Freitag, 22.06.2018

Rothenbuch

Rothenbuch wurde 1318 erstmals urkundlich erwähnt. Im Zuge der wachsenden Glashütten-Industrie wurde …

Main-Echo berichtet aus Rothenbuch

Rothenbuch 15.06.2018

»Mehr Schäden als erwartet«

»Es gibt mehr Schä­den als er­war­tet.« Das sagt der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Pe­ter Win­ter (CSU) zum Hof­gut Er­len­furt im Ha­fen­l­ohr­tal, das zu ei­nem Ei­chen­zen­trum um­ge­baut wer­den soll. Die Kos­ten stei­gen of­fen­bar von an­fangs ge­schätz­ten 12 auf jetzt 26,5 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Rothenbuch 13.06.2018

Spenden für zwei Reitvereine

An­läss­lich sei­nes 50-jäh­ri­gen Be­ste­hens hat sich der Ve­r­ein Pony­f­reun­de Main-Spess­art auf­ge­löst und laut ein­stim­mi­gem Mit­g­lie­der­be­schluss ent­schie­den, das ver­b­lie­be­ne Ve­r­eins­gut­ha­ben zu glei­chen Tei­len an sei­nen Nach­fol­ge­ve­r­ein, die Po­ny- und Pfer­de­f­reun­de Ro­then­buch, und den Pfer­de­f­reun­den Par­ten­stein zu über­ge­ben.

Weiterlesen
Rothenbuch 11.06.2018

Bilderserie 12-Stunden-Wanderung

Mit den Wanderern auf Tour

So sah es aus bei der 12-Stunden-Wanderung durch das Spessarträuberland. Impressionen, die unseren Blog ergänzen von Annika Kickstein und Stefan Gregor.

Weiterlesen
Rothenbuch 10.06.2018

Zwölf-Stunden-Wanderung: Glücksmoment auf dem Geiersberg

Wie die 500 Teilnehmer die Tour bei Rothenbuch erlebt haben – 41 Kilometer

Am Ruß an der Ba­cke kann man die Wan­de­rer er­ken­nen: Wer Ruß an der Ba­cke hat, ist am Sams­tag bei der Zwölf-Stun­den-Wan­de­rung an die Spess­ar­träu­ber ge­ra­ten. Und die ken­nen kein Par­don – Ruß auf die Ba­cke und da­zu ei­nen Spess­ar­träu­ber-Schnaps. Das muss sein. 500 Wan­de­rer ha­ben sich der Her­aus­for­de­rung ge­s­tellt:

Dossier zum Thema Weiterlesen
Rothenbuch 09.06.2018

Bilderserie 12-Stunden-Wanderung

Mit den Wanderern auf Tour

So sah es aus bei der 12-Stunden-Wanderung durch das Spessarträuberland. Impressionen, die unseren Blog ergänzen von Annika Kickstein und Stefan Gregor.

Weiterlesen
Rothenbuch 08.06.2018

Live-Blog: Zwölf-Stunden-Wanderung im Spessart

Bis die Socken qualmen

Von 8 bis 20 Uhr: Am Samstag steht die Zwölf-Stunden-Wanderung des Touristikverbands Räuberland an, wir sind live dabei.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Rothenbuch 05.06.2018

Los geht's: Zwölf-Stunden-Wanderung

Am Samstag gehen 500 Teilnehmer auf die Strecke bei Rothenbuch

Den Spess­art bei Ro­then­buch er­kun­den: Dar­um geht es am Sams­tag bei der Zwölf-Stun­den-Wan­de­rung des Tou­ris­tik­ver­bands Räu­ber­land. Von 8 bis 20 Uhr wer­den Wan­de­rer auf den Bei­nen sein. Die 500 Start­plät­ze sind längst ver­ge­ben, mel­det Ma­ri­on Sang­nier, Ge­schäfts­füh­re­rin des Räu­ber­lands.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 05.06.2018

Unfall beim Roller fahren - Neunjähriger im Krankenhaus

Polizei Aschaffenburg

Am Montagabend ist ein Neunjähriger mit seinem Tretroler in Aschaffenburg gegen einen fahrenden VW geprallt. Der Bub wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen
Rothenbuch 03.06.2018

»Eine Perle im Spessart«

Sie­ben mu­si­ka­li­sche Bei­trä­ge, drei An­spra­chen und Vor­trä­ge, ei­ne Lau­da­tio und ein Dut­zend Grußwor­te:

Weiterlesen
Aschaffenburg 30.05.2018

Handtasche gestohlen: Verdächtiger hat kurze blonde Haare

Polizei Aschaffenburg

Ein Unbekannter hat am Dienstag zwischen 13 Uhr und 13.50 Uhr die Handtasche einer Verkäuferin in der Aschaffenburger City Galerie gestohlen. Die Polizei sucht nun einen Mann mit kurzen und abstehenden blonden Haaren.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.05.2018

Porsche gerammt und davongefahren

Polizei Aschaffenburg

Ein Unbekannter hat am Samstag mit seinem Auto einen Porsche in der Goldbacher Straße gerammt und ist davon gefahren.

Weiterlesen
Rothenbuch 23.05.2018

Spessart-Sextett kommt nach 25 Jahren zurück auf die Bühne

Für das Rothenbucher Dorfjubiläum gibt das Ensemble ein einmaliges Konzert

Es ist ei­ne klei­ne Sen­sa­ti­on: 25 Jah­re lang stan­den die Mu­si­ker des Spess­art-Sex­tetts nicht mehr ge­mein­sam auf der Büh­ne. Jetzt kommt die Grup­pe, die mit ih­rer Volks­mu­sik im Stil der Ober­krai­ner in den 1980-er und frühen 90-er Jah­ren auf den Fes­ten der Re­gi­on für Stim­mung sorg­te, für ein ein­ma­li­ges Kon­zert wie­der zu­sam­men.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rothenbuch

Gelungener Auftakt in die MTB-Saison 7-Seen MTB-Tour der Wanderfreunde Rothenbuch fand großen Anklang

Als am 14.04.18 die erste Tour der MTB-Gruppe in Rothenbuch stattfand, staunten die Organisatoren und Tourenführer über die große Anzahl der Teilnehmer. Insgesamt hatten sich 24 Mountainbiker aus Nah und Fern am Maria-Stern-Platz eingefunden um zur ersten Tour durch den Spessart zu radeln...

Weiterlesen

Der neue gemischte Chor des Liederkranz Rothenbuch - Wie Phoenix aus der Asche

Rothenbuch hat einen neuen gemischten Chor. Sein Name "Phoenix Rothenbuch". Phoenix steht für etwas, das schon verloren geglaubt war, aber in neuem Glanz wieder erstrahlt. Der 1. Vorsitzende Erich Hasenstab hatte die Idee mit diesem Namen...

Weiterlesen

1. Hauptversammlung des Liederkranz Rothenbuch seit 118 Jahren mit gemischtem Chor am 6.04.2018

Mit ca. 50 aktiven und passiven Mitgliedern war die Hauptversammlung des Gesangverein Liederkranz Rothenbuch überaus gut besucht. 1. Vorstand Erich Hasenstab begrüßte alle aktiven und passiven Mitglieder, besonders Bürgermeister Gerd Aulenbach, Ehrenbürger Günter Eich,Dirigent Joe Zang der nac...

Weiterlesen

Wanderfreunde Rothenbuch formieren sich neu Vorsitzender Harald Orth steht bei Neuwahlen 2019 nicht mehr zur Verfügung

Bei der Jahreshauptversammlung am 16.02.18 schloss der 1. Vorsitzende Harald Orth den Abend mit folgenden Worten: „ Nach 15 Jahren ist es an der Zeit für einen Wechsel, denn eine neue Führung bedeutet neue Ideen und somit ein Weiter im Wanderverein...

Weiterlesen

Wanderfreunde Rothenbuch formieren sich neu Vorsitzender Harald Orth steht bei Neuwahlen 2019 nicht mehr zur Verfügung

Die Seniorenwartin Karin Ruckdäschel begleitete 7 Seniorenwanderungen. Weiterhin übernahm sie mit Birgit Schell-Eich auch Gratulationen der Jubilare im vergangen Wanderjahr. Nachdem die Vorstandschaft einstimmig entlastet wurde, richtet der 1...

Weiterlesen

Musikverein „Spessartklänge“ Rothenbuch e.V. gut aufgestellt

Neuwahlen ergeben eine solide Basis Markus Englert, 1. Vorsitzender der „Spessartklänge“ eröffnete am 23. Feb. 2018 die Mitgliederversammlung im Gasthaus „Löwen“. Nach der Totenehrung folgten die Tätigkeitsberichte...

Weiterlesen
Seniorenteam 07.02.2018

Lustiger Seniorenfasching der Pfarrgemeinde Rothenbuch

Auch in diesem Jahr war der Seniorenfasching im Pfarrheim eine feste Größe im Faschingskalender von Rothenbuch. Gemeindereferentin Monika Achnitz und Friederike Englert begrüßten die Gäste und dankten Altbürgermeister Günter Eich für die Organisation und Moderation der Veranstaltung...

Weiterlesen
TSV Rothenbuch 26.11.2017

Großer Ehrungsnachmittag anlässlich der 75-Jahr-Feier des TSV Rothenbuch 1947 e.V.

Der TSV Rothenbuch 1947 e.V. feierte am 17.09.2017 in der Turnhalle sein 70jähriges Bestehen. Nach dem Festgottesdienst, der musikalisch umrahmt vom Gesangverein "Liederkranz" wurde, setzte sich der Festzug mit allen Fahnenabordnungen unserer Ortsvereine zur Turnhalle durch den Ortskern in Bewegung...

Weiterlesen

Berge Sonne Seen im Allgäu ist es wunderschön

Der Samstag stand ganz im Zeichen des größten Allgäuer Viehscheids in Obermeiselstein. Mit dem Almabtrieb endet der Bergsommer. Ein beeindruckendes Ereignis wenn nach ungefähr 100 Tagen die Jungtiere wieder ins Tal zurückkehren...

Weiterlesen
TSV Rothenbuch 24.09.2017

BFV-Gütesiegel „Silberne Raute“ für den TSV Rothenbuch

Große Ehre für den TSV Rothenbuch: Im Rahmen der Feierlichkeiten in der TSV Turnhalle anlässlich des 70-jährigen Vereinsjubiläums bekam der TSV die "Silberne Raute" des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV) überreicht...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Rothenbuch

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wiesthal vor 7 Stunden

Wasserpreis erhöhen oder Beitrag kassieren?

Kom­pe­tent und sach­lich in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter And­reas Zu­schlag die 21 Teil­neh­mer der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­ta­g­a­bend im Dorf­ge­mein­schafts­haus Krom­men­thal über die Ge­mein­de­po­li­tik und die Aus­sich­ten des lau­fen­den Jah­res. Die Bür­ger schei­nen zu­frie­den mit der Ar­beit im Rat­haus zu sein.

Weiterlesen
Waldaschaff 21.06.2018

Grabungserfolge in der Wahlmich

Grabungsfest am Sonntag

Im Mai 2016 wur­de mit der Aus­gra­bung am Bo­den­denk­mal »Wahl­mich« be­gon­nen. »Wir ha­ben viel mehr ge­fun­den als er­hofft«, blickt Wolf­gang Bey­er beim Rund­gang zu­rück. Der Vor­sit­zen­de des Orts­ve­r­eins für Hei­matpf­le­ge war ein we­sent­li­cher Mo­tor für die­ses Pro­jekt.

Weiterlesen
Heigenbrücken 19.06.2018

Im Einsatz für den Wald von morgen

Eh­renamt­lich für ei­ni­ge Ta­ge im Wald ar­bei­ten – mehr als 2000 Men­schen in Deut­sch­land ma­chen das je­des Jahr für das Berg­wald­pro­jekt. Die­se Wo­che sind 14 Frei­wil­li­ge im Hei­gen­brü­cke­ner Forst­be­trieb im Ein­satz.

Weiterlesen
Weibersbrunn 18.06.2018

Weibersbrunn: Bleibt Mosaik erhalten?

Für Wil­hel­ma Peif­fer ist das Mo­sa­ik an der Fas­sa­de des Wei­bers­brun­ner Pfar­r­heims »das ers­te sc­hö­ne Kunst­werk«, das sie ge­se­hen hat: Im Haus ne­ben­an ha­be früh­er ih­re Groß­mut­ter ge­wohnt, der An­blick der Hei­li­gen Fa­mi­lie ha­be sie ih­re gan­ze Kind­heit be­g­lei­tet, wie sie sagt.

Weiterlesen
Rechtenbach 18.06.2018

Problemabfall: Neuer Platz am Ortsausgang

Pro­b­lem­ab­fall­samm­lung in Rech­ten­bach ist am Sams­tag, 23. Ju­ni, am neu­en Platz Haupt­stra­ße 139 (Orts­aus­gang in Rich­tung Aschaf­fen­burg). Die Ge­mein­de Rech­ten­bach weist dar­auf hin, dass auf­grund des Um­zugs des Bau­ho­fes dort­hin, der An­nah­me­ter­min in der Zeit von 10.15 Uhr bis 11 Uhr dort ab­ge­hal­ten wird.

Weiterlesen