Dienstag, 25.09.2018

Rothenbuch

Rothenbuch wurde 1318 erstmals urkundlich erwähnt. Im Zuge der wachsenden Glashütten-Industrie wurde …

Main-Echo berichtet aus Rothenbuch

Rothenbuch 16.09.2018

"Gott sei Dank wieder Ärzte im Dorf"

Filialpraxis in Rothenbuch eröffnet

Gro­ße Freu­de in Ro­then­buch: Der 1800 Ein­woh­ner zäh­l­en­de Ort hat wie­der ei­ne Haus­arzt­pra­xis. Am Frei­tag wur­den die neu­en Pra­xis­räu­me nach geist­li­chem Se­gen an die Ärz­te Kon­stan­ti­nos Kok­ka­las und Adri­an Dan­ga über­ge­ben. Ab die­sen Mon­tag hal­ten die Me­di­zi­ner vier­mal in der Wo­che Sprech­stun­den.

Weiterlesen
Heigenbrücken 14.09.2018

Manöver im Spessart

Vom 15. bis 17. Ok­tober

Die Bun­des­wehr und ver­bün­de­te St­reit­kräf­te füh­ren vom 15. bis 17. Ok­tober ein Ma­növ­er und an­de­re Übun­gen im Spess­art durch.

Weiterlesen
Rothenbuch 10.09.2018

Rothenbucher Gemeindemühle hatte schon viele Pächter

Et­wa 20 Be­su­cher ha­ben am Sonn­tag beim Tag des of­fe­nen Denk­mals un­ter dem Mot­to »Was uns ver­bin­det« die Ro­then­bu­cher Ge­mein­de­müh­le be­sich­tigt. Das Spät­som­mer­wet­ter nutz­ten un­ter an­de­rem Ka­rin und Hu­bert Aul­bach aus Hai­bach zu ei­ner Rad­tour an die Müh­le, an der ein Rund­wan­der­weg ent­lang der Ha­fen­l­ohr vor­bei­führt.

Weiterlesen
Rothenbuch 06.09.2018

Aus dem Gemeinderat

Aus der Sit­zung des Ro­then­bu­cher Ge­mein­de­rats am Mitt­woch:Jah­res­rech­nung: Die Jah­res­rech­nung für das Haus­halts­jahr 2017 sch­ließt laut Käm­me­rer Tho­mas Noll mit ei­nem Über­schuss von 8000 Eu­ro ab.

Weiterlesen
Rothenbuch 06.09.2018

Gemeinde Rothenbuch muss sich stark verschulden

4,6 Mil­lio­nen Eu­ro wird die Ge­mein­de Ro­then­buch im lau­fen­den Jahr be­we­gen. So sieht es der Haus­halts­plan vor, den der Rat am Mitt­woch ver­ab­schie­det hat. Die Zah­len sei­en »vor­sich­tig ge­plant«, be­ton­te Bür­ger­meis­ter Gerd Au­len­bach (SPD).

Weiterlesen
Rothenbuch 06.09.2018

Zapfenpflücker in luftiger Höh'

Mit Seil und Ha­ken: Zap­fenpflü­cker sind jetzt im Spess­art­wald ih­rer Ar­beit nach­ge­gan­gen. Im Scholl­brun­ner Re­vier des Staats­forst­be­triebs Ro­then­buch ha­ben sie in luf­ti­ger Höh' Tan­nen­zap­fen mit wert­vol­lem Saat­gut ge­holt.

Weiterlesen
Rothenbuch 02.09.2018

Schnitzkunst: Förster und Wilderer haben sich im Blick

Neue Holz-Figur in Rothenbuch

Das stei­ner­ne Denk­mal für den Er­zwild­dieb Jo­hann Adam Ha­sen­stab vor dem Ro­then­bu­cher Sch­loss hat ein wit­zi­ges Ge­gen­über be­kom­men: Der lächeln­de Förs­ter aus Dou­gla­si­en­holz, der mit er­ho­be­nem Zei­ge­fin­ger und Ge­wehr auf dem Rü­cken im Gar­ten des Ro­then­bu­cher Di­enst­ge­bäu­des der Baye­ri­schen Staats­fors­ten steht, ist ein ech­ter Hin­gu­cker.

Weiterlesen
Rothenbuch 29.08.2018

Jede Menge Spiel, Sport, Spaß und kreatives Tun

Je­de Men­ge Spiel, Sport, Spaß und krea­ti­ve Be­schäf­ti­gun­gen: Am Mon­tag und Di­ens­tag hat das Spiel­mo­bil des Land­k­rei­ses am Ro­then­bu­cher Sport- und Frei­zeit­ge­län­de an der Setz­born­stra­ße Sta­ti­on ge­macht.

Weiterlesen
Rothenbuch 05.08.2018

Kreativ, spaßig, spannend: Märchenhafte Wanderung in Rothenbuch

Krea­tiv, spa­ßig, span­nend: In die Mär­chen­welt sind am Don­ners­tag 30 Kin­der bei ei­ner be­son­de­ren Fe­ri­en­spiel­wan­de­rung der Wan­der­f­reun­de Ro­then­buch, ei­ne Orts­grup­pe des Spess­art­bunds, ent­führt wor­den.

Weiterlesen
Rothenbuch 03.08.2018

Video: Schwerer Motorradunfall bei Rothenbuch

Fahrer erliegt seinen Verletzungen

Seinen Verletzungen erlegen ist ein Motorradfahrer, der in der Nacht zum Freitag auf der B26 bei Rothenbuch verungkückte. Wie die Polizei am Freitagvormittag mitteilte, handelte es sich bei dem Motorradfahrer um einen 29-Jährigen aus dem Main-Kinzig-Kreis.

Weiterlesen
Rothenbuch 02.08.2018

Unfall bei Rothenbuch: Motorradfahrer gestorben

29-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Der Motorradfahrer, der am Donnerstagabend auf der B26 zwischen Lohr (Main-Spessart-Kreis) und Rothenbuch (Kreis Aschaffenburg) verunglückte, ist seinen Verletzungen erlegen. Das hat die Polizei am Freitagvormittag mitgeteilt. Der 29-Jährige lebte im Main-Kinzig-Kreis.

Weiterlesen
Rothenbuch 24.07.2018

»Rettet das Hafenlohrtal vor dem Eichenzentrum«

»Ret­tet das Ha­fen­l­ohr­tal vor dem Ei­chen­zen­trum«: Das for­dert der Bund Na­tur­schutz (BN) in ei­ner Mit­tei­lung, die er am Di­ens­tag her­aus­ge­ge­ben hat. Der BN lehnt die ak­tu­el­le Pla­nung für das Zen­trum ab und fürch­tet die Zer­stör­ung des Ha­fen­l­ohr­tals.

Dossier zum Thema Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rothenbuch

Vereine 31.07.2018

Ferienspaß auf dem Pferderücken

Im Rahmen der jährlichen Ferienspiele der Gemeinde Rothenbuch hat der örtliche Reitverein einen Vormittag voller Pferdespaß organisiert. Insgesamt 44 Kinder konnten 8 Pony's und Esel kennenlernen. Die Kinder haben einen Hindernisparcours bewältigt, Pferde angemalt und sind geritten wie echte Cowboys...

Weiterlesen

Forstbetrieb mit viel Engagement beim Dorffest

Rothenbuch – Anlässlich der 700-Jahrfeier von Rothenbuch öffnete der staatliche Forstbetrieb Rothenbuch seine Türen, um die Arbeit im Spessartwald zu präsentieren. Die Mitarbeiter des Forstbetriebes Rothenbuch erklärten den Besuchern die vielgestaltige Arbeit im und für den Wald...

Weiterlesen

Schulfest der Grundschule in Rothenbuch

In Anlehnung der 700 Jahrfeier Rothenbuch und des Erzwilderers Johann Adam Hasenstab Rothenbuch feiert 700 Jahre. 1318 wurde Rothenbuch unter dem Namen Rodenboychen erstmals urkundlich erwähnt...

Weiterlesen

Gelungener Auftakt in die MTB-Saison 7-Seen MTB-Tour der Wanderfreunde Rothenbuch fand großen Anklang

Als am 14.04.18 die erste Tour der MTB-Gruppe in Rothenbuch stattfand, staunten die Organisatoren und Tourenführer über die große Anzahl der Teilnehmer. Insgesamt hatten sich 24 Mountainbiker aus Nah und Fern am Maria-Stern-Platz eingefunden um zur ersten Tour durch den Spessart zu radeln...

Weiterlesen

Der neue gemischte Chor des Liederkranz Rothenbuch - Wie Phoenix aus der Asche

Rothenbuch hat einen neuen gemischten Chor. Sein Name "Phoenix Rothenbuch". Phoenix steht für etwas, das schon verloren geglaubt war, aber in neuem Glanz wieder erstrahlt. Der 1. Vorsitzende Erich Hasenstab hatte die Idee mit diesem Namen...

Weiterlesen

1. Hauptversammlung des Liederkranz Rothenbuch seit 118 Jahren mit gemischtem Chor am 6.04.2018

Mit ca. 50 aktiven und passiven Mitgliedern war die Hauptversammlung des Gesangverein Liederkranz Rothenbuch überaus gut besucht. 1. Vorstand Erich Hasenstab begrüßte alle aktiven und passiven Mitglieder, besonders Bürgermeister Gerd Aulenbach, Ehrenbürger Günter Eich,Dirigent Joe Zang der nac...

Weiterlesen

Wanderfreunde Rothenbuch formieren sich neu Vorsitzender Harald Orth steht bei Neuwahlen 2019 nicht mehr zur Verfügung

Bei der Jahreshauptversammlung am 16.02.18 schloss der 1. Vorsitzende Harald Orth den Abend mit folgenden Worten: „ Nach 15 Jahren ist es an der Zeit für einen Wechsel, denn eine neue Führung bedeutet neue Ideen und somit ein Weiter im Wanderverein...

Weiterlesen

Wanderfreunde Rothenbuch formieren sich neu Vorsitzender Harald Orth steht bei Neuwahlen 2019 nicht mehr zur Verfügung

Die Seniorenwartin Karin Ruckdäschel begleitete 7 Seniorenwanderungen. Weiterhin übernahm sie mit Birgit Schell-Eich auch Gratulationen der Jubilare im vergangen Wanderjahr. Nachdem die Vorstandschaft einstimmig entlastet wurde, richtet der 1...

Weiterlesen

Musikverein „Spessartklänge“ Rothenbuch e.V. gut aufgestellt

Neuwahlen ergeben eine solide Basis Markus Englert, 1. Vorsitzender der „Spessartklänge“ eröffnete am 23. Feb. 2018 die Mitgliederversammlung im Gasthaus „Löwen“. Nach der Totenehrung folgten die Tätigkeitsberichte...

Weiterlesen
Seniorenteam 07.02.2018

Lustiger Seniorenfasching der Pfarrgemeinde Rothenbuch

Auch in diesem Jahr war der Seniorenfasching im Pfarrheim eine feste Größe im Faschingskalender von Rothenbuch. Gemeindereferentin Monika Achnitz und Friederike Englert begrüßten die Gäste und dankten Altbürgermeister Günter Eich für die Organisation und Moderation der Veranstaltung...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Rothenbuch

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Waldaschaff 24.09.2018

Dank Baustelle: "Erholung pur" in Waldaschaff

Zu Fuß durch... die Lohrer Straße

Still liegt sie da, die Loh­rer Stra­ße in Wal­da­schaff. Kein Wun­der, denn Rich­tung Ro­then­buch ist sie we­gen der Bau­s­tel­le in der Orts­durch­fahrt ge­sperrt. Und so ge­nie­ßen die we­ni­gen An­woh­ner, die wir tref­fen, die Ru­he im Ort.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Weibersbrunn 23.09.2018

Weibersbrunn: Busse fahren Umleitung

Von Frei­tag, 28. Sep­tem­ber, 14 Uhr, bis ein­sch­ließ­lich Mitt­woch, 3. Ok­tober, ent­fal­len we­gen ei­ner Voll­sper­rung zwi­schen dem Stein­tor und dem Orts­ein­gang Wei­bers­brunn di­ver­se Hal­te­s­tel­len in Wei­bers­brunn.

Weiterlesen
Rechtenbach 21.09.2018

Frauenfrühstück fällt aus

Das Früh­s­tück für Frau­en am Mitt­woch, 26. Sep­tem­ber, nach der Mess­fei­er um 9 Uhr im Pfar­r­heim fällt aus. Au­ßer­dem weist das Pfarr­büro dar­auf hin, dass an die­sem Tag ge­sch­los­sen ist.

Weiterlesen
Waldaschaff 21.09.2018

A 3: Stau nach Unfall bei Waldaschaff

Ein Un­fall auf der A3 bei Wal­da­schaff hat am Frei­ta­gnach­mit­tag für er­heb­li­che Be­hin­de­run­gen ge­sorgt. Ein 41-jäh­ri­ger VW-Fah­rer war in Rich­tung Würz­burg un­ter­wegs, als er auf der re­gen­nas­sen Fahr­bahn die Kon­trol­le über sein Fahr­zeug ver­lor.

Weiterlesen
Waldaschaff 20.09.2018

Apfelmarkt sorgt für Knatsch

Verein Freunde des Spessarts darf nicht mitmachen

Knatsch um die Teil­nah­me am re­gio­na­len Ap­fel­markt am Sonn­tag, 14. Ok­tober, in Wal­da­schaff: Der Ve­r­ein Freun­de des Spessarts darf nicht mit­ma­chen. Das hat Bernd Kempf, Vor­sit­zen­der des Ve­r­eins, mit­ge­teilt.

Dossier zum Thema Weiterlesen