Montag, 19.08.2019

Bad König

Bad König ist eine der ältesten Siedlungen im Mümlingtal. Unter der Bezeichnung Quinticha wurde der Ort erstmalig in den Jahren 820 bis 822 urkundlich erwähnt. Im Mittelalter war es ursprünglich Reichbesitz, gehörte dann aber zum Besitz des Reichsklosters Fulda. Schon im frühen Mittelalter bildete Bad König Mittelpunkt eines Zentgerichts und Zentamtes.

Main-Echo berichtet aus Bad König

Gruppen berichten aus Bad König

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Bad König

Fotoserie
Säugling stirbt nach Hundebiss

7 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mit Denise Brück per Glückswelle zum Traumprinzen

Darm­städ­ter Land­ge­richt: 50-Jähriger wegen Messerstichs angeklagt

Odenwaldkreis: 58 Personen mehr ohne Job als im Juni

Bauarbeiten: L 3349 gesperrt

Erbach bereitet sich auf fünfte Jahreszeit vor

Landwirt legt fast einen Hektar "Bienenweide" in Seckmauern an

Bad König