Mittwoch, 19.09.2018

Westerngrund

Huckelheim hat als ehemaliger Bergbauort bereits im späten Mittelalter Bedeutung erlangt und war Sit …

Main-Echo berichtet aus Westerngrund

Westerngrund 18.09.2018

Kerbzug lockt die Westerngrunder auf die Straße

Bei der Kirch­weih war am Wo­che­n­en­de in Wes­tern­grund of­fen­bar das gan­ze Dorf auf den Bei­nen. Auf der Stra­ße wur­de ge­fei­ert, ge­trun­ken und ge­tanzt. Im­mer wie­der er­schall­te der Ruf »Wem ist die Kerb?«, und der Chor der Fei­ern­den ant­wor­te­te »Un­ser!

Weiterlesen
Westerngrund 11.09.2018

Kunsthandwerk am Kapellencafé

Ei­nen Som­mer­tag wie bei den Gra­fen ver­brin­gen, das konn­te man am Sonn­tag im und am Ka­pel­len­ca­fé am Forst­haus in Hu­ckel­heim. Das 1760 er­rich­te­te Forst- und Fe­ri­en­haus der Gra­fen von Sc­hön­born, mit dem Ca­fé in der pa­vil­lon­ar­ti­gen frühe­ren Ka­pel­le und dem gro­ßen Gar­ten, bot das idea­le Am­bi­en­te für ei­nen Kunst­hand­wer­ker­markt an­läss­lich des Tags des of­fe­nen Denk­mals.

Weiterlesen
Westerngrund 03.09.2018

Pfarrgemeinde-Team besiegt Fußballer

Bei herr­li­chem Som­mer­wet­ter sind am Sams­tag 14 Teams der Ve­r­ei­ne und Grup­pen aus dem Ort beim Orts­ten­nis­tur­nier des Ten­nis­clubs Wes­tern­grund in der An­la­ge »auf den Kal­kö­fen« ober­halb Hu­ckel­heims an­ge­t­re­ten.

Weiterlesen
Westerngrund 27.08.2018

Westerngrund bleibt KA-Mitglied

Die Ge­mein­de Wes­tern­grund bleibt Mit­g­lied der Kom­mu­na­len Al­lianz (KA) Kahl­grund-Spess­art. Nach Ablauf des bis­he­ri­gen Ver­trags hat der Ge­mein­de­rat am Frei­tag den neu­en Ver­trag zur wei­te­ren kom­mu­na­len Zu­sam­men­ar­beit ge­bil­ligt. Er hat ei­ne Lauf­zeit von fünf Jah­ren.

Weiterlesen
Westerngrund 27.08.2018

Westerngrund zahlt mehr für Tageskarte

Mit ei­nem Eu­ro mehr als bis­her be­tei­ligt sich die Ge­mein­de Wes­tern­grund ab 2019 an Busti­ckets für Fahr­ten inn­er­halb Wes­tern­grunds und nach Sc­höllkrip­pen. Das hat der Ge­mein­de­rat am Frei­tag ein­stim­mig be­sch­los­sen. Zur Ta­ges­kar­te für 4,70 Eu­ro gibt es vom nächs­ten Jahr an 2,70 Eu­ro Zu­schuss statt wie bis­her 1,70.

Weiterlesen
Westerngrund 20.08.2018

Zu Fuß durch Westerngrund: Sieben Gastwirte, 1900 Einwohner

Hessen kommen zum Essen - Mittelpunkt-Tourismus bald Vergangenheit

Mag sein, dass sie in der »Fi­scher­stu­be« in Hu­ckel­heim bald die Spei­se­kar­te än­dern. Ein Fo­rel­len­ge­richt aus je­dem eu­ro­päi­schen Land hat die Küchen­che­fin dort kre­i­ert. Weil Wes­tern­grund ja der Mit­tel­punkt Eu­ro­pas ist. Was sich bald we­gen des Br­e­xit än­dern könn­te. Dann wan­dert der Punkt in den Würz­bur­ger Raum.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Westerngrund 19.08.2018

Sommerfest am Rathaus Westerngrund

Am kom­men­den Sonn­tag, 26. Au­gust, ver­an­stal­tet der Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein Wes­tern­grund sein Som­mer­fest. Be­ginn ist ge­gen 11 Uhr auf dem Fest­platz am Rat­haus.

Weiterlesen
Westerngrund 17.08.2018

Alte Schätzchen: "Ich habe mir einen Traum erfüllt"

Ewald Heim aus Westerngrund und seine 59 Jahre alte BMW R60/2 mit Seitenwagen

Er tritt und tritt. Ein Mal, zwei Mal, drei Mal... Doch das Schätz­chen will nicht. Nächs­ter An­lauf: Wie­der setzt Ewald Heim den Fuß auf den me­cha­ni­schen Kick­star­ter und tritt durch. Bis sie sch­ließ­lich an­springt. Doch die BMW R60/2 läuft nur auf ei­nem Zy­lin­der. Und doch: Was für ein Sound! Satt! Ge­wal­tig!

Dossier zum Thema Weiterlesen
Westerngrund 16.08.2018

"Ich habe mir einen Traum erfüllt"

Ewald Heim aus Westerngrund und seine BMW R60/2

Er tritt und tritt. Ein Mal, zwei Mal, drei Mal... Doch das Schätz­chen will nicht. Nächs­ter An­lauf: Wie­der setzt Ewald Heim den Fuß auf den me­cha­ni­schen Kick­star­ter und tritt durch. Bis sie sch­ließ­lich an­springt. Doch die BMW R60/2 läuft nur auf ei­nem Zy­lin­der. Und doch: Was für ein Sound! Satt! Ge­wal­tig! Sie blub­bert re­gel­recht - wie ein Gey­sir. Und das Pro­b­lem? Das wird Ewald Heim ganz si­cher in den Griff be­kom­men. Denn er liebt sein schwar­zes BMW-Ge­spann.

Weiterlesen
Kahl 16.08.2018

Wohnwagen in Kahl mutwillig beschädigt

Polizei Alzenau sucht Zeugen

Zwischen Montag- und Dienstagnachmittag beschädigte ein Unbekannter auf dem Campingplatz Kahl (Kreis Aschaffenburg) einen Wohnwagen.

Weiterlesen
Westerngrund 18.07.2018

»Der Mittelpunkt war ein Geschenk auf Zeit«

Der Ab­schied aus der Mit­te rückt im­mer näh­er. Wenn Großbri­tan­ni­en wie ge­plant im nächs­ten Früh­jahr der Eu­ro­päi­schen Uni­on (EU) den Rü­cken kehrt, hat das für Wes­tern­grund Kon­se­qu­en­zen: Der EU-Mit­tel­punkt ver­schiebt sich von der Kahl­grund­ge­mein­de nach Gad­heim bei Veits­höch­heim.

Weiterlesen
Westerngrund 02.07.2018

Westerngrund erweitert Baufläche

»Wir ha­ben es ge­schafft«, er­klär­te Bür­ger­meis­te­rin Bri­git­te Heim am Frei­ta­g­a­bend in der Sit­zung des Wes­tern­grun­der Ge­mein­de­ra­tes im Rat­haus.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Westerngrund

Ständchen im Rathausgarten von Schöllkrippen

Zu einem freudigen Ereignis begab sich der Männerchor Westerngrund nach Schöllkrippen in den Rathausgarten. Die Sänger ließen es sich nicht nehmen, ihrem aktiven Mitglied Mattias Rosenberger und seiner Frau Kathi zur Hochzeit ein Ständchen zu bringen...

Weiterlesen

Männerchor Westerngrund gestaltet Gottesdienst auf dem Heiligen Berg

Der Männerchor Westerngrund setzt gesanglichen Glanzpunkt bei der Mitgestaltung des Gottesdienstes in der Wallfahrtskirche von Kloster Andechs. In der vollbesetzten Wallfahrtskirche erklangen „Herr gib uns Frieden“, „Sancta“, „Tebe pojem“ bevor man traditionell mit „Schwarze Madonna“ eindruc...

Weiterlesen

Konzertreise an den Starnberger See

Konzertreise an den Starnberger See Am vergangenen Wochenende unternahm der Männerchor Westerngrund mit einer 76 köpfigen Reisegruppe seine alljährliche Konzertreise, Ziel in diesem Jahr war u...

Weiterlesen

Vereinsausflug der Kolpingkapelle Westerngrund zu den Alpenstürmern

Am 10. August fuhren wir nach Tirol in das schöne Dorf Auffach, in dem unser Hotel für die nächsten drei Tage lag. Als wir dort ankamen, wurden wir herzlich vom Alpenstürmer Jakob mit dem Akkordeon empfangen...

Weiterlesen

Singen unter freiem Himmel

Die zweite Gesangstunde nach der Sommerpause wurde von den Sängern des Männerchores Westerngrund anlässlich des 60. Geburtstages ihres 2. Vorstandes im Steinchen abgehalten. Unter der Leitung Ihres Dirigenten Matthias Heil erfolgte die Gesangprobe unter freiem Himmel...

Weiterlesen
Pfarrgemeinderat 19.07.2018

Pfarrfest im Juli und 25 Jahre Chor „Via Nova“ in Westerngrund

Zwei Tage wurde im Juli im Pfarrheim in Westerngrund gefeiert! Pfarrfest und 25jähriges Chorjubiläum von „Via Nova“. Am Samstag, 7. Juli lud „Via Nova“ um 19.00 Uhr zu ihrem Konzert „Viva la Vida“ - 25 Jahre Chorvergnügen in die Kirche St...

Weiterlesen

Freundschaftssingen in Hofstädten

Obwohl noch Sommerpause ist, kamen die Sänger vom Männerchor Westerngrund der Einladung ihres Patenvereines „Sangeslust Hofstädten“ gerne nach und beteiligten sich am Sonntag an dem Freundschaftssingen...

Weiterlesen

Gesangverein "Germania" Huckelheim feiert gleich drei Jubiläen

Gesangverein „Germania“ 1898 Huckelheim e. V. feiert gleich drei Jubiläen – 120 Jahre Gesangverein „Germania“ Huckelheim – 25 Jahre Gemischter Chor – 10 Jahre Happy Voices Gastvereine gestalten Programm – Ehrung langjähriger Mitglieder...

Weiterlesen

Auftritt bei der Sonnwendfeier in Westerngrund

Trotz Sommerpause ließ es sich der Männerchor Westerngrund nicht entgehen, der Einladung Ihres Patenvereines Germania Huckelheim zur Sonnwendfeier nachzukommen. Zum 110 jährigem Jubiläum gratulierten die Sänger mit drei Volksliedern unter der Leitung Ihres Dirigenten Matthias Heil...

Weiterlesen

Chorwochenende in Bernshausen

Gesangverein „Germania Huckelheim“ Chorwochenende in Bernshausen Westerngrund. Am Freitag, den 08.06.18 starteten die Sängerinnen und Sänger der Germania das Probewochenende in der Thüringer Rhön...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Westerngrund

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Krombach vor 58 Minuten

1500 Euro für fehlenden Parkplatz

1500 Eu­ro Stell­platz­ablö­se muss ein Krom­ba­cher be­zah­len, der ei­nen Kel­ler in der Höh­en­stra­ße in ei­ne Elek­tro­werk­statt um­nut­zen will. Vor et­wa ei­nem hal­ben Jahr hat­te der Ge­mein­de­rat der Um­nut­zung zu­ge­stimmt. Nun war der An­trag mit dem Hin­weis des Land­rat­samts zu­rück­ge­kom­men, dass ein wei­te­rer Stell­platz nach­ge­wie­sen wer­den müs­se.

Weiterlesen
Krombach vor 58 Minuten

Garage für Lieferautos im Wohngebiet?

Nach ei­ni­ger Dis­kus­si­on ha­ben die Ge­mein­de­rä­te die Um­bau­vor­ha­ben des Ober­schu­rer Un­ter­neh­mens Le­vy ge­bil­ligt. Wäh­rend ein An­bau samt Nut­zungs­än­de­rung zum Büro am Di­ens­ta­g­a­bend sch­nell das ge­meind­li­che Ein­ver­neh­men er­hielt, wur­de über ei­ne ge­plan­te Ga­ra­ge län­ger dis­ku­tiert.

Weiterlesen
Krombach vor 59 Minuten

26 000 Euro Pacht für Hallendach

Noch ist kein ab­sch­lie­ßen­des Ur­teil dar­über ge­fal­len, ob das Dach der Krom­bach­hal­le an ein Un­ter­neh­men ver­pach­tet wird, das dort ei­ne So­lar­an­la­ge in­stal­lie­ren möch­te. Das In­ter­es­se der Ge­mein­de­rä­te war am Di­ens­ta­g­a­bend aber durch­aus spür­bar.

Weiterlesen
Krombach vor 1 Stunde

Straße zwischen Hauenstein und Mensengesäß ab 1. Oktober gesperrt

Die sa­nie­rungs­be­dürf­ti­ge Orts­ver­bin­dungs­stra­ße zwi­schen dem Hau­en­stein und dem Möm­b­ri­ser Orts­teil Men­s­en­ge­säß wird ab Mon­tag, 1. Ok­tober, für den Ver­kehr voll­stän­dig ge­sperrt. Das hat Krom­bachs Bür­ger­meis­ter Pe­ter Seitz (UB) am Di­ens­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat be­kannt ge­ge­ben.

Weiterlesen
Geiselbach vor 18 Stunden

Geiselbach: 63 Prozent der Haushalte wollen Glasfaser

Breitband-Ausbau ist unter Dach und Fach

63 Pro­zent der Haus­hal­te in Gei­sel­bach und Omers­bach wol­len ei­nen Glas­fa­ser­an­schluss. Laut Bür­ger­meis­te­rin Ma­rian­ne Kroh­nen (CSU) sind da­mit die Vor­aus­set­zun­gen ge­schaf­fen für den Aus­bau des Glas­fa­ser­net­zes in der Ge­mein­de auf Kos­ten des Un­ter­neh­mens Deut­sche Glas­fa­ser.

Weiterlesen