Donnerstag, 19.04.2018

Obernburg

Der römische Kaiser Titus Flavius Domitianus ließ am Ende des Chattenkrieges von 83 bis 85 n.Chr. an …

Main-Echo berichtet aus Obernburg

Obernburg vor 1 Stunde

Historisches über Obernburg

Ge­schich­ten über die Rö­mer­stra­ße ha­ben die Be­su­cher am Di­ens­tag im Obern­bur­ger Pfar­r­heim Pia Fi­de­lis er­fah­ren. Der Hei­mat und Ver­kehrs­ve­r­ein hat­te zum Vor­trag »Wenn die Rö­mer­stra­ße er­zäh­len könn­te, Teil 2« ein­ge­la­den. Da­bei wur­den in 100 Mi­nu­ten Ge­bäu­de und ih­re Nut­zung mit his­to­ri­schen und ak­tu­el­len Bil­dern von der Kai­ser­gas­se bis zum Un­te­ren Tor vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Obernburg vor 17 Stunden

Kinder produzieren Eis im Obernburger Jugendtreff

Ge­ra­de zur rech­ten Zeit, näm­lich bei Früh­lings­tem­pe­ra­tu­ren über 20 Grad Cel­si­us, hat es im Obern­bur­ger Ju­gend­treff ge­gen­über dem Rat­haus ein er­fri­schen­des An­ge­bot ge­ge­ben: Selbst Eis her­zu­s­tel­len und es an­sch­lie­ßend zu sch­le­cken. Sechs Jungs und zwei Mä­d­els wa­ren da­bei und be­fan­den das pro­du­zier­te Fruch­t­eis als aus­ge­spro­chen le­cker.

Weiterlesen
Obernburg 18.04.2018

Sulzbach: Auto landet im Bach

Polizei Obernburg

Erheblicher Sachschaden ist bei einem Unfall am Dienstag Abend gegen 17.40 Uhr in der Sulzbacher Mühlbachstraße entstanden.

Weiterlesen
Obernburg 17.04.2018

Chor für Konzert mit Original Don Kosaken formiert sich

In der Obern­bur­ger Stadt­büche­rei hat ein Pro­jekt­chor sei­ne Pro­ben für ein ge­mein­sa­mes Kon­zert mit den be­rühm­ten Ori­gi­nal Don Kosa­ken be­gon­nen.

Weiterlesen
Obernburg 17.04.2018

Sanierung: Straßen zeitweise gesperrt

Hardtring, Bur­gun­der­stra­ße und Pflaum­hei­mer Weg sind von Mitt­woch bis Di­ens­tag, 18. bis 24. April, zeit­wei­se ge­sperrt. Die Stadt Obern­burg nennt als Grund, dass die Stra­ßen mit ei­ner Dünn-As­phalt-Deck­schicht über die kom­p­let­te Brei­te sa­niert wer­den, die an­sch­lie­ßend aus­küh­len muss. In die­ser Zeit ist der Stra­ßen­ab­schnitt für Au­to­fah­rer ge­sperrt. Ein Tag spä­ter wird ei­ne zwei­te Schicht auf­ge­tra­gen, er­neut mit tem­porä­rer Sper­rung.

Weiterlesen
Obernburg 17.04.2018

Obernburger diskutieren bis tief in die Nacht

Wasserpreis und Kinderbetreuung sorgen für Zündstoff in der Bürgerversammlung

Sie könn­te in die Ge­schich­te ein­ge­hen, die Bür­ger­ver­samm­lung am Mon­ta­g­a­bend in Obern­burg – als die ver­mut­lich ein­zi­ge Ver­an­stal­tung die­ser Art, die un­vol­l­en­det ge­b­lie­ben ist. Es ist bei­na­he 23 Uhr, als Bür­ger­meis­ter Diet­mar Fie­ger an­kün­digt, die Ver­wal­tung wer­de die Prä­sen­ta­tio­nen zu den noch of­fe­nen Ta­ges­ord­nungs­punk­ten – Stadt­mar­ke­ting, Stadt­ent­wick­lung so­wie Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung – auf ih­rer Ho­me­pa­ge ver­öf­f­ent­li­chen. Doch auch nach fast vier Stun­den Dis­kus­si­on über Was­ser­preis und Kin­der­be­t­reu­ung ha­ben im­mer noch ei­ni­ge Bür­ger Re­de­be­darf. Trotz der Uhr­zeit.

Weiterlesen
Obernburg 17.04.2018

"Besondere Duette" in Obernburger Musikschule

Miriam Möckl und Ulrike Bolduan begeistern Publikum

Luf­tig leicht wie ein zar­ter Früh­lings­wind, aber den­noch vol­ler Aus­drucks­kraft und mit vir­tuo­sem Ver­mö­gen: Mi­riam Möckl und Ul­ri­ke Bol­duan ha­ben am Sonn­ta­g­a­bend ein ein­drucks­vol­les Kon­zert un­ter dem Ti­tel »Be­son­de­re Duet­te« im voll be­setz­ten Vor­trags­saal der Obern­bur­ger Mu­sik­schu­le prä­sen­tiert. Be­g­lei­tet wur­den die zwei Sän­ge­rin­nen von Ma­ria Franz­ke am Flü­gel.

Weiterlesen
Obernburg 17.04.2018

Auffahrunfall vor Kreisel bei Großwallstadt

Polizei Obernburg

Zum Glück nur Sachschaden ist bei einem Auffahrunfall am Montagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Staatstraße 2313 bei Großwallstadt entstanden.

Weiterlesen
Obernburg 16.04.2018

Verkehrswachtssitzung in Verkehrsschule

Die Ge­biets­ver­kehrs­wachts­sit­zung fin­det am Di­ens­tag, 17. April, ab 16.30 Uhr in der Ju­gend­ver­kehrs­schu­le Obern­burg statt - nicht in der Po­li­zei­in­spek­ti­on. Mar­tin Roos

Weiterlesen
Obernburg 16.04.2018

Einmal in die Vergangenheit und zurück

Ab­tau­chen in das Le­ben des ehe­ma­li­gen rö­mi­schen Ka­s­tells hieß es wie­der am Sonn­tag in Obern­burg: Sil­via Lis nahm an­läss­lich der rö­mi­schen Stadt­füh­rung in der Rol­le von Bi­bu­lia, Frau ei­nes rö­mi­schen wohl­ha­ben­den Kauf­manns, drei Teil­neh­mer mit auf ei­ne Rei­se in das zwei­te Jahr­hun­dert nach Chris­tus.

Weiterlesen
Obernburg 16.04.2018

Viel Spaß mit Faulhorn Gustl

»Bin ich ein Ein­horn?« fragt das gro­ße zot­te­li­ge We­sen. »Neeee­ein« tönt es aus vie­len Kin­der­keh­len. Ver­kör­pert wird das im­po­san­te Ge­sc­höpf von der Klin­gen­ber­ger Mu­si­ke­rin Ni­co­le Kolb.
Als »Gustl, das Faul­horn« ist sie auf Büh­nen am Un­ter­main un­ter­wegs und lud am Sonn­tag zum Mit­mach­thea­ter in die Kochs­müh­le. Die krea­ti­ven Ge­schich­ten um Gustl und sei­ne Freun­de wur­den pro­fes­sio­nell ver­tont und kind­ge­recht um­ge­setzt.

Weiterlesen
Obernburg 15.04.2018

Hingucker mit Motiven aus Obernburg

Ein Hin­gu­cker ziert seit we­ni­gen Ta­gen den Ro­sen­gar­ten an Obern­burgs Kochs­müh­le. Die Schü­ler der Ganz­tags­klas­se 2 a der Grund­schu­le töp­fer­ten im Nach­mit­tags­un­ter­richt un­ter Lei­tung von Mar­ga­re­te Bern­hard und er­s­tell­ten ei­nen Ke­ra­mik­baum mit Mo­ti­ve, die zur Rö­mer­stadt pas­sen. Sie zei­gen die Tür­me, das Mu­se­um, die Glas­sch­liff­scha­le, die Kochs­müh­le, das Rat­haus, den Main und Tie­re.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Obernburg

Mit dem Spessartbund Obernburg zu den Höhendörfer um Bullau.

Am Sonntag, 15. April, trafen sich die Wanderfreunde aus Sommerau und Obernburg zu einer Gemeinschaftswande- rung im Odenwald. Nach der Begrüßung durch Wanderführer Ferdinand Lang am Treffpunkt Stadthalle in Obernburg setzte sich der Tross in Bewegung und die Fahrt ging über Mömlingen, Höchst...

Weiterlesen

8 Preise beim Landeswettbewerb Jugend musiziert

Musikschüler der Musikschule Obernburg kehren mit ersten und zweiten Preisen vom Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ aus Regensburg zurück. 7 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Obernburg wurden im Januar von den Juroren des Würzburger Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ wegen i...

Weiterlesen

Spessartbund Obernburg- Wanderung mit Bernd Weigand um die Kahler Seen

Am Ostermontag, 2. April, trafen sich die Obernburger Spechte zu ihrer Wanderung in kahl um mit Bernd Weigand um die Kahler Seen zu wandern. Gestartet wurde am Nettoparkplatz und es ging zunächst an der Kahl entlang bis zur Mündung ...

Weiterlesen

Erstkommunion in Obernburg

13 Mädchen und 10 Buben gingen heuer in der Pfarrei "St. Peter und Paul", Obernburg zum ersten Mal zum Tisch des Herrn. Ihre Vorbereitung, in Kleingruppen mit Gruppenmüttern unter Anleitung von Diakon Thomas Seibert und Pastoralassistenten Martin Kämpf, hatten sie unter das Motto "Wir sind auf dem W...

Weiterlesen

Oster-Schifffahrt mit dem Bayerischen Roten Kreuz

Am Ostermontag, den 02. April 2018 versammelten sich bei strahlendem Sonnenschein gegen 14.30 Uhr knapp 40 Seniorinnen und Senioren in Miltenberg am Zwillingsbogen um mit der MS Bacchus um 15.00 Uhr zu starten...

Weiterlesen

Blutspendebericht Eisenbach vom 27.03.2018

Insgesamt 99 Spendenwillige, darunter 7 Erstspender, kamen aus 12 Gemeinden, davon 42 aus Obernburg, 29 aus Eisenbach und 28 aus insgesamt 10 anderen Gemeinden. 82 Konserven konnte der Blutspendedienst mitnehmen...

Weiterlesen

Das fünfte „antiqua et nova“ Konzert in der evang – luth. Friedenskirche Obernburg mit Ensembles und Solisten der Musikschule Obernburg e.V.

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine spannende und berührende Mischung aus Werken alter und neuer Meister. „Musik, die beim ersten Hören etwas fremd erscheinen mag nicht verstehen zu wollen, sondern zu empfinden", empfahl der stellvertretende Schulleiter Frank Wittstock in seiner Begrüßung in der ...

Weiterlesen
Olympia 26.03.2018

Neue Küche für neuen Pächter – Raiffeisenbank Aschaffenburg übergibt 5.000 Euro an den TSV Olympia Eisenbach

Aschaffenburg/Eisenbach. Strahlende Gesichter bei den Vorständen des TSV Olympia Ei-senbach: Glücklich verließen sie die Raiffeisenbank vor Ort, denn wenige Minuten zuvor wurden Vorstandsmitglied Jörg Draudt von Ursula Hansen (Kundenberaterin der Ge-schäftsstelle in Eisenbach) und Wolfgang Hessler (...

Weiterlesen
Cool Running Team 25.03.2018

Cool Running Team beim Engelberglauf

Das „Cool Running Team“ erfolgreich beim 16. Engelberglauf Großheubach am 24. März, für die 10 km, teilgenommen, mit 3 Frauen und 4 Männern. Unser Team hat jetzt schon 11 Teilnehmer-/innen, dabei fing alles klein an, mit 4 laufbegeisterten Männern...

Weiterlesen

Neuwahlen beim Musikverein Obernburg - Kontinuität und ein Wechsel

Die Jahresversammlung des Musikvereins Obernburg fand am Freitag, 10. März 2018 im Sportheim in Obernburg statt. Vorstand Walter Berninger erinnerte in seinem Rückblick an die vom Verein organisierten Veranstaltungen, das Musikfest im Juni 2017, das Konzert im November 2017 und den Rosenmontagsball ...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Obernburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Leidersbach vor 40 Minuten

»Befreiungs-Paukenschlag in meinem Leben«

35 In­ter­es­sier­te sind am Mitt­woch­a­bend in die Ge­mein­de­büche­rei nach Lei­ders­bach ge­kom­men, um mehr über das au­to­bio­gra­fi­sche Buch »Die ge­raub­ten Träu­me - De­pres­si­on« der Au­to­rin Pe­t­ra Fries zu er­fah­ren. Die 58-jäh­ri­ge Aschaf­fen­bur­ge­rin ist seit 36 Jah­ren ver­hei­ra­tet und hat zwei er­wach­se­ne Kin­der. Zu Sch­rei­ben be­gann sie erst 2011.

Weiterlesen
Elsenfeld vor 3 Stunden

Mit einem Fisch fängt alles an

»Warum wird das bei mir so strub­be­lig?« Die­se oder ähn­li­che Fra­gen hört Chris­ti­ne Hart­laub öf­ter, wenn sie in klei­nen Grup­pen mit Kin­dern der Ja­nusz-Kor­cak-Schu­le in El­sen­feld, dem För­der­zen­trum mit dem Schwer­punkt Ler­nen, klei­ne und grö­ße­re Kunst­wer­ke aus Wei­den­ru­ten in An­griff nimmt.

Weiterlesen
Leidersbach vor 4 Stunden

Kreis muss für schnelleren Schulweg nicht zahlen

An 66 Ta­gen fuhr ein Va­ter aus Lei­ders­bach sei­nen Sohn 2016/17 mit dem Pri­vat­au­to zur Be­rufs­schu­le nach Würz­burg. Der Land­kreis Mil­ten­berg soll­te die­se Fahr­ten be­zah­len. Weil er das nur teil­wei­se tat, zog der Sohn vors Würz­bur­ger Ver­wal­tungs­ge­richt. Oh­ne Er­folg.

Weiterlesen
Leidersbach vor 6 Stunden

Streetfood-Festival am Wochenende in Leidersbach

Zum Wo­che­n­en­de rol­len die Foodtrucks an: Am Sams­tag und Sonn­tag, 21. und 22. April, ist auf der Hof­wie­se das 1. Lei­ders­ba­cher St­reet­food-Fes­ti­val.

Zum Wo­che­n­en­de rol­len die Foodtrucks nach Lei­ders­bach. Am Sams­tag und Sonn­tag, 21. und 22. April, fin­det auf der Hof­wie­se der 1. Lei­ders­ba­cher St­reet­food-Fes­ti­val statt.

Weiterlesen
Klingenberg vor 15 Stunden

Klingenberg: Bürgerbegehren zum Schulstandort abgelehnt

Steffen Scholz will Mandat niederlegen

Das Bür­ger­be­geh­ren zum Er­halt des (Grund-) Schul­stand­orts Röll­feld hat der Stadt­rat Klin­gen­berg in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag mit elf Stim­men ab­ge­lehnt. Neun Man­dats­trä­ger be­für­wor­te­ten das An­lie­gen der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Kur­ze Bei­ne – Kur­ze We­ge«.

Weiterlesen