Sonntag, 19.05.2019

Blasiussegen im Kindergarten Röttbach

Mona Fabianska
Mittwoch, 13. 03. 2019 - 13:44 Uhr

Immer wieder, während des Jahres, bekommen die Kinder des Röttbacher Kindergartens Besuch von Pfarrer Dieter Hammer, der ihnen jedes Mal eine interessante Geschichte aus der Bibel mitbringt. Dieses Mal hörten die Kinder die Legende vom Heiligen Blasius...

Immer wieder, während des Jahres, bekommen die Kinder des Röttbacher Kindergartens Besuch von Pfarrer Dieter Hammer, der ihnen jedes Mal eine interessante Geschichte aus der Bibel mitbringt. Dieses Mal hörten die Kinder die Legende vom Heiligen Blasius.

Bevor es jedoch mit der spannenden Erzählung losging, überlegten alle gemeinsam, welche Heiligen sie denn bereits kennen würden. Schnell fielen den Kindern die Geschichten vom heiligen Martin und dem heiligen Nikolaus ein, an welche sie sich noch gut erinnern konnten.

Nicht bekannt war ihnen jedoch die Legende vom heiligen Blasius, dieser, so erfuhren sie, half den Menschen indem er sie von Krankheiten heilte z.B. rettete er einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und nun zu ersticken drohte.

Somit war schnell der Grund klar, warum Blasius auch als Heiliger gegen Halskrankheiten bekannt ist. Um nun vor diesen geschützt zu sein, sprach Pfarrer Dieter Hammer anschließend über jedes Kind den Blasiussegen. Abgerundet wurde der Vormittag mit verschiedenen Liedern der Kinder und einem gemeinsamen Gebet.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden