Mittwoch, 26.09.2018

Neuberg

Sowohl in Ravolzhausen als auch in Rüdigheim verweisen Bodenfunde aus der jüngeren Steinzeit, der Br …

Main-Echo berichtet aus Neuberg

Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Erlensee 10.02.2017

Erlensee und Neuberg gemeinsam

40 Jah­re nach der hes­si­schen Ge­biets­re­form wol­len im Main-Kin­zig-Kreis die Stadt Er­len­see mit 14 000 Ein­woh­nern und die Nach­bar­ge­mein­de Neu­berg, wo 5300 Men­schen le­ben, fu­sio­nie­ren. Der ge­plan­te Zu­sam­men­schluss soll laut ei­ner Mit­tei­lung aus dem Er­len­se­er Rat­haus zu­nächst in ei­ner Mach­bar­keits­stu­die un­ter­sucht wer­den. Dann müss­ten bei­de Kom­mu­nal­par­la­men­te zu­stim­men.

Weiterlesen
Hanau 13.06.2016

Wohnhaus durch Feuer schwer beschädigt

Polizei Südosthesen - Main-Kinzig

Bei dem Brand einer Doppelhaushälfte in der Langendiebacher Straße ist am Montagmorgen nach Einschätzung der Polizei ein Schaden von mindestens 50.000 Euro entstanden. Dabei wurde insbesondere der erste Stock stark in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neuberg

Neuste Bildergalerien aus Neuberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau vor 12 Stunden

Busch-Haus aus dem Tiefschlaf geholt

Vie­le Jah­re wur­de es sa­niert, nun er­strahlt es in neu­em Glanz: das his­to­ri­sche Wohn­haus der Bild­hau­er­fa­mi­lie Busch im Ha­nau­er Stadt­teil Stein­heim. Bei ei­ner Fei­er­stun­de ist das An­we­sen der Künst­ler­fa­mi­lie in der Stein­hei­mer Vor­stadt 15 nun erst­mals der Öf­f­ent­lich­keit vor­ge­s­tellt wor­den.

Weiterlesen
Erlensee 24.09.2018

Aschaffenburgerin bringt frischen Wind nach Hanau

Alexandra Ihrig soll den Römerspielplatz in Erlensee friedlich halten und neu gestalten

Auf dem Rö­mer­spiel­platz in Er­len­see hat jetzt die Aschaf­fen­bur­ge­rin Alex­an­d­ra Ih­rig als so­ge­nann­te Ge­mein­we­sen-Mit­ar­bei­te­rin ih­re Ar­beit auf­ge­nom­men. Sie soll da­für sor­gen, dass auf ei­nem der größ­ten Spiel­plät­ze in der Re­gi­on ein fried­li­ches Mit­ein­an­der herrscht.

Weiterlesen
Hanau 23.09.2018

Bahnübergang eine Woche gesperrt

Der Ha­nau­er Bahn­über­gang in der Ro­chus­stra­ße/Wald­stra­ße muss von Mon­tag, 8. Ok­tober, bis Sams­tag, 13. Ok­tober, für den Fahr­zeug­ver­kehr voll ge­sperrt wer­den.

Weiterlesen
Hanau 19.09.2018

Demenzlotsen bald auch in Seligenstadt

Ha­nau war im April die ers­te Stadt in der Re­gi­on, die De­menz­lot­sen aus­ge­bil­det hat in ei­nem spe­zi­el­len Trai­ning.

Weiterlesen
Ronneburg 17.09.2018

Mittelalterliches Spectaculum

Rit­ter, Gauk­ler, fah­ren­des Volk, al­tes Hand­werk und fast ver­ges­se­ne Küns­te: An den kom­men­den bei­den Wo­che­n­en­den, 22. und 23., 29. und 30. Sep­tem­ber, so­wie am Fei­er­tag, Mitt­woch, 3. Ok­tober, kehrt die Ron­ne­burg zum 30. Mal ins Mit­telal­ter zu­rück. Das hat der Ve­r­ein Freun­de der Ron­ne­burg mit­ge­teilt.

Weiterlesen