Hausen am 09.03.2018 im Sängerheim, nach der Begrüßung und Totengedenken, an vergangene Auftritte und Ereignisse 2017, wobei das Adventskonzert und das Haspelessen am 1...

Weiterlesen

Zusammenfassung der Generalversammlung am 17.02.2018

Christian Stahl führte als 1. Vorsitzender wieder souverän durch die Versammlung, in welcher einige Ämter neu zu vergeben waren. Als neue 2. Vorsitzende wurde Nadia Schüßler einstimmig gewählt...

Weiterlesen

Reit- u. Fahrclub Hausen ehrt langjährige Mitglieder

Bei seiner Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag ehrte der Reit- und Fahrclub Hausen/Spessart sechs Mitglieder für langjährige Vereinsmitgliedschaft. 20Jahre im Verein sind Philomena Deliga und der 1...

Weiterlesen
Seniorenteam Hausen 17.12.2017

Hausenener Senioren erleben eine stimmungsvolle und harmonische Adventsfeier

Festliche geschmückte Tische – Kerzenschein – ein wunderbares Ambiente erwartete die Seniorinnen und Senioren in Hausen auch dieses Jahr wieder bei der vorweihnachtlichen Feier im Pfarrheim. Zur Eröffnung gestaltete Rainer Kranz in gekonnter Weise einen Wortgottesdienst...

Weiterlesen

Sechzig Jahre und kein bisschen leise

Am 17. und 18. Juni 2017 feierte der Schützenverein Hausen 1957 e.V. seinen Geburtstag. Zusammen mit der Ortsbevölkerung, einer Reihe von Abordnungen befreundeter Schützenvereine und anderer Vereine aus der Gemeinde Hausen und der näheren Umgebung...

Weiterlesen

Großer internationaler Sport in Hausen

Feldarmbrustturnier des Schützenvereins mit hochkarätigen Teilnehmern Am 27. und 28. Mai 2017 hatte der Schützenverein Hausen 1957 e.V. zu einem internationalen Feldarmbrustturnier eingeladen...

Weiterlesen
Kita Abenteuerland 13.03.2017

Die Müllabfuhr, die Müllabfuhr, die Mühlabfuhr ist da ......

So sangen die Kinder der Kita Abenteuerland Hausen, als am Freitag, 10.03.17, das große, neue, weiße Müllauto auf den Parkplatz der Kita fuhr. Im Rahmen der Müllaktion, die im Herbst 2016 vom Landkreis gestartet wurde, besuchten uns 2 Mitarbeiter der Fa...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Hausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Niedernberg vor 17 Stunden

Schwester Damaris wird Ehrenbürgerin

Zum 80. Ge­burts­tag kommt der Bür­ger­meis­ter für ge­wöhn­lich mit der Nie­dern­ber­ger Tas­se zum Gra­tu­lie­ren. Die hat­te Jür­gen Rein­hard am Don­ners­ta­gnach­mit­tag auch für Schwes­ter Da­ma­ris da­bei.

Weiterlesen
Erlenbach vor 17 Stunden

Helios: Offener Umgang mit Fehlern

Das Ver­sp­re­chen auf der Web­sei­te der He­li­os-Kli­nik Er­len­bach ist ein­deu­tig: »Qua­li­tät, Hy­gie­ne und Pa­ti­en­ten­zu­frie­den­heit ste­hen für un­se­re Kli­nik an ers­ter Stel­le.« 87 Pro­zent der Pa­ti­en­ten wür­den die Ein­rich­tung wei­ter­emp­feh­len, heißt es wei­ter. Ganz an­ders klin­gen man­che Er­fah­run­gen, die uns Le­ser mit­ge­teilt ha­ben.

Weiterlesen
Obernburg vor 20 Stunden

Römische Stadtführung in Obernburg

Am Sonn­tag, 27. Mai, um 14 Uhr wird in Obern­burg das Rö­mer­ka­s­tell wie­der le­ben­dig. Ein Sch­rei­ber aus dem Großraum­büro der Be­ne­fi­zia­rier­sta­ti­on, alias Eric Er­furth, führt durch die an­ti­ke Sied­lung. Er be­rich­tet von span­nen­den De­tails aus sei­nem All­tag und prä­sen­tiert das Le­ben.

Weiterlesen
Erlenbach 25.05.2018

Helios: Offener Umgang mit Fehlern

Gesundheit: Klinikleitung in Erlenbach/Miltenberg sucht Dialog mit Kritikern - Dramatischer Fall einer 92-Jährigen

Das Ver­sp­re­chen auf der Web­sei­te der He­li­os-Kli­nik Er­len­bach ist ein­deu­tig: "Qua­li­tät, Hy­gie­ne und Pa­ti­en­ten­zu­frie­den­heit ste­hen für un­se­re Kli­nik an ers­ter Stel­le." 87 Pro­zent der Pa­ti­en­ten wür­den die Ein­rich­tung wei­ter­emp­feh­len, heißt es wei­ter. Ganz an­ders klin­gen man­che Er­fah­run­gen, die uns Le­ser mit­ge­teilt ha­ben. Fa­zit dar­aus: zu we­nig Pf­le­ge­kräf­te, sch­lech­ter Ser­vice und sehr lan­ge War­te­zei­ten in der Not­fal­l­auf­nah­me.

Weiterlesen
Elsenfeld 25.05.2018

Kinder mit Wüstenbussard im Wald

Wer lebt im Wald? Wie funk­tio­niert ein Baum? Wer lebt in den He­cken und wel­che Kräu­ter gibt es? Dar­um ging es beim Be­such des Wald­päda­go­gen, Jä­gers und Fal­k­ners Frank Wend­land am Don­ners­tag an der Mo­zart­schu­le in El­sen­feld. Treff­punkt war am Bo­gen­schieß­platz ne­ben dem Schüt­zen­haus. Mit­ge­bracht hat­te er ne­ben Greif­vö­geln auch zwei Frett­chen.

Weiterlesen