Neuhütten

Der Gemeindename Neuhütten läßt sich auf eine der bereits 1477 genannten drei Glashütten zurückführen, wobei die "Neue Hütte" sich allmählich zu einer festen Ansiedlung entwickelte. Die erste urkundliche Erwähnung erfolgte im Jahr 1349. Im Jahre 1526 endete die Glasmacherei im Dorf.

Main-Echo berichtet aus Neuhütten

Kabelbrand in Einfamilienhaus in Langenprozelten

Lässt Neuhütten bald blitzen?

Verkehrsüberwachung im Neuhüttener Rat

Das Jahr 2022 in Zahlen: Rekorde und mehr aus der Region Aschaffenburg, Miltenberg, Lohr

Dossier

Gemeinderat Neuhütten in Kürze

Neuhütten bekommt Stellplatzsatzung

Vermeintlicher Giftköder in Lohr gefunden

Antrag auf Reduzierung des Verfügungsrahmens für Neuhüttener Bürgermeister abgeschmettert

Wassergebühren in Neuhütten künftig deutlich höher

Herzen der Besucher gewärmt

Bei Neuhütten in Leitplanke geprallt - Polizei findet Unfallflüchtigen

Bauschutt in Neuhütter Wald abgeladen

Gruppen berichten aus Neuhütten

70 Jahre Imkerverein Neuhütten

Imker Neuhütten

Mitmachkonzert des Musikverein Neuhütten ein voller Erfolg!

Musikverein Neuhütten

Vorstandswechsel und 8 neue Ehrenmitglieder bei der Freiwilligen Feuerwehr Neuhütten

FF_Neuhütten

Neuwahlen und Jahreshauptversammlung des TSV Neuhütten

TSV Neuhütten 1949 e.V.

Neues Mehrzweckfahrzeug voraussichtlich in 2022

FF_Neuhütten

„Bläserklasse Neuhütten“ sucht Verstärkung

Musikverein Neuhütten

Jahreshauptversammlung ging zügig über die Bühne

TSV Neuhütten 1949 e.V.

Ölunfall forderte viele Einsatzstunden von der Feuerwehr Neuhütten im vergangenen Jahr.

FF_Neuhütten

Kleiner Chor mit großer Stimme beim Adventskonzert der Pfarrgemeinde Neuhütten

Gospelchor Happy Voices

Gloria in excelsis Deo

Frauen- und Männerchor Neuhütten

Wir gratulieren – Gemischter Chor Neuhütten ehrt verdiente Mitglieder

Frauen- und Männerchor Neuhütten

Singen bringet uns in Schwung – Singen hält uns alle jung

Frauen- und Männerchor Neuhütten

Neuste Bildergalerien aus Neuhütten

Fotoserie
TSV Neuhütten - TSV Lohr

12 Fotos

Fotoserie
Relegation: TSV Partenstein – TSV Neuhütten/Wiesthal II

33 Fotos

Fotoserie
Feuer in Neuhütten

21 Fotos

Fotoserie
TuS Frammersbach - TSV Neuhütten/Wiesthal

34 Fotos

Fotoserie
TSV Neuhütten/Wiesthal – TSV Heimbuchenthal

71 Fotos

Fotoserie
Eisskulpturen im Main-Spessart-Kreis

9 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Humorvolle Texte und brillante Tanzgruppen begeistern in Frammersbach

Bei den Weibersbrunner Krocke ist die Jugend Trumpf

Dossier

Gemeinderat Frammersbach in Kürze

Ländlichen Raum besser entwickeln: Frammerbachs Bürgermeister wirbt für Eltviller Erklärung

Tempolimit selbst bestimmen - Auch Frammersbach tritt der Intiative bei

Thorsten Wieczorek neuer WBL-Gemeinderat in Weibersbrunn

Neuhütten

Um Dämonen zu vertreiben, trugen die Leute in heidnischer Zeit mit den Worten: "Stroh raus, es långt no nied!" Stroh zusammen, karrten es auf einen Berg, wickelten es um ein Wagenrad und rollten es nach Einbruch der Dunkelheit brennend den Berg hinunter. Dieser in Neuhütten am Faschingsdienstag noch immer gepflegte Brauch des "Faseltsrades" und zieht immer wieder Besucher von nah und fern an.