Montag, 16.07.2018

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte, an deren Anfang im Jahr 975 die Gründung des Sti …

Main-Echo berichtet aus Aschaffenburg

Aschaffenburg vor 11 Stunden

»Beratung auf Augenhöhe« für Teilhabe

In der So­zial­bei­rats­sit­zung des Aschaf­fen­bur­ger Stadt­rats ha­ben As­trid Os­ten­dorf und Do­ro­thea Berg­mann die »Er­gän­zen­de un­ab­hän­gi­ge Teil­ha­be­be­ra­tung« (EUTB) des Aschaf­fen­bur­ger Ca­ri­tas­ver­ban­des vor­ge­s­tellt, die seit zwei Mo­na­ten im Mar­ti­nus­haus ein Büro hat.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

KI: Schlossplatz nicht asphaltieren

Mit ei­nem Eil­an­trag an OB Klaus Her­zog will KI-Stadt­rat Jo­han­nes Bütt­ner die As­phal­tie­rung von Tei­len des Aschaf­fen­bur­ger Sch­loss­plat­zes ver­hin­dern. Wie be­rich­tet, sol­len die Ar­bei­ten die­sen Mon­tag be­gin­nen. Da­mit wür­den der Denk­mal­schutz und der Stadt­rat über­gan­gen, so Bütt­ner am Sonn­tag.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 11 Stunden

Camping: »Um frei zu sein«

Für Si­grid Schüß­ler hat es mit ei­nem Win­ter­ur­laub in Ti­rol be­gon­nen. Das war 1972. Seit­dem kann es die 77-jäh­ri­ge Aschaf­fen­bur­ge­rin nicht mehr las­sen: das Cam­pen. Sie war un­ter­wegs von Nor­we­gen bis Ma­rok­ko. Als sie und ihr Mann in Ren­te gin­gen, wa­ren sie bis zu ei­nem Drei­vier­tel Jahr lang am Stück auf Ach­se. Warum Cam­ping?

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 22 Stunden

Volvo geht in Flammen auf

A3 bei Weibersbrunn

Nur noch Schrottwert hat ein Volvo nach einem Brand im Motorraum auf der A3 bei Weibersbrunn.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Gelungener Talk, geringer Zuspruch

Ein neu­es Wahl­kampf­for­mat ha­ben die Aschaf­fen­bur­ger Grü­nen am Sams­tag Nach­mit­tag aus­pro­bie­ren wol­len. Der lo­cke­re Po­lit­talk zwi­schen dem schei­den­den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Tho­mas Müt­ze und sei­nem mög­li­chen Nach­fol­ger Ste­fan Wa­ge­ner in der Ecke vorm Ein­gang zum Ca­si­no-Ki­no hin­ter­ließ aber zwie­späl­ti­ge Ein­drü­cke.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Kontrabass spielt die »erste Geige«

Der Kon­tra­bass spielt die »ers­te Gei­ge« in ei­nem Or­ches­ter­kon­zert: Wie ver­füh­re­risch das klin­gen kann, hat Va­len­tin Hock beim Som­mer­kon­zert am Frei­tag in der Au­la des Fried­rich-Des­sau­er-Gym­na­si­ums (FDG) vor­ge­führt. Auch sonst hat­te das Schu­lor­ches­ter un­ter Lei­tung von Tho­mas Belt den rund 100 Zu­hö­rern viel zu bie­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Warmer Sommer, heiße Rhythmen: das Eckertsmühlen-Open-Air ist zurück

Hei­ße Rhyth­men, pas­send zum war­men Som­mer­a­bend: Die Eckerts­müh­le ist über die Gren­zen Aschaf­fen­burgs hin­aus auch als der Ort je­nes Open-Airs be­kannt, das ih­ren Na­men trägt. Um­so grö­ß­er war die Ent­täu­schung, als das Kult-Fes­ti­val im ver­gan­ge­nen Jahr aus Si­cher­heits­grün­den nicht statt­fin­den durf­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 14 Stunden

Kommunale Initiative: Aschaffenburger Schlossplatz nicht asphaltieren

Mit ei­nem Eil­an­trag an den Aschaf­fen­bur­ger Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog ver­sucht KI-Stadt­rat Jo­han­nes Bütt­ner die As­phal­tie­rung von Tei­len des Aschaf­fen­bur­ger Sch­loss­plat­zes zu ver­hin­dern. Wie be­rich­tet, sol­len die Ar­bei­ten die­sen Mon­tag be­gin­nen. Da­mit wür­den je­doch der Denk­mal­schutz und der Stadt­rat über­gan­gen, so Bütt­ner am Sonn­tag.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 17 Stunden

Den Hang hinauf und wieder herunter - Fahrer konnte kaum alleine stehen

VPI Aschaffenburg

Ein Schlangenlinien-Fahrer wurde der Polizei am Samstagmorgen gemeldet. Die Beamten beobachteten, wie ein 39-Jähriger über einen Grünstreifen hinaus den Hang hinauf und wieder herunter fuhr. Als sie ihn anhielten, stürzte er nahezu aus dem Fahrzeug.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 18 Stunden

Mit Rauschgift zum Wandern

VPI Aschaffenburg

Mit eher ungewöhnlichen Gepäck hatte sich ein Student auf den Weg zum Wandern gemacht.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 20 Stunden

Mit 1,4 Promille in Goldbach unterwegs

Polizei Aschaffenburg

Einer Fahrt mit 1,4 Promille durch Goldbach machte die Polizei am Sonntagmorgen ein strenges Ende.

Weiterlesen
Aschaffenburg 14.07.2018

Auf Drogen und mit gefälschten Papieren unterwegs

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Am Freitag gegen 16.30 Uhr hat die Autobahnpolizei einen Audi bei Weibersbrunn gestoppt. Der 29-jährige Fahrer händigte eine kroatische Fahrerlaubnis aus.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aschaffenburg

Jupp, Jupp, Jupp - hättest lieber mal den Blick zum Erbig gemacht. Denn die BSC Aschaffenburg Schweinheim weiß wie man den „Double“ macht.

Die Junioren der BSC Aschaffenburg Schweinheim können auf eine brillante und sehr erfolgreiche Saison 2017/18 zurückblicken. Hatte die U17 des BSC Aschaffenburg Schweinheim bereits in der Vorsaison die Meisterschaft geholt, konnten die BSC Jungkicker in der Saison 2017/18 zum zweiten Ma...

Weiterlesen
Oratorienchor 13.07.2018

Der Oratorienchor in den Weinbergen - Oratorienchor Aschaffenburg: Wanderung und Weinverkostung

Was unterscheidet den grünen Silvaner vom Bacchus? Wann empfiehlt sich die Weinlagerung in Eichenholz- statt in Edelstahlfässern? Wie kann man sich eine biologische Schädlingsbekämpfung vorstellen? Diese für den Laien nicht einfach zu beantwortenden Fragen stellen für die Teilnehmer des diesjährigen...

Weiterlesen

"FAUST – doppelt oder nichts" - Schüler der Privaten Schulen Krauß e. V. auf Theaterfahrt nach Karlstadt

Unterricht mal anders am Ende des Schuljahres. Teilfinanziert aus den Erlösen der Bühne 201, die im vergangenen Schuljahr von der Klasse W10a2 betreut und betrieben wurde, starteten die Schülerinnen und Schüler an einem Mittwoch im Juli mit dem Regionalexpress nach Karlstadt am Main...

Weiterlesen

Besuch des Bayerischen Landtags in München am 04. Juli 2018

München/Aschaffenburg Stadt und Landkreis Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Judith Gerlach und Staatsminister Winfried Bausback kamen fast 90 interessierte Bürgerinnen und Bürger nach München, um den Bayerischen Landtag zu besuchen...

Weiterlesen

Märchenhafte Schulstunden

Märchenerzählerin am 4.7.2018 am Maria-Ward-Gymnasium Auf einem ausgebreiteten Tuch ein Turm, aus Steinen errichtet, - damit begann die Märchenerzählerin Katharina Wagner am 4.7.2018 ihren Vortrag vor den Schülerinnen der 5...

Weiterlesen

Mitgliederfahrten 2018 – Uckermark-Templin

In den frühen Morgenstunden ging die Reise los. Vorfreude und Spannung war zu spüren. Über die Autobahn Erfurt – Leipzig erreichten wir am Mittag Potsdam. Dort war Mittagessen und ein kleiner Spaziergang angesagt...

Weiterlesen

Festlicher Abschluss des Coachings Kitaverpflegung

Der Kindergarten St. Matthäus in Aschaffenburg-Gailbach erhielt als Anerkennung für seinen Einsatz zur Verbesserung der Mittagsverpflegung eine Urkunde des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten...

Weiterlesen

: Warum wir Politik machen: Stefan Wagener trifft Thomas Mütze

Zwei grüne Stadträte, Thomas Mütze, MdL und Stefan Wagener treffen sich am Samstag, 14. Juli, 14:00h auf den Eingangsstufen des Casino Kinos in Aschaffenburg und reden öffentlich über – Politik! Warum sie sich ehrenamtlich als Stadträte engagieren, warum der eine im Oktober nicht mehr z...

Weiterlesen

Landfrauenlehrfahrten 2018 nach Schwäbisch Gmünd und Schorndorf

Die Landfrauen aus den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg starteten im Frühjahr an verschiedenen Terminen mit ca. 1.100 Teilnehmern ihre Lehrfahrten. Die Firma WELEDA in Schwäbisch Gmünd war das erste Ziel, das angesteuert wurde...

Weiterlesen
Pfarrei St. Gertrud 11.07.2018

Neue Ministranten in der Pfarrei St. Gertrud in Schweinheim eingeführt

Am Sonntag, 08.07.2018, dem Hochfest der heiligen Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan wurden in der Pfarrei Sankt Gertrud in Schweinheim die neuen Ministranten im Gottesdienst eingeführt. Im Anschluss an Ihre Erstkommunion wurden alle Kommunionkinder eingeladen, beim "Schnupperdienen" ei...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Aschaffenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Goldbach vor 13 Stunden

Für jedes Kind einen Kindergartenplatz

Krip­pen- und Kin­der­gar­ten­plät­ze sind be­gehrt. Wäh­rend der Stadt Aschaf­fen­burg je­de Men­ge feh­len, hat die di­rekt an­g­ren­zen­de Ge­mein­de Gold­bach ge­nug, wie Bür­ger­meis­ter Tho­mas Krimm (FWG) auf der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Frei­ta­g­a­bend be­ton­te: »Wir sind auch im kom­men­den Jahr in der glück­li­chen La­ge, für je­des Kind ei­nen Kin­der­gar­ten­platz zu ha­ben.«

Weiterlesen
Goldbach vor 16 Stunden

Goldbachs Kohlenmeiler brennt - jetzt wird gefeiert!

Mit vier Schau­feln Glut hat Bür­ger­meis­ter Tho­mas Krimm am Sams­ta­g­a­bend den Koh­len­mei­ler ober­halb der Edel­weiß-Ka­pel­le ent­zün­det.

Weiterlesen
Großostheim vor 17 Stunden

Biker treffen sich in Großostheim

"Schät­zungs­wei­se rund 800 Mo­tor­rä­der ha­ben den Weg zu uns ge­fun­den", sagt Ralf Spie­ler, Vor­sit­zen­der der Mo­tor­rad­f­reun­de Großost­heim. Be­reits zum 35. Mal hat­te der Mo­tor­rad­club am Wo­che­n­en­de zum in­ter­na­tio­na­len Mo­tor­rad­tref­fen ein­ge­la­den. Zwei Ta­ge lang gab es auf dem Ve­r­eins­ge­län­de Li­ve-Mu­sik, La­ger­feu­er­ro­man­tik, Zel­ten und Spie­le.

Weiterlesen
Hösbach vor 17 Stunden

Wildweststimmung in Feldkahl

Ein Hauch Wild­west­stim­mung herrscht am Wo­che­n­en­de in Feld­kahl: sen­gen­de Hit­ze, Zi­ga­ret­ten­rauch und wie­hern­de Pfer­de. Zu hö­ren ist al­ler­dings beim Glo­cken­schlag der Kirch­turm­uhr nicht der Schuss ech­ter Pi­s­to­len­hel­den, son­dern viel­mehr et­was, das ent­fernt wie der Krieg­s­tanz ei­nes In­dia­ners an­mu­tet: »Ho­trum, ganz hot hier, halt, halt! Und steh! Heha, heha, wiest!«

Weiterlesen
Großostheim vor 19 Stunden

Gitarren, Violinen, Trompeten und Flöten in Höchstform

Es grenzt schon an ein klei­nes Wun­der, dass es den Mu­sik­schul­leh­rern im­mer wie­der ge­lingt, ein Or­ches­ter aus Kin­dern von sie­ben bis 17 Jah­ren zu for­men und da­bei auch die Neu­lin­ge so zu in­te­grie­ren, dass ein har­mo­ni­sches Klang­werk ent­steht und das die Zu­hö­rer beim Ab­schluss­kon­zert im Nöt­higs­gut be­geis­ter­te. Be­son­ders ein­drucks­voll die »La Ro­ma­na« von Lu­do­vi­co Viada­na, die ins Ve­ne­dig der Re­nais­san­ce ent­führ­te.

Weiterlesen