Freitag, 22.10.2021

Altenbuch

Altenbuch wird 1250 in einer Steuerhebeliste erstmals genannt und ist aus den Waldhufendörfer Oberaltenbuch und Unteraltenbuch hervorgegangen. Die Gründung der beiden Orte beruht auf einem Besitzstreit zwischen dem Kurfürstentum Mainz und den Herren von Rieneck im 12. und 13. Jahrhundert. Oberaltenbuch war eine Rienecker Siedlung, Unteraltenbuch dagegen von Mainz angelegt.

Spendenübergabe an Seniorenbeauftragte

Bastelgruppe Flotte Finger

JFG Südspessart U13-Meister Kreisklasse 2

SV Altenbuch

Sommerfest 2018 im Kindergarten Pusteblume

Kindergarten Pusteblume

Sommerfest im Kindergarten Pusteblume

Kindergarten Pusteblume

Beim Fitnesstag des SV Altenbuch war für jeden was dabei

SV Altenbuch

90 Jahre Gesangverein „Frohsinn“ Altenbuch

Gesangverein Frohsinn Altenbuch

Bewegung beim SV Altenbuch: neu strukturierter Vorstand mit 6 gleichberechtigten Vorsitzenden gewählt

SV Altenbuch

Bundesliga hautnah: Einlaufkinder vom SV Altenbuch zu Gast bei Eintracht Frankfurt

SV Altenbuch

1. Südspessart-Seniorennachmittag erfolgreich

Seniorenarbeit Altenbuch