Sonntag, 25.07.2021

Triefenstein

Das 1102 gegründete Kloster Triefenstein und Trennfeld fielen im Reichsdeputationshauptschluss 1803 erst an die Grafen Löwenstein-Wertheim und 1806 an das Fürstentum Aschaffenburg. Das Amt Homburg des Hochstifts Würzburg kam 1803 dagegen gegen Rente an Bayern und 1805 an das Großherzogtum Würzburg. 1814/16 fielen dann alle heutigen Gemeindeteile an Bayern.

Spannende Endspiele bei der Clubmeisterschaft des SV Frankonia Lengfurt

SV Frankonia Lengfurt Abteilung Tennis

Weinfest-Taschengeld für das Vereinsheim

HCV die Steeäisel e.V.

Das rote Haus in Homburg

HCV die Steeäisel e.V.

Faschingszug durch Homburg am Main

HCV die Steeäisel e.V.

HCV-Seniorensitzung im Homburg

HCV die Steeäisel e.V.

Kartenvorverkauf der Steeäisel

HCV die Steeäisel e.V.

Klassentreffen nach 30 Jahren

Klassentreffen

Ehrungen beim TTC Rettersheim

TTC Rettersheim

Bericht aus der HCV-Generalversammlung vom 8.5.2019

HCV die Steeäisel e.V.

Maibaumaufstellung und HCV-Generalversammlung

HCV die Steeäisel e.V.

Fastenessen der Pfarrgemeinde Triefenstein 2019

Team Fastenessen

Nachlese der Steeäisel

HCV die Steeäisel e.V.