Dienstag, 25.09.2018

Elsenfeld

Das Gebiet um Elsenfeld war bereits vor mehr als 5000 Jahren besiedelt, wovon bronze-zeitliche Gräbe …

Main-Echo berichtet aus Elsenfeld

Elsenfeld vor 5 Stunden

74 Junghandwerker im Elsenfelder Bürgerzentrum freigesprochen

Bei der Frei­sp­re­chungs­fei­er der Kreis­hand­wer­ker­schaft Mil­ten­berg sind am Mon­tag im El­sen­fel­der Bür­ger­zen­trum 74 Jung­hand­wer­ker frei­ge­spro­chen wor­den. Kreis­hand­werks­meis­te­rin Mo­ni­que Haas führ­te durch das rund zwei­stün­di­ge Pro­gramm und zeich­ne­te mit ih­rem Ver­t­re­ter Erich Stap­pel die In­nungs­bes­ten und die Kam­mer­sie­ger aus.

Weiterlesen
Elsenfeld 24.09.2018

ICO öffnet Tore erstmals seit vier Jahren

Großer Besucherandrang auf Werksgelände

Erst­mals seit vier Jah­ren hat das In­du­s­trie Cen­ter Obern­burg am Sams­tag sei­ne To­re wie­der für Be­su­cher ge­öff­net. Die­se durf­ten im Rah­men von Füh­run­gen Bli­cke in die Be­triebs­ge­bäu­de von Cor­den­ka, En­ka, Main­si­te, PHP und ASO, aber auch ins Kraft­werk und die For­schung wer­fen.

Weiterlesen
Elsenfeld 24.09.2018

Hoihbauern-Gaudi mit Holz, Gummi und Balla-Balla

Team Heavy Pub gewinnt

Zur 15. Hoih­bau­ern-Gau­di lu­den Feu­er­wehr und Mu­sik­ve­r­ein Wi­der­hall Ei­chels­bach am Sams­tag in die Ei­chels­berg­hal­le. Die Wett­kamp­f­aus­rich­ter hat­ten an al­les ge­dacht, nur nicht da­ran, dass die Plät­ze aus­ge­hen könn­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.09.2018

Wie in unserer Region mit der AfD umgegangen wird

Demos, Feste, stille Proteste

Die AfD entzweit die Bürger. Sollte man deren Wahl-Veranstaltungen und Politiker verschweigen, ausgrenzen, einladen, dagegen protestieren, Gespräche suchen, stören,...? Ein Blick in und Stimmen aus unserer Region:

Dossier zum Thema Weiterlesen
Elsenfeld 21.09.2018

Wie ist der richtige Umgang mit der AfD?

Kommentar: Wir sind an einer Weggabelung

In un­se­rer Re­gi­on wird hef­tig dis­ku­tiert: Wie ist der rich­ti­ge Um­gang mit AfD-Ver­an­stal­tun­gen? Bei ei­ner Ge­gen­kund­ge­bung Flag­ge zei­gen oder da­heim blei­ben, um kei­nen gro­ßen Bahn­hof zu bie­ten?

Weiterlesen
Elsenfeld 21.09.2018

Bekleidungsfirma Brand nimmt Logistikzentrum in Betrieb

Neubau in Rück hat 3,7 Millionen Euro gekostet

Mehr Fläche, mehr Mo­de, mehr Ser­vice: Das al­les ver­bin­det der kom­ple­xe Neu­bau der Brand Be­k­lei­dungs GmbH im Ge­wer­be­ge­biet in der To­ni-Sche­cher-Stra­ße in Rück. Am Don­ners­tag wur­de das Lo­gis­tik­zen­trum fei­er­lich mit ei­nem Tag der of­fe­nen Tür in Be­trieb ge­nom­men.

Weiterlesen
Elsenfeld 22.09.2018

Von Fakenews, Nazis und Idioten

Mit sei­nem kur­z­wei­li­gen und span­nen­den Pro­gramm »ges­tern­heu­te­m­or­gen« hat Ka­ba­ret­tist Ur­ban Priol sein Pu­b­li­kum am Don­ners­tag im El­sen­fel­der Bür­ger­zen­trum zwei­ein­halb Stun?­den lang glän­zend un­ter­hal­ten und da­für to­sen­den Ap­plaus ge­ern­tet.

Weiterlesen
Elsenfeld 21.09.2018

Kleiner Bauer-Markt in Elsenfeld hat geschlossen

Investitionen nicht tragbar

Seit ges­tern hat der klei­ne Bau­er-Markt in der Rü­cker Stra­ße in El­sen­feld ge­sch­los­sen. Auf ei­nem Zet­tel an der glä­s­er­nen Ein­gang­s­tü­re kön­nen Kun­den die Grün­de für die Sch­lie­ßung le­sen.

Weiterlesen
Elsenfeld 21.09.2018

Feier-Owend-Chillout mit Susa in Elsenfeld

»Fei­er-Owend-Chil­lout« - das war Ti­tel und Pro­gramm des Kon­zer­tes mit Su­sa am Di­ens­tag im fest­lich ge­sch­mück­ten Foy­er des Bür­ger­zen­trums. Das gut ge­la­un­te Pu­b­li­kum hat­te sicht­lich Spaß, sang kräf­tig mit, tanz­te, klatsch­te und woll­te nicht, dass die Künst­le­rin auf­hör­te zu sin­gen.

Weiterlesen
Elsenfeld 20.09.2018

Wein, Wort und Witz in Elsenfeld

Ei­nen Ge­nuss für Oh­ren und Gau­men hat die vier­te Ver­an­stal­tung der El­sen­fel­der Kul­tur­ta­ge am Mitt­woch­a­bend im Foy­er des Bür­ger­zen­trums ge­bo­ten. Die Kom­bi­na­ti­on von Le­sung und Wein­pro­be ga­ran­tier­te ei­nen ge­sel­li­gen Abend, an dem das Pu­b­li­kum ein­fach nur mal zu­hö­ren, ab­schal­ten und la­chen konn­te, aber auch Wis­sens­wer­tes über Wein und Wein­bau er­fuhr. Stadt­ma­na­ge­rin Ni­co­le Klug bot mit ih­rem Team ein sc­hö­nes Am­bi­en­te für ih­re Gäs­te.

Weiterlesen
Elsenfeld 20.09.2018

Nach dem Elsenfelder Fest: Lob von Rechts, Kritik von Links

AfD beurteilt Gegenkundgebung positiv

Die Al­ter­na­ti­ve für Deut­sch­land (AfD) lobt das Fest der Viel­falt am Frei­ta­g­a­bend in El­sen­feld. Kri­tik kam da­ge­gen von der "In­ter­ven­tio­nis­ti­schen Lin­ken" (IL).

Weiterlesen
Elsenfeld 20.09.2018

Feier-Owend-Chillout mit Susa

»Fei­er-Owend-Chil­lout« - das war Ti­tel und Pro­gramm des Kon­zer­tes mit Su­sa am Di­ens­tag im fest­lich ge­sch­mück­ten Foy­er des Bür­ger­zen­trums. Das gut ge­la­un­te Pu­b­li­kum hat­te sicht­lich Spaß, sang kräf­tig mit, tanz­te, klatsch­te und woll­te nicht, dass die Künst­le­rin auf­hör­te zu sin­gen. Es war ein Gän­se­haut-Kon­zert der be­son­de­ren Art.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Elsenfeld

Jahrgang 52/53 Elsenfeld vor 8 Stunden

Elsenfeld damals und heute

Elsenfeld damals und heute so lautete das Motto zum Jahrgangstreffen des Jahrgangs 52/53 in Elsenfeld. Über 30 Elsenfelder erkundeten ihre heutige Marktgemeinde. Am Treffpunkt neue Kirche gab es eine Begrüßung von den Organisatoren, Gisela, Irmgard, Peter, Burkard und Siegfried...

Weiterlesen

Gesundheitstag mit Aikido & Karate bei KODOKAN

Zum sportlichen Auftakt nach der Sommerpause gab es für alle Karateka in der Karate Schule KODOKAN e.V. in Elsenfeld ein absolutes Topevent mit hochrangigen japanischen Lehrmeistern, namentlich Shihan Funasako, Tokio (9...

Weiterlesen

Andacht am Kinzbachkreuz in Eichelsbach

Zeitlich passend zum Fest der Kreuzerhöhung fand am Sonntag, den 16. September um 15:00 Uhr eine Andacht am Hochkreuz im „Kinzbachgrund“ in Eichelsbach statt. Das Kreuz war vor zwei Jahren auf Initiative des Heimat- und Museumsvereins aufwendig restauriert worden...

Weiterlesen

Verkehrssicherheitstag an der Realschule Elsenfeld

Es ist nun schon eine kleine Tradition an der Realschule Elsenfeld: Alle neuen Schüler der fünften Jahrgangsstufe erhalten von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und der Verkehrsgesellschaft eine Information mit interessanten praktischen Beispielen, um den Gefahren im alltäglichen Verkehr aus dem We...

Weiterlesen

Ferienspiele bei den Modellfliegern in Schippach

Schnupperfliegen im Rahmen der Ferienspiele des Markt Elsenfeld. Am Samstag den 8.9. übten sich einige Jugendliche im Fliegen mit ferngesteuerten Modellflugzeugen, auf dem Fluggelände der Modellfluggruppe „Elsava“ Elsenfeld in Schippach...

Weiterlesen
Wanderfalken 13.09.2018

Wanderfalken auf Tour im Schwarzwald

Die diesjährige Wanderwoche verbrachten die »Wanderfalken« der Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg auf der Aschenhütte bei Bad Herrenalb, Schwarzwald. Nachdem ein Vater sich bereit erklärt hatte, das Gepäck mit einem Lebenshilfe-Bus vor Ort zu bringen, startete die 34 Personen starke Truppe am Samst...

Weiterlesen
BBS 13.09.2018

BBS Himmelthal verabschiedet langjährige Kollegin

Am 12.09.2018 verabschiedete die BBS Himmelthal gGmbH ihre langjährige Hauswirtschaftsmeisterin Frau Renate Rösch nach über 40 Jahren Betriebszugehörigkeit in den wohlverdienten Ruhestand. Frau Rösch leitete den Werkbereich Hauswirtschaft und betreute hierbei zahllose Jugendliche im Rahmen der...

Weiterlesen

#wirsindnochmehr - Die Realschule Elsenfeld und Frauen für Frauen e.V. arbeiten gemeinsam für ein friedliches Miteinander

Wenn es einen Ort gibt, an dem Integration schon seit einer gefühlten Ewigkeit und trotz aller Widrigkeiten funktioniert, dann ist das sicherlich die Schule. Die Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, mit Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund und verschiedenen kulturellen u...

Weiterlesen

KYU- Graduierungen in der Karate Schule KODOOKAN e.V.

Bei hochsommerlichen, und schweißtreibenden Temperaturen standen in der Karate Schule KODOKAN e.V. kurz vor der Sommerferienpause nochmals Graduierungstermine für alle Altersgruppen auf dem Programm. Dafür wurde in der Zeit davor kontinuierlich mit hohem Einsatz trainiert und die einzelnen Leistungs...

Weiterlesen

#wirsindnochmehr - Die Realschule Elsenfeld und Frauen für Frauen e.V. arbeiten gemeinsam für ein friedliches Miteinander

Wenn es einen Ort gibt, an dem Integration schon seit einer gefühlten Ewigkeit und trotz aller Widrigkeiten funktioniert, dann ist das sicherlich die Schule. Die Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, mit Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund und verschiedenen kulturellen ...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Elsenfeld

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kleinwallstadt vor 1 Stunde

Sitzgruppe saniert, Klettergerüst installiert

Bür­ger­meis­ter Tho­mas Köh­ler be­rich­te­te in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mon­tag über den Sach­stand di­ver­ser Bau­maß­nah­men im Ort. So ist die Holz­hüt­te auf dem Brun­nen­platz in Hof­s­tet­ten fer­tig­ge­s­tellt und so aus­ge­stat­tet, dass sie viel­sei­tig ge­nutzt wer­den kann. Die Feu­er­tau­fe hat die sa­nier­te Hüt­te beim Eb­bel­woi­fest im Au­gust be­stan­den.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 6 Stunden

Bummeln, feiern, Mini-Truck fahren

»Die Wälls­ter Kerb ist do!« heißt es tra­di­tio­nell am vier­ten Sep­tem­ber­wo­che­n­en­de in Großwall­stadt. Und sie be­ginnt im­mer mit dem glei­chen Ri­tual: Die Be­völ­ke­rung trifft sich am Krie­ger­denk­mal zur Kerb­su­che und zieht be­g­lei­tet von Kerb­club, Mu­sik­ve­r­ein, Feu­er­wehr und Kerb­jahr­gang über die Haupt­stra­ße zum Fest­zelt auf der Main­wie­se.

Weiterlesen
Erlenbach vor 7 Stunden

Wie ein Arzt aus Erlenbach zum Alpakazüchter wurde

Herde mit 16 Tieren

Vom Arzt zum Al­pa­ka-Züch­ter, vom Lai­en zum Pro­fi. Das Le­ben von Olaf Schmitz aus Er­len­bach hat sich vor we­ni­gen Jah­ren kom­p­lett ge­än­dert. Aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den häng­te er sei­nen wei­ßen Kit­tel an den Ha­ken. Die Al­pa­kas sind jetzt sein Le­bens­in­halt.

Weiterlesen
Wörth vor 8 Stunden

Orgel der Wörther Kirche für rund 30.000 Euro gesäubert

Einsatz dauert drei Wochen

Es knarrt und knackt in der Wört­her Pfarr­kir­che Sankt Ni­ko­laus. Das Herz­stück des Got­tes­hau­ses, die mäch­ti­ge Or­gel auf der Em­po­re, wird der­zeit ge­säu­bert und sa­niert. Der Vol­ka­cher Or­gel­bau­meis­ter und Chef des gleich­na­mi­gen Be­trie­bes Wer­ner Mann (66) rück­te am 10. Sep­tem­ber mit Ge­sel­le Bas­ti­an Haupt (35) und Aus­zu­bil­den­dem Chri­s­to­pher Popp (29) in Wörth an.

Weiterlesen
Niedernberg vor 21 Stunden

Baumfällung: Straße kurzzeitig gesperrt

An der Staats­stra­ße 2313 wer­den an die­sem Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, drei Bäu­me ge­fällt. Die Ar­bei­ten be­gin­nen laut Mit­tei­lung der Ge­mein­de­ver­wal­tung ge­gen 13 Uhr und wer­den nur et­wa 30 Mi­nu­ten dau­ern. Die Bäu­me sind durch den jüngs­ten Sturm ge­schä­d­igt und dro­hen um­zu­fal­len.

Weiterlesen