Dienstag, 25.09.2018

Kleinwallstadt

Kleinwallstadt war sehr früh besiedelt. Schon im frühen 8. Jahrhundert wurde der Ort von den Klöster …

Main-Echo berichtet aus Kleinwallstadt

Kleinwallstadt vor 17 Stunden

Borkenkäfer macht Hunderten Fichten den Garaus

Förster informiert in Kleinwallstadt über Schäden

In der Wald­be­wirt­schaf­tung muss in die­sem Jahr mit ho­hen Schä­den ge­rech­net wer­den. Schuld da­ran ist der Bor­ken­kä­fer, auch Buch­dru­cker ge­nannt, der aus­sch­ließ­lich die Fich­ten be­fällt. Re­vier­lei­ter Hu­bert Astra­schews­ky hat im Klein­wall­städ­ter Forst am Bei­spiel be­fal­le­ner Bäu­me über die­ses Pro­b­lem in­for­miert.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 24.09.2018

»Klischeefranken« knappüber der Gürtellinie

Im wah­res­ten Sinn des Wor­tes die Büh­ne der Klein­wall­städ­ter Zehnt­scheu­ne ein­ge­nom­men hat am Frei­ta­g­a­bend die Grup­pe Häisd 'n' däisd vomm mee. Die Büh­ne war vol­ler In­stru­men­te, Wald­hör­ner ne­ben Wasch­b­ret­tern und Brumm­töp­fe ne­ben Trom­pe­ten.

Weiterlesen
Hausen 21.09.2018

Versammlung berät über Schul-Aula

Über die Ge­stal­tung des Be­reichs öst­lich der Au­la der Jo­sef-An­ton-Ro­he-Schu­le be­sch­ließt die Ver­samm­lung der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Klein­wall­stadt am Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, um 18.30 Uhr im Rat­haus in Hau­sen.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 16.09.2018

Kleinwallstadt feiert Kerb und 80 Jahre Carnevalverein

80 Jah­re Klein­wall­städ­ter Car­ne­val­ve­r­ein (KCV): Das war am Wo­che­n­en­de Grund ge­nug, um die Kerb aus­zu­rich­ten und drei Ta­ge lang zu fei­ern. Am Sams­tag zog ein klei­ner Fes­t­um­zug vom Rat­haus zum Pfar­r­heim St. Pe­ter und Paul. An­ge­führt vom Mu­sik­ve­r­ein mar­schier­ten Nie­dern­ber­ger Car­ne­val­ve­r­ein (NCV), Main­tal­wan­de­rer und Ge­sund­heits­ve­r­ein mit flot­ter Marsch­mu­sik durch den Ort.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 17.09.2018

Denkmalpreis für Templerhaus in Kleinwallstat

Auszeichnung für Ehepaar Schnabel

Der dies­jäh­ri­ge För­der­preis des Be­zirks Un­ter­fran­ken zur Er­hal­tung his­to­ri­scher Bau­sub­stanz im Land­kreis Mil­ten­berg geht nach Klein­wall­stadt. Wie der Be­zirk mit­teilt, wird da­mit das Tem­p­ler­haus aus­ge­zeich­net und da­mit das be­son­de­re En­ga­ge­ment von An­ja und Axel Schna­bel zum Er­halt des Ge­bäu­des aus dem frühen 13. Jahr­hun­dert.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 10.09.2018

Zäune und Zaunreste werdenoft zu Todesfallen fürs Wild

Mo­bi­le Wei­de­zäu­ne, die nicht mehr ge­nutzt wer­den, stel­len ei­ne gro­ße Ge­fahr für das Wild dar. Dar­auf weist Förs­ter Hu­bert Astra­schews­ky aus Eschau-Hob­bach hin, der in jüngs­ter Ver­gan­gen­heit mehr­fach mit dem da­mit ver­bun­de­nen Tier­leid kon­fron­tiert wur­de.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 07.09.2018

Richard Klug hängt Schnitzmesser an den Nagel

Kleinwallstädter gibt Werkstatt auf

»Der Werk­stoff Holz hat mich ein Le­ben lang be­g­lei­tet«, sagt der Hof­s­tet­te­ner Ri­chard Klug. Sei­ne De­ko-Ide­en für drin­nen und drau­ßen aus hei­mi­schen Höl­zern sind auf den Hand­wer­ker­märk­ten der Re­gi­on ei­ner der An­zie­hungs­punk­te für das Pu­b­li­kum. Jetzt wird er zum En­de des Jah­res sei­ne Künst­ler­werk­statt auf­ge­ben.

Weiterlesen
Erlenbach 06.09.2018

Zwei Fahrer unter Drogen

Polizei Obernburg

Gleich zwei Fahrer, die unter Drogen standen, haben Polizisten in Erlenbach und Kleinwallstadt (kreis Miltenberg) gestoppt.

Weiterlesen
Erlenbach 05.09.2018

Vom Rad gefallen - im Krankenhaus gelandet

Polizei Obernburg

Nach einem Sturz vom Rad hatte sich am Dienstag ein 22-Jähriger in Erlenbach (Kreis Miltenberg) sich so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 01.09.2018

Peter Bergold räumt seine Amtsstube

Pe­ter Ber­gold, 63-jäh­ri­ger Ge­schäfts­lei­ter der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Klein­wall­stadt/Hau­sen hat am Frei­tag sei­nen letz­ten Ar­beits­tag im Rat­haus Klein­wall­stadt ab­sol­viert. 47 Jah­ren war er im öf­f­ent­li­chen Di­enst tä­tig, hat mit sei­ner Er­fah­rung und Fach­kennt­nis die Ver­wal­tung ge­prägt. Ab Mon­tag ist er im Ru­he­stand.

Weiterlesen
Großwallstadt 25.08.2018

Unfallflucht in Großwallstadt

Polizei Obernburg

Ein blauer BMW hat am Freitagmorgen auf der Kreisstraße MIL 38 in Großwallstadt (Kreis Miltenberg)einen Lastwagen geschrammt und beschädigt. Der BMW fuhr weiter. Der Fahrer oder die Fahrerin werden gesucht.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 23.08.2018

Dachstuhlbrand in Kleinwallstadt - Drei Menschen gerettet

Kriminalpolizei ermittelt

Gegen 4.30 Uhr am Donnerstagmorger hat der Dachstuhl in einem Mehrfamilienhaus in Kleinwallstadt (Kreis Miltenberg) gebrannt. Die Polizei konnte die drei Bewohner aus dem Haus retten. Die Kriminalpolizei ermittelt derzeit die Brandursache.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kleinwallstadt

Sängerkreis Obernburg vor 14 Stunden

Traditioneller Weinabend mit dem Männerchor 2000, Kleinwallstadt.
"Wir laden herzlich ein - zu Gesang und edlem Wein."

Es gibt auch ein Leben neben der Hektik und dem Stress des Tages. Und da geht es lebenslustig zu. Mit Gemütlichkeit. Entspannung - und viel Genuss für Gaumen und Ohren. Zum Auftanken - und Lebensfreude vermehren...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 15 Stunden

Muss denn Singen ernsthaft sein? Oder kann auch mal ein Frosch über die Bühne hüpfen - und am Ende kommt was richtig Solides raus?

Wer kennt nicht die Geschichten rund um die Start-Ups: "Verrückte Kerle", die alles neu machen und am Ende den Grossen zeigen, wo´s in die Zukunft geht. "Hmmmm - wir wäre es, wenn wir das auch mal als Chor so machen würden?" dachte sich Charlotte Imhäuser, Leiterin des Klingenberger Chores "VoiceBox...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 15 Stunden

Reine Männer-Wirtschaft seit 120 Jahren - der Männerchor Leidersbach. Auch Männer können Vielfalt. Von sanften Balladen bis zum donnernden Einsatz.

Männer sind nunmal so: Mit tosendem Gesangs-Einsatz ein wenig den Stuck von den Wänden singen. OK - mag etwas übertrieben sein - aber für mitreissende Auftritte im Gemeinde-Leben des Ortes sind die "Leidersbacher" allemal gut...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 15 Stunden

Da Capo - oder die Kunst, sich als Chor immer wieder neu zu erfinden. Je grösser die Unterschiede, desto lebensdurstiger der Chor

Scherzhaft könnte man sagen: Wenn ein Chor 155 Jahre alt ist, hatte er viel Zeit, sich was Neues auszudenken. Irgendwo stimmt das auch, denn Da Capo holt sich schon immer seine ständige Erneuerungs-Kraft aus dem Miteinander der Unterschiede: Frauen und Männer - Jung und Gesetzt...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 16 Stunden

Die Kraft zum Aufbruch liegt im Bewährten. Im Jubiläums-Konzert "Gesangs-Legierung" trägt der Sulzbacher Chor "La Movida" Klassiker in die Neuzeit.

"Werden wir uns morgen noch wohl fühlen? Bauen wir uns doch eine Zukunft, deren Wurzeln wir schon kennen." Eine spannende Herausforderung für den "Sängerkranz 1910 Sulzbach e. V", der solide auf einem klassischen Fundament ruht...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 16 Stunden

Mehr als Tatü-Tata - die Feuerwehr Eschau kann auch singen. "Just Voices", der "Feuerwehr-Chor" bringt heisse Rock-Pop-Auftritte.

Wenn die Feuerwehr kommt, geht´s heiss her. Das gilt auch für den "Feuerwehr-Chor Just Voices". Und weil die Feuerwehr für alle da ist, versammelt auch "Just Voices" Sangesfreudige von 13 - bis 65 Jahren unter der Idee mit einander beim Singen Spass zu haben...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 16 Stunden

Sängerkreis Obernburg geht neue Wege. Im Konzert "Gesangs-Legierung" verschmelzen 5 regionale Chöre Altes und Neues zu erfrischendem Wohlklang

"Innovation" ist angesagt. Fünf regionale Chöre aus dem Sängerkreis Obernburg haben sich aufgemacht, beliebte Klassiker so zu interpretieren, dass das Schöne an den bestehenden Klang-Erlebnissen, jetzt noch frischer erlebbar wird...

Weiterlesen
Sängerkreis Obernburg vor 16 Stunden

"Gesangs-Legierung" - ein Konzert das Konträres verbindet. Regionale Chöre machen aus Widersprüchen - solide Kunst

Schon interessant: Forscher haben bei den alten Mayas eine Prophezeiung gefunden, die sagt, dass wir den Sprung in die Zukunft nur gemeinsam schaffen. Gilt das auch für die Musik? Den Chor-Gesang? Der Maintal-Sängerbund jedenfalls will mit seinem 160 Jahre-Jubiläum auch Widersprüchliches verbinden...

Weiterlesen
KCV Kleinwallstadt 23.09.2018

KCVKleinwallstadt ernennt neue Ehrenmitglieder

Im Rahmen seines 80. Vereinsjubiläums feiert der Kleinwallstädter Carnevalverein (KCV) vom 15.-17.09.18 die Kleinwallstädter Kerb. Am Samstagabend wurden vier Mitglieder durch die Präsidentin Nadine Tanzer zu Ehrenmitgliedern ernannt...

Weiterlesen

Saisonabschluss mit Wanderung auf dem Nebelhorn

Die Herzsportler vom TV Kleinwallstadt unternahmen am Donnerstagvormittag 26.07.2018 einen einstündigen Rundgang auf der Roßbacher Höhe. Bei herrlichem Wetter wanderten etwa 50 Teilnehmer über die schön angelegte Freizeitanlage „Nebelhorn“...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kleinwallstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Erlenbach vor 4 Stunden

Erfolgreiche Suche nach Peter Pan und Co.

Sanft er­k­lingt Pe­ter Maf­fays »Ich woll­te nie er­wach­sen sein« durch den klei­nen Raum mit Flü­gel und ei­ni­gen Stüh­len. Ein klei­ner Jun­ge steht tap­fer in der Mit­te und singt flei­ßig und kon­zen­triert das be­kann­te Lied. Die an­de­ren Kin­der und Er­wach­se­nen lau­schen. Doch das ist kei­ne nor­ma­le Chor­pro­be oder Ge­sangs­un­ter­richt.

Weiterlesen
Niedernberg vor 7 Stunden

Baumfällung: Straße kurzzeitig gesperrt

An der Staats­stra­ße 2313 wer­den an die­sem Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, drei Bäu­me ge­fällt. Die Ar­bei­ten be­gin­nen laut Mit­tei­lung der Ge­mein­de­ver­wal­tung ge­gen 13 Uhr und wer­den nur et­wa 30 Mi­nu­ten dau­ern. Die Bäu­me sind durch den jüngs­ten Sturm ge­schä­d­igt und dro­hen um­zu­fal­len.

Weiterlesen
Obernburg vor 12 Stunden

Trip durch ein längst vergangenes Obernburg

In cre­me­far­be­ner Tu­ni­ka, das blon­de Haar of­fen, steht Bi­bu­lia am Sonn­tag nach­mit­tag vor der Obern­bur­ger Kochs­müh­le.

Weiterlesen
Erlenbach vor 13 Stunden

Laura Brettschneider ergattert Hauptrolle bei Main-Musical

16-Jährige spielt Peter Pan

Lau­ra Brett­schnei­der schlüpft bei den Main-Mu­si­cal-Auf­füh­run­gen ab Früh­jahr 2019 in die Hauptrol­le des Pe­ter Pan. Die 16-jäh­ri­ge Sän­ge­rin aus Obern­burg hat bei der Au­di­ti­on am Sonn­tag in Er­len­bach den Sprung an die Spit­ze des En­sem­b­les ge­schafft.

Weiterlesen
Erlenbach vor 13 Stunden

Helios-Klinik Erlenbach: Babyfreundlich nur auf dem Papier?

Schlechte Erfahrungen

Die Ge­burt des ers­ten Kin­des ist ei­ne ein­schnei­den­de Er­fah­rung im Le­ben ei­nes Paa­res. Dar­um su­chen sich wer­den­de Müt­ter be­son­ders sorg­fäl­tig die Kli­nik aus, in der sie ent­bin­den.

Weiterlesen