Sonntag, 20.06.2021

Niederstetten

Niederstetten wurde im Jahre 780 in einem Zehntstreit zwischen dem Bischof Wolfgar von Würzburg und dem Abt Ratgar von Kloster Fulda im Schenkungsbuch des Klosters Fulda, erstmals urkundlich erwähnt. 1367 verlieh Kaiser Karl IV. dem Ort die Stadtrechte. Die weitere Geschichte Niederstettens ist eng mit der Burg, dem jetzigen Schloss Haltenbergstetten, verbunden.

Main-Echo berichtet aus Niederstetten

Bürgermeisterin des Amtes enthoben

Fünfte Rettungswache im Kreis geht in Betrieb

Motorradfahrer prallt auf Traktor-Anhänger

Lauda-Königshofen: Rad-Fahrer findet Bargeld im Straßengraben

Bad Mergentheim: VW prallt auf Peugeot

Polizei erntet Cannabis in Külsheim

Arbeiter in Wertheim schwer verletzt

Rettungsübung im Raum Wertheim

Vier Schwerverletzte nach Unfall in Niederstetten

Niederstetten: Nachbarn und Feuerwehr retten Seniorin

18-Jährige nach Unfall in Niederstetten verletzt

Wohnhausbrand in Adolzhausen

Gruppen berichten aus Niederstetten

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Niederstetten

Leider konnten keine passenden Fotoserien gefunden werden.

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Verkaufsbörse in Weikersheim abgesagt

Weikersheim Geflügel-Sperrgebiet

Jürgen Vossler aus Weikersheim möchte für die FDP ein zweistelliges Ergebnis holen

Landtagswahl: Neu gegründete Initiative »WiR2020« stellt sich in Weikersheim vor

Dossier

Kleintierzüchter: Keine Verkaufsbörse

Verkaufsbörse am Sonntag abgesagt

Niederstetten