Donnerstag, 09.07.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Bickenbach

Trotz der weit zurückreichenden Spuren findet sich der erste gesicherte Nachweis im Lorscher Codex aus dem Jahr 874. Im Zuge der fränkischen Landnahme soll ein Gefolgsmann Karls des Großen namens Bico dem Ort seinen Namen verliehen haben. Die Entwicklung der Ansiedlung ist in den nächsten Jahrhunderten eng mit dem Kloster Lorsch verwoben.

Main-Echo berichtet aus Bickenbach

Exhibitionist am Bickenbacher Erlensee festgenommen

Auto angesteckt - Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Einbrecher stehlen Ring und Tresor

Vermisste 66-Jährige auf Spielplatz gefunden

Gruppen berichten aus Bickenbach

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Bickenbach

Leider konnten keine passenden Fotoserien gefunden werden.

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Workshop: Kräuter und Gewürze

Haftbefehl nach Betrug im Netz

Mit Hammer auf Mann eingeschlagen

Verhärtete Fronten im Streit um Hai-Aquarium

Unterschriften gegen Hai-Aquarium

Im südhessischen Pfungstadt soll riesiges Haifischbecken entstehen

Bickenbach