Donnerstag, 17.01.2019

Mainaschaff

Als ursprüngliche Alemannensiedlung wurde Mainaschaff erstmals um 1184 erwähnt. Zu Beginn des 12. Ja …

Main-Echo berichtet aus Mainaschaff

Mainaschaff 09.01.2019

1500 Euro für Weg der Hoffnung

Mit ei­ner Spen­de in Höhe von 1500 Eu­ro un­ter­stützt der Mai­na­schaf­fer Chor Mo­sa­ik die Stif­tung Weg der Hoff­nung, die zahl­rei­che Hilf­s­pro­jek­te in Ko­lum­bi­en be­t­reibt. Das Geld stammt aus den Er­lö­sen der Ju­bi­läums­kon­zer­te­des Cho­res, wie es in ei­ner Mit­tei­lung der Stif­tung heißt. Bei­der Spen­den­über­ga­be in der Mai­na­schaf­fer Kir­che St.

Weiterlesen
Mainaschaff 10.01.2019

Kabelfehler führt zu Stromausfall

We­gen ei­nes Ka­bel­feh­lers ist am Mitt­woch­a­bend ge­gen 23.05 Uhr in Tei­len Mai­na­schaffs der Strom aus­ge­fal­len. Wie der En­er­gie­ver­sor­ger Sy­na GmbH mit­teilt, ha­be das Team der Leit­s­tel­le durch Netz­um­schal­tun­gen den Groß­teil der Be­trof­fe­nen nach rund 30 Mi­nu­ten wie­der mit Strom ver­sor­gen kön­nen.

Weiterlesen
Mainaschaff 08.01.2019

Den alten Schwung mit ins neue Jahr nehmen

Bür­ger­meis­ter Horst Eng­ler sieht ei­nen gra­vie­ren­den Un­ter­schied zwi­schen sei­ner Ge­mein­de Mai­na­schaff und dem Rest der Welt: Wie der Rat­haus­chef beim Neu­jahrs­emp­fang am Sonn­tag in der Main­tal­hal­le sag­te, ha­be der Ka­ba­ret­tist Die­ter Nuhr auf den Punkt ge­bracht, dass das Jahr 2018 vor al­lem von den Din­gen le­be, die nicht pas­siert sei­en.

Weiterlesen
Karlstein 07.01.2019

Mit geweihter Kreide, Regenjacken und Spickzettel hinterm Stern

Wie in vie­len an­de­ren Or­ten am baye­ri­schen Un­ter­main zo­gen am Drei­kö­n­igs­tag auch Stern­sin­ger-Grup­pen aus Det­tin­gen und Mai­na­schaff durch die Stra­ßen, um Spen­den für Kin­der in Pe­ru und welt­weit zu sam­meln.

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.12.2018

Streit zwischen Frauen - Lebensgefährte schlägt zu

Polizei Aschaffenburg

Ein Streit zwischen zwei Frauen am Freitag in der Aschaffenburger Elsavastraße ist eskaliert, als sich der Lebensgefährte einer der Frauen eingriff.

Weiterlesen
Mainaschaff 27.12.2018

Flohmarkt in Mainaschaff

Trö­d­el aus Kel­lern oder von Dach­bö­den und vie­les mehr gibt es beim Floh­markt am Sonn­tag, 20. Ja­nuar, in der Main­tal­hal­le in Mai­na­schaff. Von 10 bis 16 Uhr kön­nen Sch­näpp­chen­jä­ger stöb­ern. An­mel­dun­gen für Ver­käu­fer sind noch mög­lich. Die Stand­grö­ße ist auf ma­xi­mal vier Me­ter pro Per­son be­g­renzt. Es fällt ei­ne Ge­bühr an.

Weiterlesen
Mainaschaff 21.12.2018

Joey Kelly lässt seinen Bully in Mainaschaff herrichten

TV-Star vertraut den Oldtimer Mi­cha­el Sei­del an

Im­mer, wenn die Kun­den in Mi­cha­el Sei­dels Werk­statt plötz­lich ir­gend­wie ko­misch rea­gie­ren, wenn sie mit of­fe­nem Mund mit­ten in der Be­we­gung er­star­ren, Sät­ze stam­meln wie »Das kann doch nicht wahr sein!« oder gar hys­te­risch zu krei­schen be­gin­nen, dann weiß er, wer ge­ra­de zur Tür her­ein­ge­kom­men ist: Joey Kel­ly.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Mainaschaff 13.12.2018

Lauf, Snoopy, lauf!

Sno­o­py springt auf Kom­man­do in das Ge­schirr, bellt und sprin­tet los. Mühe­los zieht der Hund Sabri­na Fäth auf dem or­an­ge­far­be­nen Dogs­coo­ter - ei­ne Art Tre­trol­ler für den Zughun­des­port - hin­ter sich her. Laut bel­lend im­mer an der Bahn­st­re­cke ent­lang.

Weiterlesen
Mainaschaff 10.12.2018

Friedenslichtlauf führt nach Trennfurt

Der TV Trenn­furt ver­an­stal­tet am Sonn­tag, 16. De­zem­ber, ge­mein­sam mit der Pfarr­ge­mein­de den 3. Frie­dens­licht­lauf von Mai­na­schaff nach Trenn­furt mit an­sch­lie­ßen­der Aus­sen­dungs­fei­er in der Pfarr­kir­che Ma­ria Mag­da­le­na.

Weiterlesen
Mainaschaff 05.12.2018

Mainaschaffer seit 65 Jahren als Nikolaus im Einsatz

Rudolf Glaab bringt Kindern Geschenke

Als Ru­dolf Gla­ab 14 Jah­re alt war, näh­te ihm sei­ne Mut­ter Man­tel und Ka­pu­ze aus ro­ter Fall­schirm­sei­de, kleb­te Ster­ne aus Gold­pa­pier drauf - und fer­tig war der Ni­ko­laus, den der da­ma­li­ge Mai­na­schaf­fer Pfar­rer Ot­to Schad­ler zu den Kin­dern schick­te. Das war vor 65 Jah­ren.

Weiterlesen
Bischbrunn 02.12.2018

Unfall auf A3 bei Bischbrunn - sechs Fahrzeuge beteiligt

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Am Samstagmorgen gegen 10:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt sechs beteiligten Fahrzeugen und einem Gesamtschaden in Höhe von ca. 24.000 Euro.

Weiterlesen
Großostheim 02.12.2018

Überschlag bei Großostheim - Frau schwer verletzt

Polizei Aschaffenburg

Eine 37 Jahre alte Autofahrerin hat sich bei einem Unfall am Samstag zwischen Pflaumheim und Mömlingen (kreis Aschaffenburg) schwer verletzt. Die Frau war mit ihren Kia von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Mainaschaff

End Polio NOW!!!

Seit dem Sommer 2018 hat uns das Sammelfieber in der Bücherei Mainaschaff gepackt. Auf die bunten Plastikdeckel haben wir es abgesehen, denn diese Plastikdeckel können Leben retten. Die Kunststoffdeckel von Getränkeflaschen oder Getränkekartons bestehen aus den Kunststoffen HDPE oder PP...

Weiterlesen

Rückblick Weihnachtsfeier Wanderverein Alpenrose Mainaschaff

Rückblick Weihnachtsfeier am Samstag, den 01.12.2018 In der weihnachtlich geschmückten Maintalhalle begrüßte 1. Vorstand Heinz Gerst unsere Ehrenmitglieder, Mitglieder und Gäste. Mit Weihnachtslieder und lustigen, sowie nachdenklichen Gedichten zur Weihnachtszeit begeisterte Heribert wie...

Weiterlesen
FAC Mainaschaff 10.01.2019

FAC Weinachtsfeier 2018

Am Freitag, den 21. Dezember feierten wir wieder unsere alljährliche Weihnachtsfeier mit unseren Mitgliedern im oberen Saal der Krone (Puppenschiff) Der Raum wurde am Mittag von fleißigen Händen feierlich Geschmückt und so konnten wir hier wieder ein paar besinnliche Stunden mit unseren Vereinsmitgl...

Weiterlesen

40 Jahre Ehrenamt in der Bücherei Mainaschaff

Seit über 40 Jahren begleitet Monika Seckendorf unsere Leser in Mainaschaff. Sie sieht die Kinder und Jugendlichen erwachsen werden, die oft noch nicht lesen können, wenn sie das erste Mal zur Bücherei kommen...

Weiterlesen

Die verlorene Weihnachtspost

Gibt es einen schöneren Morgen, als den Weihnachtsmorgen? Der kleine Hase (genannt Ritter Freund) und der Holunderbär vertreiben sich das Warten auf den Weihnachtsabend mit einer Schneeballschlacht...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier 2018 der TSG Mainaschaff - Ehrungen für 25 sowie 40 Jahre Vereinszugehörigkeit

„Alle Jahre wieder“ fand im festlich dekorierten Saal des „Bayrischen Hof“ in Mainaschaff die Weihnachtsfeier der TSG Mainaschaff statt. Der 1. Vorsitzende Heiko Herzog begrüßte alle anwesenden Mitglieder und insbesondere die beiden Ehrenvorsitzenden Hanni Spielberger und Gerd Lenwerder, welche beid...

Weiterlesen

Jahrgang 1938/39 Mainaschaff feierte Weihnachten

Traditionelle Weihnachtsfeier Mainaschaff / Zu seiner traditionellen Weihnachtsfeier traf sich der Schuljahrgang 1938/39 im Maxim Aschaffenburg-Damm. Rudolf Glaab gab einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr 2o18...

Weiterlesen
OGV Mainaschaff 14.12.2018

Adventsstimmung bei den Gartenbauern

Mainaschaff. Traditionsgemäß endete das Gartenjahr des Obst- und Gartenbauvereines Mainaschaff mit einer kleinen Nikolausfeier im Jugendheim. Der Vorsitzende H. Kiefer begrüßte die zahlreichen Gäste im, von fleißigen Händen feierlich geschmückten Versammlungsraum , recht herzlich...

Weiterlesen

Rauchclub Blaue Wolke ehrt langjährige Mitglieder

Am 8. Dezember fand im Gasthaus Goldener Engel in Stockstadt die Weihnachtsfeier vom Rauch- und Gesellschaftsclub Blaue Wolke statt. Der reservierte Nebenraum war gut gefüllt, als alle Anwesenden zur Begrüßung vom Vorstand eine süße Überraschung und einen Verzehrbon erhielten...

Weiterlesen

Power-Play beim 4. SÜWAG-Energie-Hallencup

Für unser D-Juniorinnen-Turnier war den Mädchen-Teams kein Weg zu weit. Bis aus dem 116 km entfernten Weikersheim/Markelsheim oder dem hessischen Niederhöchstadt waren sie angereist. Alle Teams waren begeister bei der Sache...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Mainaschaff

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Aschaffenburg vor 1 Stunde

Umzug Gutenbergschule: Drei Gewinner

Ei­ner Zu­sam­men­füh­rung der Gu­ten­berg­schu­le und der Grü­ne­wald­schu­le im Os­ten Aschaf­fen­burgs stellt sich die Po­li­tik nicht in den Weg: Das hat die Dis­kus­si­on am Di­ens­ta­g­a­bend im Pla­nungs­se­nat des Stadt­rats ge­zeigt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Als Lale Andersen trotz Verbots in Aschaffenburg sang

Zwei­ter Welt­krieg, Mit­te Ja­nuar 1944. Die ver­hee­ren­de Nie­der­la­ge des Deut­schen Rei­ches ist schon seit ge­rau­mer Zeit ab­zu­se­hen. Trotz­dem ver­b­rei­ten die na­tio­nal­so­zia­lis­ti­schen »Heils­brin­ger«, die Hand­lan­ger des Reichs­pro­pa­gan­da-Mi­nis­ters Jo­seph Go­eb­bels (1897-1945), rhe­to­risch ih­ren zy­ni­schen Opti­mis­mus.

Weiterlesen
Karlstein vor 3 Stunden

Forstbetriebsplan mit Fragezeichen

Noch vor Jah­res­frist war es viel zu nass, dann über vie­le Mo­na­te deut­lich zu tro­cken - von Nor­ma­li­tät im Sin­ne des lang­jäh­ri­gen Mit­tels kann aus Sicht von Re­vier­förs­ter Vol­ker Schil­ler im Karl­stei­ner Ge­mein­de­wald ak­tu­ell kei­ne Re­de sein.

Weiterlesen
Babenhausen vor 4 Stunden

Juz öffnet spät für Jugendliche über 16

Für Ju­gend­li­che, die äl­ter als 16 Jah­re sind, öff­net das Ba­ben­häu­ser Ju­gend­zen­trum erst­mals im neu­en Jahr wie­der am Frei­tag, 18. Ja­nuar. Von 19 bis 24 Uhr heißt es »16+ im Juz«.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 4 Stunden

Walter Roth ist SPD-Stadtrat

Wal­ter Roth ist seit vie­len Jah­ren Par­tei- und Stadt­rats­mit­g­lied der SPD. Da­ran hat sich nichts ge­än­dert: Im Be­richt »Ja zum Schwimm­bad Pe­s­ta­loz­zi­schu­le« in der Aus­ga­be vom Mitt­woch, Sei­te 18, ist der Hin­weis »CSU« nur ver­se­hent­lich hin­ter sei­nen Na­men ge­ra­ten.

Weiterlesen