Montag, 30.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, die aber erst 1303 zum ersten Mal schriftlich erwähnt wurde. Als Stadt tauchte Erbach 1321 erstmalig auf. Als Deutschland 1512 in sechzehn Kreise aufgeteilt wurde, kam Erbach zum fränkischen Kreis. 1532 wurden die Schenken von Erbach in den Reichsgrafenstand erhoben.

Main-Echo berichtet aus Erbach

Impfzentrum soll auf Wiesenmarktgelände entstehen

Odenwaldkreis: Fast250 aktiv Infizierte

Kreistag Odenwald berät Schulthemen

Landrat des Odenwaldkreises will mit Entwicklungsplan Weichen für die Zukunft stellen

Corona: Zahlen im Odenwald steigen

Dritte Warnstufe im Odenwaldkreis

Kreis greift Klinik unter die Arme

Kreis greift Klinik in Erbach unter die Arme

Coronazahlen weitgehend stabil

Im Juli 100 Arbeitslose mehr im hessischen Odenwaldkreis

19 neue Corona-Fälle

Schlägerei: 36-Jähriger verletzt

Gruppen berichten aus Erbach

Monatstreffen der Vertriebenen

BdV

Gästeführer-Forum im Alten Rathaus

Gästeführung Odenwald e.V.

Festlicher und fröhlicher 'Tag der Heimat'

BdV

Forum und Themenführungen gut besucht

Gästeführung Odenwald e.V.

Neuste Bildergalerien aus Erbach

Fotoserie
Brand Eulbacher Schloss

23 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gästeinfo ändert Öffnungszeiten

Schmerzmittel, Alkohol - und ein toter Motorradfahrer

Zwei Besuche pro Tag erlaubt

Corona lässt Arbeitslosenzahl hochschnellen

Gesundheitszentrum erhält weitere 10 Millionen

Strafgericht ahndet Motorrad-Rennen auf B 47 im Odenwald

Erbach