Montag, 20.05.2019

Wiesen

Die Herrschaft über den 1339 erstmals urkundlich erwähnten Flecken wurde über Jahrhunderte wechselseitig zwischen den Reichsgrafen von Rieneck und den Mainzer Kurfürsten ausgeübt. Das Jagdschloss ist eines der ältesten und bedeutendsten Steinbauten im inneren Spessart. Sein heutiges Gesicht erhielt es 1597 in der Zeit der Renaissance. Wiesen gehört heute zur Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen.

Main-Echo berichtet aus Wiesen

Foto: Doris Pfaff

Wurzelteller als Leinwand

Grünabfall: Wiesen verlängert mit Kreis

Foto: Sebastian Kahnert (dpa)

Bald Sperrung der Kreisstraße bei Wiesen

Foto: Doris Pfaff

Wiesen: Jetzt geht's ans Eingemachte

Wiesen bietet Ausflug in den Holiday-Park

Foto: Doris Pfaff

Grünabfall: Weiter »Sorglos-Paket« oder regionale Wertschöpfung?

Feuerwehrhaus: Wiesen bringt Planung voran

Aus dem Gemeinderat Wiesen

Wasserversorgung: Bohrungen geplant

Foto: Doris Pfaff

Künstlerisches Spiel mit Promi-Kult

Turnhallensanierung Thema im Rat

Foto: Thomas Minnich

Meister Strömungstechnik in Wiesen mit neuem Technologiezentrum

Gruppen berichten aus Wiesen

Neuste Bildergalerien aus Wiesen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden