Freitag, 19.07.2019

Rödermark

Rödermark ist noch einen junge Stadt, trägt aber den Namen einer alten Markgenossenschaft, die im Bereich der mittleren und oberen Rödermark durch das ganze Mittelalter hindurch bis in die Neuzeit hinein bestanden hat. Dabei bezeichnete der Begriff "Röder Mark" den Zusammenschluß mehrerer Orte, die sich die Nutzung des zwischen ihnen gelegenen gemeinschaftlich verbliebenen Markwaldes teilten.

Main-Echo berichtet aus Rödermark

Gruppen berichten aus Rödermark

Keine passenden Artikel gefunden

Neuste Bildergalerien aus Rödermark

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hohe Gewerbesteuer-Rückzahlung: Dieburg verhängt Haushaltssperre

Kampf ums Überleben geht in die nächste Runde

Besucher äußern erneut Kritik: Zukunft des Schlossgartenfests offener denn je

Was passiert mit der Alten Ziegelei ?

Dieburger Schlossgartenfest: Nasskaltes Wetter hält Besucher fern

Schlossgartenfest: Neustart für ein Dieburger Sorgenkind