Obersinn

Der Name des Ortes erscheint erstmals 1413 als "Obern-Synne" in einem Würzburger Urkundenverzeichnis, muss aber schon weit vor dieser Zeit bestanden haben. Bis zum Jahr 1405 gehörten die Orte des Sinngrundes zum Hochstift Würzburg.

Main-Echo berichtet aus Obersinn

Gasaustritt: Feuerwehreinsatz in Obersinn

Zellingen: Offensichtlich unberechtigt in Auto genächtigt

Bürgerversammlung in Obersinn

Sinngrund: Sitzung von Allianzräten

Bebauungsplan »Tigel III« im Rat

Tankdeckel offen: Bus in Gemünden verliert Diesel

Kollision mit Gegenverkehr in Karbach - eine Leichtverletzte

Wildunfall in Obersinn

Gefährliche Körperverletzung in Gemünden

Straßenbeleuchtung und Bauanträge

Wer vermisst sein Fahrrad? - Fund in Obersinn

Ein Kreuz erinnert an abgebranntes Dorf zwischen Obersinn und Jossa

Gruppen berichten aus Obersinn

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Obersinn

Fotoserie
Obersinn Sattelzug fährt gegen Hauswand - Fahrer mehrere Stunden eingeklemmt

15 Fotos

Fotoserie
FV Langenprozelten-Neuendorf - FV Mittelsinn-Obersinn

42 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Schwester Anna Bernhart wird 100 Jahre alt

Viant Aura GmbH unterstützt die Tafel Gemünden

Gemeinderat berät Sturzflutenkonzept

Gebührenerhöhungen Thema im Rat Aura

Parteien stehen hinter Uwe Klug

Mittelsinn: Straßen wegen Christbaumdorf-Veranstaltung gesperrt

Obersinn