Donnerstag, 23.05.2019

Höhepunkt des Fairtrade Schuljahres: Das faire Frühstück

Faires Frühstücksbuffet
Kolpingschule Petra Münzel
Montag, 13. 05. 2019 - 08:21 Uhr

Fair-bio-regional: Unter diesem Motto stand das faire Frühstück, zu dem das Fairtrade Schulteam der Kolpingschule Anfang Mai eingeladen hatte. Fair gehandelte Getränke und Aufstriche, Brötchen, Müsli, Rohkost, Obstsalat, Eier, Wurst und Käse in Bioqualität und selbstgemachte Marmeladen und Hon...

Fair-bio-regional: Unter diesem Motto stand das faire Frühstück, zu dem das Fairtrade Schulteam der Kolpingschule Anfang Mai eingeladen hatte.
Fair gehandelte Getränke und Aufstriche, Brötchen, Müsli, Rohkost, Obstsalat, Eier, Wurst und Käse in Bioqualität und selbstgemachte Marmeladen und Honig bildeten ein reichhaltiges, leckeres Frühstücksbuffet, von dem alle restlos begeistert waren.
Auch beim Einkauf wurde auf Nachhaltigkeit geachtet. So wenig Verpackung wie möglich war hier die Devise – und zwar erfolgreich. Milch und Joghurt gab es in der Pfandflasche bzw. im Pfandglas, Wurst und Käse füllten die Verkäuferinnen gerne in die mitgebrachten Behälter.
Finanziert wurde das Frühstück vom Förderverein der Kolpingschule. Die Teilnehmenden spendeten aber großzügig für UNICEF und Save the children.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden