Donnerstag, 24.05.2018

Langenselbold


Main-Echo berichtet aus Langenselbold

Langenselbold 17.04.2018

100 Jobs in Langenselbold in Gefahr

Das US-Un­ter­neh­men Ther­mo Fis­her Sci­en­ti­fic plant den Ab­bau von rund 100 Stel­len am Stand­ort Lan­ge­sel­bold. Das wur­de am Mon­tag be­kannt. Ther­mo Fis­her be­schäf­tigt im Ge­wer­be­ge­biet Nes­sel­busch der­zeit et­wa 700 Men­schen und ist da­mit ei­ner der größ­ten Ar­beit­ge­ber in der Gründ­au­stadt.

Weiterlesen
Langenselbold 09.04.2018

Büchertreff der Stadtbücherei

Büche­rei­lei­te­rin Chris­tia­ne Halsch bie­tet Se­nio­ren an die­sem Mitt­woch, 11. April, ab 15 Uhr ei­nen Bücher­treff an. Dies­mal geht es um das Buch »Kai­s­er­hof­stra­ße 12« von Va­len­tin Sen­ger. Ge­schil­dert wird das Le­ben und Über­le­ben ei­nes jü­di­schen Jun­gen und sei­ner Fa­mi­lie im Frank­furt der 1930er- und 40er-Jah­re. Der Ein­tritt ist frei. And­rea Jost

Weiterlesen
Hanau 06.04.2018

Sachbeschädigung an der August-Schärttner-Halle - Hanau

Polizei Südosthessen

Die Polizei sucht Zeugen, die im Zeitraum zwischen Dienstag, 7 Uhr und Mittwoch, 13 Uhr, rund um die August-Schärttner-Halle Beobachtungen zu einer Sachbeschädigung gemacht haben.

Weiterlesen
Langenselbold 25.03.2018

Rundwanderung zu »Meister Adebar«

Ei­ne Wan­de­rung zu »Meis­ter Ade­bar« kün­digt der Lan­gen­sel­bol­der Kul­tur- und Land­schafts­füh­rer Karl­heinz Bär an. Treff­punkt ist am Kar­f­rei­tag, 30. März, um 13.15 Uhr am Bahn­hofs­vor­platz auf der Sel­bol­der Sei­te. Von dort geht es zu den Stör­chen ins Na­tur­schutz­ge­biet »Röh­rig von Ro­den­bach« und in die Kin­zi­gau­en von Lan­gen­sel­bold. Die Wan­de­rung dau­ert drei­ein­halb Stun­den. Bei Star­k­re­gen fällt die Füh­rung aus, heißt es. Kin­der zah­len 1 Eu­ro, Er­wach­se­ne 3,50 Eu­ro. Ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich.

Weiterlesen
Langenselbold 12.03.2018

Schutzmaßnahmen für Kiebitz und Co.

Die Hes­si­sche Ge­sell­schaft für Orni­tho­lo­gie und Na­tur­schutz (HGON) en­ga­giert sich schon seit meh­re­ren Jah­ren in der Kin­zi­gaue bei Lan­gen­sel­bold, dem so ge­nann­ten »Flos«, um stark be­droh­te Wie­sen­vö­gel wie Kie­bitz oder Be­kas­si­ne zu schüt­zen und zu för­dern.

Weiterlesen
Langenselbold 01.03.2018

Ladung schlecht gesichert - Polizei stoppt Brummis

Polizei Südosthessen

40 Lastkraftwagen, 17 davon mit Anhängern, wurden an zwei Tagen von Beamten der Polizeiautobahnstation Langenselbold im Main-Kinzig-Kreis und der Verkehrsüberwachung Offenbach unter die Lupe genommen. Zehn Brummi-Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt.

Weiterlesen
Langenselbold 31.01.2018

Susanne Hasenstab in Langenselbold

Mit ei­nem Son­der­pro­gramm tre­ten Su­san­ne Ha­sen­stab und ihr Büh­nen­part­ner Emil Email­le an die­sem Sams­tag, 3. Fe­bruar um 19.30 Uhr im Sch­loss Lan­gen­sel­bold auf. Un­ter dem Ti­tel »Die Mei­sen­knö­d­el­de­bat­te« gibt es aus­sch­ließ­lich neue, ab­surd-ko­mi­sche Mini­dra­men der Aschaf­fen­bur­ger Au­to­rin und Main-Echo-Ko­lum­nis­tin zu hö­ren. Die ka­ba­ret­tis­ti­sche Le­sung wird von der Buch­hand­lung Bücher­meer (Stein­weg 9 in Lan­gen­sel­bold) ver­an­stal­tet. Der Ein­tritt kos­tet 16 Eu­ro (in­k­lu­si­ve Sekt­emp­fang).

Weiterlesen
Langenselbold 19.11.2017

Unbekannte stehlen Elektrogeräte in Firma

Un­be­kann­te sind in der ver­gan­ge­nen Wo­che zwi­schen Don­ners­tag, 17 Uhr, und Frei­tag, 6.30 Uhr, in ein Fir­men­ge­bäu­de in der Bir­ken­wei­her Stra­ße in Lan­gen­sel­bold ein­ge­drun­gen. Nach An­ga­ben der Po­li­zei ver­schaff­ten sich die Tä­ter ge­walt­sam Zu­tritt zur Werk­statt des Un­ter­neh­mens und stah­len dort meh­re­re Elek­tro­ge­rä­te. Mar­cel Ci­chon

Weiterlesen
Langenselbold 13.11.2017

»Unerhört« mit Anselm Grün

Ein Kon­zert mit dem Ti­tel »Un­er­hört« rich­ten Pa­ter An­selm Grün und Cle­mens Bitt­lin­ger an die­sem Don­ners­tag, 16. No­vem­ber, in der Klos­ter­berg­hal­le, Sch­los­s­park 2, in Lan­gen­sel­bold aus. Ab 20 Uhr wol­len der be­kann­te Au­tor spi­ri­tu­el­ler Bücher und der christ­li­che Lie­der­ma­cher in Lan­gen­sel­bold laut An­kün­di­gung ih­ren Blick auf die Welt schil­dern und die Fra­ge stel­len, ob un­ser Bild von Gott ein fal­sches ist.

Weiterlesen
Langenselbold 10.11.2017

Straßensperrung in Langenselbold

Auf­grund von Sa­nie­rungs­ar­bei­ten wird die Stra­ße Ro­te Hohl am Don­ners­tag und Frei­tag, 16. und 17. No­vem­ber, halb­sei­tig ge­sperrt. Das teilt die Stadt Lan­gen­sel­bold mit. Der Ver­kehr wer­de durch ei­ne Am­pel­an­la­ge ge­re­gelt. Zu­dem sei die Stra­ße am Don­ners­tag von 10 bis 12 Uhr nur mit Au­tos und Li­ni­en­bus­sen be­fahr­bar. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Langenselbold 08.11.2017

Warnung vor »Kanalhaien«

Vor »Ka­nal­hai­en«, die te­le­fo­nisch oder an der Haus­tür die Un­ter­su­chung von Ab­was­ser­lei­tun­gen zu »güns­ti­gen Pau­schal­p­rei­sen« an­bie­ten, hat am Frei­tag die Stadt Lan­gen­sel­bold ge­warnt. Die Fir­men gä­b­en vor, im Na­men der Stadt zu ar­bei­ten. Nach der Vi­deo­un­ter­su­chung sei­en be­reits meh­re­re Bür­ger zu ei­ner »drin­gend not­wen­di­gen« und mit stark über­höh­ten Kos­ten ver­bun­de­nen Sa­nie­rung ge­drängt wor­den.

Weiterlesen
Langenselbold 24.10.2017

Spieletag für Kinder und Großeltern

Die Ju­gend­för­de­rung rich­tet an die­sem Mitt­woch, 25. Ok­tober, von 14.30 bis 17.00 Uhr ei­nen Gru­sel­spaß für Jung und Alt aus. Un­ter dem Mot­to »Spie­le oh­ne Al­ters­g­ren­zen« sind Kin­der und ih­re Gro­ßel­tern ins Sch­loss ein­ge­la­den, um laut An­kün­di­gung ge­mein­sam zu le­sen, zu spie­len und zu ba­s­teln. Der Ein­tritt ist frei. Die Ver­an­stal­tung ist ge­eig­net für Kin­der ab fünf Jah­ren. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Langenselbold

Neuste Bildergalerien aus Langenselbold

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rodenbach vor 4 Minuten

Rodenbacher Jungstörche gerettet

Stör­che ge­hö­ren seit je­her zu Ro­den­bach. Sie sind fast zum Wahr­zei­chen des Orts­teils Nie­der­ro­den­bach ge­wor­den, brü­ten in den Kin­zi­gau­en und auf dem Wehr­turm. Nun bang­ten Na­tur­schüt­zer um den Nach­wuchs. Denn das Stor­chen­männ­chen war plötz­lich vom Horst auf dem his­to­ri­schen Wehr­turm ver­schwun­den. Die Füt­te­rung der Jun­gen war in Ge­fahr.

Weiterlesen
Hanau 23.05.2018

Hanau: Letzter Platz wird umgestaltet

Alt­städ­ter Markt, Frei­heits­platz und Markt­platz ha­ben be­reits ein an­de­res Ge­sicht. 2019/20 wird der Platz an der Wal­lo­nisch-Nie­der­län­di­schen Kir­che vom Park­platz zum Park, das ha­ben die Stadt­ver­ord­ne­ten be­reits be­sch­los­sen. Nun soll der Sch­loss­platz als der fünf­te und letz­te Platz im Rah­men des Ha­nau­er In­nen­stad­t­um­baus neu ge­stal­tet wer­den.

Weiterlesen
Freigericht 22.05.2018

Zur besseren Sicht: Schilder versetzen

Der­zeit be­hin­dern Hin­weis­schil­der an der Ecke Rat­haus­stra­ße und Ha­nau­er Stra­ße die Sicht der Au­to­fah­rer. Die Ge­mein­de­ver­t­re­ter in Frei­ge­richt ha­ben des­halb bei ih­rer letz­ten Sit­zung Ab­hil­fe be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Gründau 22.05.2018

Gründau: Fliegen werden zur Plage

Seit ei­ni­gen Jah­ren be­schwe­ren sich Bür­ger in Gründau-Lie­b­los über ei­ne mas­si­ve Flie­gen­pla­ge. Po­li­tisch stand das The­ma je­doch nicht all­zu hoch auf der Agen­da. Das än­der­te sich, als Klaus Böhm ei­ne On­li­ne-Pe­ti­ti­on star­te­te und da­mit gro­ße me­dia­le Auf­merk­sam­keit er­hielt.

Weiterlesen
Freigericht 22.05.2018

Ortsparlament in Kürze

Die Frei­ge­rich­ter Ge­mein­de­ver­t­re­ter ha­ben sich in ih­rer jüngs­ten Sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend un­ter an­de­rem auch mit fol­gen­den The­men be­fasst:

Weiterlesen