Mittwoch, 25.04.2018

Offenbach


Main-Echo berichtet aus Offenbach am Main

Offenbach 20.04.2018

Technischer Defektlöste Brand aus

Der Brand mit ei­nem To­ten und meh­re­ren Ver­letz­ten in ei­nem Se­nio­ren­heim in Of­fen­bach ist auf­ge­klärt. »Es han­delt sich um ei­nen Un­glücks­fall we­gen ei­nes tech­ni­schen De­fekts«, sag­te ei­ne Sp­re­che­rin der Po­li­zei. Brand­s­tif­tung kön­ne man da­her de­fini­tiv aus­sch­lie­ßen.

Weiterlesen
Offenbach 16.04.2018

Ein Toter bei Brand in Seniorenheim

Bei ei­nem Brand in ei­nem Of­fen­ba­cher Se­nio­ren­heim ist ein Be­woh­ner ums Le­ben ge­kom­men. 23 wei­te­re Men­schen wur­den ver­letzt, 9 von ih­nen schwer, wie Po­li­zei und Feu­er­wehr am Mon­tag mit­teil­ten. Der To­te konn­te we­gen schwe­rer Ver­b­ren­nun­gen zu­nächst nicht iden­ti­fi­ziert wer­den. Die schwer ver­letz­ten Be­woh­ner wur­den in um­lie­gen­de Kran­ken­häu­ser ge­bracht. Die Ur­sa­che des Feu­ers war zu­nächst un­klar, die Kri­mi­nal­po­li­zei er­mit­telt.

Weiterlesen
Offenbach 16.04.2018

Feuer in Seniorenheim - Ein Toter und 23 Verletzte

24 weitere Bewohner durch Rauchgase verletzt

In den frühen Morgenstunden werden die Bewohner eines Offenbacher Seniorenheims von einem Feuer überrascht. Ein Mensch verbrennt in einem Zimmer. Viele weitere werden verletzt.

Weiterlesen
Offenbach 15.04.2018

Einst Lederstadt, jetzt Gründer-Mekka

Ein sch­lich­ter Holz­sch­reib­tisch, zwei Stüh­le, ein Lap­top - mehr braucht Se­mir Sa­kic nicht in sei­nem Büro. Der 30-Jäh­ri­ge hat sich mit sei­ner On­li­ne-Mar­ke­ting-Fir­ma »Gre­at­mind So­lu­ti­ons« seit knapp ei­nem Jahr im Of­fen­ba­cher Grün­der­cam­pus Ost­pol ein­ge­mie­tet. Dort ist er ei­ner von 80 Mie­tern - vie­le da­von sind jun­ge Start-up-Grün­der, die dort ge­zielt ge­för­dert und be­ra­ten wer­den.

Weiterlesen
Offenbach 13.04.2018

Atemwegreizungen von Schülern unklar

Fast 300 Schü­ler sind un­ter­sucht wor­den, meh­re­re muss­ten ins Kran­ken­haus: Nach dem Au­s­tritt ei­nes rei­zen­den Stoffs an ei­ner Of­fen­ba­cher Schu­le am Don­ners­tag rät­selt die Po­li­zei wei­ter über den Vor­fall. Er­mit­telt wird, ob es sich um ei­nen Un­fall oder vor­sätz­li­che Kör­per­ver­let­zung han­delt. Er­geb­nis­se ge­be es noch nicht, teil­te die Po­li­zei am Frei­tag mit.

Weiterlesen
Offenbach 02.04.2018

Kaiserleipromenade in Offenbach offen

Der Um­bau am Ver­kehrs­k­rei­sel Kai­ser­lei zwi­schen Of­fen­bach und Frank­furt kommt ei­nen wei­te­ren Schritt voran. Nun ist die neue Kai­ser­lei-Pro­me­na­de für den Ver­kehr frei. Da­mit sind die Fahr­s­pu­ren von und nach Frank­furt ge­t­rennt. Aus Rich­tung Frank­furt geht es nur noch über die Pro­me­na­de nach Of­fen­bach, um­ge­kehrt bleibt der bis­he­ri­ge Stra­ßen­ver­lauf. Das fast 250 Me­ter gro­ße Ron­dell an der A 661 wird der­zeit um­ge­baut.

Weiterlesen
Offenbach 14.03.2018

Würth-Entführung: Verdächtiger gefasst

Spe­zia­l­ein­hei­ten der Po­li­zei ha­ben am Mitt­woch in Of­fen­bach den mut­maß­li­chen Ent­füh­rer des Sohns des In­du­s­tri­el­len Rein­hold Würth ge­fasst. Das sag­te ein Po­li­zei­sp­re­cher. Der be­hin­der­te Sohn des ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Schrau­ben-Mil­li­ar­därs war am 17. Ju­ni 2015 in Sch­litz (Vo­gels­berg­kreis) ge­kid­nappt und ei­nen Tag spä­ter in ei­nem Wald bei Würz­burg un­ver­sehrt an ei­nen Baum ge­ket­tet auf­ge­fun­den wor­den.

Weiterlesen
Darmstadt 03.03.2018

Trotz glatter Straßen - Nur kleinere Unfälle auf Hessens Straßen

Behinderungen und Blechschäden

Schnee und glatte Straßen haben in der Nacht zum Samstag zu Behinderungen geführt. Autos kamen ins Rutschen, Fußgänger kamen nur langsam auf den verschneiten Gehwegen voran.

Weiterlesen
Offenbach 01.03.2018

Zwei Tote in Wohnhaus gefunden

Ei­ne Frau und ein Kind sind in ei­ner Woh­nung in Of­fen­bach nach ers­ten Er­kennt­nis­sen der Po­li­zei durch ei­ne Koh­len­mon­oxid-Ver­gif­tung ums Le­ben ge­kom­men. Ret­ter fan­den die bei­den, wie die Po­li­zei be­rich­te­te. Für die Frau kam je­de Hil­fe zu spät, der Jun­ge starb trotz Wie­der­be­le­bungs­ver­su­chen. Noch un­klar war, ob die bei­den Mut­ter und Sohn wa­ren. Of­fen­bar war ein Strom­ag­g­re­gat in der Woh­nung be­trie­ben wor­den. Die ge­naue Ur­sa­che des Un­glücks war noch un­klar.

Weiterlesen
Offenbach 11.02.2018

Offenbach besteuert Wetteinsätze

Im Kampf ge­gen Spiel­sucht führt Of­fen­bach ei­ne Steu­er auf Wett­ein­sät­ze ein. Vom 1. Ju­li an wer­den die Ein­sät­ze mit drei Pro­zent be­steu­ert, wie die Stadt nach ei­nem Be­schluss des Ma­gi­s­t­rats mit­teil­te. Die Kom­mu­ne er­war­tet zu­sätz­li­che Ein­nah­men von rund 260 000 Eu­ro jähr­lich. Die Wett­auf­wands­steu­er ist von Wett­bür­os zu zah­len. Da­von gibt es Of­fen­bach der­zeit 26. Vor Of­fen­bach hat­te be­reits Ha­nau be­sch­los­sen, Wett­ein­sät­ze ab Ju­ni zu be­steu­ern.

Weiterlesen
Offenbach 18.01.2018

Rhein-Main widmet sich Kulturerbe

Die »Kul­tur­Re­gi­on Frank­furt­R­hein­Main« wid­met sich in die­sem Jahr dem ge­mein­sa­men eu­ro­päi­schen Kul­tur­er­be. Dies wer­de Schwer­punkt der Ver­an­stal­tun­gen zur In­du­s­trie- und Gar­ten­kul­tur in der Re­gi­on sein, kün­dig­te Ge­schäfts­füh­re­rin Sa­bi­ne Be­ben­burg am Don­ners­tag in Of­fen­bach an.
Zehn Cent pro Ein­woh­ner

Weiterlesen
Offenbach 17.01.2018

Zwei Verletzte bei Explosion in Haus

Bei ei­ner Ex­p­lo­si­on in ei­nem Wohn­haus in Of­fen­bach sind am Mitt­woch zwei Men­schen schwer ver­letzt wor­den. Die 86-jäh­ri­ge Frau und der 82-jäh­ri­ge Mann schweb­ten we­gen ih­rer Brand­ver­let­zun­gen in Le­bens­ge­fahr, teil­te die Feu­er­wehr in Of­fen­bach mit. Die bei­den wur­den in ein Kran­ken­haus ge­bracht. »Ur­sa­che des Un­glücks war ver­mut­lich ei­ne Gas­ver­puf­fung«, sag­te ein ­Po­li­zei­sp­re­cher.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Offenbach am Main

Neuste Bildergalerien aus Offenbach am Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau 19.04.2018

Illustres Fahrgeschäft zieht Kreise

Das hät­te sich Land­graf Wil­helm IX. von Hes­sen-Kas­sel si­cher nicht träu­men las­sen, als er 1760 die Graf­schaft Ha­nau erb­te:

Weiterlesen
Hanau 19.04.2018

Ab Montag: Bauarbeiten auf B 45

We­gen Bau­ar­bei­ten kann es auf der B 45 zwi­schen Stein­heim und Weis­kir­chen ab Mon­tag, 23. April, zu Be­hin­de­run­gen kom­men.

Weiterlesen
Hanau 17.04.2018

Schloss Philippsruhe ist nun unbewacht: Löwen verlassen das Portal

Die bei­den Löw­en am Haupt­ein­gang von Sch­loss Phi­l­ipps­ru­he ha­ben ih­ren an­ge­stamm­ten Platz ver­las­sen: Die Plas­ti­ken müs­sen re­stau­riert wer­den. Um sie bis da­hin vor wei­te­ren Schä­den zu schüt­zen, sind sie nun ins Erd­ge­schoss des Prunk­baus ge­bracht wor­den. Wie die Stadt mit­teilt, sol­len sie dort la­gern, bis es mit der Re­stau­rie­rung los­geht.

Weiterlesen
Hanau 17.04.2018

Hanau: Reizgas im Einkaufszentrum

Zwei Ju­gend­li­che ha­ben am Mon­ta­gnach­mit­tag im Ha­nau­er Ein­kaufs­zen­trum Forum Reiz­gas ver­sprüht. Min­des­tens zwei Per­so­nen klag­ten an­sch­lie­ßend über Übel­keit und Rei­zun­gen in den Atem­we­gen.

Weiterlesen
Großauheim 17.04.2018

Gleisarbeiten in Großauheim

We­gen Gleis­ar­bei­ten ist der Bahn­über­gang Jo­sef-Bautz-Stra­ße und Brü­cken­stra­ße im Ha­nau­er Stadt­teil Großau­heim, von Don­ners­tag, 19. April, ab 18, bis Di­ens­tag, 24. April, bis 6 Uhr, für den Fahr­zeug­ver­kehr ge­sperrt. Das teilt die städ­ti­sche Pres­se­s­tel­le mit. Ei­ne Um­lei­tungs­st­re­cke über die Ha­nau­er Land­stra­ße, Li­se-Meit­ner-Stra­ße und der Stra­ße »Im Kau­ten­ge­wann« wird aus­ge­schil­dert.

Weiterlesen