Dienstag, 18.09.2018

Mömbris

Früheste Funde aus prähistorischer Zeit dokumentieren das heutige Gemeindegebiet als uraltes Siedlun …

Main-Echo berichtet aus Mömbris

Mömbris vor 21 Stunden

Viel Holz für Groß und Klein

Die Hel­fer hat­ten beim ach­ten Möm­b­ri­ser Fa­mi­li­en­tag am Sonn­ta­gnach­mit­tag al­le Hän­de voll zu tun, denn an den ins­ge­s­amt 34 Stän­den herrsch­te we­gen des sc­hö­nen Spät­som­mer­wet­ters ein recht gro­ßer An­drang.

Weiterlesen
Mömbris 16.09.2018

Von Translokation und Parkpaternoster

Das The­ma »Am Markt 10« be­schäf­tigt die Men­schen in Möm­b­ris wei­ter. Bei ei­nem Dis­kus­si­ons­a­bend des Ge­wer­be­ve­r­eins am Don­ners­tag wur­den gleich vier ver­schie­de­ne Kon­zep­te für die künf­ti­ge Nut­zung des Ge­bäu­de­en­sem­b­les prä­sen­tiert. Doch die Dis­kus­si­on wird bald wei­ter­ge­hen:

Weiterlesen
Kahl 15.09.2018

Zusammenstoß zwischen freilaufendem Hund und Radfahrer

Mann leicht verletzt

Am Freitagabend ist in Kahl (Kreis Aschaffenburg) ein Radfahrer mit einem freilaufenbden Hund zusammengeprallt. Der Mann verletzte sich leicht.

Weiterlesen
Mömbris 14.09.2018

Lückenschluss in Mensengesäß?

In Men?­sen­ge­säß sol­len auf ei­nem Grund­stück na­he der Kreu­zung Bahn­hof­stra­ße/Hüt­ten­ber­ger Stra­ße zwei Drei­fa­mi­li­en­häu­ser ge­baut wer­den. Ei­ner ent­sp­re­chen­den Bau­vor­an­fra­ge er­teil­te der Bau­aus­schus­ses des Markt­ge­mein­de­rats sein Ein­ver­neh­men.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2018

»Akzeptanz und liebevolles Loslassen«

Neun Frau­en aus Möm­b­ris im Al­ter von 47 bis 69 Jah­ren las­sen den Tod ganz be­wusst in ihr Le­ben: Künf­tig wol­len sie schwer­kran­ke und ster­ben­de Men­schen auf ih­rem letz­ten Le­bens­weg be­g­lei­ten.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2018

Grundschule und Turnhalle werden saniert

Bei die­sem An­ge­bot kann man nicht Nein sa­gen: Der Frei­staat über­nimmt fast 90 Pro­zent der Kos­ten für ei­ne Teil­sa­nie­rung der Grund­schu­le und der Turn­hal­le Gun­zen­bach. Kurz vor der Som­mer­pau­se hat­te die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken mit­ge­teilt, dass Möm­b­ris den Zu­schlag für Zu­schüs­se aus ei­nem kom­mu­na­len In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm er­hal­ten hat.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2018

Am Markt 10: Laden bleibt vorerst stehen

Ei­nig war sich der Bau­aus­schuss am Di­ens­tag in ei­nem Punkt: Der frühe­re La­den auf dem Ge­län­de »Am Markt 10« soll wei­chen. Frag­lich ist nur, wann.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2018

Ärztehaus: Anderer Standort erwünscht

Der Bau- und Um­welt­aus­schuss des Möm­b­ri­ser Markt­ge­mein­de­rats hat am Di­ens­tag den Bau ei­nes Ärzte­hau­ses ab­ge­lehnt - al­ler­dings nur aus bau­pla­nungs­recht­li­chen Grün­den. In Nie­der­stein­bach will ein Bau­herr ein Ärzte­haus mit Woh­nun­gen bau­en.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2018

Der neue Mömbriser Bolzplatz ist fertig

»Kaum war der Platz ab­ge­nom­men, roll­te der Ball«: Sch­nel­ler als er­war­tet ist der neue Bolz­platz auf dem Fest­platz in Möm­b­ris er­rich­tet wor­den. Das hat Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel (par­tei­los) am Di­ens­tag im Bau­aus­schuss be­rich­tet. Am 31. Au­gust sei­en die Ar­bei­ten fer­tig ge­we­sen.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2018

Brücke fertig: Lob für Reichenbacher

In Rei­chen­bach ist die Brü­cke »Am Mühl­berg« fer­tig sa­niert. Das hat Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel (par­tei­los) am Di­ens­tag im Bau­aus­schuss mit­ge­teilt. Karl Fe­cher von der Bau­ver­wal­tung nahm dies zum An­lass, den An­woh­nern ein gro­ßes Lob aus­zu­sp­re­chen.

Weiterlesen
Mömbris 12.09.2018

Die heimatkundliche Sammlung in Gunzenbach seit 1986 betreut

Blan­ka Grie­bel, lang­jäh­ri­ge Be­t­reue­rin der hei­mat­kund­li­chen Samm­lung des Mark­tes Möm­b­ris im Orts­teil Gun­zen­bach, ist tot. Sie starb am Sams­tag, nur we­ni­ge Ta­ge vor ih­rem 90. Ge­burts­tag.

Weiterlesen
Mömbris 12.09.2018

Seniorennachmittag in Mömbris

Der Möm­b­ri­ser Se­nio­ren­kreis Gol­de­ner Herbst ver­an­stal­tet an die­sem Don­ners­tag, 13. Sep­tem­ber, ei­nen Se­nio­ren­nach­mit­tag. Be­ginn ist um 14 Uhr mit ei­nem Got­tes­di­enst in der Pfarr­kir­che St. Cy­ria­kus. Da­nach geht es wei­ter imI­vo-Zei­ger-Haus, das sei­ne Pfor­ten be­reits um 13.30 Uhr öff­net.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Mömbris

Ein rundum gelungener Ausflug nach Heppenheim

Der Jahresausflug des Frauenkreises von St. Cyriakus Mömbris führte jüngst bei herrlichem Wetter nach Heppenheim an der Bergstrasse, mit einem Abstecher zur Mathildenhöhe in Darmstadt. Am Morgen starteten die Frauen gutgelaunt zunächst in Richtung Großumstadt, um sich im dortigen Hotel Jakob...

Weiterlesen

20 Stunden Lagerfeeling

...durften die Ministranten aus Niedersteinbach, Brücken und Hemsbach am 31.08 und 01.09. beim „Sommerlager 2018“ erleben. Nicht wie sonst bei den großen Lagern mit Zelt und viel Gepäck, sondern nur mit Schlafsack und Isomatte bepackt waren die rund 20 Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zus...

Weiterlesen

Neustart mit Altbewährtem

Nach drei sonnigen Ferienwochen hat der Niedersteinbacher Natur- und Hauskindergarten „Sonnenschein“ am Dienstag seinen Betrieb wieder aufgenommen. Die Kinder und das Erzieherinnenteam kehren in ihre gemütlichen, frisch gebohnerten Räumlichkeiten in der Rothenbergstraße zurück und freuen sich...

Weiterlesen

Rudi Schönfeld verstorben

Im Rahmen einer würdigen Bestattungsfeier nahmen zahlreiche Bürger Abschied von Rudi Schönfeld. Es wurde deutlich, dass sich Schönfeld um seine Ortschaft Brücken, deren Vereine und deren Bürger in besonderer Weise verdient gemacht hat...

Weiterlesen

Aktive LBV-Ortsgruppe Mömbris

Mitglieder der LBV-Ortsgruppe Mömbris kontrollierten unter Führung des OG-Vorsitzenden Thomas Stadtmüller die vereinseigenen Nistkästen in der Kleinen Mark im Ortsteil Rappach. Ungewöhnlich viele Kästen waren durch Siebenschläfer belegt...

Weiterlesen

Schimborner Krippenkinder – farbenfroh und kreativ

In der Schimborner Mäusegruppe tummeln sich die Kleinsten des Kindergartens Mittendrin. Kinder von 0 bis 3 Jahren lernen hier spielerisch und altersgerecht die bunte Welt um sie herum kennen. Bunt war auch das Thema des Jahresprojektes der Mäusekinder...

Weiterlesen

Brücker Dorfgemeinschaft lebt

Die Dorfinitiative hatte geladen und viele, viele Brücker kamen. Am Samstag, den 28. August trafen sich die Brücker, darunter sehr viele sogenannte „Neubrücker“, um sich bei Bier, Gegrilltem, Brot aus dem Dorfbackofen und köstlichem Kuchen kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und Bekanntschafte...

Weiterlesen

Karate-Praxis Lehrgang in Mömbris

Wieder einmal besuchten die Karate-Praxis-Trainer Ludwig Binder und Christian Wedewarth Bushidò Mömbris zu einem Lehrgang. Die beiden zeigten effektive Selbstverteidigung, die sich aus dem Karate entwickelt hat...

Weiterlesen
FFW Niedersteinbach 27.07.2018

Ran an die Schläuche - Niedersteinbacher Jugendfeuerwehr legt Prüfung ab

Am Samstag, den 21.7.2018 legten vier Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Niedersteinbach die Bayerische Jugendleistungsprüfung ab. Mehrere Wochen trainierten die Jungs auf die Prüfung hin, übten Knoten und Stiche, Kuppeln und Schlauch rollen – Handgriffe, die im Feuerwehrdienst einfach „sitzen“ ...

Weiterlesen
TVGunzenbach 24.07.2018

Wann hattest du das letzte mal Herzklopfen

Mömbris-Gunzenbach. „Herzklopfen“ – so das Thema der Turn & Tanzshow des Turnverein Gunzenbach am letzten Wochenende. Den Auftakt machten die vier bis sechsjährigen Kids mit ihren roten Herzluftballons mit Michelle Reuter...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Mömbris

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Sailauf vor 2 Stunden

Weyberhöfe Süd bald Gewerbegebiet?

Das Ge­wer­be­ge­biet Wey­ber­hö­fe Süd will die Ge­mein­de Sail­auf mit der Fir­ma Bay­ern Grund rea­li­sie­ren. Die Rä­te be­sch­los­sen in ih­rer Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend ein­stim­mig, dass von dem Un­ter­neh­men ei­ne Pro­jek­tie­rung des Vor­ha­bens aus­ge­ar­bei­tet wer­den soll, über das der Ge­mein­de­rat dann wie­der be­ra­ten wird.

Weiterlesen
Krombach vor 4 Stunden

Wasserrohr in Krombach gebrochen

Ein Was­ser­rohr­bruch in der Krom­ba­cher Haupt­stra­ße hat in der Nacht zu Di­ens­tag Feu­er­wehr und Was­ser­ver­sor­ger in Atem ge­hal­ten.

Weiterlesen
Goldbach vor 6 Stunden

In die Herzen der Menschen singen

Sie wol­len sich mit ih­rer Mu­sik in die Her­zen der Men­schen sin­gen: die Sän­ge­rin­nen und Sän­ger der »Gos­pels­ter­ne« aus Mün­chen. Da­bei tritt der rund 100 Mit­g­lie­der star­ke Chor un­ter der Lei­tung von Eric Bond nicht nur bei Kon­zer­ten auf, son­dern ver­an­stal­tet auch Work­shops in ganz Deut­sch­land. Vom 19. bis 21. Ok­tober sind sie in Gold­bach.

Weiterlesen
Westerngrund vor 18 Stunden

Kerbzug lockt die Westerngrunder auf die Straße

Bei der Kirch­weih war am Wo­che­n­en­de in Wes­tern­grund of­fen­bar das gan­ze Dorf auf den Bei­nen. Auf der Stra­ße wur­de ge­fei­ert, ge­trun­ken und ge­tanzt. Im­mer wie­der er­schall­te der Ruf »Wem ist die Kerb?«, und der Chor der Fei­ern­den ant­wor­te­te »Un­ser!

Weiterlesen
Alzenau vor 20 Stunden

Bereit für das nächste Leben

Die Trau­er­hal­le auf dem al­ten Teil des Al­ze­nau­er Fried­ho­fes kommt zu neu­en Eh­ren. Noch sind die Hand­wer­ker bei der Ar­beit - doch mit ein we­nig Vor­stel­lungs­kraft lässt sich die künf­ti­ge Nut­zung als Ko­lum­ba­ri­um er­ken­nen.

Weiterlesen