Montag, 24.06.2019

Kleinkahl

Edelbach wurde im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Über den Ursprung der übrigen Ortsteile sind keine Nachweise bekannt. Die Orte links der Kahl gehörten ursprünglich zu Kurmainz, während die Orte auf der rechten Kahlseite reichsritterlich bzw. schönbornisch waren. Bis 1803 gehörte Kleinkahl zum Mainzer Kurstaat.

Main-Echo berichtet aus Kleinkahl

Sperrung bei Wiesen ab Montag

Polizei sucht Zeugen zu Unfällen in Kleinkahl und Schöllkrippen

Vollsperrung der Kreisstraße bei Wiesen

Drohnen retten Kitze vor dem Mäher in Kleinkahl

Kleinkahler Straßen bald im LED-Licht

Neue Geräte für die Wehr

Achsbruch nach Unfall - BMW schleudert in geparkten Bus

Virtuosität und Vielseitigkeit unter Beweis gestellt

Neuer Rettungssatz fürs Feuerwehrauto

Hilfeleistungssatz für die Feuerwehr

Kleinkahl: Kahlstraße ist gesperrt

Ortsdurchfahrt in Kleinkahl gesperrt

Gruppen berichten aus Kleinkahl

Neuste Bildergalerien aus Kleinkahl

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Emely Weber ist Blumenkönigin in Geiselbach

1 Fotoserie

Open Air zum 90. Geburtstag der Sportfreunde Sailauf

100 Jahre Gesang, Kultur, Geselligkeit

Schnelles Internet: Knackt Mömbris die 40-Prozent-Marke?

75 Kilo Legler und Pokal für die Kegler

»Der aufregende Atem der Opernbühne«