Samstag, 21.04.2018

Schöllkrippen

Schöllkrippen erwuchs aus einer Hofsiedlung unterhalb des Zusammenflußes von Kahl und Westernbach. N …

Main-Echo berichtet aus Schöllkrippen

Schöllkrippen 20.04.2018

Dorfplatz läuft, Gewerbegebiet folgt

Der dies­jäh­ri­ge Sc­höllkrip­pe­ner Haus­halt, der we­gen des Per­so­nal­wech­sels an der Spit­ze der Käm­me­rei ver­spä­tet auf­ge­s­tellt und erst im Mai be­sch­los­sen wer­den kann, ent­hält »vie­le Po­si­tio­nen, von de­nen man nicht weiß, ob sie ein­tref­fen«. Den­noch blie­ben sie auf der Agen­da.

Weiterlesen
Schöllkrippen 17.04.2018

Frühjahrsbummel in Schöllkrippen

Li­ve­mu­sik, Zau­ber­show, ein Markt­zelt am Rat­haus­gar­ten und erst­ma­lig ei­ne Ge­wer­be­schau in der In­du­s­trie­stra­ße: Un­ter dem Mot­to »Der Kahl­grund blüht - für dich, für mich, für uns« hat der Mar­kus-Markt die­ses Jahr be­son­ders viel zu bie­ten. Für al­le Ge­ne­ra­tio­nen ist et­was da­bei beim gro­ßen bun­ten Früh­lings­fest von Sams­tag bis Mon­tag, 21. bis 23. April.

Weiterlesen
Schöllkrippen 17.04.2018

Markus-Markt: Sperrungen und Halteverbote

Die Markt­ge­mein­de Sc­höllkrip­pen weist auf die Ver­kehrs­re­ge­lun­gen an­läss­lich des Mar­kus-Markts von Sams­tag bis Mon­tag, 21. bis 23. April, im Orts­kern hin. Laut der Pres­se­mit­tei­lung der Ver­wal­tung kommt es wäh­rend der drei Markt­ta­ge zu fol­gen­den Ver­kehrs­be­schrän­kun­gen:

Weiterlesen
Schöllkrippen 12.04.2018

Schneppenbacher Leichenhaus architektonisch aufwerten

Für die seit drei Jah­ren ge­plan­te Sa­nie­rung des Sch­nep­pen­ba­cher Lei­chen­hau­ses gibt es neue Ge­stal­tung­s­i­de­en. Ein vor­läu­fi­ges Kon­zept, an dem ei­ne wei­te­re Pla­ne­rin mit­wirk­te, hat am Di­ens­tag Ar­chi­tek­tin Mar­ga­re­te El­säs­ser im Markt­ge­mein­de­rat Sc­höllkrip­pen vor­ge­s­tellt. Das Gre­mi­um hat die Vor­schlä­ge ge­bil­ligt.

Weiterlesen
Schöllkrippen 12.04.2018

Parkplatzumbau in Schöllkrippen verzögert sich

Auch wenn die Plä­ne für den neu­en Park­platz an der Sc­höllkrip­pe­ner In­du­s­trie­stra­ße - ein städ­te­bau­li­ches För­der­pro­jekt - schon längst bei der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken ein­ge­reicht sind: Der Um­bau und die Er­wei­te­rung des Plat­zes na­he des ehe­ma­li­gen Gast­hau­ses Fegei­sen wer­den sich wei­ter ver­zö­gern.

Weiterlesen
Schöllkrippen 11.04.2018

Schöllkrippen: Örtliche Umgehung über die Au

So­bald in Sc­höllkrip­pen im nächs­ten Jahr der Aus­bau der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße be­ginnt, soll die in­ner­ört­li­che Um­ge­hung über das Wohn­ge­biet »In der Au« er­fol­gen. Die­se St­re­cke wur­de am Di­ens­tag von der Rats­mehr­heit be­für­wor­tet. We­nig An­klang fand in­des der Vor­schlag von Mar­co Sch­mitt (CSU), den Rad­weg vom Sack­haus bis nach Lan­gen­born vor­über­ge­hend als Ent­las­tungs­stra­ße aus­zu­bau­en. Da ma­che man ein öko­lo­gi­sches Fass auf, so Bür­ger­meis­te Rei­ner Pist­ner (FW).

Weiterlesen
Schöllkrippen 11.04.2018

Tempolimit auf Zeit stößt auf Kritik

In Schöllkrippen

Nach der Initiative der Marktgemeinde Schöllkrippen und eines Bürgers, dessen Sohn vor einiger Zeit in der Hauptstraße am Schneppenbacher Kindergarten einen fast tödlichen Unfall hatte, gilt seit einigen Tagen dort das Tempolimit 30.

Weiterlesen
Schöllkrippen 11.04.2018

Aus dem Gemeinderat:

Aus der Sit­zung des Markt­ge­mein­de­rats Sc­höllkrip­pen vom Di­ens­ta­g­a­bend: Brand­schutz: Im Sch­nep­pen­ba­cher Kin­der­gar­ten sind brand­schutz­tech­ni­sche Er­tüch­ti­gun­gen nö­t­ig, sag­te Bür­ger­meis­ter Rei­ner (FWG). Un­ter an­de­rem sei für den Dach­raum über dem An­bau, der von den Vor­schul­kin­dern ge­nutzt wer­de, ein zwei­ter Flucht­weg nö­t­ig. Ins­ge­s­amt könn­ten 40 000 Eu­ro an Kos­ten zu­sam­men­kom­men.

Weiterlesen
Schöllkrippen 10.04.2018

»Mut machen für das eigene Handeln«

»Men­schen zu pf­le­gen ist der sc­höns­te Be­ruf der Welt«, sagt San­d­ra Be­cker. Vor gut 80 Ta­gen hat die 42-Jäh­ri­ge in der Ca­ri­tas-So­zial­sta­ti­on St. Hil­de­gard, ei­ner der größ­ten So­zial­sta­tio­nen im Land­kreis Aschaf­fen­burg, die Auf­ga­ben der Pf­le­ge­di­enst­lei­te­rin (PDL) für den am­bu­lan­ten Be­reich über­nom­men. Ihr Ziel: »Neue Im­pul­se set­zen.«

Weiterlesen
Schöllkrippen 08.04.2018

Sc­höllkrip­pe­ner Rodberghütte bald wieder auf

Marie-Kristin Jung hat das Ausflugslokal vom Spessartbund gepachtet

»Wer nicht wagt, der nicht ge­winnt«, sagt Ma­rie-Kris­tin Jung. Die 29-jäh­ri­ge ge­lern­te Re­stau­rant­fach­frau und Mut­ter ei­nes 14 Mo­na­te al­ten Jun­gen ist die neue Päch­te­rin der Sc­höllkrip­pe­ner Rod­berg­hüt­te. Am Sonn­tag, 22. April, öff­net die ge­bür­ti­ge Vorm­wal­de­rin die Hüt­te, die knapp drei Mo­na­te nicht mehr be­wirt­schaf­tet war.

Weiterlesen
Schöllkrippen 06.04.2018

Senioren-Forum: Radtour nach Kahl

Das ka­tho­li­sche Se­nio­ren-Forum im De­ka­nat Al­zenau ver­an­stal­tet am Di­ens­tag, 10. April, ei­ne Fahr­rad­tour von Sc­höllkrip­pen nach Kahl. Die St­re­cke ist laut An­kün­di­gung rund 60 Ki­lo­me­ter lang und führt auf dem Kahl­grund­fahr­rad­weg zum Ziel, wo ei­ne Mit­tags­rast ge­plant ist. Die Tour be­ginnt um 10 Uhr am Bahn­hof in Sc­höllkrip­pen. Bei Re­gen fällt die Tour aus. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geiselbach 05.04.2018

Bodenzustand bremst Radwegbau bei Geiselbach

Der Bau des Rad­wegs zwi­schen Gei­sel­bach und Hof­städ­ten sch­rei­tet zwar voran - aber nicht so zü­g­ig, wie ge­plant: »Wir ha­ben Pro­b­le­me mit den Bo­den­ver­hält­nis­sen«, er­klärt der ge­meind­li­che Ge­schäfts­füh­rer And­reas Jung un­se­rem Me­di­en­haus. Da­her kon­zen­trie­ren sich die Ar­bei­ten der­zeit auf die rund 40 Me­ter lan­ge Que­rungs­hil­fe di­rekt vor dem Orts­ein­gang von Hof­städ­ten (aus Gei­sel­bach bli­ckend).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Schöllkrippen

Genau unter die Lupe genommen…

Schöllkrippen. Am Donnerstag den 19. April lud die Frauenunion Oberer Kahlgrund mit Sitz in Schöllkrippen zur Schnupperstunde in die neue Grundschule Schöllkrippen ein. Gemeinsam mit Bürgermeister Reiner Pistner und der Schulleiterin Julia Schuck wurden die Türen geöffnet, die Arbeiten begutachtet u...

Weiterlesen

Heute hat der Doktor für uns Zeit! Schneppenbacher Vorschüler erkunden örtliche Hausarztpraxis.

Nach unserem einwöchigen Juniorhelferkurs waren wir sehr erfreut weitere Einblicke über medizinische Erstversorgung und Behandlung gewinnen zu können. Dr. Andreas Schreiber öffnete für unsere Wackelzähne seine Praxisräume und zeigte ihnen vieles aus seinem Arbeitsalltag...

Weiterlesen

Die „Spessartstrolche“ wünschen Frohe Ostern!

Trotz Schnee und eisiger Kälte marschierten die Kinder des Kindergartens „Spessartstrolche“ aus Hofstädten zusammen mit ihren Erziehern zur Bushaltestelle am Dorfladen um den Osterbaum zu schmücken. Wie jedes Jahr wurde er mit bunten Ostereiern dekoriert und aufgestellt...

Weiterlesen

Markus Diry neuer Schützenkönig 2018 Der Titel Pistolenprinz geht an Mirko Seyler.

Schöllkrippen. Im Kreise der Schützenfamilie konnte der 1. Schützenmeister Johannes Eckert die neue Königsfamilie vorstellen. Vor der Bekanntgabe der neuen Würdenträger wurde die alte Königsfamilie verabschiedet...

Weiterlesen

Vereinsnachrichten KGS

Jahreshauptversammlung und Ehrungen bei der Karnevalsgesellschaft Schöllkrippen Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Freitag, 16.03.2018 im Vereinsheim am Höllenbach wurden vom 1. Vorsitzenden Reinhard Nees und 2. Vorsitzenden U...

Weiterlesen

Kirche mit Kinderaugen sehen. Schneppenbacher Vorschüler erkunden örtliche Herz–Marienkirche.

In unserer heutigen Zeit Kinder religionspädagogisch zu begleiten stellt eine besondere Herausforderung für die Erwachsenen dar. Während Feste wie St. Martin und Weihnachten mit Kindern ausführlich gefeiert werden, gestaltet sich die Umsetzung von der Bedeutung des Osterfestes „Tod und Auferst...

Weiterlesen

Die „Spessartstrolche“ aus Hofstädten sind in ihren neuen Kindergarten gezogen

Nachdem der Kindergarten Hofstädten fast ein Jahr sein Domizil im Dorfgemeinschaftshaus im Blinden Grund hatte, fand im Februar 2018 endlich der Umzug in das neue "Haus der Kinder" statt. Der renovierte und umgebaute "alte" Kindergarten in der Spessartstraße bietet auf drei Etagen helle, freundliche...

Weiterlesen

Plastikfreie Zone - Natur und Umwelterziehung im Schneppenbacher Kindergarten.

Unsere Welt befindet sich in einem Plastik-Zeitalter. Plastik jedoch hat gefährliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit und die Natur. Man geht davon aus, dass Mikroorganismen nicht in der Lage sind Kunststoffe vollständig zu zersetzen...

Weiterlesen

Büchereiförderverein Schöllkrippen bestätigt Vorstand

Der Förderverein der Gemeindebibliothek Schöllkrippen e. V. hat am 27.02.2018 seine Jahresmitgliederversammlung abgehalten. Der 1. Vorsitzende Franz Werthmann hob aus den zahlreichen Veranstaltungen im Jahr 2017 den gelungenen Lesenachmittag für Kinder und Erwachsene hervor...

Weiterlesen

Umsatzplus im Schöllkrippener Weltladen

Schöllkrippen. Am Freitag, 23.2. fand die Jahreshauptversammlung des Arbeitskreises im evangelischen Gemeindezentrum in Schöllkrippen statt. Bei den Neuwahlen wurden Bärbel Oberlies und Vera Dohle-Schäfer als Vorstandssprecherinnen in ihrem Amt bestätigt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Schöllkrippen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Krombach 20.04.2018

Mit Gehwegen den Schulweg sicherer machen

Die Ge­mein­de soll prü­fen, ob in der Lui­sen­stra­ße ein Geh­weg ge­baut wer­den könn­te. So das Er­geb­nis ei­ner Be­sich­ti­gungs­tour des Krom­ba­cher Bau­aus­schus­ses am Don­ners­ta­g­a­bend zum The­ma Schul­weg­si­cher­heit.

Weiterlesen
Blankenbach 20.04.2018

Schmale Radwege, Erosion und landwirtschaftliche Moderatoren

»Die be­ste­hen­den Rad­we­ge sind ei­gent­lich zu sch­mal«, sag­te Bür­ger­meis­ter Mat­thias Mül­ler (CSU) in der jüngs­ten Ge­mein­de­rats­sit­zung, als Al­lianz­ma­na­ger Chri­s­to­pher Mehl Sta­ti­on mach­te in Blan­ken­bach, um die ak­tu­el­len Pro­jek­te der Kom­mu­na­len Al­lianz Kahl­grund-Spess­art (KA) zu prä­sen­tie­ren.

Weiterlesen
Hösbach 20.04.2018

Kunst ganz groß: Ausstellung "Menschwerk" eröffnet

Bis Sonntag in Hösbach zu sehen

Kunst im gro­ßen Stil ist noch an die­sem Wo­che­n­en­de bei der Aus­stel­lung "Menschwerk" zu er­le­ben. Am Frei­ta­g­a­bend wur­de die Schau in den ehe­ma­li­gen Hal­len der Bay­wa Agrar in der Hös­ba­cher Daim­ler­stra­ße 1 er­öff­net.

Weiterlesen
Hösbach 20.04.2018

Hösbach weiterhin ohne Glyphosat

Gemeinderat fasst Beschluss

Auf ei­nen An­trag der Grü­nen hin, den Her­bi­zid­wirk­stoff Gly­pho­sat auf Flächen des Mark­tes Hös­bach zu ver­bie­ten, hat der Ge­mein­de­rat am Don­ners­ta­g­a­bend bei ei­ner Ge­gen­stim­me be­sch­los­sen, auch wei­ter­hin auf al­len kom­mu­na­len Flächen kei­ne gly­phosat­hal­ti­gen Her­bi­zi­de (Pflan­zen­schutz­mit­tel) ein­zu­set­zen.

Weiterlesen
Laufach 20.04.2018

Das Erfolgs-Quintett aus Laufach

Blechbläser von »Lafisch 5Q« spielen beim Kammermusik-Landesfinale ganz vorne mit

Fünf strah­len­de und jun­ge Ge­sich­ter beim Mu­sik­ve­r­ein Lau­fach: Das Blech­blä­ser-Quin­tett mit dem Na­men »La­fisch 5Q« hat beim lan­des­wei­ten Kam­mer­mu­sik-Wett­be­werb des Baye­ri­schen Blas­mu­sik­ver­bands in Asch­heim bei Mün­chen die zweit­höchs­te Punkt­zahl er­reicht.

Weiterlesen