Dienstag, 25.09.2018

Obernburg

Der römische Kaiser Titus Flavius Domitianus ließ am Ende des Chattenkrieges von 83 bis 85 n.Chr. an …

Main-Echo berichtet aus Obernburg

Obernburg vor 22 Stunden

Trip durch ein längst vergangenes Obernburg

In cre­me­far­be­ner Tu­ni­ka, das blon­de Haar of­fen, steht Bi­bu­lia am Sonn­tag nach­mit­tag vor der Obern­bur­ger Kochs­müh­le.

Weiterlesen
Elsenfeld 24.09.2018

ICO öffnet Tore erstmals seit vier Jahren

Großer Besucherandrang auf Werksgelände

Erst­mals seit vier Jah­ren hat das In­du­s­trie Cen­ter Obern­burg am Sams­tag sei­ne To­re wie­der für Be­su­cher ge­öff­net. Die­se durf­ten im Rah­men von Füh­run­gen Bli­cke in die Be­triebs­ge­bäu­de von Cor­den­ka, En­ka, Main­si­te, PHP und ASO, aber auch ins Kraft­werk und die For­schung wer­fen.

Weiterlesen
Obernburg 23.09.2018

Mit 3,24 Promille aus der B469

Polizei Obernburg

Am Samstag fiel mehreren Autofahrern auf der B469 ein Wagen auf.

Weiterlesen
Obernburg 23.09.2018

Streit in Eschau - mit Gartenstuhl geworfen

Polizei Obernburg

In Eschau zofften sich am Samstag ein Autofahrer und ein Fußgänger - nicht genug: der Autofahrer fuhr voraus, um zu stärkeren Geschossen zu greifen,

Weiterlesen
Obernburg 21.09.2018

Odenwaldstraße für Verkehr gesperrt

Die Oden­wald­stra­ße in Obern­burg ist in der Zeit vom Mon­tag, 24. Sep­tem­ber, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 28. Sep­tem­ber, im Be­reich der An­we­sen 45, 45 a und 45 b ge­sperrt. Das Ord­nung­s­amt nennt als Grund Tief­bau­ar­bei­ten für Was­ser-, Gas-, Strom- und Te­le­ko­m­an­schlüs­se. Die Um­lei­tung er­folgt über den Ost­hang.

Weiterlesen
Obernburg 22.09.2018

Mit Visierlampe auf Fuchsjagd

Weil er ei­ne Lam­pe über der Vi­sier­ein­rich­tung sei­nes Ge­weh­res mon­tiert hat­te, hat sich ein 67-jäh­ri­ger Jä­ger aus dem nörd­li­chen Land­kreis am Don­ners­tag vor dem Amts­rich­ter in Obern­burg ver­ant­wor­ten müs­sen.

Weiterlesen
Obernburg 21.09.2018

Unfallflucht

Polizei Obernburg

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in der Kleinen Hecke zu einer Unfallflucht bei der sowohl ein geparktes Fahrzeug, als auch ein Telefonmast beschädigt wurden.

Weiterlesen
Obernburg 21.09.2018

Mit Visierlampe auf Fuchsjagd

67-jähriger Jäger aber vor Gericht freigesprochen

Weil er ei­ne Lam­pe über der Vi­sier­ein­rich­tung sei­nes Ge­weh­res mon­tiert hat­te, hat sich ein 67-jäh­ri­ger Jä­ger aus dem nörd­li­chen Land­kreis am Don­ners­tag vor dem Amts­rich­ter in Obern­burg ver­ant­wor­ten müs­sen. Am En­de konn­te ihm nicht wi­der­legt wer­den, dass er dies nur zur Nach­su­che nach ei­nem an­ge­schos­se­nen Fuchs ge­tan hat­te, wes­halb er frei­ge­spro­chen wur­de.

Weiterlesen
Elsenfeld 20.09.2018

Kostenloser ÖPNV für Schüler in Elsenfeld gefordert

Unterschriftenliste übergeben

Die El­tern­bei­rä­te der Real­schu­len El­sen­feld und Obern­burg ha­ben bis­her über 800 Un­ter­schrif­ten ge­sam­melt: Sie for­dern, dass Schü­ler kos­ten­f­rei den ÖPNV nut­zen kön­nen. Am Mitt­woch über­ga­ben die bei­den Vor­sit­zen­den die bis­her ge­sam­mel­ten Un­ter­schrif­ten an Schul­lei­ter Mat­thias Wit­zel.

Weiterlesen
Obernburg 20.09.2018

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Polizei Obernburg

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Mittwoch im Bereich der Fährgasse wurde beim Fahrer eines Honda festgestellt, dass er wohl unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln steht.

Weiterlesen
Obernburg 19.09.2018

Feuer kurzfristig außer Kontrolle

Polizei Obernburg

Zu einem Feuer mussten die Helfer der Schmachtenberger Feuerwehr am Dienstag Abend gegen 19.50 Uhr in die Röllbacher Straße ausrücken.

Weiterlesen
Obernburg 18.09.2018

Zwei Fahrerfluchten

Polizei Obernburg

Eine Unfallflucht wurde auf einem Parkplatz in der Friedhofsstraße vom Samstag den 15.09., im Zeitraum von 07:15 - 16:05 angezeigt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Obernburg

Blutspendebericht Obernburg vom 19.09.2018

Insgesamt 86 Spendenwillige, darunter 1 Erstspender, kamen aus 13 Gemeinden, davon 54 aus Obernburg, 5 aus Eisenbach und 27 aus insgesamt 11 anderen Gemeinden. 72 Konserven konnte der Blutspendedienst mitnehmen...

Weiterlesen

Jugendrotkreuz unternimmt Ausflug nach Geiselwind

Am Samstag, den 08. September 2018 trafen sich 44 Jugendrotkreuzler des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Miltenberg-Obernburg aus den Ortschaften Collenberg, Eschau, Großheubach, Kirchzell und Sulzbach um gemeinsam einen Ausflug in das Freizeit-Land Geiselwind zu unternehmen...

Weiterlesen
Senioren 20.09.2018

Obernburger Senioren-Forum zu Besuch im Gartenparadies Him

Der Halbtagesausflug im September d.J. in den privaten Landgarten war ein toller, unterhaltsamer Nachmittag für die Seniorengruppe. Auf 2500 qm konnten wir uns von bunten Herbst-Stauden, Blumen und Kletter-Rosen verzaubern lassen...

Weiterlesen

Wanderung zur Kapelle Herrin der Berge

Am Mittwoch, 19. September, trafen sich 49 Wanderfreunde des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer monatli- chen Wanderung in Heimbuchenthal im Spessart. Nach der Begrüßung durch Wanderführer Ferdinand Lang setzte sich die Schar in Bewegung und stieg zuerst den steilen Kulturweg zum ...

Weiterlesen
Frauen-Union 18.09.2018

Frauen-Union OV-Obernburg spendet an die Lebenshilfe Werkstätten Großheubach

Die Summe von 200 € wurde von der FU-Vorsitzenden Giesela Fuchs und von der stellv. Vorsitzenden Manuela Fromm an Herrn Bernhard Wetzka, dem Leiter der Einrichtung in Großheubach von den Lebenshilfe Werkstätten e...

Weiterlesen

70 Jahre Wasserwacht Miltenberg - Fest über 2 Tage mit Jubiläumsschwimmen

Vor 70 Jahren, am 11. März 1948, wurde der Grundstein gelegt für die am Wochenende bei strahlendem Wetter ausgerichtete Jubiläumsfeier der Wasserwacht Ortsgruppe Miltenberg. Viele der aktuell gut 200 Mitglieder, davon die Hälfte Kinder und Jugendliche packten gemeinsam mit an, um die 2 Tage Fe...

Weiterlesen

Männerchor Acordis Obernburg im Wormser Dom

Obernburg. In diesem Jahr feiert der Dom zu Worms, St. Peter", sein 1000-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum und das 70-jährige Bestehen des Acordis-Männerchores nahm man am Sonntag, 9. September zum Anlass, einen Tagesausflug nach Worms am Rhein und Umgebung zu unternehmen...

Weiterlesen

Betreute Reise mit dem Roten Kreuz nach Bad Arolsen

Vom 11. bis 22. August 2018 fuhr eine Reisegruppe des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Miltenberg-Obernburg mit 24 Teilnehmern und zwei ehrenamtlichen Betreuern nach Bad Arolsen. Untergebracht war die Reisegruppe für 12 Tage im „Welcome Hotel“...

Weiterlesen

Pfarrwallfahrt zum Engelberg der Pfarrei St. Peter und Paul, Obernburg

Recht viele, nämlich 23, Gläubige trafen sich am Sonntagmorgen um 6.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Obernburg, um den Weg zum Engelberg zu Fuß zu bewältigen. Am Klotzenhof trafen sie um 10...

Weiterlesen

Eisenbacher Chor 'Cantiamo' startet neues Mit-Sing-Projekt

Nach dem erfolgreichen Mit-Sing-Projekt im letzten Herbst/Frühjahr mit der finalen und begeisternden Konzertaufführung am 22. April in der Eisenbacher Kirche bietet der gemischte Chor ‚Cantiamo‘ des Sängerbund Eisenbach allen Interessierten aus der Region wieder die Möglichkeit an, zeitlich begrenzt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Obernburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Elsenfeld vor 1 Stunde

74 Junghandwerker im Elsenfelder Bürgerzentrum freigesprochen

Bei der Frei­sp­re­chungs­fei­er der Kreis­hand­wer­ker­schaft Mil­ten­berg sind am Mon­tag im El­sen­fel­der Bür­ger­zen­trum 74 Jung­hand­wer­ker frei­ge­spro­chen wor­den. Kreis­hand­werks­meis­te­rin Mo­ni­que Haas führ­te durch das rund zwei­stün­di­ge Pro­gramm und zeich­ne­te mit ih­rem Ver­t­re­ter Erich Stap­pel die In­nungs­bes­ten und die Kam­mer­sie­ger aus.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 2 Stunden

Bummeln, feiern, Mini-Truck fahren

»Die Wälls­ter Kerb ist do!« heißt es tra­di­tio­nell am vier­ten Sep­tem­ber­wo­che­n­en­de in Großwall­stadt. Und sie be­ginnt im­mer mit dem glei­chen Ri­tual: Die Be­völ­ke­rung trifft sich am Krie­ger­denk­mal zur Kerb­su­che und zieht be­g­lei­tet von Kerb­club, Mu­sik­ve­r­ein, Feu­er­wehr und Kerb­jahr­gang über die Haupt­stra­ße zum Fest­zelt auf der Main­wie­se.

Weiterlesen
Erlenbach vor 3 Stunden

Wie ein Arzt aus Erlenbach zum Alpakazüchter wurde

Herde mit 16 Tieren

Vom Arzt zum Al­pa­ka-Züch­ter, vom Lai­en zum Pro­fi. Das Le­ben von Olaf Schmitz aus Er­len­bach hat sich vor we­ni­gen Jah­ren kom­p­lett ge­än­dert. Aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den häng­te er sei­nen wei­ßen Kit­tel an den Ha­ken. Die Al­pa­kas sind jetzt sein Le­bens­in­halt.

Weiterlesen
Wörth vor 4 Stunden

Orgel der Wörther Kirche für rund 30.000 Euro gesäubert

Einsatz dauert drei Wochen

Es knarrt und knackt in der Wört­her Pfarr­kir­che Sankt Ni­ko­laus. Das Herz­stück des Got­tes­hau­ses, die mäch­ti­ge Or­gel auf der Em­po­re, wird der­zeit ge­säu­bert und sa­niert. Der Vol­ka­cher Or­gel­bau­meis­ter und Chef des gleich­na­mi­gen Be­trie­bes Wer­ner Mann (66) rück­te am 10. Sep­tem­ber mit Ge­sel­le Bas­ti­an Haupt (35) und Aus­zu­bil­den­dem Chri­s­to­pher Popp (29) in Wörth an.

Weiterlesen
Niedernberg vor 17 Stunden

Baumfällung: Straße kurzzeitig gesperrt

An der Staats­stra­ße 2313 wer­den an die­sem Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, drei Bäu­me ge­fällt. Die Ar­bei­ten be­gin­nen laut Mit­tei­lung der Ge­mein­de­ver­wal­tung ge­gen 13 Uhr und wer­den nur et­wa 30 Mi­nu­ten dau­ern. Die Bäu­me sind durch den jüngs­ten Sturm ge­schä­d­igt und dro­hen um­zu­fal­len.

Weiterlesen