Montag, 19.11.2018

Unser Echo

»Unser Echo« ist eine Internet-Plattform für alle Vereine, Verbände, Organisationen, nicht-kommerziellen Gruppen aus dem Verbreitungsgebiet des Main-Echo: Stadt und Kreis Aschaffenburg mit Regionen der angrenzenden Kreise Darmstadt-Dieburg, Offenbach und Main-Kinzig-Kreis, Kreis Miltenberg mit Regionen der angrenzenden Kreise Odenwaldkreis und Main-Tauber-Kreis, Kreis Main-Spessart.

Eigene Berichte verfassen

Inhalt wird geladen

Termin melden

Termin melden
Falls Sie einen Termin ankündigen möchten, nutzen Sie bitte unser Meldeformular.

Was ist Unser Echo

 

Unser Echo

Die Seite für Vereine, Schulen, Kigas, Sportgruppen, Jahrgänge, Feste!

Jeden Freitag als Beilage in Ihrer Tageszeitung

  • Foto schießen
  • Text schreiben
  • in der Zeitung lesen und natürlich online!
Aschaffenburg 17.11.2018

Ernst Ludwig Kirchners Seelenzustände: Eine Antriebskraft für seine grandiose Kunst

Was waren die Triebkräfte, die den expressionistischen Ausnahmekünstler Ernst Ludwig Kirchner anspornten? Selbstverständlich: seine außerordentliche Begabung. Aber es war, wie bei vielen Künstler-Genies, auch mehr, wie Dr...

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.11.2018

Klasse 4b auf dem „Vorlese-Gipfel“

Auch in diesem Jahr fand wieder ein bundesweiter Vorlesetag statt. Ziel dieser Initiative ist es, Begeisterung in einer besonderen Form für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen...

Weiterlesen
Hösbach 17.11.2018

Träume hat jeder – Global Micro Initiative e.V. hilft Sara, Marciell und Angelo, die ihren zu verwirklichen

Einmal im Leben um die Welt reisen, einen Fallschirmsprung wagen, Leben retten oder zum Mond reisen – Träume hat jeder. Sie sind vielfältig, unterscheiden sich, doch für jeden stellen sie ein Ziel dar, das er erreichen möchte...

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.11.2018

Gedenkgottesdienst 2019 - Du bist nicht mehr wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind

Auch in diesem Jahr fand am ersten Sonntag im November ein Gedenkgottesdienst für alle Verstorbenen statt, die im Wohnheim oder AUW der Lebenshilfe Schmerlenbach gelebt haben. Der Gottesdienst mit Pfr. Robert Hessberger und Diakon Michael Völker wurd...

Weiterlesen
Hösbach 16.11.2018

Jede Menge Spiel, Spaß und Turnen beim TVH - Sporttag für Kinder im Alter 6-10 Jahre

Zu Beginn der Herbstferien lud der TV Hösbach Grundschulkinder im Alter von ca. 6-10 Jahren zu einem kostenlosen Sporttag ein. Über 50 Kinder kamen in den Hösbacher Kultur- und Sportpark. Egal ob Mitglied oder Nichtmitglied, jedes Kind durfte teilnehmen...

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.11.2018

ÖDP Kreisverband Aschaffenburg in Bingen

Kreisverband ÖDP AB | Der Kreisverband Aschaffenburg reiste mit seinen Mitgliedern nach Bingen zum dortigen Bundesparteitag. Bereits am Freitag fand für die ÖDP Mitglieder eine Stadtführung sowie ein gemeinsames gemütliches Beisammensein im Weinkeller von Bingen statt...

Weiterlesen
Großwallstadt 17.11.2018

Goldenes Gruppenjubiläum bei der Feuerwehr Großwallstadt

Die Feuerwehrgruppe um Gruppenführer Theo Scholz feierte am Samstag, den 10.11.2018 ihr 50-jähriges Jubiläum. Bei Kaffee und Kuchen, einem gemeinsamen Abendessen und einem guten Gläschen Wein traf man sich mit Partnerinnen in kameradschaftlicher Runde bis Spätabends...

Weiterlesen
Miltenberg 16.11.2018

Kreisvorsitzender Wolfgang Winter: „Die größte Chance für den Naturschutz seit Jahrzehnten“

Innenministerium lässt ÖDP-Volksbegehren „Rettet die Bienen!“ zu > > Kreisvorsitzender Wolfgang Winter: „Die größte Chance für den Naturschutz seit Jahrzehnten“ > > Das bayerische Innenministerium hat am 15...

Weiterlesen
Elsenfeld 16.11.2018

„Mama, lass mich nicht allein!“ Eva Franz, Überlebende des Völkermords an den Sinti und Roma, erzählt Schülerinnen und Schülern des JEG von ihrer traurigen Kindheit während des Zweiten Weltkriegs.

von:
aus:

Am 14.11.2018 fand in der Aula des Julius-Echter-Gymnasiums in Elsenfeld eine Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe statt, wie sie es wohl nicht mehr lange geben wird: Eva Franz, geboren 1940, ist eine der letzten Zeitzeuginnen, die die Schrecken der Konzentrationslage...

Weiterlesen
Elsenfeld 16.11.2018

Wer macht was mit unserem Geld? Vortrag von Felix Blitz von der Deutschen Bundesbank zum Thema „Geldpolitik“ am JEG

von:
aus:

Steigende Immobilienpreise, kaum Zinsen auf das Ersparte: Doch warum ist das eigentlich so? Die Erklärung dafür erhielten im Hilde-Domin-Saal des Julius-Echter-Gymnasiums Elsenfeld die beiden Kurse von Ute Vogel und Christian Brandt, den Lehrkräften für Wirtschaft und Recht...

Weiterlesen
Obernburg 16.11.2018

Ausflug des Schuljahrganges 1952/53

Bei herrlichem Sonnenschein fuhr der Schuljahrgang 52/53 mit dem Zug nach Würzburg. Das Vorbereitungsteam hatte ein abwechslungsreiches Programm für den Ausflug zusammengestellt. Während der Zugfahrt wurden schon die ersten Erinnerungen ausgetauscht und für viele war das Jahr 2018 der ...

Weiterlesen
Miltenberg 16.11.2018

11 Jungmusiker erreichen Bronze- und Silberabzeichen

Die jungen Blasmusikerinnen und -musiker des Kreisverbandes Miltenberg im Nordbayerischen Musikbund haben sich an den vergangenen Wochenenden im Herbst weitergebildet und musikalische Erfolge erzielt. Nachdem man sich unter der Leitung von Kreisdirigent Jürgen Spall und der Fachausbilder Jörg Fische...

Weiterlesen

Neueste Beiträge aus dem Kreis Main-Spessart

Steinfeld 16.11.2018

Geschenke mit Herz der Grundschüler in Steinfeld

Viele Kinder auch auf dem Europäischen Kontinent leben in Armut und Ungerechtigkeit, ohne jegliche Perspektive und Schutz. Nur selten dürfen sie einfach nur Kind sein. Das Wohl der Kinder ist für die Hilfsorganisation humedica eine Herzensangelegenheit...

Weiterlesen
Marktheidenfeld 16.11.2018

Waldumbau mit hohem Eichenanteil

Naturschützer setzen Zeichen Der Spessart ist eigentlich Buchenwaldgebiet, wurde aber durch die forstwirtschaftlich geförderte Eiche berühmt. Die Gegner eines Nationalparks im Spessart hatten als Hauptargument das Verschwinden der Eiche bei Nutzungsaufgabe angeführt...

Weiterlesen
Gemünden a.Main 16.11.2018

Gutes Ergebnis beim Blutspenden in Gemünden

Ganz zufrieden ist das Rote Kreuz mit dem Besuch des letzten Blutspendetermins in der Gemündener Mittelschule, denn 164 Personen waren gekommen, von denen 151 nach der ärztlichen Untersuchung spenden durften, fünf davon zum ersten Mal...

Weiterlesen
Wertheim 13.11.2018

Die Bezirkssynode tagt in Wertheim

Dekan Hayo Büsing erinnert an die Schicksale der Juden in Baden, besonders an die jüdischen Mitbürger in Wertheim. Sie dürfen nicht vergessen werden. Büsing dankt den Kirchengemeinden Wenkheim und Külsheim, die einen Gedenkstein am Mahnmal in Neckarzimmern und in ihren Gemeinden aufgestellt haben...

Weiterlesen
Wertheim 12.11.2018

Altstadtbeirat fordert Parkplatzkonzept

Bei einer Sitzung des Altstadtbeirats wurde über die Parkplatzsituation im Umfeld der Neubauten Links der Tauber diskutiert. Grunsätzlich ist man sehr erfreut von dem umfangreichen Geschoßwohnungsbau, der derzeit in Planung ist...

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 12.11.2018

Sozialverband VdK unterstützt den Kampf gegen Blutkrebs

Ortsverbände übergeben Spende für Typisierungsaktion von Stammzellenspendern Külsheim. Der 8. Külsheimer Gesundheitstag fand wie in den letzten Jahren am vergangenen Samstag im Outlet der Weberei Pahl statt...

Weiterlesen
Großkrotzenburg 13.11.2018

Jahresempfang beim TV 1884 Großkrotzenburg

Zahlreiche Mitglieder und geladenen Gäste, darunter Landrat Thorsten Stolz, Bürgermeister Thorsten Bauroth, den Vorsitzenden der Gemeindevertretung Bernd Kurzschenkel sowie Dr. Ingo Kaiser als Vertreter des Kreuzburggymnasiums begrüßte die Vorsitzende Eva-Maria Neeb beim Jahresempfang in der TV-Turn...

Weiterlesen
Großkrotzenburg 13.11.2018

Landesehrenbrief für Karin Blank

Besondere Auszeichnungen für ehrenamtliches Engagement standen beim Jahresempfang des TV 1884 auf dem Programm. Der Landrat des Main-Kinzig-Kreises, Thorsten Stolz, überreichte den Landesehrenbrief an Karin Blank, Leiterin der Abteilung Fitness, für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten im Turnverein sowi...

Weiterlesen
Großkrotzenburg 08.11.2018

Backhaus Großkrotzenburg e.V. mit einem Brot-Highlight beim Adventsmarkt

Beim diesjährigen Adventsmarkt am 8. und 9.12.2018 in Großkrotzenburg wird erstmalig der neugegründete Verein „Backhaus Großkrotzenburg e.V.“ mit Sauerteigbroten, die im Holzbackofen vor Ort gebacken werden, vertreten sein...

Weiterlesen
Mainhausen 26.10.2018

Herbstlager bei den Pfadfindern

Vom 12. bis 14. Oktober fand bei den Pfadfindern Seligenstadt-Mainhausen Stamm Drachen e.V. wieder reges Treiben statt. Am Schwalbennest wurde Zeit für das Herbstlager. Anstelle der gewohnten Zelte richteten sich die Kleinsten im Vereinshaus für die Nachtruhe ein...

Weiterlesen
Mainhausen 21.10.2018

Mein Weg zu den Pfadfindern im Schwalbennest Mainhausen

Hallo! Ich bin Gayan, 22, Bürokaufmann in Ausbildung und entfalte meine persönlichen Interessen in vielen ehrenamtlichen Tätigkeiten. In einem Verein habe ich für meinen aktuellen Lebensweg eine sehr bedeutsame Bezugs- und Vorbildsperson (ab hier Marcus genannt) gefunden...

Weiterlesen
Seligenstadt 16.10.2018

Jahresausflug nach Worms

Am vergangenen Sonntag (14.10.18) startete der Jahresausflug der Kolpingfamilie Seligenstadt mit einem Bus vom Kapellenplatz nach Worms. Das Reiseziel wurde auf Grund des 1000 jährigen DOM - Jubiläums gewählt und weil dort der ehemalige Kaplan Tobias Schäfer Domprobst ist...

Weiterlesen
Groß-Zimmern 15.11.2018

Wild West in Groß-Zimmern - Vorverkauf läuft

Chad oder Carter? Wer ist der Richtige für Kitty Malone? Um diese Frage und viele andere Probleme geht es am 5. und 6. April 2019, wenn Theater Lampenfieber in der Mehrzweckhalle in Groß-Zimmern Wild West zeigt...

Weiterlesen
Groß-Zimmern 15.11.2018

Von Weihnachtsmarkt zu Weihnachtsmarkt

Lust auf vorweihnachtliche Stimmung? Tannenbäume im Lichterglanz? Glühwein, Lebkuchen & Co? Die nächste Wanderung des Odenwaldklubs Groß-Zimmern am 2. Dezember 2018 ist ganz auf die Adventszeit eingestellt...

Weiterlesen
Schaafheim 25.10.2018

Kettlebell-Swings als Fitness-Allrounder

Kettlebell-Swings als Fitness-Allrounder Handballdamen des TV Schaafheim schwitzten im Fitnessclub Großostheim In der spielfreien Zeit, 3 Wochen Pause, schickte Handball-Trainer Hubert Hüttenmüller seine Damen vom TV Schaafheim in die „Mucki-Bude“...

Weiterlesen

Neueste Beiträge aus dem Odenwald-Kreis

Höchst i. Odw. 14.11.2018

Schnuppertag an der Ernst-Göbel-Schule

Hoch her gehen wird es in der Ernst-Göbel-Schule in Höchst, wenn am Samstag, 24.11.2018 von 9.30 Uhr – 13.00 Uhr der Schnuppertag stattfindet. Dieser Aktionstag richtet sich zunächst an die Schüler, die nach diesem Schuljahr in die fünften Klassen kommen und somit von der Grundschule auf weite...

Weiterlesen
Erbach 07.11.2018

Gästeführer-Forum im Alten Rathaus

MILTENBERG. Zur Jahrestagung des Vereins Gästeführung Odenwald (GO) trafen sich am 03.11. rund 80 Mitglieder im Alten Rathaus. Bürgermeister Helmut Demel begrüßte als Gastgeber Teilnehmer aus dem Odenwald, von der Bergstraße, vom Neckar und sogar aus der Pfalz...

Weiterlesen
Breuberg 28.10.2018

Apfelernte an der Georg-Ackermann-Schule

Viel Spaß bei der Apfelernte hatten in den vergangenen Tagen Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Verschiedene Lerngruppen und der Wahlpflicht-Kurs „Rund um den Apfel“ sammelten zunächst die Äpfel auf der Schulstreuobstwiese, anschließend konnten auch noch Äpfel auf der Streuobstwiese unseres Na...

Weiterlesen