Griesheim

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Griesheim in einer Schenkungsurkunde im Zusammenhang mit dem Königshof Groß-Gerau, die Kaiser Friedrich Barbarossa im Jahr 1165 unterzeichnete. 1820 wurden die hessische Verfassung und Gemeindeselbstverwaltung eingeführt. Knapp 20 später, 1839, bekam der Ort durch die Erhebung zum Marktflecken das Recht, Märkte abzuhalten.

Main-Echo berichtet aus Griesheim

Lagerhalle auf Bauernhof brennt - Schaden in sechsstelliger Höhe

64-Jähriger stirbt bei Brand

33-Jähriger findet Geld und gibt es bei der Griesheimer Polizei ab

Polizei stoppt vier verdächtige "Spendensammler" in Griesheim

Löscharbeiten: Tote Person gefunden

Betrunkener fähr in Griesheim zwei Mauern um

Griesheim: Verkehrsunfall zwischen Radfahrerin und Fußgänger - Zeugenaufruf

Mann bei Brand in Griesheim schwer verletzt

Fanausschreitungen nach Fußball- Oberligaspiel in Griesheim

Dieburger mit 2,3 Promille greift Bahnmitarbeiter an

Kurioser Überfall in Hessen: Räuber bringt Beute zurück

Griesheim: Exhibitionist in der Sandgasse

Gruppen berichten aus Griesheim

Leider konnten keine passenden Artikel gefunden werden.

Neuste Bildergalerien aus Griesheim

Fotoserie
Handball-Landesliga Süd Frauen

22 Fotos

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Zehn Kandidaten zur OB-Wahl zugelassen

Geständnis zu Giftanschlag

Tödlich verletzte Frau in Darmstadt wurde erstochen

Windräder blinken nur bei Bedarf

Kollege Androide - Ist Robo-Lena bald Teil des Teams?

Prozess um verschwundenes Gold vor Abschluss

Griesheim