Sonntag, 23.09.2018

Offenbach


Main-Echo berichtet aus Offenbach am Main

Offenbach vor 17 Stunden

Zwei Menschen verbrennen im Auto

Unfall in Offenbach

In ihrem Auto verbrannt sind zwei Menschen am Samstagabend nach einem Frontalcrash in Offenbach. Zwei weitere Personen kamen mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus.

Weiterlesen
Offenbach 14.09.2018

Bistum Mainz führt Schulgeld ein

Der Be­such von Schu­len des Bis­tums Mainz in Hes­sen kos­tet künf­tig Schul­geld. Zu­nächst wird das Schul­geld für die neu­en Fünft­kläss­ler des Schul­jah­res 2019/20 ein­ge­führt, wie das Bis­tum Mainz mit­teil­te. Ab dem Schul­jahr 2020/21 gilt die Re­ge­lung für al­le Schü­ler. Grund sei­en die fi­nan­zi­el­len Prog­no­sen für die Kir­chen­steu­er.

Weiterlesen
Offenbach 14.09.2018

Hier blitzt die Polizei im Raum Offenbach und Main-Kinzig

Polizei Südosthessen

An folgenden Stellen misst die Polizei Südosthessen die Geschwindigkeit der Fahrer in der kommenden Woche.

Weiterlesen
Offenbach 14.09.2018

Offenbach - Drei Polizeautos ausgebrannt

Polizei sucht Zeugen

Am frühen Freitagmorgen sind auf dem Gelände des Polizeipräsidiums Südosthessen drei Dienstfahrzeuge abgebrannt. Die Polizei ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise.

Weiterlesen
Offenbach 10.09.2018

Hier blitzt die Polizei im Raum Offenbach

Polizei Südosthessen

Das Polizeipräsidium Südosthessen veröffentlicht geplante Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Die Auflistung ist nicht abschließend; Verkehrsteilnehmer sollten daher mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen der einzelnen Reviere und Stationen rechnen.

Weiterlesen
Darmstadt 10.09.2018

Urteil nach tödlichem Messerangriff in Bar wird verkündet

Tödliche Messerstiche in Offenbach

Im Prozess um tödliche Messerstiche in einer Offenbacher Bar will das Landgericht Darmstadt heute (12.00) das Urteil verkünden. Angeklagt ist ein 29 Jahre alter Mann. Der aus Bosnien stammende Mann soll vor gut einem Jahr einen serbischstämmigen Mann erstochen haben.

Weiterlesen
Offenbach 16.08.2018

Kleinerer Wels darf in Teich bleiben

Der klei­ne­re Wels im Of­fen­ba­cher Drei­eich­park darf dort blei­ben. Es be­ste­he kein Hand­lungs­be­darf, da kei­ne Tie­re durch ihn be­droht wür­den, sag­te ei­ne Sp­re­che­rin der Stadt. Im Ju­li soll ein über 1,50 Me­ter gro­ßer Art­ge­nos­se ge­schütz­te Kük­en und zu vie­le an­de­re Fi­sche ge­fres­sen ha­ben.

Weiterlesen
Offenbach 29.07.2018

Hitzingen wäre der treffendere Name

Heiß ist es zur­zeit fast übe­rall in Deut­sch­land. In ei­ni­gen Re­gio­nen stei­gen die Tem­pe­ra­tu­ren aber be­son­ders weit nach oben und er­rei­chen fast re­gel­mä­ß­ig höhe­re Gra­de als in an­de­ren Tei­len des Lan­des. Den Re­kord hält seit 2015 Kit­zin­gen. Warum ist das so?

Weiterlesen
Offenbach 22.07.2018

Walli füllt das Sommerloch - Der »Problemwels« schwimmt weiter

Das Dra­ma um Wal­li fängt ganz klein an. Am 2. Ju­li in­for­miert die Stadt Of­fen­bach dar­über, dass ein gro­ßer Wels in ei­nem Wei­her in der Nähe zur Frank­fur­ter Stadt­g­ren­ze räu­bert und auch En­ten­kük­en im Vi­sier hat.

Weiterlesen
Offenbach 18.07.2018

Fischer soll Offenbacher »Problemwels« umsiedeln

Die Stadt Of­fen­bach hat ei­nen Be­rufs­fi­scher mit dem Fang des »Pro­b­lem­wels« in ei­nem Teich im Drei­eich­park be­auf­tragt. Auch ein Ge­wäs­ser, in dem der Fisch art­ge­recht un­ter­ge­bracht wer­den kann, sei ge­fun­den, sag­te ei­ne Sp­re­che­rin der Stadt am Mitt­woch.

Weiterlesen
Offenbach 17.07.2018

Unterricht im Container

Der Platz wird knapp: We­gen stei­gen­der Schül­er­zah­len müs­sen im­mer mehr Klas­sen im Kreis Of­fen­bach in Con­tai­nern un­ter­rich­tet wer­den. In Diet­zen­bach und Drei­eich mie­tet der Kreis nach ei­ge­nen An­ga­ben für zwei Jah­re neue Con­tai­ner an. Die Kos­ten für die­sen Zei­traum be­lie­fen sich auf et­wa 320 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Offenbach 13.07.2018

Hier blitzt die Polizei Offenbach in der kommenden Woche

Polizei Südosthessen

Das Polizeipräsidium Südosthessen veröffentlicht seine geplanten Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Die Auflistung ist nicht abschließend; Verkehrsteilnehmer sollten daher mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen der einzelnen Reviere und Stationen rechnen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Offenbach am Main

Neuste Bildergalerien aus Offenbach am Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hanau 19.09.2018

Demenzlotsen bald auch in Seligenstadt

Ha­nau war im April die ers­te Stadt in der Re­gi­on, die De­menz­lot­sen aus­ge­bil­det hat in ei­nem spe­zi­el­len Trai­ning.

Weiterlesen
Hanau 17.09.2018

2500 Läufer in Hanau

Ganz im Zei­chen des Ha­nau­er Stadt­laufs wird am kom­men­den Frei­tag, 21. Sep­tem­ber, die In­nen­stadt rund um den Markt­platz ste­hen. Der Lauf steht un­ter dem Mot­to »Stär­ke zei­gen - ge­mein­sam ge­gen Ge­walt an Frau­en« und fin­det seit 2001 re­gel­mä­ß­ig im Sep­tem­ber statt. Das hat die Stadt Ha­nau mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Hanau 17.09.2018

Gedächtnistraining für Senioren

Das Se­nio­ren­büro der Stadt star­tet mit Ge­dächt­nis­trai­nings­kur­sen. Ein Kurs geht laut Mit­tei­lung von Di­ens­tag 25. Sep­tem­ber, bis Di­ens­tag, 4. De­zem­ber, je­weils von 10 bis 11.30 Uhr. Ort:

Weiterlesen
Hanau 13.09.2018

Trainer legt Teilgeständnis ab

Im Pro­zess um ge­walt­tä­ti­ge Über­grif­fe und se­xu­el­len Miss­brauch in ei­nem Sport­stu­dio in Sinn­tal (Main-Kin­zig-Kreis) hat der an­ge­klag­te Trai­ner ein Teil­ge­ständ­nis ab­ge­legt. Der 46-jäh­ri­ge räum­te am Land­ge­richt Ha­nau die Kör­per­ver­let­zung ein.

Weiterlesen
Hanau 12.09.2018

Stadtteilläden geschlossen

Die Stadt­teil­lä­den be­kom­men neue Com­pu­ter: Der Ser­vice ist da­her in der 40. Ka­len­der­wo­che ein­ge­schränkt, wie das Rat­haus Ha­nau mit­teilt. Ge­sch­los­sen blei­ben dem­nach am 1. und 2. Ok­tober die Stadt­teil­lä­den Stein­heim, Mit­tel­bu­chen und Klein-Au­heim. Am 4. und 5. Ok­tober folgt der Stad­t­eil­la­den Großau­heim.

Weiterlesen