Dienstag, 24.04.2018

Gelnhausen


Main-Echo berichtet aus Gelnhausen

Gelnhausen vor 20 Stunden

SPD setzt weiter auf die Große Koalition

Die SPD setzt wei­ter auf die Gro­ße Koa­li­ti­on im Main-Kin­zig-Kreis – und auf Chri­s­toph De­gen. Mit 97,4 Pro­zent der Stim­men ist der 38-jäh­ri­ge Land­tags­ab­ge­ord­ne­te aus Neu­berg in ei­ner Mit­g­lie­der­voll­ver­samm­lung in Geln­hau­sen als Kreis­vor­sit­zen­der be­stä­tigt wor­den. Das be­rich­te­te ein Sp­re­cher der Par­tei am Mon­tag auf un­se­re Nach­fra­ge.

Weiterlesen
Gelnhausen 17.04.2018

Bürgerversammlung zur Ausbaustrecke

Ei­ne Bür­ger­ver­samm­lung zur ge­plan­ten Aus­bau­st­re­cke Ha­nau-Ful­da / Würz­burg gibt es an die­sem Frei­tag, 20. April, um 19.30 Uhr in der Stadt­hal­le Geln­hau­sen, Phi­l­ipp-Reis-Stra­ße 11. Wie die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le mit­teilt, will zu­nächst die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Aus­bau Be­stands­st­re­cke« ih­re Sicht der Din­ge dar­s­tel­len.

Weiterlesen
Gelnhausen 16.04.2018

Vollsperrung in Gelnhausen

We­gen zwei­er ge­bro­che­ner Schacht­de­ckel wird die Bar­ba­ros­sa­stra­ße auf Höhe der Kreis­spar­kas­se und des Park­hau­ses Stadt­mit­te ab die­sem Di­ens­tag, 17. April, halb­sei­tig für den Ver­kehr ge­sperrt.
Wie die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le wei­ter mit­teilt, macht die Maß­nah­me die Voll­sper­rung der Stra­ße »Am Zie­gel­turm« ab dem Zie­gel­turm er­for­der­lich. Die Ar­bei­ten dau­ern vor­aus­sicht­lich drei bis vier Ta­ge.

Weiterlesen
Gelnhausen 13.04.2018

Intensivstation für Babys wird erweitert

Die kleins­ten al­ler Pa­ti­en­ten opti­mal zu ver­sor­gen - das ist das täg­li­che Ziel der Mit­ar­bei­ter der Früh- und Neu­ge­bo­re­nen-In­ten­siv­sta­ti­on an den Main-Kin­zig-Kli­ni­ken Geln­hau­sen. Mehr als 250 Ba­bys wer­den dort jähr­lich be­t­reut. Nach­dem im ver­gan­ge­nen Jahr die Er­wei­te­rung der Kin­der­k­li­nik ab­ge­sch­los­sen wur­de, steht nun ein wei­te­res Bau­pro­jekt an:

Weiterlesen
Gelnhausen 12.04.2018

Verkehrsregelung zu den »Gartenwelten«

An die­sem Wo­che­n­en­de, 14. und 15. April, fin­det im Geln­häu­ser Stadt­gar­ten die Mes­se »Gar­ten­wel­ten« statt. In die­sem Zu­sam­men­hang weist die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le dar­auf hin, dass die Zu­fahr­ten zum Ober­markt an bei­den Ta­gen ge­sperrt sind. Nur Be­woh­ner, die sich aus­wei­sen kön­nen, ha­ben die Mög­lich­keit, in die­sem Be­reich zu par­ken.

Weiterlesen
Gelnhausen 11.04.2018

Baby in Lebensgefahr: Simulator bereitet auf Notfall vor

Ganz plötz­lich wird der fünf­jäh­ri­ge Max blau im Ge­sicht. Er fängt an, mit Ar­men und Bei­nen zu kramp­fen. Der Mut­ter steht die Pa­nik im Ge­sicht, als im Hin­ter­grund der Moni­tor an­fängt, laut zu alar­mie­ren, wäh­rend die Kin­der­kran­ken­schwes­ter Erst­maß­nah­men ein­lei­tet. Auf ih­ren Hil­fe­ruf kom­men nur Se­kun­den spä­ter der Sta­ti­ons­arzt so­wie ei­ne wei­te­re Schwes­ter der Kin­der-In­ten­siv­sta­ti­on hin­zu.

Weiterlesen
Gelnhausen 10.04.2018

CDU: Stelle des Vizelandrats ausschreiben

Der Main-Kin­zig-Kreis­tag ent­schei­det am Frei­tag, 13. April, über die Aus­sch­rei­bung der va­kan­ten Stel­le des zwei­ten hauptamt­li­chen Kreis­bei­ge­ord­ne­ten und Vi­ze­land­rats. Dies be­an­tragt die CDU, nach­dem ihr bis­he­ri­ger Kreis­vor­sit­zen­der Jo­han­nes He­ger nach sei­ner ge­schei­ter­ten Wie­der­wahl im März das Hand­tuch ge­wor­fen und sei­ne Kan­di­da­tur für das Bei­ge­ord­ne­ten­amt zu­rück­ge­zo­gen hat.

Weiterlesen
Gründau 10.04.2018

Nach der Taufe gemeinsam die Motorräder anlassen

Tau­sen­de Bi­ker und Mo­tor­rad­be­geis­ter­te wer­den am Sonn­tag, 15. April, im Grün­dau­er Orts­teil Nie­der­gründau zum ge­mein­sa­men »An­las­sen« er­war­tet. Un­ter dem Mot­to »Mit Gott im Fahrt­wind …« geht es in die neue Mo­tor­rad­sai­son.
Ver­an­stal­ter sind auch in die­sem Jahr der Ver­band Christ­li­cher Mo­tor­rad­fah­rer, der ADAC Hes­sen-Thürin­gen und die De­k­ra, die Prüf­ge­sell­schaft für Kraft­fahr­zeu­ge und tech­ni­sche An­la­gen.

Weiterlesen
Gelnhausen 09.04.2018

Volkskundler erforscht den Gelnhäuser Schelmenmarkt

Der Geln­häu­ser Schel­men­markt - das seit 1948 vom Ge­sel­lig­keits­ve­r­ein »Die Schel­me« aus­ge­rich­te­te, heu­te größ­te Hei­mat­fest des Kin­zig­tals - kommt zu wis­sen­schaft­li­chen Eh­ren. Die ge­schicht­li­che Ent­wick­lung des Markts von sei­ner Ent­ste­hung bis heu­te er­forscht Ale᠆x­an­der Zwurt­schek, Lehr­be­auf­trag­ter am Lehr­stuhl für Eu­ro­päi­sche Eth­no­lo­gie und Volks­kun­de der Uni­ver­si­tät Würz­burg.

Weiterlesen
Gelnhausen 06.04.2018

»Gartenwelten«: Gelnhausen blüht auf

Nach ei­nem ge­fühlt end­los lan­gen Win­ter seh­nen vor al­lem die Hob­by­gärt­ner den Früh­ling her­bei. Der sym­bo­li­sche Start­schuss für die Gar­ten­sai­son 2018 fällt in Geln­hau­sen mit der mitt­ler­wei­le ne­un­ten Aufla­ge der »Gar­ten­wel­ten«. Die­se öff­net am Wo­che­n­en­de, 14. und 15. April, im Stadt­gar­ten ih­re Pfor­ten. Über 80 Aus­s­tel­ler wol­len dort ih­re Wa­ren und Di­enst­leis­tun­gen an­bie­ten.

Weiterlesen
Gelnhausen 06.04.2018

285 000 Euro für bezahlbare Wohnungen

Gu­te Nach­rich­ten für die Kreis­stadt Geln­hau­sen: Die Bar­ba­ros­sa­stadt er­hält aus dem För­der­pro­gramm des Main-Kin­zig-Krei­ses zur Schaf­fung von be­zahl­ba­rem Wohn­raum 285 000 Eu­ro für die Sa­nie­rung des Quar­tiers »Am Stein­brun­nen« und die da­mit ver­bun­de­ne Schaf­fung von Wohn­ein­hei­ten.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.04.2018

»Wilhelms Outlet« an der Nordsee gescheitert

Ein Bau im wil­hel­mi­ni­schen Stil soll­te es wer­den, 20 Mil­lio­nen Eu­ro teu­er, mit Raum für 60 Lä­den. Nach drei­jäh­ri­gem Hin und Her ist das »Wil­helms Out­let« in Wil­helms­ha­ven nun end­gül­tig vom Tisch: Pro­jekt­ent­wick­ler Jan D. Leu­ze hat es nicht ge­schafft, bis En­de März die Fi­nan­zie­rung nach­zu­wei­sen. In Geln­hau­sen da­ge­gen ist der Kon­stan­zer wei­ter im Out­let-Ge­schäft, dank ei­nes im­mer noch un­be­kann­ten In­ve­s­tors.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Gelnhausen

Neuste Bildergalerien aus Gelnhausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Geiselbach vor 20 Stunden

Geiselbacher SC-Halle an die Gemeinde?

Jetzt ist es of­fi­zi­ell: Der Sport­club (SC) Gei­sel­bach bie­tet der Ge­mein­de die Sport­hal­le zur Über­nah­me an. Bür­ger­mei?s­te­rin Ma­rian­ne Kroh­nen (CSU) hat den Ge­mein­de­rat am Frei­ta­g­a­bend über die­sen Be­schluss der Ve­r­eins­mit­g­lie­der von En­de Fe­bruar in­for­miert. Die Ein­zel­hei­ten sind al­ler­dings noch un­klar.

Weiterlesen
Freigericht 22.04.2018

Voces8 singt Rock, Pop und Jazz

Mit ei­nem mo­der­nen Pro­gramm gas­tiert das bri­ti­sche Welt­klas­se-Vo­ka­l­en­sem­b­le Vo­ces8 am Sams­tag, 28. April, auf Ein­la­dung des Män­ner­chors Som­born in der Mehr­zweck­hal­le Neu­ses.

Weiterlesen
Geiselbach 19.04.2018

Feuerwehrauto für Geiselbach

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat der Ge­mein­de Gei­sel­bach grü­nes Licht ge­ge­ben für den Kauf ei­nes Mehr­zweck­fahr­zeu­ges für die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr, teilt die Re­gie­rung mit.

Weiterlesen
Freigericht 18.04.2018

Freigericht: Neuer Berater für Behinderte

Tho­mas Ham­mer ist der neue Be­hin­der­ten­be­auf­trag­te der Ge­mein­de Frei­ge­richt. Er über­nimmt den eh­renamt­li­chen Pos­ten von Mi­cha­el Schmitz, der sich vor ei­ni­ger Zeit aus per­sön­li­chen Grün­den von der Auf­ga­be zu­rück­ge­zo­gen hat­te. Ham­mer hält ab so­fort re­gel­mä­ß­ig Sprech­stun­den ab – los geht es an die­sem Sams­tag, 21. April.

Weiterlesen
Freigericht 17.04.2018

Multivisionsshow in Kopernikusschule

»Von Pa­ta­go­ni­en in die Ata­ca­ma-Wüs­te Un­ter­wegs in Ar­gen­ti­ni­en und Chi­le«: So lau­tet der Ti­tel ei­ner Mul­ti­vi­si­ons-Show an die­sem Frei­tag, 20. April, in der Au­la der Ko­per­ni­kus­schu­le Frei­ge­richt, Kon­rad-Ade­nau­er-Ring 25. Ab 19.30 Uhr be­rich­tet Win­fried Som­mer, ehe­ma­li­ger Lei­ter der gym­na­sia­len Ober­stu­fe der Ko­per­ni­kus­schu­le, dort laut Mit­tei­lung über sei­ne Rei­sen nach Süda­me­ri­ka.

Weiterlesen