Montag, 21.01.2019

Haibach

Haibach wurde erstmalig im Jahre 1187 urkundlich erwähnt. Die Urform des Namens lautete "Haginaha" = …

Main-Echo berichtet aus Haibach

Haibach 18.01.2019

Bebauung des TV-Geländes in der Jahnstraße bleibt Knackpunkt

Der Be­bau­ungs­plan »Som­me­ra­cker­weg« ist noch nicht fer­tig. Der Ge­mein­de­rat hat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch be­sch­los­sen, den Plan mit ak­tu­el­len Än­de­run­gen er­neut der Öf­f­ent­lich­keit vor­zu­le­gen und Stel­lung­nah­men ab­zu­war­ten.

Weiterlesen
Haibach 16.01.2019

Fällungen kündigen Straßenausbau an

Orts­ver­bin­dungs­stra­ße zwischen Haibach und Dörr­mors­bach

Ro­dungs­ar­bei­ten ma­chen in die­ser Wo­che den Weg frei für den Wei­ter­bau der Orts­ver­bin­dungs­stra­ße und den Rad­weg nach Dörr­mors­bach: Ent­lang der Stra­ße vom Ort­s­en­de Hai­bach bis zum Ab­zweig nach Gail­bach wer­den ent­lang der Tras­se die Bäu­me ge­fällt.

Weiterlesen
Haibach 14.01.2019

Hauptausschuss berät Haushaltsplan

Den Haus­halts­plan für das lau­fen­de Jahr be­rät der Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss der Ge­mein­de Hai­bach am Frei­tag, 18. Ja­nuar, vor. Die öf­f­ent­li­che Sit­zung be­ginnt um 14 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.01.2019

Walter Reichel unterstützt Polio-Aktion mit 30.000 Leergut-Deckeln

Zwölf Ba­na­nen­kis­ten vol­l

Zwölf Ba­na­nen­kis­ten vol­ler Leer­gut-De­ckel - 30.000 an der Zahl - hat Wal­ter Rei­chel aus Aschaf­fen­burg am Frei­tag an der La­ger­s­tel­le im Hai­ba­cher Ge­trän­ke­markt Bre­u­nig an Mi­cha­el Bargl vom Ro­ta­ry-Club Aschaf­fen­burg über­ge­ben. Da­mit be­tei­ligt sich Rei­chel an der Po­lio-Ak­ti­on "De­ckel ge­gen Po­lio", wie Bargl mit­teilt.

1 Kommentar Weiterlesen
Haibach 09.01.2019

Dreimal 500 Euro für guten Zweck

Die Ak­ti­ven der Aus­dau­ers­port­ler im TV Hai­bach ha­ben auf Weih­nachts­ge­schen­ke ver­zich­tet. Das da­für vor­ge­se­he­ne Geld, 1500 Eu­ro, hat Ab­tei­lungs­lei­te­rin Ma­nue­la Schwind nun ge­spen­det:

Weiterlesen
Haibach 08.01.2019

Haibachs Bürgermeister And­reas Zenglein will auch nach 2020 im Amt bleiben

»Aktuell sage ich ja«: Haibachs Bürgermeister tritt bei Kommunalwahl 2020 wohl erneut an

64 Jah­re wird Bür­ger­meis­ter And­reas Zeng­lein (CSU) bei der Kom­mu­nal­wahl im Früh­jahr 2020 alt sein. Dass er noch ein­mal an­tritt, um er­neut das höchs­te Amt in der Ge­mein­de zu er­obern, kann er sich durch­aus vor­s­tel­len. »Ak­tu­ell sa­ge ich ja. Ich bin mir aber noch nicht ganz schlüs­sig.«

Weiterlesen
Aschaffenburg 07.01.2019

3500 Euro für Kinderträume

Das Hai­ba­cher In­ge­nieur­büro Hock Be­ra­ten­de In­ge­nieu­re GmbH hat ei­ne Weih­nachts­spen­de in Höhe von 3500 Eu­ro an Lothar Rei­chert vom Ve­r­ein Aschaf­fen­bur­ger Kin­der­träu­me über­ge­ben.

Weiterlesen
Haibach 02.01.2019

Aus für BMX-Anlage am Wahlisch-Garten

Beschwerden von Anwohnern

An den kah­len Äs­ten ei­nes Baums hängt ein leuch­tend gel­ber Fahr­rad­helm. Brei­te Rei­fen­s­pu­ren zie­hen sich über die schlam­mi­ge Ebe­ne, auf der nur noch die Fun­da­men­te eins­ti­ger Half­pi­pes ste­hen. Ein Stück ent­fernt sind noch ei­ni­ge we­ni­ge Fahr­ra­dram­pen zu se­hen. Es sind die letz­ten Über­res­te der BMX-An­la­ge am Hai­ba­cher Wen­del­berg.

Weiterlesen
Haibach 27.12.2018

Nach Brand: Ehepaar aus Haibach will 2019 neues Haus

Brand im Oktober zerstörte Bleibe

Hei­me­lig warm ist's bei den Schü­l­eins. Das Ehe­paar hat ein Dach überm Kopf. Und das ist die Haupt­sa­che. Denn: En­de Ok­tober 2018 ist das Ei­gen­heim von Bri­git­te und Vol­ker Schü­lein in Hai­bach ab­ge­brannt. Die 52-Jäh­ri­ge ist kämp­fe­risch: »Im neu­en Jahr wol­len wir ein neu­es Haus bau­en.«

Weiterlesen
Haibach 21.12.2018

»Wir müssen uns unbequeme Ziele setzen«

Wie der CO2-Aus­stoß in Hai­bach ver­rin­gert wer­den kann, dar­über soll nach ei­nem Be­schluss des Ge­mein­de­rats von ver­gan­ge­ner Wo­che dem­nächst in ei­ner »in­ter­frak­tio­nel­len Sit­zung« be­ra­ten wer­den.

Weiterlesen
Goldbach 19.12.2018

Skelettfund Haibach: Mezgin Nassan ist tot - Vater unter Verdacht

Rechtsmediziner haben Identität geklärt

Die sterblichen Überreste, die Spaziergänger in Haibach-Grünmorsbach entdeckt haben, stammen von der vermissten 16-jährigen Mezgin Nassan aus Goldbach (Kreis Aschaffenburg).

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 19.12.2018

Kommentar: Skelettfund in Haibach - Lieber wissen als raten

Zu Spekulationen nach Skelettfund

Schon bald, nachdem der Leichenfund in Haibach bekannt geworden war, spekulierten einige Medien darüber, wessen Skelett da im Wald liegen könnte. Seriös ist das nicht.

Dossier zum Thema Weiterlesen

Gruppen berichten aus Haibach

Jahresbericht der Bücherei Haibach für 2018

Es freut uns – das Büchereiteam- auch für das Jahr 2018 einen positiven Jahresbericht erstellen zu können. Die wichtigste Neuerung in der Bücherei Haibach ist die Einführung eines EDV-Systems, wofür die 6 Mitarbeiterinnen viel Zeit aufbringen mussten...

Weiterlesen

Blasmusik-Frühschoppen mit Ehrungen

Haibach-Dörrmorsbach: Bereits zum 11. Mal spielte der Musikverein „Spessart-Echo“ Dörrmorsbach im November 2018 zum bayerischen Blasmusik-Frühschoppen im Bürgerhaus Dörrmorsbach auf. Die Gäste und Blasmusikfreunde aus Nah und Fern wurden wieder mit abwechslungsreicher Blasmusik aufs Be...

Weiterlesen

Weihnachtsandacht des 1. Haibacher VW/Opel Club e.V.

Am 1.Weihnachtsfeiertag hat der 1.Haibacher VW/Opel Club mit Unterstützung der kath. und evang. Pfarreien Haibach eine ökumenische Weihnachtsandacht an der Marienkapelle Haibach durchgeführt. Musikalisch untermahlt wurde die Andacht von einigen Mitgliedern des Spessart Echos, Dörrmorsbach...

Weiterlesen
VdK Haibach 20.12.2018

Ehrungen beim VdK Ortsverband

Haibach. Am 07. Dezember fand in Haibach die Weihnachtsfeier des VdK Ortsverbandes statt. Bei der Veranstaltung begrüßte der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Wenda zahlreiche Mitglieder und Gäste, darunter auch den Kreisvorsitzenden und stellvertretenden Landesvorsitzenden Herrn Heinz Heeg...

Weiterlesen
Schule 17.12.2018

„Die Nacht der Geschenke“ sorgt für Begeisterung

Kahl – Für große Begeisterung sorgte vor dem 3.Adventswochenende die Aufführung des anrührenden Kinder-Musicals „Die Nacht der Geschenke“ in der vollbesetzten Aula der Paul-Gerhardt-Schule (PGS) Kahl. Sogar zusätzliche Stühle mussten aufgestellt werden – so groß war der Andrang...

Weiterlesen
Hawisch 13.12.2018

Treue und aktive Wanderer in Haibach

Haibach. Im Rahmen einer stimmigen und adventlichen Feier mit Plätzchen und Weihnachtsliedern ehrte der Spessartverein Haibach langjährige Mitglieder: Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit erhielt Marie-Luise Mähl vom Vorsitzenden Dietmar Kempf-Blatt eine Auszeichnung und eine Ehrengabe...

Weiterlesen
OGV-Haibach 10.12.2018

Vorweihnachtliche Feier beim Obst- und Gartenbauverein Haibach

Am 2. Adventssonntag lud der Obst- und Gartenbauverein Haibach zur traditionellen vorweihnachtlichen Feier um 15 Uhr ins Kelterhaus, Birkenwiese 5, ein. Der erste Vorsitzende, Wendelin Bleifus, begrüßte die zahlreichen Gäste im adventlich geschmückten Versammlungsraum herzlich...

Weiterlesen

70-Jahr-Feier

Ein ganzes Jahr lang haben sie die Mitglieder des Schuljahrganges 1947/48 aus Grünmorsbach immer wieder getroffen, um ihren 70. Geburtstag zu feiern. Los ging´s im Frühjahr zu einer Wanderung durch die Haibacher Schweiz...

Weiterlesen

Wann gehen wir ...?

Haibach/Dörrmorsbach. Die erste Tour im neuen Wanderjahr starteten die Falken mit einer Tour nach Soden ins Gasthaus Oberle. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen marschierten die Wanderer durch den bunten Herbstwald...

Weiterlesen
KÖB Dörrmorsbach 26.11.2018

Vorweihnachtliche Buchausstellung im Bürgerhaus

Wie in jedem Jahr organisiert das Team der Bücherei Dörrmorsbach eine vorweihnachtliche Buchausstellung mit Kaffee und Kuchen, um den Einwohnern Dörrmorsbachs die Möglichkeit zu bieten in Neueinstellungen des Büchermarktes zu schmökern...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Haibach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Aschaffenburg vor 1 Stunde

Humorvolle Heimatgeschichten mit Ascheberg-Songs gewürzt

Jazz & Crime-Festival:Peter Freudenberger unterhält

Al­te Be­kann­te beim li­tera­ri­schen Früh­schop­pen im Hof­gar­ten-Ka­ba­rett im Rah­men des Jazz & Cri­me-Fes­ti­vals: Mit Pe­ter Freu­den­ber­ger und den Fi­scher­gass' Jaz­zern stan­den Akteu­re auf der Büh­ne, die schon bei der ers­ten Aufla­ge der Ver­an­stal­tungs­rei­he vor acht Jah­ren mit da­bei wa­ren.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Musiker und Vinylfans: »Far Out« im Sidekick

»Vi­nyl On­ly - Strict­ly Ana­log Mad­ness« be­stimmt die Par­ty­rei­he »Far Out« der bei­den Mu­si­ker und Vi­nyl­plat­ten-Fans De­jan Ziv­ko­vic aka De­mi­an Sky und To­bias Rit­ter, in der Sze­ne bes­ser be­kannt als Hob­ser. Die nächs­te Fol­ge geht am Sams­tag, 26. Ja­nuar, im Aschaf­fen­bur­ger Si­de­kick über die Büh­ne.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Tiger von Äpplerpur im Gully

Die Aschaf­fen­bur­ger Grup­pe Sau­er­wein und Band hat­te in den 1990-er Jah­ren den Ton in der Aschaf­fen­bur­ger Mu­sik­sze­ne an­ge­ge­ben. 1997 ge­wann die viel­köp­fi­ge For­ma­ti­on um den Gi­tar­ris­ten und Sän­ger Tho­mas Sau­er­wein so­gar den Baye­ri­schen Rock­preis. Nach der Auflö­sung war es ru­hi­ger um den Front­mann und sei­ne Grup­pen­mit­g­lie­der ge­wor­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Schutz gegen »radikale Seelenfänger«

Erziehung:120 Mütter mit Migrationshintergrund wappnen sich durch »Mother-Schools« gegen Extremismus

Müt­ter ha­ben fei­ne An­ten­nen, sie kön­nen in vie­len Fäl­len früh er­ken­nen, wenn mit ih­ren Kin­dern et­was nicht stimmt. Auf die­sem Po­ten­zial baut die Präv­en­ti­ons­ar­beit der so­ge­nann­ten »Mo­ther-Schools« (sie­he »Stich­wort«) auf, die Ju­gend­li­che vor den Ge­fah­ren ra­di­ka­ler Ideo­lo­gi­en schüt­zen wol­len.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 4 Stunden

Hilfe für ausländische Studenten

Bildung:Projekt an Aschaffenburger Hochschule soll Abbrecherquote unter Nichtdeutschen verringern

Dass ein Hoch­schul­stu­di­um ei­ne Her­aus­for­de­rung ist, das er­le­ben vie­le Stu­den­ten. In be­son­de­rem Ma­ße gilt das für die rund 80 aus­län­di­schen Stu­die­ren­den, die der­zeit an der Aschaf­fen­bur­ger Hoch­schu­le ein­ge­schrie­ben sind. Ein Pro­jekt soll da­bei hel­fen, die nach­weis­lich ho­he Ab­b­re­cher­quo­te bei nicht­deut­schen Stu­den­ten zu ver­rin­gern.

Weiterlesen