Mittwoch, 14.04.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, die aber erst 1303 zum ersten Mal schriftlich erwähnt wurde. Als Stadt tauchte Erbach 1321 erstmalig auf. Als Deutschland 1512 in sechzehn Kreise aufgeteilt wurde, kam Erbach zum fränkischen Kreis. 1532 wurden die Schenken von Erbach in den Reichsgrafenstand erhoben.

Main-Echo berichtet aus Erbach

Rotes Kreuz eröffnet Testzentrum in Erbach

Dossier

Landrat Frank Matiaske wiedergewählt

Odenwälder Landrat Frank Matiaske (SPD) wiedergewählt

SPD bleibt stärkste Kraft im Odenwaldkreis, Grüne legen kräftig zu

Inzidenz im Odenwaldkreis fällt weiter

So schön wär's gewesen: Rosenmontagszüge in der Region

5 Fotoserien

Odenwälder Klinikchef erhält vorzeitig erste Impfdosis

Impfzentrum für Odenwaldkreis nimmt Arbeit auf

Dossier

Terminvergabe für Impfzentrum in Erbach ab Mittwoch

650 zweite Impfungen verteilt

650 Personen im Odenwaldkreis zum zweiten Mal geimpft

Klare Mehrheit für Odenwälder Haushalt

Gruppen berichten aus Erbach

Monatstreffen der Vertriebenen

BdV

Gästeführer-Forum im Alten Rathaus

Gästeführung Odenwald e.V.

Festlicher und fröhlicher 'Tag der Heimat'

BdV

Forum und Themenführungen gut besucht

Gästeführung Odenwald e.V.

Neuste Bildergalerien aus Erbach

Fotoserie
Brand Eulbacher Schloss

23 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Buchhändlerpaar aus Bad König fragt Wissen über den Spessart ab

Bienenmarkt abgesagt

Ostereiermarkt Michelstadt fällt aus

Rezeptbuch: Odenwaldgenuss

Haushalt Thema im Kreistag

Mobile Teams haben Heime fast durch

Erbach