Sonntag, 19.05.2019

Sekretärin Getrud Hamburger in den Ruhestand verabschiedet

Frau Hamburger (rechts) mit Schulleiterin Frau Väth
irasche
Samstag, 06. 04. 2019 - 18:50 Uhr

Am 29.03.2019 endete um 13 Uhr nicht nur die Arbeitswoche von unserer Verwaltungsangestellten Frau Getrud Hamburger, sondern auch ihre Dienstzeit an der Staatlichen Realschule Hösbach. Nach 25 Jahren Tätigkeit im Sekretariat der RSH wurde sie in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet...

Am 29.03.2019 endete um 13 Uhr nicht nur die Arbeitswoche von unserer Verwaltungsangestellten Frau Getrud Hamburger, sondern auch ihre Dienstzeit an der Staatlichen Realschule Hösbach. Nach 25 Jahren Tätigkeit im Sekretariat der RSH wurde sie in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. In Anwesenheit der Schulfamilie fanden Schulleiterin, Personalrat, Schülersprecher sowie Elternbeirat nach einem Abschiedslied der Chorklasse treffende Worte, um die langjährige Arbeit Frau Hamburgers in der „Schaltzentrale“ der Schule zu würdigen. Hervorgehoben wurden dabei ihre Ausgeglichenheit, ihre Verschwiegenheit, ihr Organisationsgeschick, ihre Ausdauer, ihre Freundlichkeit, ihre Hilfbereitschaft sowie ihre Fähigkeit, auch in komplexen und schwierigen Situationen stets den Überblick zu behalten. Für die kommende Zeit wünschen wir Frau Hamburger – um Schulleiterin Frau Väth und Personalrat Herrn Schmitt an dieser Stelle zu zitieren – eine glückliche Zukunft bei stabiler Gesundheit, weiterhin viel Lebensfreude sowie viel Muße für die Dinge, die sie schon immer tun wollte, denn die Zeit, die wir uns dafür nehmen, ist auch immer die Zeit, die uns etwas gibt.
In diesem Sinne: Alles Gute und auf Wiedersehen, Frau Hamburger!

Text: realschule_hoesbach

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden