Montag, 19.08.2019

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, die aber erst 1303 zum ersten Mal schriftlich erwähnt wurde. Als Stadt tauchte Erbach 1321 erstmalig auf. Als Deutschland 1512 in sechzehn Kreise aufgeteilt wurde, kam Erbach zum fränkischen Kreis. 1532 wurden die Schenken von Erbach in den Reichsgrafenstand erhoben.

Main-Echo berichtet aus Erbach

Darm­städ­ter Land­ge­richt: 50-Jähriger wegen Messerstichs angeklagt

Odenwaldkreis: 58 Personen mehr ohne Job als im Juni

Erbach bereitet sich auf fünfte Jahreszeit vor

Immer weniger Arbeitslose im Odenwaldkreis

Gewitterwarnungen auch für die Kreise Main-Spessart und Main-Tauber aufgehoben

Wo beginnt und endet fairer Handel?

Erbacher Ex-Bürgermeister Harald Buschmann sieht sich rehabilitiert

Erbacher Ex-Bürgermeister: Verfahren beendet

Kreistag erwartet lange Tagesordnung

23 Arbeitslose mehr im Odenwaldkreis

Polizeiwagen stößt mit Auto zusammen - sieben Verletzte in Erbach

Arbeitslosenquote so niedrig wie lange nicht mehr im März

Gruppen berichten aus Erbach

Neuste Bildergalerien aus Erbach

Leider konnten keine passenden Fotogalerien gefunden werden.

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Stadtlauf, Feuerwerk und Imkermesse: Michelstadt feiert Bienenmarkt

Messerangriff auf Hunde: Gerichtsverfahren eingestellt

Brandstifter bleibt auf Bewährung frei

Odenwälder Brandstifter bekommt ein Jahr und zehn Monate auf Bewährung

Schutzzäune gegen Wölfe wirkungslos

Bekannter und unbekannter Odenwald

Erbach